wintersale15_finalsale Hier klicken Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Bauknecht TK EcoStar 8 A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Kundenrezensionen

3,7 von 5 Sternen7
3,7 von 5 Sternen
Format: DVDÄndern
Preis:14,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 17. Oktober 2008
Ein Mann wie Taffin ist eine mittlere B-Produktion, die außer der schönen irischen Kulisse, einem coolen Brosnan und einer hübschen Doody (Indiana Jones 3) leider nichts besonderes bietet.
Es ist eine kleine Produktion, die aber dennoch unterhält.
Pierce Brosnan spielt eine Art modernen Robin Hood, der für sein Heimatdorf eintritt, wofür er allerdings keinen Dank erhält und fast auf sich allein gestellt ist.

Für Brosnan-Fans ist der Film allerdings ein Muss, weil er in diesem Film eine Coolness zeigt, die anders ist, als die, die wir von Bond her kennen. Er versucht gar nicht erst charmant zu wirken, sondern tut was er tun muss und offenbart dadurch immer mehr von seinem Charakter. Quasi hätte so das Leben von Robin Hood ausgesehen, wenn er keine Verbündeten gehabt hätte.
Dennoch riskiert die von Brosnan dargestellte Person sein Leben für sein Heimartdorf - gerade so, als wolle er wieder etwas gut machen!
So gesehen ist der Film mal eine schöne Abwechslung zu den Hollywoodfilmen...auch wenn Taffin als Hollywoodproduktion ein 08/15-Actionfilm wäre, so stellt diese kleine irische Produktion schon etwas anderes dar.

Bei dem Preis sollte man sich am besten selbst ein Bild davon machen!!!

Um ehrlich zu sein: Mit einem unbekannten Hauptdarsteller würde ich mir den Film nicht ansehen, aber da es Spaß macht, Pierce nach seiner Rolle als "Steele" in so einer Rolle zu sehen, lohnt es sich schon, ihn ab und an mal wieder zu sehen!
review image review image review image review image
0Kommentar8 von 8 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Juni 2003
Abgesehen von dem Hauptdarsteller Pierce Brosnan und der Hintergrund Kulisse Irlands bietet der Film die übliche routinierte Unterhaltung und Spannung. Sicherlich kein Top Movie aber auch nicht die schlechteste Produktion.Kann natürlich mit keinem Bond Film verglichen werden, aber für Fans von Pierce Brosnan trotzdem ein Muss.
0Kommentar4 von 5 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Juni 2003
Abgesehen von dem Hauptdarsteller Pierce Brosnan und der Hintergrund Kulisse Irlands bietet der Film die übliche routinierte Unterhaltung und Spannung. Sicherlich kein Top Movie aber auch nicht die schlechteste Produktion.Kann natürlich mit keinem Bond Film verglichen werden, aber für Fans von Pierce Brosnan trotzdem ein Muss.
0Kommentar10 von 14 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Juni 2008
really liked this film. It's basicaly the idea of transporting a fifties B-western into 80s Ireland and from my poinbt of view it works fine. Imagine the storyline of a Budd Butticher b-western: hero of shady provenance, yet an interesting character, ruthless but good at heart takes on gang who terrorises small town. Don't expect twisted story lines here, it's straight forward. The story is well told, the characters are all quite interesting and it's really well executed particularly when the townsfolk suddenly decide they've had enough of Taffin. It's also well made in terms of character development; Taffin is a slacker and finally has to find his own way. And of course there is the lovely Alison Doodey.
0Kommentar1 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Oktober 2013
Gut gemachter Krimi. Bild und Ton sind ganz ok und können Überzeugen.
Der Film ist normalerweise ab 18 Jahren aber die DVD von Concorde mit dem kleinen klex rechts neben der Taffin Aufschrift "Gekürzte Fassung" ist nur ein verspäteter Aprilscherz.
Die Fassung ist Uncut und nebenbei ist die Freigabe ab 16 auch die richtige Altersbegrenzung für diesen netten Kriminalfilm.
Empfehlenswert. Mit einem noch Überzeugenden Brosnan (schlechteste Bonddarsteller) und mit einer sexy Alison Doody (Indiana Jones 3).
11 Kommentar0 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. November 2010
Mark Taffin(Pierce Brosnan)verdient sein Geld als Schuldeneintreiber in seinem Heimatort.Als dort eine Chemiefabrik gebaut werden soll.Erklärt sich Taffin bereit den Kampf gegen skrupellose Bauspekulanten und deren Schlägertruppen aufzunehmen.Bild in 16:9 Ton in DD 1.0 Laufzeit ohne Abspann 1.30.31.min. und mit 1.32.04.min. FSK 16
0Kommentar0 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Juni 2009
Wieder einer der leiseren Brosnan-Filme. Gute Darstellung, gute Unterhaltung, gute Story. Für einen kurzweiligen Abend bestens geeignet.
0Kommentar0 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden