Kundenrezensionen


6 Rezensionen
5 Sterne:
 (3)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


18 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Brahms aus Karajans Sicht
Herbert von Karajan hat sich zeitlebens sehr intensiv mit dem symphonischen Werk von Johannes Brahms auseinandergesetzt. Davon geben allein schon drei Symphonien-Zyklen mit seinem Hausorchester, den Berliner Philharmonikern, eindrucksvolles Zeugnis. Der ersten Komplett-Einspielung von 1963 folgten Remakes in den Jahren 1977/78 und 1985/86, letztere in...
Veröffentlicht am 17. Dezember 2006 von K.H. Friedgen

versus
0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen gefällt mir
Sämtliche Sinfonien 1-4 (Ga) [Original Recording Remastered, Doppel-CD]
Berliner Philharmoniker, Herbert von Karajan | Format: Audio CD gefällt mir, auch die mp3 Ergänzung.
Vor 12 Monaten von N-Play veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

18 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Brahms aus Karajans Sicht, 17. Dezember 2006
Rezension bezieht sich auf: Sämtliche Sinfonien 1-4 (Ga) (Audio CD)
Herbert von Karajan hat sich zeitlebens sehr intensiv mit dem symphonischen Werk von Johannes Brahms auseinandergesetzt. Davon geben allein schon drei Symphonien-Zyklen mit seinem Hausorchester, den Berliner Philharmonikern, eindrucksvolles Zeugnis. Der ersten Komplett-Einspielung von 1963 folgten Remakes in den Jahren 1977/78 und 1985/86, letztere in DDD-Qualität.
Eine zwingende Notwendigkeit dazu bestand eigentlich nicht, denn die Aufnahmen unterscheiden sich interpretatorisch nur wenig voneinander, die Klangtechnik steigerte sich zwar von Mal zu Mal, vor allem im Dynamikbereich, aber insgesamt kann von einem spektakulären Fortschritt auch hier nicht gesprochen werden.
Trotzdem ist das vorliegende Album mir lieb und teuer. Die Symphonien Nr. 1-3 sind Karajans letztem digitalen Zyklus entnommen, während die Vierte aus der Serie von 1977/78 stammt. Es sind allesamt hervorragende Alternativen zu den Aufnahmen von Otto Klemperer oder Claudio Abbado, auch zu den schwelgerischen Aufzeichnungen von Sir John Barbirolli mit den Wiener Philharmonikern oder den strengeren mit Sir Georg Solti. Gipfelpunkt ist für mich Karajans Deutung der Zweiten: Hier können die Berliner Philharmoniker "aus dem Vollen" schöpfen, selten hat man solch ein exquisites Spiel der Blechinstrumente gehört, die Holzbläser glänzen mit ihrem warmen, leuchtenden Ton, und das exakte, minutiöse Zusammenspiel der Streichergruppen ist schlicht phänomenal. Eine solche Orchesterkultur auf allerhöchstem Niveau, wo kann man sie heute noch bestaunen? Eine weitere Glanzleistung ist die Erste mit ihren vor Spannung berstenden Übergängen. Dieses Werk war ohnehin eines von Karajans Lieblingsstücken, er hatte es schon einmal 1943 in Amsterdam, also mitten im Krieg, und dann 1953 mit dem Philharmonia Orchestra London (EMI) und wieder 1959 mit den Wiener Philharmonikern (Decca) aufgenommen. Auch diese Aufnahmen gehören in jede gute Klassik-Sammlung, besonders die Wiener Produktion zeichnet sich durch eine ungewöhnliche Leuchtkraft aus. Die 3. und 4. Symphonie in der hier besprochenen Fassung bewegen sich ebenfalls auf hohem Niveau, im Falle der Vierten würde ich höchstens Klemperer oder Carlos Kleiber vorziehen.
Die Klangqualität ist, wie bereits gesagt, aufgrund der unterschiedlichen Aufnahmedaten nicht ganz einheitlich, aber einwandfrei und läßt keine Wünsche offen. Warum man im Falle der 4. Symphonie auf die ältere Version von 1978 zurückgegriffen hat, ist schwer verständlich und wird auch im Beiheft nicht erklärt. Die Präsentation hätte ohnehin etwas üppiger ausfallen können, aber der moderate Preis des 2 CD-Albums wiegt das wieder auf.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ausgezeichnete Interpretation, 21. Juni 2007
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sämtliche Sinfonien 1-4 (Ga) (Audio CD)
Dieser Aufnahme kann ich gegenueber der Einspielung des New York Philharmonic Orchestra unter der Leitung von Bernstein nur den Vorzug geben: Karajan gelingt es z.B. den 3. Satz der 3. Sinfonie klagend, wenn auch nicht kitschig zu interpretieren. Bernstein aendert dagegen in diesem Satz ploetzlich und uebertrieben das Tempo; den New Yorkern fehlt es außerdem bisweilen an Ausdruckskraft.

Ich kann daher die Aufnahme unter der Leitung von Karajan nur empfehlen. Gerade ein oftmals stuermisch und draengender Brahms sollte eher ernst interpretiert werden.

Die 4. Sinfonie ist 1978 (ADD) aufgenommen worden, die 1. und die 2. 1987 und die 3. 1989 (DDD).
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Unerhörter Brahms, 9. Mai 2007
Rezension bezieht sich auf: Sämtliche Sinfonien 1-4 (Ga) (Audio CD)
Anders als bei den früheren Aufnahmen der Sinfonien durch Karajan, ist sein später DDD-Zyklus von einer für diesen Dirigenten ungewöhnlichen Ruhe geprägt. (Leider ist die 4. Sinfonie aus dieser Ausgabe, wohl aus Platzgründen, jene Aufnahme von 1978, also aus dem älteren DGG-Zyklus - und daher ein ganzer Stern Abzug.)

Wo Karajan früher stets dramatisch vorwärtsdrängend war, ist dies nun intensivster, manchmal fast berstend scheinender Klangintensität aus der Ruhe heraus gewichen. Insbesonder die 1. Sinfonie gebührt daher eine einzigartige Stellung in der Brahms-Discorgaphie: Immer wenn man meint, das Intensitätslimit sei erreicht, legen die Berliner noch eins drauf und wachsen über sich hinaus!

Authentischer Brahms oder nicht, das wird hier gleichgültig. Wer die Kraft des Klanges als einen der wichtigsten der vielen, unterschiedlichen Aspekte heutiger Musik verstehen kann (wenn es auch zugleich der am meisten vernachlässigten ist), wird womöglich hier seine Lieblingsaufnahme finden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fantastisch, 22. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sämtliche Sinfonien 1-4 (Ga) (Audio CD)
Mir gefällt die CD ausgesprochen gut. Der Klang ist sehr gut, trotz der älteren Aufnahmen. Mein absoluter Liebling ist in der 3. Sinfonie der 4. Satz. Karajan holt alles aus dem Orchester und verursacht damit Gänsehaut. Das ist bei einer anderen Aufnahme wie bei Wolfgang Sawalisch nicht so perfekt gelungen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine vorbildliche Aufnahme, 23. November 2004
Rezension bezieht sich auf: Sämtliche Sinfonien 1-4 (Ga) (Audio CD)
Das ist ein Abschied Karajans mit den Brahms Symphonien. Man hört, dass die Berliner Philharmoniker ihn nicht so gern haben, aber er hat seine Konzeption großartig durchgeführt. Brahms ist hier ernst, aber auch mit dem Lächeln in der 2. oder 3. Symphonie. Die 4. Symphonie wurde 1978 aufgenommen. Die letzte Fuge ist für mich vorbildlich
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen gefällt mir, 24. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sämtliche Sinfonien 1-4 (Ga) (Audio CD)
Sämtliche Sinfonien 1-4 (Ga) [Original Recording Remastered, Doppel-CD]
Berliner Philharmoniker, Herbert von Karajan | Format: Audio CD gefällt mir, auch die mp3 Ergänzung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Sämtliche Sinfonien 1-4 (Ga)
Sämtliche Sinfonien 1-4 (Ga) von Herbert Von Karajan (Audio CD - 2003)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen