holidaypacklist Hier klicken Kinderfahrzeuge BildBestseller Cloud Drive Photos TomTom-Flyout Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen74
4,6 von 5 Sternen
Preis:100,37 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 16. Januar 2014
Seit ich meinem Mann diese Nudelmaschine geschenkt habe, gibt es bei uns jeden Sonntag frische Nudeln. Die Maschine ist sehr schwer und damit verrutscht sie nicht, wenn man den Teig durchdreht. Sie ist leicht zu säubern.

Die Bedienungsanleitung ist so gut, daß man eigentlich kein zusätzliches Rezeptbuch braucht. Nur: es ist wirklich empfehlenswert, sich 1:1 danach zu richten!

Es gibt viele Aufsätze; allerdings haben wir bisher und die Fettuchine ausprobiert.

Zwar läßt sich ein Motor an die Maschine bauen, aber mit der Handkurbel (die sich leicht drehen läßt) hat man viel mehr Gefühl.

Ich glaube, das war das beste Weihnachtsgeschenk, das ich meinem Mann je gemacht habe.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Mai 2014
Gerät erhalten, alles wie Beschreibung
Haben als ersten Test gleich Spaghetti gemacht, hat wie in vielen Bewertungen beschrieben auch für Anfänger sofort wunderbar funktioniert, kaum Reinigungsaufwand (im Vergleich zu manchen Backaktionen), Teig lies sich sehr einfach herstellen und verarbeiten,
mann braucht auch als Anfänger keine Angst haben, und kriegt als Belohnung sehr gutes Essen.
Teig 300 gr. Hartweizenmehl (für Nudeln und Spätzle), 3 Eier, 2 Teelöffel Olivenöl und etwas Salz, alles in Thermomix 3 min Teigstufe
30 min im Kühlschrank ruhen lassen, dann mit Nudelmaschine verarbeitet, anschließend gleich gekocht.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Mai 2016
Die Nudelmaschine ist sehr stabil und standfest. Alle "Nudel"-Möglichkeiten haben wir noch nicht ausprobiert. Ravioli und Nudeln waren hervorragend.
Die Verpackung sehr gut, Beschreibung der einzelnen Zubehörteile ausreichend.
Die Reinigung wie immer etwas aufwendig, aber es funktioniert.
Alles im Allen gut.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Mai 2016
Die Maschine mit allen mitgelieferten Vorsätzen ist sehr vielseitig. Dazu kann man die Möglichkeiten durch Zukauf noch erweitern. Mehr geht praktisch nicht.
Und die Möglichkeit, Nudeln mit eigenen oder aus dem WEB gezogenen Teigrezepten einfach selber herzustellen, sollte man sich nicht entgehen lassen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. April 2014
Die Nudelmaschine kam in einem kleinen schweren handlichen Paket noch vor Ablauf der angekündigten Lieferzeit. Nach der Inhaltskontrolle des Pakets waren alle bestellten Teile vorhanden. Die Qualität der einzelnen Baugruppen überzeugte vollkommen. Die ersten Probenudeln (Spagetti) sind vollkommen gelungen und schmeckten phatastisch. Leider müssen wir jetzt jede Woche unsere Nudeln selber machen, die Familie akzeptier die gekauften nicht mehr ;)
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Januar 2014
Das GerÃ't ist toll und arbeitet professionell. Mit dem GerÃ't kann man einiges machen und erleichtert einem die Arbeit. Allerdings ist die Herstellung von Raviolis nicht einfach, so wie in der Beschreibung steht, funktioniert es nicht. Alles andere lÃ'uft gut und die Beschreibungen sind ok.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. November 2013
die Lieferung war korrekt und sehr schnell. Die Nudelmaschine ist sehr leicht zu handhaben und einfach super, würde sie jederzeit wieder kaufen. Selbst der Aufsatz für die Ravioli ist super toll und einfach in der Anwendung.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Juli 2015
Ich muss zugeben, dass ich bei der Bestellung der Nudelmaschine skeptisch war. Bis dahin hatte ich selbst noch keine Maschine ausprobiert und nur viele Berichte gehört, entsprechend welcher die Nudel-Herstellung auch mit Maschine eine Qual ist.
Dem kann ich nun vollkommen widersprechen - bereits beim ersten Versuch sind auf einfachem Wege perfekte Nudeln entstanden.
Das Rezept für den Teig habe ich dem angefügten Rezeptbuch entnommen und seitdem auch nicht mehr gewechselt.
Nützlich zum trocknen ist ein "Nudelhalter" welchen ich nachträglich erstanden habe - alternativ benötigt man sehr viel Ablageplatz in der Küche.
Ich weiß nicht, ob es tatsächlich notwendig ist, alle Aufsätze zu haben - das ist vermutlich Geschmackssache.
Den Ravioli-Aufsatz habe ich bisher noch nicht probiert.
Mein Fazit: Ich kann die Nudelmaschine nur empfehlen - ob zu zwei oder in einer großen Gruppe mit Freunden, die Nudel-Herstellung macht immer Spaß und das Ergebnis lohnt sich!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Februar 2015
Funktioniert im großen und ganzen ganz gut. Nur bei gefüllten Teigen muß alles perfekt sein und sind 2 Personen für die Teigzu- und abführung nötig, da sonst alles vermatscht wird.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Oktober 2015
Da ich aufgrund von Nahrungsmittelintolletanzen keine gekauften Nudeln essen kann, hab ich mir dieses feine Teil mit all den Aufsätzen besorgt. Endlich mal wieder Nudeln essen! Und dann auch noch selbst gemacht, das schmeckt der ganzen Familie und Spaß macht es auch noch. Man muss erstmal ein wenig üben, aber wenn man den Dreh raus hat, läuft es wie am Schnürchen. Das einzige, was ich noch nicht probiert hab, sind Ravioli.
Also für jeden Hobbykoch oder Allergiker mit Ambitionen, sich selbst zu versorgen, nur zu empfehlen.
Da die Teile nicht mit Wasser gereinigt werden dürfen, war ich zunächst etwas skeptisch, aber alles wird prima sauber, wenn man alles einfach mit einem trockenen Pinsel abpinselt. Dazu dürfen natürlich keine feuchten Teigteile mehr dran sein, also etwas trocknen lassen, wenn man die nicht einfach raussammeln kann und dann wegpinseln.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 26 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)