Kundenrezensionen


93 Rezensionen
5 Sterne:
 (47)
4 Sterne:
 (21)
3 Sterne:
 (8)
2 Sterne:
 (6)
1 Sterne:
 (11)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Rasante Action,perfekt gemachte DVD
Ich möchte niemanden angreifen, jedoch finde ich es nicht sehr objektiv,solch eine DVD schlecht zu bewerten, weil der Film *zu langweilig,zu stumpfsinnig* etc. sei.Die Handlung ist sehr Hollywood-Like, eindeutig, ABER:Worum geht es denn in diesem Film?Schnelle Autos, scharfe Frauen, rasante Action-Sequenzen und viel, viel Spaß und ich finde, der Film schafft in...
Veröffentlicht am 27. Oktober 2003 von Burnout

versus
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Kurzweiliges Popcornkino - dafür dürftige Story, knallbunte Autos und nerviges "bro"
Bei diesem Film handelt es sich um solides, kurzweiliges Popcornkino für verregnete Samstagabende mit sogar recht guten Schauspielern (Paul Walker und Eva Mendes) und natürlich sehr imposanten Autos. Alles in allem ein nicht ganz würdiger, aber spassbringender Nachfolger des grandiosen ersten Teils.

Allerdings möchte ich meine Kritik an dem...
Veröffentlicht am 7. September 2009 von Nickmann


‹ Zurück | 1 210 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Kurzweiliges Popcornkino - dafür dürftige Story, knallbunte Autos und nerviges "bro", 7. September 2009
Rezension bezieht sich auf: 2 Fast 2 Furious (DVD)
Bei diesem Film handelt es sich um solides, kurzweiliges Popcornkino für verregnete Samstagabende mit sogar recht guten Schauspielern (Paul Walker und Eva Mendes) und natürlich sehr imposanten Autos. Alles in allem ein nicht ganz würdiger, aber spassbringender Nachfolger des grandiosen ersten Teils.

Allerdings möchte ich meine Kritik an dem etwas "dünnen" zweiten Teil nicht unterschlagen. Mir persönlich war es egal ob Vin Diesel mitspielt oder nicht, Paul Walker gefällt mir persönlich sowieso viel besser. Allerdings hat der zweite Teil im Vergleich zum ersten nicht wirklich viel neues zu bieten und die Autos sehen teilweise auch viel zu übertrieben aus (pinker Honda S2000 - wie kann man ein so geniales Auto so verschandeln). Ausserdem nervt es total, dass jeder zweite Satz von den Hauptakteuren mit "bro" endet (wie z.B. "was geht ab, bro?"). Auf Dauer wirklich nervig! Und die Story ist einfach dürftig - irgendwie schon tausendmal dagewesen. Naja...

Nichts destotrotz ist der Film für Fans des Genres durchaus unterhaltsam, auch wenn er mit den anderen Teilen der Reihe nicht wirklich mithalten kann. Eben ein nettes Filmchen für verregnete Abende mit sehr viel Miami-Sonne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Rasante Action,perfekt gemachte DVD, 27. Oktober 2003
Rezension bezieht sich auf: 2 Fast 2 Furious (DVD)
Ich möchte niemanden angreifen, jedoch finde ich es nicht sehr objektiv,solch eine DVD schlecht zu bewerten, weil der Film *zu langweilig,zu stumpfsinnig* etc. sei.Die Handlung ist sehr Hollywood-Like, eindeutig, ABER:Worum geht es denn in diesem Film?Schnelle Autos, scharfe Frauen, rasante Action-Sequenzen und viel, viel Spaß und ich finde, der Film schafft in allen Kategorien mindestens die 4Sterne!Die DVD ist perfekt ausgestattet, das Bild ist scharf, der Sound braucht sich absolut nicht zu verstecken!Kleiner Gimmick am Rande: Ich fand's absolut klasse, jeweils 3 verschiedene Vorspann-Optionen vor dem starten des Hauptfilms auswählen zu können, ein Novum für mich, hatte so etwas noch nie bei irgendeinem DVD-Film gesehen.Zum Abschluß: Wer THE FAST AND THE FURIOUS mochte wird auch diesen vermeintlich Zweiten Teil mögen, zwar fehlt Vin Diesel, deshalb auch nur 4Sterne, dennoch: Super Kulisse, saftige Action-Sequenzen und schöne Frauen.MfG
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Sequel-Mittelmaß, 13. Februar 2005
Rezension bezieht sich auf: 2 Fast 2 Furious (DVD)
Für alle, die es schon immer gewusst haben, dass Fortsetzungen Mist sind, gibt es hier die Bestätigung.
Zwar gibt es an den gezeigten Autos nichts auszusetzen, reichlich Action gibt es auch, aber die Story ist im Gegensatz zum ersten Teil, wo alles noch einen richtigen Sinn ergab, so derartig dröge, dass man den Film nur ansehen sollte, wenn man gerade einfach mal abschalten will. Für eine Montag-Abend-Berieselung ist er dann aber doch ganz nett.
Kaufen? Nicht unbedingt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


16 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Kein Vergleich mit dem ersten Teil., 30. Oktober 2003
Rezension bezieht sich auf: 2 Fast 2 Furious (DVD)
Als ich mir den Film in Kino angesehen hatte, war mir zweierlei klar:
Erstens: Die Stunts und die Wagen waren erste Klasse.
Zweitens: Bei diesem Film habe ich gelernt, wie einen absolut inhaltsloser Film aussieht.
Abgesehen von der Action und den Autos hat der Film nicht auch nur annähernd den Charme oder den "Tiefgang" des ersten Teils. Man mag über Vin Diesel sagen was man will, aber er hat (für mich und viele andere) "the Fast and the furious" erst zu dem Erfolg und den Lorbeeren verholfen, und er fehlt mir im zweiten Teil schon einigermaßen.
Wer sich an Actionreichtum, Tempo und ccolen Sprüchen nicht genug satt sehen kann, sollte lieber zu "Bad Boys II" greifen (wenn er dann eben herauskommt), denn Lawrence und Smith sind ein weitaus kongenialeres Team als die beiden (oder drei) von "2Fast2Furious". Zudem sind die Stuntszenen weitaus fetter in Szene gesetzt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Japanische Schaukel mit dem Charm von Joghurtbechern, 6. Januar 2005
Rezension bezieht sich auf: 2 Fast 2 Furious (DVD)
Im zweiten Teil sind die Fahrer der bonbonfarbenen Straßenboliden des Geradeausfahrens überdrüssig und dürfen auch mal um die Kurve schneiden. Die Polizei Floridas braucht blöd sabbelnde begabte moderne Streitwagenlenker. Warum? Mensch das liegt doch auf der Hand. Um einen Drogenbaron auffliegen zu lassen.
Observierungen und großer Lauschangriff, das war gestern. Mit einem wenig actiongeladenen Firlefanz lockst du heute keinen Hühnerdieb mehr hinter der brennenden Mülltonne hervor. Da braucht es schon zwei dummschätzende Prollis. In Person von Herrn O'Connor und seinem farbigen Kumpel Pearce, die beide unter Androhung der Nicht-Löschung ihres Strafregisters zum Dienst hinter dem Lenkrad gezwungen werden.
Drogenverkäufer Carter Verone ist nämlich auf schnelle Fahrer angewiesen. Sonst kann er nix besorgen. Weder Geld noch Drogen und wahrscheinlich nicht mal eine Tageszeitung vom Kiosk. Eine Undercoveragentin besorgt es ihm derweil schon ganz ordentlich im besten Wissen und Gewissen der Ausspitzelung.
Mein Fazit
Teil zwei des Verkehrsärgernisses. Die Autoverfolgungsjagden sind dieses Mal etwas besser. Tatsächlich wird nur noch halb so oft einfach nur geradeaus gefahren. Die fahrbaren Untersätze leider so japanische Schaukel mit dem Charm von Joghurtbechern. In den Szenen zu Anfang fällt das dem wohlwollende männliche Betrachter aber nicht sonderlich auf, weil der Blick von sehr spärlich bekleideten nuttigen Mädchen verstellt ist. Ein absoluter Pluspunkt wie ich finde. Den Rennen fehlt's an Dynamik, der Story an Hirn und den Darstellern an Talent. Was selbst einem Regie-Routinier, wie Herrn Singleton nicht gelingt wett zu machen.
Der bekommt wenigsten hier sein Gnadenbrot.
Film für Need-For-Speed Daddler.
Meine Wertung
4 von 10
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen AUTOS, AUTOS, AUTOS, 16. November 2004
Rezension bezieht sich auf: 2 Fast 2 Furious (DVD)
Sie stehen auf aufgemotzte Autos? Sie stehen auf gute Filme? Sie stehen auf schöne Frauen? Sie stehen auf super Action?
Dann müssen sie hier zugreifen. Dieser Film ist ein würdiger Nachfolger des ersten Teils. Jedoch nur für Fans. Falls sie also oben genannte Fragen nicht alle mit ja beantworten können, dann holen sie sich erst andere Meinungen ein. Falls aber doch, dann kaufen, kaufen, kaufen.... Dieser Film ist für Fans das Non-Plus-Ultra

Gruss
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Da steckt richitg Witz dahinter!, 22. Juli 2004
Rezension bezieht sich auf: 2 Fast 2 Furious (DVD)
Viel Schlechtes hat man von der Fortsetzung von "The Fast and The Furious" schon gehört. Ich wollte mir jedoch selbst ein Bild machen und wurde nicht enttäuscht. Im Gegenteil!
Die Actionszenen sind weitaus ausgefeilter. Die Hauptdarsteller Paul Walker ("Brian O'Connor") und Tyrese Gibson ("Roman Pearse") laufen zu Hochformen auf und brillieren ohne den Charakterdasteller Vin Diesel (im 1. Teil "Dominic"). Neue frische Nebendarsteller bringen das echte Flair von Straßenrennen überzeugend rüber. Der Film besticht ebenfalls mit echtem Witz und schneidender Schlagfertigkeit von Tyrese. Für einen Actionfilm eigentlich ein bißchen untypisch, ist der Galgenhumor in diesem Film aber völlig richtig gesetzt. Ich mußte an machen Stellen ja richitg laut lachen!
Die Spannung wird immer geladener um so näher man dem Ende kommt. Beim letzten knisternden Rennen von Paul Walker und Tyrese gegen die Polizei verliert man zuweilen die Kontrolle über seine Gesichtszüge vor lauter Spannung.
Mein Faszit: "The Fast and the Furious" ist schwer zu topen, aber mit "2 Fast 2 Furious" ist man schon ein ganzes Stück an das Original heran gekommen. Und man sollte nicht auf schlechte Kritiken hören, sondern sich einfach selber ein Bild machen. Für Actionfans, Freunde von heißen PS-Monstern und hervoragenden Jung-Schauspielern ist der Film ein Glücksgriff!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen So schlecht nun auch wieder nicht, 6. März 2004
Rezension bezieht sich auf: 2 Fast 2 Furious (DVD)
Ich habe "The Fast and the Furious" im Kino gesehen und war begeistert.
Als dann "2 Fast 2 Furious" kam, war ich erst skeptisch. Ohne Vin Diesel, ohne Rob Cohen als Regisseur und die ganzen negativen Kritiken; das kann nicht gut sein, dachte ich mir und blieb dem Film bis zum heutigen Tage fern.
Bis heute.
Jetzt bin ich einfach mal über meinen Schatten gesprungen und hab' mir den Film gekauft. Und ich muss sagen: Nahe an der Katastrophe und kilometer-weit entfernt von der Qualität des ersten Teils ist er NICHT.
Es ist so eine Art Zwischen-Ding.
Fakt ist, der Film ist bei weitem nicht so gut wie der erste. Kann er ja auch nicht sein. Denn noch einmal den selben Film mit derselben Story und Stunts zu machen, wäre schwachsinnig gewesen. Deshalb musste man eine neue Story anlegen und die Rennen verändern. Jetzt gibt es keine /4 - Meilen - Rennen mehr sondern richtige Straßen-Rennen im "Need for Speed" - Stil.
Da der Film völlig ohne Vin Diesel auskommen muss, der den ganzen ersten Film auf seinen Schultern trug, ist es natürlich für Paul Walker sehr schwer den Film zu führen. Ich finde,
Paul Walker kann in seiner Rolle überzeugen, aber Tyrese ist für mich einfach nur fehl am Platz.
Die Autos sind natürlich wieder erste Sahne und jeder Auto-Freak dürfte in den Fast and Furious-Teilen sein Mekka gefunden haben.
Alles in allem ein Film für zwischendurch, bei dem man einfach seinen Spaß haben kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


16 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Super Film für Autofreaks, 29. August 2003
Rezension bezieht sich auf: 2 Fast 2 Furious (DVD)
Hallo alle zusammen,
ich habe mir den Film im Kino angesehen und kann nur sagen, dass dieser Film ein echtes muss für jeden Autofreak ist. Auch für alle die die sich nicht für Autos interessieren ist der Film sehenswert. Die Story is zwar bekannt aus vielen anderen Filmen aber das tut nichts zur Sache da er durch die Autos, Schauspieler und die coole Musik etwas ganz anderes wird.
Kurz zur Handlung. Brian (Paul Walker) wurde von dem Polizeidienst ausgeschlossen nach dem er im ersten Teil seinem Kumpel Dom (Vin Diesel) zur Flucht verholfen hat. Er verdient sich seinen Lebensunterhalt mit illegalen Straßenrennen. Doch eines Tages soll er wieder als verdeckter Ermittler in einen Drogenhändlerring eingeschleust werden, da dieser Drogenhändler dringend Fahrer für seine Deals sucht. Brian sucht seinen alten Kumpel Roam (Tyrese) auf um mit Ihm zusammen undercover zu ermitteln. Was danach passiert das solltet ihr euch selber anschauen. Ich kann nur sagen viel Action und Spaß.
Deswegen sage ich, ihr müßt euch diesen Film unbedingt kaufen.
Also viel Spaß beim gucken
wünscht Euch Markus
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


22 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen DANKE!, 12. August 2003
Rezension bezieht sich auf: 2 Fast 2 Furious (DVD)
Nachdem ich den ersten Teil unzählige Male im Kino und später auf DVD gesehen hatte, habe ich mir nichts sehnlicher gewünscht als eine Fortsetzung! Jetzt ist sie da...und ich bin begeistert! Heiße Wagen, starke Musik, coole Typen...und eine Menge Spaß! Ganz ehrlich: die ganze Aufregung um Vin Diesel im Vorfeld war absolut überflüssig. Ich habe ihn nicht eine Sekunde lang vermisst! Tyrese kann man nicht als Ersatz bezeichnen, denn er spielt einen völlig anderen Typen...naja, und Paul Walker merkt man deutlich an, dass er in seinem Element ist ;-) Der Fahrspaß, den er hat, überträgt sich spielend leicht auf die Zuschauer (zumindest die mit Führerschein *gg*) und zumindest ich würde gerne mal eine Runde im Mitsubishi Evo VII drehen... Der Film macht Lust auf mehr...und ich hoffe, die DVD ist mit so vielen guten Extras ausgestattet wie die von "The Fast And The Furious". Sollte noch ein dritter Teil gedreht werden...ich bin dabei!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 210 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0xab1cc138)

Dieses Produkt

2 Fast 2 Furious [UK Import]
2 Fast 2 Furious [UK Import] von John Singleton (DVD - 2003)
EUR 18,37
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen