Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More sommer2016 Eukanuba Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

  • Gauze
  • Kundenrezensionen

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
3
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Audio CD|Ändern
Preis:30,45 €+ 3,00 € Versandkosten

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 12. Januar 2008
Obwohl sich Dir en grey bereits 1997 gegründet haben, brachten sie erst zwei Jahre später GAUZE als ihr erstes GROSSES Album heraus. Dies geschah mit Yoshiki (ehemaliger Drummer von X-Japan) als Produzenten an ihrer Seite. Bevor jedoch das komplette Album auf dem Markt erschien, brachten sie zunächst am 20.Januar 1999 auf einen Schlag drei Majorsingles ("Yokan", "-ZAN-" und "Akuro no oka") heraus, die die Plätze 5, 6 und 7 in den japanischen Oricon Charts belegten und somit ein riesen Erfolg waren! Das war Grund genug nun ohne Ängste dass etwas schief gehen könnte das vollständige Album publik zu machen...
Es folgten zwei weitere Singleauskopplungen aus GAUZE, unter anderem der Song "Cage", der bis heute als einer der erfolgreichsten von Dir en grey gilt...

Tracklist GAUZE (zum Teil in japanischer Lautschrift):

01. GAUZE -mode adam-
02. Schwein no isu
03. Yurameki
04. raison detre
05. 304 goushitsu, hakushi no sakura
06. Cage
07. mitsu to tsuba
08. mazohyst of decadence
09. Yokan
10. MASK
11. -ZAN-
12. Akuro no oka
13. GAUZE -mode of eve-

Bewertung:

GAUZE ist für mich persönlich eines der besten/schönsten Alben von Dir en grey. Die Songs sind mit ihren Aktuellen allerdings nicht mehr zu vergleichen, was bedeutet, dass wohl nicht jeder der THE MARROR OF A BONE super findet, sich auch mit dieser Platte anfreunden kann...
In GAUZE ist es KEIN harter Metal der vorherrscht... Die Songs sind zum (kleinen) Teil sogar eher in die Kategorie Pop einzuordnen.

"Schwein no isu", ist einer der härteren/düsteren Songs worin man sogar ein paar Textstellen/Wörter auf deutsch findet (allerdings muss man da genau hinhören: "Geist, Seele, Wille, Zelle - eins, zwei, drei, vier")!
Danach reihen sich die etwas poppigeren Songs "Yurameki" und "raison detre" ein, wobei der Letztere ehrlich ein wahres Meisterwerk ist (ich liebe auch das dazugehörige PV - abstrus, aber wirklich sehenswert!)!!!
Bei "304 goushitsu, hakushi no sakura" fasziniert einen von Beginn an vor allem die Melodie, die zwar einen etwas ruhigeren, aber trotzdem eindrucksvollen Rhythmus einschlägt und im Gedächtnis hängen bleibt.

Halbzeit der CD findet sich bei "Cage", der -wie gesagt- einer der erfolgreichsten Veröffentlichungen ever von Dir en grey war/ist. Und das völlig zu Recht, weshalb ich gerne ein paar Worte mehr zu diesem Song loswerden möchte!
CAGE beginnt mit einer wunderschön-traurigen "Spieluhr"-Melodie, dessen Rhythmus sich später im Refrain wiederfinden wird. Trotzdem klingt die Musik im Ganzen betrachtet eher hoffnungsvoll als traurig, auch wenn man den leisen Unmut, welchen vereinzelte Töne versprühen, einfach nicht loswerden möchte. Dies ist auch kein Wunder, denn wirft man einen Blick auf die Lyrics, stellt man fest, dass es in CAGE tatsächlich um ein sehr ernstes Thema geht. So wie ich es verstanden habe, handelt der Song von Gewalt und Missbrauch innerhalb der Familie... (...Kyo lässt wieder einmal zahlreiche Metaphern in den Song einfließen, wodurch es einem schwer fällt die letztendliche Thematik des Liedes hundertprozentrichtig zu interpretieren).
Trotz aller Grausamkeit ein großartiger, wenn auch zum Nachdenken anregender Song!

...Es geht weiter mit dem völlig grotesken "Mitsu to tsuba", bei dem ich selber anfangs nicht wusste, ob ich ihn mögen soll oder nicht... Mittlerweile ist er einer meiner Lieblingssongs, einfach weil er so seltsam und mit nichts zu vergleichen ist.
Danach folgen die drei Majorsingles "Yokan", "-ZAN-" und "Akuro no oka", die Schmuckstücke des Albums, die man gehört haben muss! Dazwischen finden sich noch die Songs "mazohyst of decadence" und "MASK", die beide völlig verschieden und jeder auf ihre Weise so speziell und originell sind, dass sie sich im Kopf einfach verankern MÜSSEN.

Fazit:

5 Sterne, aber so was von!
GAUZE ist eines der besten, findigsten und einzigartigsten Alben vor Dir en grey. Allein schon weil es ihr Erstes war, gehört es in die Sammlung eines jeden Fans! Doch auch Leute die sich gerne mal etwas besonders Originelles, oder einfach nur gute Rock-Musik anhören wollen, kommen hier auf ihre Kosten! Mein Rat an alle die auf Rock und insbesondere J-Rock stehen:
Kauft euch dieses einmalige Album!!!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. November 2010
Ein geniales album von meiner Lieblingsband. Ich habe Dir En Grey vor etwa 3 Jahren entdeckt, habe mir den ein oder andern song angehört, wobei mir sehr positiv aufgefallen ist das kein song wie der andere klingt. Nach ein paar Übersetzen Texten war ich auch ganz von Kyos Schreibweise faziniert. Gauze ist aufjedenfall, meiner Meinung nach, ein absolutes muss für jeden Fan. Dir En Grey sind nicht unbedingt jedermanns Geschmack aber das ist bei Musik eben mal so.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Januar 2014
Das Erste Dir En Grey Album ist anders als die letzten Alben, trotzdem sehr Gut !
Sehr zu empfehlen! Poppig, Rockig und (manchmal) Elektronisch! :-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

214,79 €
48,52 €
22,99 €
29,28 €