Kundenrezensionen
9


33 Rezensionen
5 Sterne:
 (21)
4 Sterne:
 (6)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:
 (4)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen C`e una melodia
Nun ist es also endlich da ! Das neue Album des Meisters aus Cinecitá ist ruhiger als man es von einem "Eros-Sommer-Album" erwartet. Einige Lieder wie z.B. "un attimo di pace" und "ti vorrei rivivere" oder auch "il buio ha i tuoi occhi" gehen wie hochprozentiger Alkohol sofort ins Blut und berauschen schon beim ersten Mal anhören. Es gibt diesesmal...
Am 5. Juni 2003 veröffentlicht

versus
3.0 von 5 Sternen Eros
Na ja, wer diese CD mag. Es war von vornherein klar, dass bei Angeboten auch mal ältere Sachen an den Mann gebracht werden müssen. Man kann es sich anhören, ist nicht soo schlecht.
Vor 8 Monaten von Musikliebhaber veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen C`e una melodia, 5. Juni 2003
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: 9 (Audio CD)
Nun ist es also endlich da ! Das neue Album des Meisters aus Cinecitá ist ruhiger als man es von einem "Eros-Sommer-Album" erwartet. Einige Lieder wie z.B. "un attimo di pace" und "ti vorrei rivivere" oder auch "il buio ha i tuoi occhi" gehen wie hochprozentiger Alkohol sofort ins Blut und berauschen schon beim ersten Mal anhören. Es gibt diesesmal ungewöhnlich viele ruhigere Nummern, die einen erst beim dritten oder vierten Mal richtig mitreissen und Gänsehautfeeling aufkommen lassen.
Eros zeigt jedoch wieder, dass er einer der letzten Superstars dieser Welt ist, der über die Jahre hinweg ein hohes Niveau halten kann, ohne auf "selbstverwirklichende Musikerexperimente" oder "Projekte, die die Welt nicht hören will" zurückgreifen zu müssen. Sicherlich wird es auch diesesmal wieder unverbesserliche Kritiker geben, die mit Äusserungen wie "nichts wirklich Neues" oder "eine weitere Scheibe des italienischen Schnulzebarden" ans Tageslicht kommen werden. Diese Leute haben immer noch nicht begriffen, dass Musik kein Selbstzweck ist, sondern der Unterhaltung von Leuten dient. Und warum sollte man Musik, die sich millionenfach verkauft nicht in ähnlichem Stil weiterführen ?. Welches Unternehmen mit Milliardengewinnen würde nach immer wieder folgenden jährlichen Bilanzrekorden seine Strategie und Ausrichtung grundsätzlich ändern ? Eros, bleib wie Du bist ! Du bist ein wahrer Meister !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Welch wunderschönes Album, 2. Juni 2003
Rezension bezieht sich auf: 9 (Audio CD)
Das Album "9" ist nicht mit Eros bisherigen Alben zu vergleichen. Man findet zwar einen typischen Eros Hit wie "Emozione per sempre" der sofort ins Ohr geht und bei keiner Cabrio-Fahrt fehlen darf, doch es gibt vor allem Songs wie "Canzone per Lei" oder "C'e una melodia" die einen zum nachdenken und träumen veranlassen. Eros verarbeitet in diesem Album seine gescheiterte Ehe und dies läßt Ihn zu einer nie dagewesenen musikalischen und vor allem textlichen Meisterleitung bringen. Das Album "9" taucht nicht in den gängigen Italo-Pop ein, sondern zeigt einen Sänger, mit einer wundervollen Stimme, der alle zum Träumen bringt. Bravo Eros!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


16 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach unglaublich, wie Eros Ramazzotti das immer schafft, 14. Juni 2003
Rezension bezieht sich auf: 9 (Audio CD)
Wahnsinn! Ich habe wirklich alle Alben von Eros gehört und mit diesem knüpft er an seine verherigen Leistungen mehr als an. Es ist zwar etwas ruhiger als die anderen, was wohl mit der Trennung von seiner Frau zu tun hat, aber trotzdem lässt es wieder Sommer-Feeling aufkommen und die Freude auf den nächsten Italien-Urlaub wächst enorm. Ein Album, das man überall hören kann, das eigentlich immer passt. Bei manchen Liedern auf der CD läuft es einem dazu auch noch kalt über den Rücken, einfach toll.
Typisch Eros halt.
Ich kann es jedem empfehlen, ausnahmslos.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


16 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die fast 40 merkt man ihm nicht an, 11. Juni 2003
Rezension bezieht sich auf: 9 (Audio CD)
Inzwischen sind es nun wieder fast drei Jahre her, wo sein letztes Album erschien. Die kreative Schaffenspause war geprägt von Eros Sinn für Familie, Fußball, aber auch der Musik. In diesen besagten 3 Jahren saß er nicht untätig in Familieneintracht rum, und entlohnt seine weltweiten Fans nun mit seinen neunten Album, aus welchen Grund auch er es auch so nannte.
Der inzwischen fast 40-jährige unterstreicht einmal mehr wieder sein Charme, seine Sanftheit und seinen Hauch von Erotik, den er ganz besonders auf seine weiblichen Fans haben soll, sehr eindrucksvoll, und präsentiert hiermit ein typischen Eros-Album.
Beginnen wir aber am Anfang seiner Karriere, wo er sich schon im frühesten Kindesalter mit Musikinstrumenten beschäftigte. Dies lag ja auch nicht fern, denn sein Vater war Schlagzeugspieler. So entdeckte Eros seine Leidenschaft zur Musik schon sehr früh, und erlernte im Alleingang diverse Instrumente spielen. Und so machte er sich auf in die Welt um Weltruhm zu erlangen - in der Hand mit einer Gitarre, ein paar Noten und eins der wohl erotischsten Stimmen, die jemals auf dieser Erde wandelten.
So betätigte er sich als Songschreiber für Joe Cocker, und sang auch zahlreiche Duette mit Weltstars wie Cher, Tina Turner, Andrea Bocelli oder jenem Joe Cocker. Der Erfolg, bei dem was er anfing gab ihm recht - mit gut kalkulierten Mischung aus sauber produziertem Pop, schmalzigen Liebestexten, einer nasalen Stimme und einer nicht zu übersehenden Attraktivität gehört er seit nunmehr fünfzehn Jahren zu den bekanntesten und erfolgreichsten Gestalten der Musikszene.
Nun liegt das inzwischen neunte Album vor, und das auch seine besonderen Reize. Wer glaubt ein Album voller Schmuseballaden zu finden hat zwar gewiss nicht ganz unrecht, aber dennoch finden sich einige Songs der schnelleren Gangart mitunter. Zum Beispiel das Eröffnungsstück „Un Attimo Di Pace", ein wunderbar gelungener Opener, der nicht nur vor Charme, sonder auch vor lauter Leidenschaft den Hörer gleich in seinen Bann ziehen kann. "Solo Ieri" ist ein Song der die wunderbare Stimme des gebürtigen Römers besonders eindrucksvoll in den Vordergrund spielt, ganz melancholisch begleitet von Piano und Gitarre. Sehr rhythmisch kommen „Ti Vorrei Rivivere" und „Falsa Partenza" daher, und Balladen finden sich mit der Erstauskopplung „Un Emozione Per Sempre", aber auch mit „Piccola Pietra" ein.
Im gesamten ein sehr emotionales Album, wie man es von Herrn Ramazotti gewöhnt ist, das für Schmusestunden bestens geeignet ist, und Sinnlichkeit noch und nöcher im Gänsehautstil steht. Meine Empfehlung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nicht schlecht Hr. Ramazzotti!, 10. Juni 2003
Rezension bezieht sich auf: 9 (Audio CD)
Prachtvoll, voller Emotionen, voller Hingabe und mit totalem italienischen Charakter gefülltes Album. Wieder einmal hat es Eros geschafft, viel Gefühl in nur 13 Titeln unterzubringen. Melancholie und euphorische Stimmung spiegeln die besondere Note des Interpreten wieder. Ein Sommeralbum, jederzeit hörbar. Mal rockig, mal sanft, zum mitsummen oder zum nachdenken! Viel Spaß beim Genießen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen C`e una melodia, 5. Juni 2003
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: 9 (Audio CD)
Nun ist es also endlich da ! Das neue Album des Meisters aus Cinecitá ist ruhiger als man es von einem "Eros-Sommer-Album" erwartet. Einige Lieder wie z.B. "un attimo di pace" und "ti vorrei rivivere" oder auch "il buio ha i tuoi occhi" gehen wie hochprozentiger Alkohol sofort ins Blut und berauschen schon beim ersten Mal anhören. Es gibt diesesmal ungewöhnlich viele ruhigere Nummern, die einen erst beim dritten oder vierten Mal richtig mitreissen und Gänsehautfeeling aufkommen lassen.
Eros zeigt jedoch wieder, dass er einer der letzten Superstars dieser Welt ist, der über die Jahre hinweg ein hohes Niveau halten kann, ohne auf "selbstverwirklichende Musikerexperimente" oder "Projekte, die die Welt nicht hören will" zurückgreifen zu müssen. Sicherlich wird es auch diesesmal wieder unverbesserliche Kritiker geben, die mit Äusserungen wie "nichts wirklich Neues" oder "eine weitere Scheibe des italienischen Schnulzebarden" ans Tageslicht kommen werden. Diese Leute haben immer noch nicht begriffen, dass Musik kein Selbstzweck ist, sondern der Unterhaltung von Leuten dient. Und warum sollte man Musik, die sich millionenfach verkauft nicht in ähnlichem Stil weiterführen ?. Welches Unternehmen mit Milliardengewinnen würde nach immer wieder folgenden jährlichen Bilanzrekorden seine Strategie und Ausrichtung grundsätzlich ändern ? Eros, bleib wie Du bist ! Du bist ein wahrer Meister !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Schön- aber immer das selbe, 29. Mai 2003
Rezension bezieht sich auf: 9 (Audio CD)
Diese CD ist wie alle von Eros sehr gefühlsvoll und angenehm zu hören. Sie ist ruhiger als die älteren CD-s von ihm. Leider hat man das Gefühl das ihm langsam die Ideen ausgehen. Viele Titel ähneln frühreren von ihm. Aber trotzdem für jeden Eros fan ein muss.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Zum 9. Mal gut, 29. Juni 2003
Rezension bezieht sich auf: 9 (Audio CD)
Kaum zu glauben, dass Italien's Superstar bereits sein 9. Studio-Album vorlegt. Wer denkt, darauf großartige Neuerungen zu hören, wird etwas enttäuscht. Allerdings gelingt Eros auch diesmal wieder ein überdurchschnittlich gutes Album- besser als einige der Vorgänger. Nicht umsonst schaffte es die erste Single-Auskopplung "Un' emozione per sempre" auf Anhieb auf Platz 1 der MTV Hitlist Italia. Und was in Italien gut ankommt, kann in Deutschland auch nicht verkehrt sein.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein Beispiel Italienischer Popkultur, 27. Mai 2003
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: 9 (Audio CD)
Ich habe das Album bereits seit zwei Wochen. Es ist zwar aus Italien selber, aber die Titel sind dieselben. Ein recht abwechslungsreiches Album, das alles bietet, von Kuschelsongs, bis hin zu Popigen songs, zu denen man sehr ut tanzen kann. Wer die älteren Alben von Eros kennt, wird auch mit diesem Album nichts falsch machen. Prädikat: Besonders Empfehlenswert.
Ein absolutes muss für alle Liebhaber Italienischer Musik und natürlich all die Eros fans da draußen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Einfach Super, 5. Oktober 2007
Rezension bezieht sich auf: 9 (Audio CD)
9 eine Zahl die mittlerweile fast jeder kennt. Überall heißr es: "Ah 9 ist das nicht das Eros Album?".
Es reiht sich Hit an Hit. Schon wenn man die Platte einlegt und noch gespannt ist, zaubert einem der erste Track ein Lächeln aufs Gesicht. Man wird sofort von den Gitarrenklängen erfasst. Attimo di Pace ein absoluter Hit. Vielleicht dogar das Beste Lied von Eros. Durch die ganze Platte geht dieses Gefühl nicht mehr verloren. Einmal träumt man (un emozione per sempre) dann tanzt man. Ein grandioses Eros Werk.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

9
9 von Eros Ramazzotti (Audio CD - 2003)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen