Kundenrezensionen


5 Rezensionen
5 Sterne:
 (5)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Jetzt sind sie meine Lieblings-Futurepopper, 26. Juli 2003
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Structures (Audio CD)
Ich muss sagen, dass ich nach dem ersten Anhören erstmal "Naja" sagte. Aber das lag vermutlich daran, dass C5s Debutalbum "Lifeline" mir schon so in Fleisch und Blut übergegangen war, dass das neue Werk der Schweden zunächst einmal eine Art Abwehrreaktion auslöste. Die blieb aber schon beim zweiten Hören am nächsten Tag aus, und ich freute mich einfach nur noch darüber, dass es mit dem, das ich so lieb gewonnen hatte, nun weiterging!
C5 bleiben sich also treu, betreten keine neuen Dimensionen mit "Structures". Und das ist gut so! Mir gefällt die Bemerkung eines anderen Rezensoren hier sehr, der feststellte, dass wir es hier mit einer perfekten Umsetzung dessen zu tun haben, das man - ob nun bewusst oder unbewusst - mit Futurepop verbindet.
Gerade die Verbindung von Sterilität und Härte mit Sentimentalität und Wärme ist es doch, was diese Musik so attraktiv macht. Bei einer solchen Gratwanderung dennoch kompromisslos zu sein, ist nicht einfach, und wenn es gelingt, entsteht etwas wie die Musik von Colony 5.
Nebenbei sei noch angemerkt, dass sich die Songtexte insofern verbessert haben, als sie des Englischen Mächtigen nicht mehr ganz so sehr in den Ohren wehtun. Ich bin bei Lyrics ja sehr tolerant, aber C5 schreiben einfach Songs mit starkem Mitsingcharakter, und da finde ich es gut, dass dem Sprachlichen jetzt etwas mehr Sorgfalt entgegengebracht wurde.
Fazit: Dieses Album resoniert mit meinem Lebensgefühl perfekt. Und allein schon die Einsicht, dass man mit diesem Gefühl offensichtlich nicht alleine ist, macht diese CD zu einem Schatz.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen sehr guter nachfolger, 7. Mai 2003
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Structures (Audio CD)
Das neue Album von Colony5 zeigt einmal mehr, dass sich kräftige Elektrobeats mit eingängigen Melodien kombinieren lassen. Insbesondere der Opener "Hate" zählt zu den besten Stücken, die dieses Jahr erschienen sind; zudem ist sie unterschiedlich von der auf der Black-EP. Wenn ihr mich fragt: Kaufen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Das Zweite Hammer-Album, 30. Mai 2003
Von 
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Structures (Audio CD)
Nach dem genialen Debut "Lifeline" hätte ich nicht gedacht, daß nach so kurzer Zeit bereits der Nachfolger erscheint und dann auch noch mindestens genauso gut ist wie das Debut. Nie zuvor hat es eine Band besser verstanden Melodien, Gesang, Beats, Power und moderne Sounds perfekter zu kombinieren. Ich kann nicht einmal einen Track hervorheben, da einfach alle absolut gleichwertig sind. Manche muß man öfter hören, andere begeistern sofort. Selbst das Video finde ich sehr stilvoll und passend. Die 3 Jungs werden uns noch viel Freude machen...
Übrigens sind auch die Maxis sehr interessant, da sich immer mindestens ein neuer exklusiver Track darauf befindet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen FuturePoP die Zweite!, 24. Mai 2003
Von 
Horst Schneider "synthie_at" (www.synthpop.at) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Structures (Audio CD)
Nach dem erfolgreichem gleichnamigen Debutalbum "Colony 5" und der veröffentlichung der 1. Single-Auskoppelung "Black" sind Colony 5 mit einem Feuerwerk an Synthie- bis FuturePoP zurück.
Wie im Vorgängeralbum werden elektronische Melodien von teils harten und schnellen Beats vorangetrieben. Der melancholisch und zugleich melodische Gesang, der grossteils Ohrwurm-Charakter hat, spendet den doch etwas kühlen Melodien die notwendige Wärme.
Dennoch verliert das Album durch die sehr technisch klingen Sounds an Persönlichkeit und kann durchaus als "steril" bezeichnet werden. Bei genauer Betrachtung erkennt man aber, dass Colony 5, aufgrund ihrer erzeugten Sterilität FuturePop 100%ig umsetzen.
"Structures" ist eines von wenigen Album bei dem man kein Bedürfnis hat einen Titel zu überspringen. Alle Tracks fügen sich nahtlos ein und bilden eine geschlossene Einheit. Schlechte Songs sucht man vergebens. Vielleicht vermisst der eine oder andere ein bißchen Abwechslung und würde sich über Experimentelles freuen. Jedoch gelingt es Colony 5 die erzeugte Spannung bis zum letzen Track zu erhalten und das Album kurzweilig wirken zu lassen.
Auch wenn Colony 5 erst seit relativ kurzer Zeit aktiv sind, haben sie es geschafft, ein Synonym für reinen FuturePoP zu sein. Keine andere Band schafft es nämlich, dieses Genre so perfekt zu repräsentieren. Und dafür gibts 5 Sterne und ein grosses: "MACHT WEITER SO!".
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen "Structures" von Colony 5, 22. Mai 2003
Rezension bezieht sich auf: Structures (Audio CD)
Ein Meisterwerk der elektronischen Musik. Die 3 Schweden von Colony 5 hatten schon mit ihrem Debutalbum "Lifeline" ein sehr hörenswertes Werk abgeliefert, und mit ihrem zweiten (noch etwas besserem) Album "Structures" beweisen sie keine Eintagsfliegen zu sein, sondern dass sie das Talent haben sich zu ihrem ohnehin schon hohem Niveau zu steigern. Sie sind jetzt eine Spur experimenteller und die Songs haben etwas mehr Beatbass, und einen Hauch mehr Ohrwurmqualität. Sie verstehen es selbst in schnellen Liedern Emotion und Atmosphäre zu verpacken, welches süchtig machen kann. Meiner Meinung nach ist es die ideale Symbiose aus Pop, der vom Techno angehaucht ist, also Futurepop.
Alles kling kühl, verträumt, schöngeistig, spontan, niemals langweilig. Die meisten Songs sind auf angenehme Art und Weise schnell, aber nicht schnell von billiger Unterhaltung, sondern von gehobener interlektueller Kunst.
Manche Tracks müssen öfter gehört werden bis sie vollkommen aufgehen. Wer Gruppen wie Mesh, Devision, Wolfsheim, Covenant usw. mag, sollte Colony 5 unbedingt eine Chance geben. Für mich erscheinen sie manchmal als eine hervorragende Mischung aus Covenant und Mesh, doch natürlich bieten Colony 5 letztendlich einen eigenen Stil.
Sogar das Video von ihrer Single "Black" ist auf dem Album vorhanden. Wer sich diese CD nicht kauft, mag entweder keine elektronische Musik, oder er/sie ist selber schuld.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0xa146b144)

Dieses Produkt

Structures
Structures von Colony 5 (Audio CD - 2003)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen