Kundenrezensionen

8
4,8 von 5 Sternen
5 Sterne
7
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Anstoss 3 - Der Fußballmanager [Carbon Line]
Version: Carbon LineÄndern
Preis:64,90 €-149,00 €
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

20 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 6. April 2003
Anstoss 3 dürfte eigentlich jedem ein Begriff sein. Dieses Spiel, zwar schon etwas älter, lässt viele Fans dieses Genres immer noch nicht los. Ich habe es über ein halbes Jahr hinweg gespielt und mir wurden , sogar noch nach 70 Jahren Spielzeit, immer noch neue Sequenzen und lustige Zwischenmeldungen bekannt. Dieses Spiel glänzt durch seine einfache Bedienung, die sehr guten Reporterkommentars, die einen an die doch glorreichste Zeit des deutschen Fussballs erinnert und einem ein richtig tolles feeling verschafft. Wer leidenschaftlich Fussball-Fan ist und auch diese Zeit kennt wird wissen was ich meine.
Ein ausgewogenes Stärkesystem, und ein hervorragendes Jugendsystem lassen dieses Spiel auch heute noch zu den Top-Titeln dieses Genres gehören. Viele Titel wie Fm2003 immitieren viele Innovationen von Anstoss 3.
Alles in allem ein muss für jeden Fan, welches auch für jeden Rechner hinsichtlich der Anforderungnen kein Problem darstellen sollte!!!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 30. Januar 2006
Anstoss 3 ist neben Anstoss 2 eines der besten Managerspiele der Welt. Es ist realistischer wie der Vorgänger, damit jedoch auch etwas schwieriger, da nun nur noch echte Manager das harte Geschäft Fußball bestehen werden, vorrausgesehen man startet eine echte Managerkarriere ohne Vereinsauswahl!
Die erste Verbesserung ist schon mal die Steigerung von 1 Bonusland auf nun 4 Bonusländer, damit ist mehr "Freiheit" und Spielspaß garantiert. Vor allem besteht die Möglichkeit
nicht nur in berühmten Ligen wie der Serie A oder der Premier League zu spielen, sondern auch in weniger bekannten Ligen wie in Schottland, Schweiz, Türkei, Österreich, Portugal oder
Holland.
Vorne weg ist Anstoss 3 auch in allen Bereichen viel ausgeprägter wie noch zuvor, ist aber auch nicht vollgestopft mit zu viel Menüs und Möglichkeiten. Also alles in allem
sehr überschaubar. Man kann nun z. B. aus viel mehr Ansprachen auswählen, eine noch geziehltere Taktik einstellen, es steht ein Terminkalender bereit in den man Events wie Verbands-, Vereinsfeste oder auch Saufabende und Familientage eintragen kann, die Spieler können geziehlt Eigenschaften
erlernen, und vorallem bekommt man jetzt auch viel mehr Informationen über intressante Spieler.
Die Spielerinfo´s bestehen jetzt aus mehreren Seiten, in denen der Werdegang der Profis genauenstens geschildert ist, es sind private Sachen wie Hobbys, Familie oder andere, manchmal auch schlechtere Eigenschaften, eingetragen.
Da das Spiel dem Aufbau von Anstoss 2 sehr ähnlich ist, hat man auch von Anfang an keinerlei Probleme sich zu Recht zu finden.
Einzige kleine Veränderung ist, dass die Spielerstärken nun bis 12 bzw. 13, statt 7 bzw. 8 gehen.
Dies ist anfangs etwas gewöhnungsbedürftig, etwa wie beim Umrechnem von DM auf €. Aber nach einer gewissen Zeit kommt man auch damit gut zu Recht.
Eine tolle Erneuerung ist auch das Vereinsgelände, dass man zur Verfügung hat, und welches man auch beliebig bebauen, kaufen und verkaufen kann. Man kann auch ganz neue Stadie bauen, die allerdings fast nur mit einem Abramowitsch zu finanzieren sind. Außerdem muss man jetzt auch ein Auge auf die Fans haben, deren Bedürfnisse, wie z.B. Fanshops oder Pommesbuden erfüllt werden sollten. Sonst bleiben volle Stadien aus!
Eine fantastische Verbesserung ist jetzt auch, dass man Nationaltrainer eines anderen Landes werden kann,
und zwar in ganz Europa! Also auch von den sog. "Kleinen" wie Luxemburg o.a. Mit steigendem Trainerlevel bekommt
man dann auch irgendwann Angebote von Deutschland, England oder Italien.
Alle Länder muss man durch EM und WM und deren Qualifikationen führen. Also eine tolle Herausforderung neben dem eigentlichen Vereinstrainer.
Der Transfermarkt ist auch stark Verbessert worden. Man kann jetzt z.B. schon am Anfang der Saison Spieler für die nächste Saison ablösefrei holen. Es ist außerdem möglich Talentscouts auf andere Kontinente zu schicken, die dann meistens mit einem jungen Talent zurückkehren.
Einziger Nachteil ist vielleicht, dass man bei der Vertragsverlängerung eines richtigen "Stars"
ziemlich viel Geld locker machen muss, um zu verhindern dass er ablösefrei wechselt.
Aber das ist nun mal das harte Geschäft der Manager, also auch in dieser Hinsicht sehr realitätsgetreu.
Eine schöne Idee sind auch die Angebote zu Regeländerungen, die nach einiger Zeit vorgeschlagen werden, z.B. wenn man über 2 Tore geschossen hat bekommt man ein Extrapunkt. Diese Vorschläge kann man aber auch ablehnen, wenn sie nicht der eigenen Vorstellung entsprechen.
Nachteile gibt es an diesem Spiel nur wenige, die allerdings nicht von großer Tragweite sind.
Einziger Nachteil den ich spontan einwerfen kann ist, dass dieses Spiel auf jeden Fall süchtig macht,
da dauerhafter Spielspaß GARANTIERT ist und zwar über viele viele Jahre hinweg.
Also meine Empfehlung: Anstoss 3(und auch 2) ist das beste Fußballmanagerspiel überhaupt,und lässt alles Manager von EA Sports oder anderen Anbietern locker im Schatten stehen.
An diesem Spiel kommt wirklich kein echter Manager vorbei!!!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
32 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 18. Dezember 2002
Auch wenn mittlerweile die vierte Version von Anstoss im Handel ist: Anstoss3 ist immer noch ein Klassiker, der alleine oder mit anderen die Stunden dahinrasen lässt. Einfache, durchschaubare Menüs, trickreiche Motivationsgespräche, zähe Verhandlungen und sinnvoll verstellbare Schwierigkeitsgrade machen das Programm zu einem Dauerbrenner.
Die Community im Internet macht es möglich, dass die aktuellen Daten jederzeit bereit stehen.
Einzig die graphische Umsetzung lässt zu wünschen übrig - aber wer muss sich als echter Fan schon Spiele anschauen, eine Saison würde ja ewig dauern...
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 18. September 2013
Auch heute (2013) wohl noch immer DER Fussballmanager.

Stören tut mich aber etwas der Preis - selbst gebraucht über Marketplace rund 15 Euro bezahlen müssen.

Ich denke, zu diesem Spiel ist wohl durch andere Rezensionen alles gesagt...ich hatte wie schon vor bereits rund 10 Jahren viele Stunden Spielspass mit dem Spiel.

Ganz wichtige Anmerkung aber an dieser Stelle für die heutige Zeit:

Ich habe es unter Vista NICHT zum laufen gebracht. Und auf meinem alten PC mit Windwos XP erst nach einigen Problemen und tiefergehender Internetrecherche.

Jedenfalls muss ich es nun immer als Administrator öffnen, dann funktioniert alles! Sonst nicht.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 3. Dezember 2014
Endlich habe ich mein Lieblingsspiel wieder. Gebraucht und Zustand sehr gut war angegeben, ich würde sagen der Zustand ist wie neu. Die CD ist in so guten Zustand das man nicht an eine gebrauchte Ware denken würde. Ich bin total zufrieden und würde jederzeit wieder bei dem Händler bestellen. Funktioniert einwandfrei die Ware. Danke.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 15. April 2008
ein Geschenk Gottes.

Trotz seines Alters immer noch eines der besten Managerspiele, das ich je gespielt habe. Schade, dass die Nachfolger nicht an diesen Erfolg anknüpfen konnten. Wenn Anstoss, dann den dritten Teil...
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 8. Juli 2015
Da ich gerne Anstoss 3 Gespielt habe dachte ich das es eine Version für einem Neueren Pc ist leider ist es nicht.
Aber da auch die 2007 Version drauf und es macht auch viel Spaß.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 16. Dezember 2013
Alles Bestens. Das Spiel ist in Ordnung. Bla bla bla bla bla bla bla bla bla... alles gut, gerne wieder. :)
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
Torchance 2015 [PC]
Torchance 2015 [PC] von F+F Distribution GmbH (Windows 2000 / 7 / 8 / 95 / 98 / Vista / XP)
EUR 29,99

Football Manager 2015 [AT PEGI]
Football Manager 2015 [AT PEGI] von Sega (Windows 7 / 8)
EUR 22,97

 
     

Gesponserte Links

  (Was ist das?)
  -  
Seit 1999 - Basierend auf Anstoß 3 Im Echtzeit zum Titel - kostenlos
  -  
Kostenlos und realitätsnah - mit Live-Spiel und Karrieremodus!
  -  
Klimarisiken managen und Innovations-Chancen nutzen