Fashion Pre-Sale Hier klicken BildBestseller Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More Wein Überraschung Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic GC FS16

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen59
4,7 von 5 Sternen
Preis:61,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 8. Juli 2011
Ich habe selbst ein Cloer Waffeleisen und bin damit auch zufrieden.
In meiner Rezension möchte ich jedoch einen kurzen Überblick über die 10 verschiedenen Cloer-Waffeleisen-Modelle geben. Ich selbst musste dafür schon etwa 1-2 Stunden opfern, um die genauen Unterschiede aller Versionen herauszufinden.
Auch wenn sich diese Übersicht nicht explizit nur auf genau dieses Waffeleisen bezieht, nachdem Sie sich hier gerade erkundigen, so hoffe ich jedoch allen Suchenden einen schnellen und guten Überblick über alle verschiedenen Modelle geben zu können:

Backfläche 16,5 cm (ohne Tonsignal, sobald die Waffeln fertig sind, jedoch optische Fertigmeldung):
- Cloer 1620: schwarz
- Cloer 1621: weiß
- Cloer 1629: Metall matt
- Cloer 1329: Edelstahl matt, gleichzeitiges Backen von 2 Waffeln

Backfläche große 20 cm
(ohne Tonsignal, sobald die Waffeln fertig sind, jedoch optische Fertigmeldung):
- Cloer 171: weiß
(INKL. TONSIGNAL, sobald die Waffeln fertig sind, sowie optische Fertigmeldung):
- Cloer 181: weiß
- Cloer 185: Edelstahl glänzend
- Cloer 189: Edelstahl matt

Backfläche riesige 24 cm (ohne Tonsignal, sobald die Waffeln fertig sind, jedoch optische Fertigmeldung):
- Cloer 120: weiß

Belgische Waffeln (ohne Tonsignal, sobald die Waffeln fertig sind, jedoch optische Fertigmeldung):
- Cloer 1445: Edelstahl glänzend, gleichzeitiges Backen von 2 Waffeln

Ich hoffe Ihnen geholfen zu haben.
55 Kommentare|108 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Januar 2006
Die Investition hat sich gelohnt.
Die Waffeln sind außen super knusprig und innen saftig. Der Signalton ist sehr hilfreich, so dass man nicht ständig die Kontrolllampe im Blick haben muss. Die Waffeln brauchen nur halb so lang wie beim alten Waffeleisen, sind trotzdem knuspriger und lassen sich prima entnehmen.
0Kommentar|68 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Dezember 2007
Wir haben uns nach Waffeleisen erkundigt, und jeder sagte das von der Fa. Cloer die besten Eisen seien. Nachdem wir es durch Amazon erworben hatten testeten wir es . Ich muss ganz ehrlich sagen, da wir mehrere Marken ausprobiert haben es geht nichts über ein Waffeleisen von der Fa Cloer.Die Waffeln kleben nicht, und man kann es super einstellen wie braun man es haben möchte. Im großen und ganzen ein gutes waffeleisen das wir weiteremfelen können.
0Kommentar|23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Januar 2012
Gekauft vor 6 Monaten, ca 10 Mal benutzt.

Zu den Waffeln:
Ich denke es hängt viel am Rezept, ich mag meins, und in diesem Eisen sind die Waffeln sogar besser als im ausgedienten.

Zu der anderen Sache:
Ich war ja gewarnt gewesen, durch die vielen Rezensionen, die über den zu lauten Signalton berichteten. Aber es hieß ja häufig, dass man sich dran gewöhnen würde. Ich kanns nicht. Vieleicht liegt es daran, dass es beim backen direkt neben mir auf dem Küchentisch steht, und ich somit dem Schalldruck völlig ungeschützt ausgesetzt bin. Jedenfalls musste Abhilfe her, und zwar unbedingt! Also habe ich die beiden Schrauben am Boden des Gehäuses geöffnet, und die Elektronik ausfindig gemacht (grüne Platine). Wenn man die Platine herumdreht, entdeckt man einen schwarzen Zylinder, etwa so groß wie 3-4 20 Cent Stücke übereinander gestapelt. Dieser Zylinder hat genau in der Mitte ein Loch von etwa 2mm Durchmesser, welches ich mit Knete zugestopft habe. Danach alles wieder sorgfälltig in Position gebracht und zu geschraubt, und höre da.... Zimmerlautstärke!

Nach diesem kleinen "Umbau" gibt es von mir glatte 5 Sterne, ohne waren es 3,5.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. November 2007
Dieses Waffeleisen kann ich nur empfehlen. Die stufenlose Temperaturregelung und der Piepton sind sehr hilfreich, wobei es meiner Meinung nach bei unterschiedlichen Waffelsorten zu geringen Unterschieden kommt (Am besten selbst ausprobieren, sonst die Mittelstufe nehmen, da kann nichts schiefgehen.
Alles in allem kann ich dieses Eisen wirklich nur empfehlen!
0Kommentar|12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. August 2011
Mit dem Cloer 185 gelingen die Waffeln hervorragend. Der Bräunungsgrad ist entsprechend der Einstellung. Es ist egal, ob der Teig aus dem Kühlschrank kommt, ein wenig warm ist, weil er schon eine Stunde rumsteht oder ob der letzte halbe Klecks auf dem Waffeleisen landet. Das Ergebnis sieht immer gleich aus. Das kannte ich nicht von meinem alten Waffeleisen. Auch die Gleichmäßigkeit ist hervorragend, das heißt keine weißen und braunen Stellen, einfach gleichmäßig. Super praktisch ist das Piepsen, da man zwischendurch noch lecker Sahne schlagen kann und die Kirschen zubereiten kann.
Das Ablösen der Waffel funktioniert tadellos, ich benutze hier immer eine Holzgabel,um die Beschichtung nicht zu beschädigen.
Nach gut 2 Jahren Benutzung kann ich keine Verschlechterung des Backergebnissen feststellen. Klare 5 Sterne!
0Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. März 2010
Das Cloer 185 Waffeleisen kann man nur empfehlen !
Waffeln werden je nach Einstellung ( 1-5) gebräunt und der "Piepston" informiert, wann die Waffel fertig ist ! Sehr praktisch ! Und es ist auch sehr leicht zu reinigen nach Gebrauch ! Durch die praktische Kabelaufwicklung,kann man es platzsparend hochkant im Schrank verstauen, wenn es gerade nicht in Gebrauch ist ! Kannte Cloer Waffeleisen schon von meiner Mutter & Oma und habe mir nun auch eines gekauft, da ich mit meinem "alten" Waffeleisen nicht zufrieden war ! Kann Cloer Waffeleisen wirklich nur empfehlen - gutes Preis-Leistungsverhätnis und qualitativ gut verarbeitet !
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Januar 2015
Ich verwende seit vielen Jahren ein gußeisernes Teil aus den 50er Jahren. Es ist schwer (über 10 kg), braucht sehr viel Fett, es ist sehr aufwändig beim Putzen. Aber man kann damit etwa 50 Waffeln pro Stunde herausbacken. Ich habe mehrmals versucht, es durch andere Eisen zu ersetzen, aber in jedem Fall blieben die Waffeln mehr als fünf Minuten pro Stück im Eisen, sodass ich das alte Teil wieder hervorzog um den Teig in realistischer Zeit fertig zu backen. Beim Cloer 185 komme ich auf über dreißig Waffeln in einer Stunde, und die verlorene Zeit (gegenüber dem historischen Teil) lässt sich beim Putzen wieder einbringen. Außerdem ist kein Einfetten zwischen den Waffeln nötig.
Zusammenfassend: Hohe Leistung, die Platten sind schwer genug, um nicht völlig auszukühlen, wenn man den Teig hineingießt. Gleichmäßiges Backergebnis bei realistischer Backzeit.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. April 2011
Bisher sah Waffelbacken bei mir so aus: Nachdem der Teig fertig war, wurde das Waffeleisen (vom Discounter für 15 Euro) befüllt. Egal, ob ich den Teig flüssiger oder zäher gemacht hatte, ob ich weniger oder mehr Teig genommen habe, ob das Waffeleisen auf hoher oder niedriger Stufe eingestellt war - es lief immer Teig aus. Für jede Waffel brauchte ich gut acht Minuten und wenn ich nach eineinhalb Stunden zehn, zwölf Waffeln gebacken hatte, hatte ich eine halbe Rolle Küchenpapier verbraucht,die Küche sah aus, wie Hulle und ich war einfach nur genervt.

Mit dem Cloer sieht das wirklich anders aus. Die Waffeln wurden auf Anhieb genau richtig. Es ist nichts übergelaufen, die Waffeln wurden gleichmäßig braun und waren schön fluffig. Die Geschwindigkeit ist (im Vergleich zu meinem alten Waffeleisen) rekordverdächtig. Der Piepston ist klanglich zwar tatsächlich nahe an einem Feuermelder, aber er verstummt nach vielleicht drei oder vier Sekunden wieder. Der Komfortgewinn durch den Ton ist das auf jeden Fall wert.
Das Waffeleisen war ruckzuck sauber und ich weiß jetzt: es lag nicht an mir ;-)

Achja - eins ist vielleicht noch wichtig... Die Waffeln werden wirklich sehr dick und sind daher auch sehr sättigend. Mehr als zwei schaffe ich wirklich nicht. Ich mag meine Waffeln genau so. Wer aber lieber dünne Waffeln mag, sollte vielleicht ein anderes Modell wählen.
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Mai 2016
Super gerät, unser altes Cloer 185 Waffeleisen hat seine Dienste Jahre lang in der Küche getan. Hätte meine Frau die Beschichtung nicht mit einem Sehrrrrr aggressiven Backofen Reiniger nicht gereinigt würde es immer noch in unserer Küche Tätig sein.
Wie erwähnt . Super Qualität hält und hält . Würde es wieder kaufen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 3 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)