Kundenrezensionen


120 Rezensionen
5 Sterne:
 (93)
4 Sterne:
 (16)
3 Sterne:
 (5)
2 Sterne:
 (5)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


44 von 45 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach wunderbare Musik
Diese Musik-DVD ist ein Mitschnitt des MTV-Konzertes, dass die "Eagles" im April 1994 gegeben haben. Die DVD bietet sowohl die alten Klassiker wie "Hotel California" (die beste Live-Version), "Take it easy" (wer hier nicht mitrockt ist selber schuld) als auch Solohits von Glenn Frey "The Girl from Yesterday" von Don Henley "The...
Am 16. Juni 2001 veröffentlicht

versus
3.0 von 5 Sternen +++ schönes Konzert +++
wer die Gruppe mag und noch keine DVD von ihnen besitzt sollte sich diese auf jeden Fall zulegen. Die beiden Superhits und weitere viele schöne Titel werden präsentiert. Hervorragende Bildqualität.
Vor 4 Monaten von MEINE Meinung veröffentlicht


‹ Zurück | 1 212 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

44 von 45 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach wunderbare Musik, 16. Juni 2001
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Eagles - Hell Freezes Over (DVD)
Diese Musik-DVD ist ein Mitschnitt des MTV-Konzertes, dass die "Eagles" im April 1994 gegeben haben. Die DVD bietet sowohl die alten Klassiker wie "Hotel California" (die beste Live-Version), "Take it easy" (wer hier nicht mitrockt ist selber schuld) als auch Solohits von Glenn Frey "The Girl from Yesterday" von Don Henley "The Heart of the Matter", von Timothy B. Schmit "Love will keep us Alive" (tolle Stimme) und dem Gitarristen Joe Walsh mit "Help me through the night". Die Musik ist einfach klasse, sowohl die Balladen, wobei ich besonders "The Last Resort" erwähnen will, als auch die rockigeren Stücke wie "Get over it" und "Take it easy". Bei der Version von "Take it easy" hauen die beiden Gitarristen Joe Walsh und Don Felder (der leider nicht mehr bei den Eagles ist) nur so in die Saiten bis es kaum noch geht. Man sollte auf jeden Fall die Anlage laut aufdrehen.Die Mischung auf der DVD ist gut gemacht, der Ton kommt Kristallklar aus den Boxen (muss man unbedingt mit dts-Sound hören) und auch das Bild ist einwandfrei, keinerlei Kompressionsartefakte wie Klötzchen. Außerdem möchte ich bei dieser Aufnahme unbedingt auf den guten Schnitt hinweisen, denn hier wurde wirklich Meisterarbeit geleistet. Das Konzert wurde mit Mehrkanalton sowie mit mehreren Kameras und "Dollies", fliegenden Kameras, aufgenommen, so dass man oft von der verdammt guten Stimmung im Konzertsaal mitgerissen wird. Hier kommt richtig Laune auf, schön, dass sowohl die Balladen und sanfteren Songs drauf sind als auch die Songs zum "abhotten". Man sollte aber auf jeden Fall mal ein Live-Konzert der "Eagles" besuchen, wie ich auf dem Konzert in Köln, denn sowas ist schon eine tolle Sache. Auf der DVD sind auch noch Zusatzinfos wie Interviews und Hintergrundinfos zu dem Konzert mit drauf. Auch deutsche Untertitel sind optional anwählbar, dieses gilt für die Interviews und Vorberichte zum Konzert als auch für die Zwischenansagen zwischen den einzelnen Songs. Schade nur, dass nicht Untertitel bei den Songs anwählbar sind, als Lyric-Text sozusagen bzw. Karaoke. Ich kann diese DVD auf jeden Fall empfehlen, meiner Meinung nach die beste erhältliche Konzert DVD.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


19 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die DVD mit der besten Bildqualität die ich jemals hatte, 21. Januar 2007
Rezension bezieht sich auf: Eagles - Hell Freezes Over (DVD)
Hi,

ich besitze ca. 500 Musik-DVDs und habe bisher noch keine DVD gehabt welche ein so gestochen scharfes Bild hatte. Normale Musikvideos haben bei einem 6 Minutenlied so um die 200 MByte VOB-Daten, diese hier hat 300-400. Daran erkennt man schon die Qualität. Der SOund klingt sehr klar, selbst bei nicht so teuren Lautpsrechern.

Da ich normalerweise kein Fan von Live-Auftritten bin war ich erst misstrauisch, aber es ist unglaublich. Die Qualität der Musik ist grandios, und man kann sich sofort mit der "anderen Art" wie Lieder dargeboten werden anfreunden. Das Konzert ist harmonisch ohne Ende. Auch verzichten die Musikeer auf die Unart das Publikum mitsingen zu lassen. Dadurch werden die Lieder nicht entstellt. Wer immer etwas Geld übrig hat MUSS sich diese DVD zulegen. Wenn er es nicht tut dann verpasst er Musikgeschichte!

Es ist wohl ein Meilenstein in der Geschichte von Musik-DVDs und wird mit Sicherheit in "The Hall of Fame" für Musikvideos kommen. 5 Sterne reichen nicht aus.

Ich kenne nur noch ein anderes Video welches mich so animiert hat. Nirvana - Unplugged, und das obwohl ich Nirvana eigentlich nicht mag, aber das Konzert war auch großartig. Allerdings ist die Bildqualität von den Eagles hier wesentlich besser.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


28 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 5 Sterne reichen nicht!!, 12. Januar 2006
Von 
Rezension bezieht sich auf: Eagles - Hell Freezes Over (DVD)
Allein die Tatsache, das ich bereits seit 10 Jahren die CD "HFO" besitze und unzählige Male gehört habe - und mir jetzt die DVD trotz nur einiger Songs mehr zugelegt habe, spricht schon dafür, das diese Musik aussergewöhnlich ist. Beim ersten Ansehen der DVD war ich überwältigt - und bin es bei jedem weiteren Mal wieder. Perfekte Musik, perfekt arrangiert, Don Henley, Joe Walsh und in meinen Augen Don Felder in Höchstform- da reichen keine 5 Sterne! Wenn jemand auf Country-Rock-Pop-Mainstream-Musik (oder nur auf eine Richtung!?)steht - hier hält er die perfekte DVD dazu in den Händen.
Höhepunkt: Help me thru the Night - unvergesslicher Sound und absolutes Gänsehautfeeling.
P.S. In meinen Augen ist diese Konzert um Klassen besser (wenn auch das Live-Feeling nicht so rüberkommt) als die Farewell Tour I. Da fehlt mir die musikalische(Einzel-)Klasse der Eagles und vor allem Don Felder!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


37 von 39 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zeitlose Klasse, 13. Juli 2003
Rezension bezieht sich auf: Eagles : Hell Freezes Over (DVD)
Es gibt Gruppen, die haben es einfach drauf. Dazu gehören sicher die Eagles, die erst wieder zusammen spielen wollten, wenn die Hölle gefriert, als sie sich für 14 Jahre trennten. (daher der Titel). Mit diesem Studiokonzert begann das Comeback als Gruppe. Heute spielen sie mal als Gruppe, dann wieder solo ohne dass dieses wieder zu einer langen Pause führte. Für alle, denen die Ausschnitte auf der gleichnamigen CD nicht reichen und auch das Konzert visualisiert haben möchten, ist diese DVD das beste, das man von den Eagles kaufen kann. Nur mit der DVD kommt man in den Genuss aller Stücke.
Nach einem kurzen Einblick in die Vorbereitungen für dieses Konzert und wie es überhaupt zu Stande kam, beginnt das eigentliche Vergnügen. Mit einer tollen Version von "Hotel California" beginnt ein Best of Konzert vom Feinsten. Die DVD hat ein einwandfreies Bild und bietet dts + LPCM - Ton vom Feinsten. Zum guten Sound trägt sicher auch das Streichorchester bei, welches die Gruppe unterstützt. Dem Zuschauer werden die grössten Hits der Eagles geboten. Nach ruhigerem ersten Teil des Konzertes, wird im letzten Teil kräftig gerockt. Tolles Konzert auf sehr guter DVD.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eagles - at the best, 5. Mai 2003
Rezension bezieht sich auf: Eagles : Hell Freezes Over (DVD)
Eine der besten Musik-Dvd's die erhältlich sind. Top Bild und eine fantastische dts-Aufnahme zeigen die Eagles bei einem ihrer letzten Konzerte in Top Laune. Die Musik ist äußerst räumlich und mit offensichtlich ausgezeichnetem Equipment aufgenommen. Bei einer guten Anlage können die einzelnen Musikinstrumente genau geortet werden. Die Musik selber ist beinahe zeitlos, die Songs werden von mehreren Mitgliedern der Band interpretiert und zeigt die Vielfältigkeit aber auch Professionalität der Mitglieder. Für Musikliebhaber und Surroundfans gleichermaßen eine Muß-Dvd.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


20 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Ritterschlag für die EAGLES., 5. Oktober 2002
Von 
Oliver Knieps "soul4rock" (Münster) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Eagles - Hell Freezes Over (DVD)
Man traf sich zufällig bei einer Charity-Show im Februar 1994 in Aspen, Colorado. Die Herren Walsh, Felder, Henley und Frey vereinigten sich mit Bassist Timothy B. Schmidt nach 14 (!) Jahren Pause (offiziell haben sie sich nie aufgelöst) und fanden sich im April desselben Jahres in den MTV Studios in Los Angeles wieder. Zuvor nahm man noch ein paar neue Songs (wie den Kult-Rocker "Get Over It") auf und präsentierte die Eagles-Geschichte in einer wahnsinnigen Tonqualität perfekt und teilweise neu arragniert (süchtig machend: Hotel California). "We were rusty, thats what we were!" sagte Joe Walsh und dann wundert es doch mit welcher unbeschwerten Leichtigkeit die fünf Jungs diese geniale Perofmance abliefern. Für den Sound verantworlich ist niemand geringeres als Elliot Scheiner, der auch die Vorzeige-Pop/Rockband TOTO abmischen darf und man darf ohne Übertreibung sagen, das die DVD wie auch die CD in Punkto Sound wirklich spektakulär sind und das Bild der DVD ist gestochen scharf, wie schön wäre es wenn andere DVD-Produktionen annähernd so viel Qualität bieten, beachtet man auch dass das Konzert 1994 nur für die MTV-Zuschauer aufgezeichnet wurde und man an DVD damals gar nicht gedacht hatte. Zurück zum Konzert: Ein Super-Publikum, ein paar Storys die die Herren Henley und Frey zum besten geben und man kann nach dem ersten Sehen einfach nicht genug bekommen. Nicht umsonst eine der meistverkauften Musik-DVDs. Leider ist die Sonderausstattung der DVD nicht gerade prächtig, lediglich der DTS-only Titel "Seven Bridges Road" und eine kleine "Behind the scenes featurette mit interviews" gibts am Anfang des Konzertes. Trotzdem, Jungs, ein Konzert für die Ewigkeit!!!
Performance 9-10, Sound 9-10
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Musikgenuss pur, 8. Oktober 2003
Von 
Marc Colling "luxkling" (Dalheim Luxemburg) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Eagles : Hell Freezes Over (DVD)
Dass die Eagles gute Songschreiber sind, ist bekannt. Dass die meisten Songs ruhigere Töne anschlagen, ebenfalls. Alson darf niemand ein "Rock"konzert erwarten. Dementsprechned ist auch diese DVD etwas für stille Geniesser. Und die kommen auf ihre Kosten. Alle Songs sind den Fans bekannt, aber einige Interpretationen sind so gelungen, dass man sich die Frage stellt, wieso ihnen das nicht schon früher eingefallen ist. Aber das ist nun einmal das schöne an Livekonzerten. "Hotel California" ist zum Beispiel bereits im Original für mich einer der besten Songs die je geschrieben wurden. Auf dieser DVD allerdings steigt er in den absoluten Rockolymp auf. Allein dieser eine Song rechtfertigt die ganze DVD. Was meines Erachtens auch noch sehr gut vermittelt wird, ist die Harmonie in der Band. Jeder hat seinen Platz, von jedem wird mindestens ein Song gespielt und interpretiert. Und somit ensteht ein Album aus einem Guss, da alle begnadet sind an ihren Instrumenten und auch mit ihren Stimmen. Die Beigaben auf der DVD mit den Interviews und Backstageszenen ist gelungen. Somit gibt es keinen Grund, diese DVD als Fan von guter Musik nicht zu kaufen. Das Angebot ist mehr als korrekt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gänsehaut garantiert..., 11. Februar 2004
Rezension bezieht sich auf: Eagles : Hell Freezes Over (DVD)
...wenn die grauen Eminenzen auf diesem Live-Mitschnitt das letzte aus ihren Klampfen herauskitzeln.
Die Eagles beweisen hier, was sie eigentlich gar nicht mehr beweisen müssen und was man ja eh schon weiss: sie zeigen ihre ausgesprochene Vielseitigkeit, so "darf" bei fast jedem Song ein anderer ans Mikrofon, sprich: jeder kann singen und verleiht so jedem Song zusätzlich das gewisse Etwas. Und das jeder der Herren Eagles ein Virtuose auf den Seiteninstrumenten ist, kommt auch wunderschön zum Ausdruck. Gerade am Anfang des Konzerts, dass als beinahe-unplugged Session beginnt. "Hotel California" ist ja eh schon ein Hammer-Song, aber die Version, die die Eagles im Rahmen dieses MTV-Specials (...und damals auch auf der anschliessenden Welt-Tournee...) zum besten geben, ist schlicht und einfach Wahnsinn.
Gegenüber der gleichnamigen Audio-CD bietet diese DVD auf jeden Fall mehr Songmaterial, so auch meine persönliche Perle "Help me through the night", dass leider den Weg "nur" auf die DVD gefunden hat.
Auch in Sachen Bild- und Tonqualität ist diese DVD erste Sahne, und dass obwohls sie nun doch auch schon ein paar Jährchen auf dem Markt ist. Aber eben, hier wird Qualität auf allen Ebenen geboten.
Ich kann nur jedem raten, sich diese DVD zuzulegen. Jedem Eagles-Fan sowieso, und wer es bisher noch nicht war, der wird es mit dieser Scheibe bestimmt...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Höchste DVD Audio-Qualität-Große emotionelle Freude, 1. Juni 2005
Rezension bezieht sich auf: Eagles - Hell Freezes Over (DVD)
Diese DVD ist qualitativ einer der Highligts im gesamten Musik-DVD Angebot. Zusätzlich bringt sie derart viel Emotion rüber, dass es einem "Kalt über den Buckel runterläuft".
Fazit: Ein "Musikabend" mit einer guten Anlage, mit guten Freunden sowie gutem Wein und diese DVD machen einem "Dankbar" für derart begnadigte Musiker mit ihren Ton- u Bildtechnikern. DANKE
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


23 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Musikgenuß - ohne wenn und aber!, 9. Oktober 2001
Rezension bezieht sich auf: Eagles - Hell Freezes Over (DVD)
Man kann die Songs immer wieder hören - man kann die Eagles immer wieder sehen! Die einzige DVD, die bei mir immer wieder läuft und gar nicht aus dem Laufwerk genommen wird. Und das, obwohl ich das Konzert schon vor Jahren auf MTV unplugged gesehen habe! Es ist einfach gute,ehrliche, gefühlvolle Rockmusik von ausgezeichneten Interpreten. In der heutigen Zeit keine Selbstverständlichkeit mehr. Diese DVD kann man wirklich nur empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 212 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Eagles : Hell Freezes Over
Eagles : Hell Freezes Over von Don Henley (DVD - 2003)
EUR 22,95
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen