Kundenrezensionen


1 Rezension
5 Sterne:    (0)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen kommt nicht an die Vorgängeralben ran, aber interessant, 13. Februar 2011
Rezension bezieht sich auf: Right Between the Eyes (Audio CD)
Mit Night of Crime (Special Edition) hatten Icon 1985 ein Hammeralbum am Start, der Nachfolger erschien damals nur auf Tape, deswegen kam der reguläre Nachfolger erst 1989.Die CD ging damals in der Veröffentlichungsflut leider unter.Vielleicht auch zurecht: Die Songs sind härter, rauher, aber leider auch weniger eingängig. Eine radiokompatibele Hitsingle sucht man vergeblich. Auf die Neuaufname von "In Your Eyes" trifft das noch am ersten zu. Der neue Sänger erinnert mich etwas an Paul Shortino oder David Coverdale an einen schlechten Tag. Mit einen richtigen Produzenten und einen anderen Sänger hätte das ein richtig gutes Album werden können. Fünf Jahre früher hätte man mit dieser Musik sicher noch Erfolg gehabt.Insgesamt kein schlechtes Album, aber auch nicht überragend. Anspieltips: "Two For The Road","In Your Eyes" und "Running Under Fire" 3,5 Sterne
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen