Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Cloud Drive Photos Philips Multiroom Learn More madamet designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

  • Sway
  • Kundenrezensionen

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen2
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Audio CD|Ändern
Preis:8,78 €+ 3,00 € Versandkosten

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 27. April 2003
Phaser? Wer ist oder sind das? Es handelt sich um eine brit-pop-orientierte Band aus Amerika. Es gibt Anklänge an Sigur Ros, Radiohead und den Spiritualized. Mit Vergleichen wird man dieser Band bzw. diesem Werk nicht gerecht. Den Zugang habe ich erst nach mehrmaligem Hören gefunden und bin mittlerweile süchtig nach dieser Platte. Was am Anfang teilweise etwas sperrig klingt, entfaltet sich mehr und mehr zu seiner gesamten Schönheit und Intensivität. Von dieser schon Ende 2001 (bis auf zwei neue Songs)produzierten Platte kriecht nur "Baby Blue" sofort in die Gehörgänge und setzt sich fest, ohne sich mit der Zeit zu verbrauchen. Bei "Northern Light" und "Postlude" handelt es sich um edle Instrumentaltitel, die für den Spannungsbogen notwendig und nicht zu lang geraten sind.
Das Titellied "Sway" (ca. 8 Minuten ) erinnert leicht an Pink Floyd, behält aber seine Eigenständigkeit. "Can't get you out of my head" (nein, nicht das schon von Kylie gecoverte) und "Gone away too long" fressen sich mit ihrem hymnischen, aber nicht pathetischen Zeilen mehr und mehr ins Hirn. Kein Entkommen! "Life and Illusion" (2. Titel) fällt etwas aus dem Rahmen und ist rauher und gitarrenlastiger; erinnert mich irgendwie an die erste Mansun-Platte. Einziger "Schwachpunkt", wenn man davon überhaupt sprechen kann. Danach einfach nur Eintauchen!
Insgesamt absolute Kaufempfehlung, wenn man bereit ist, sich die notwendige Zeit zu nehmen!!! Ist man von Bands auf diesem Level sowieso gewohnt. Hoffentlich können Phaser diesen Standard halten...!?!
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Mai 2003
Schon jetzt für mich eine der besten CD,s des Jahres.
Eine amerikanische Band, Einflüsse von Sigur Ros, The Verve
und Embrace
Die CD beginnt mit den stärksten Titeln des Albums,
Are you There und Life and Illusion, sehr psychedelisch
erinnert an Verve toll, dann kommt für mich gesehen der
Durchhänger Baby Blue, nichts besonderes, es geht aber wieder
aufwärts toll mit Northern Light ein Instrumental , klasse
erinnert an Sigur Ros, ebenfalls auch Can`t get you out of my
Mind, erinnert an Pink Floyd ( Wish you were Here= Titel)
von der Instrumentierung akustisch gehalten.
Wie gesagt , wem die oben genannten Bands zusagen, sollte
hier zugreifen,ein schönes Album, dass bei jedem weiteren hören
wächst.
Absolut empfehlenswert.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden