Kundenrezensionen

6
4,8 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
The Essential Dave Brubeck
Format: Audio CDÄndern
Preis:9,99 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 21. August 2005
Eine CD, die man nur allerwärmstens empfehlen kann,denn auch eingeschworene Dave Brubeck Fans können guten Gewissens diese CD kaufen.Erstens ist diese CD kein billiges Best Of Album,sondern eine gelungene Mischung aus Studioaufnahmen(von denen viele nicht mehr erhältlich sind)mit Paul Desmond,Jimmy Rushin',Louis Armstrong,Carmen McRae sowie Klavier solo und aus Live Aufnahmen aus einem halben Jahrhundert.Diese sind fast ausschlieslich alle von hervorragender Qualität,was das Spiel von Dave Brubeck angeht und was die Soundqualität angeht.Es gibt natürlich auch die Hits wie "Take Five", "Blue Rondo A La Turk" ,"It's A Raggy Waltz" und andere.Insgesamt eine hervorragende Mischung aus Musikperlen,die man unbedingt,auch als nicht Jazz Freak, kaufen sollte.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 24. Dezember 2013
The Essential Dave Brubeck
Compilationen einzelner Labels sind normalerweise mit Vorsicht zu genießen, weil sie sich fast immer auf den Katalog dieser Labels beziehen und Aufnahmen des Künstlers außerhalb dieses Bestands ignorieren. Nicht so hier. Dave Brubeck war seit Mitte der 50er bei Columbia unter Vertrag, er hat viele seine wichtigen (und vor allem kommerziell erfolgreichen) Alben auf diesem Label aufgenommen. Es gab aber einen Brubeck davor und danach, und die Columbia-Leute haben beides in diese Compilation mit aufgenommen.

Die Doppel-CD beinhaltet also tatsächlich die wichtigsten (und populärsten) Aufnahmen Dave Brubeck's von 1949 bis 2002, in chronologischer Reihenfolge. Wobei nach der Trio-Aufnahme von 1949 schon der zweite Track ins Jahr 1953 springt ("Perdido" aus "Jazz at Oberlin"), und von da ab geht's weiter in der klassischen Besetzung mit Paul Desmond am Altsaxophon, ab Track 9 noch mit Joe Morello an den Drums, dann ist es perfekt. Diesen beiden Spielern verdankt Brubeck unglaublich viel, leicht wie eine Feder schwebt Desmond's Altsaxophon durch den Raum, und Morello konnte einen subtilen Swing auf dem Schlagzeug schlagen wie kein Zweiter. Morello ist es auch, der Brubeck`s ungewöhnlich Metren so meisterhaft umsetzen konnte: Den 5/4 - Takt von "Take Five", den 9/8 - Takt von "Blue Rondo a la Turk", die 7/4 von "Unsquare Dance" etc.

Der Fokus liegt auf Brubeck's Eigenkompositionen, aber auch Standards wie "Perdido" oder "Tangerine" sind vertreten. Gelungen finde ich auch die vier Titel mit Sängern (Jimmy Rushing, Carmen McRae, Louis Armstrong und Tony Bennett) aus "Brubeck & Rushing", "Vocal Encounters" bzw. "The Real Ambassadors".

Auch die späteren Perioden sind vertreten: 1 Track vom Quartet mit Gerry Mulligan, sowie aus den Jahren 1979-2002 mit Jerry Bergonzi (ts), Bill Smith (cl), und Bobby Militello (as), die Desmond's Stuhl innehatten. Die Rhythmusgruppe der späten Jahre wechselte.

Was fehlt? Die restlichen Concord-Alben vielleicht (nur 1 Titel aus jener Zeit dabei). Und einer meiner Lieblingstitel aus der frühen Zeit des klassischen Quartets: "All the Things You Are", aber "you can't always get what you want", und wahrscheinlich hat jeder einen Titel, den er gerne auch hier gehört hätte.

Alles in allem: Umfassende und gelungene Zusammenstellung.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 20. Dezember 2012
Leiser Jazz vom Allerfeinsten!

Das Album macht süchtig - wunderbar gefülhlvoll gespielt kann man sich kaum satt hören.

Paßt immer und überall, ob "nur" als baclground oder zum intensiven zuhören
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 20. Januar 2013
Wie der Name schon sagt ...
... sollte in keiner CD-Sammlung fehlen, sofern man Freude an Jazz hat ...
Also: uneingeschränkte Kaufempfehlung
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
7 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Hört euch "Kathy`s Waltz" an oder "Bossa Nova U.S.A" oder "Blue Rondo A La Turk", um nur einige der erstklassigen Stücke auf dieser Doppel CD zu erwähnen, und ihr seid hin und weg.
Da muß nicht alles drauf sein und "Take Five" darf auch mal fehlen.
Denn wer wie Brubeck komponiert und spielt (er hat es unter anderen bei A. Schönberg gelernt!), der erhellt die Menschen und macht ihnen Freude. Brubeck ist ein wahrer Musiker, der mit Verve und mit Freude spiel und das auch vermittelt.
Nicht nur Jazz-Fans mögen ihn deshalb, auch hat er Liebhaber unter allen möglichen Leuten gefunden, die manchmal garnichts mit Jazz am Hut haben.
Und deshalb wünsche ich allen, die sich mit dieser Musik befassen, wahre helle Freude. Genauso hören sich nämlich die Titel der Doppel-CD an.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 4. Januar 2012
Diese beiden CD's sind einfach genial - inbesondere die erste der beiden ist ein Traum, den ich fast jeden Tag anhören könnte; hier wird Dave Brubeck und seine 2 bzw. 3 Mitspieler von der besten Seite her gezeigt.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
Greatest Hits
Greatest Hits von Dave Brubeck (Audio CD - 1995)

Time Out
Time Out von Dave Brubeck (Audio CD - 1997)