Kundenrezensionen

33
4,9 von 5 Sternen
5 Sterne
32
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
What's Going On (Bonus Tracks) (Rmst)
Format: Audio CDÄndern
Preis:4,99 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 13. Oktober 2004
Daran kommt keiner vorbei, der sich ernsthaft schwarze Musik anhören will. 1971 setzte Marvin Gaye, bis dahin Motowns Womanizer, die Veröffentlichung einer Platte durch, die den Soul der 70er Jahre prägen sollte. Mit einem Sound aus sorgfältig orchestrierten, vielschichtigen Arrangements, einer unverwechselbaren, unter die Haut gehenden Soulstimme, einer eindringlichen Botschaft mit andauernder Brisanz und schon in der Substanz großartigen Songs hatte Marvin ein Album geschaffen, das zu den besten der Musikgeschichte gehört. Sei es die allgemeine Verzweiflung, die in "What's Going On" durchklingt und 30 Jahre später, nach dem 11.09.2001, in zwei Covern (von den "MTV Allstars" und Pharell Williams) versucht wurde nachzuempfinden; sei es die jazzige Aufforderung "Save The Children" oder das simple Lamentieren über den Zustand der Umwelt ("Oil wasted on the oceans/and upon our seas: fish full of mercury"), alles tut er mit großer Klasse, extrem ehrlichem Engagement und bei aller Bedeutungsfülle äußerst musikalisch. Und der Abschluss der Platte, "Inner City Blues" (die Zeile "Makes Me Wanna Holler" ist von unzähligen Musikgrößen zitiert worden) ist der Höhepunkt eines wahren Soulmonuments.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Nach Tammi Terrells Tod durch einen Hirntumor (kurz zuvor brach Sie in Marvins Armen auf der Bühne zusammen), war Marvin Gaye sehr niedergeschlagen. Statt der Musik wollte er es mit dem Sport versuchen, strebte eine Football-Karriere an, versagte aber kläglich. So ging er 1970 in's Studio und verarbeitete Trauer und Schmerz in diesem Album.

"What's Going On" gehört für mich zu den besten Soul-Alben, was an seinem tiefgründigen Texten und der melancholischen Stimmung liegt. Dieses Album zeugt aber nicht nur von persönlicher Trauer, Gaye weist zudem auf soziale Missstände hin, Korruption und der Vietnamkrieg werden thematisiert. Seine wunderbare Stimme, verpackt in Soul mit einem Schuss Jazz und Klassik, lassen dies zu einem großartigen Werk werden, dass nicht nur soul brothers hören sollten.

Anders als viele, arbeitet "What's Going On" mit einem festen Konzept und schafft eine kraftvolle Athmosphäre. Perfekt für Momente, in denen die eigene Seele schwer wiegt...
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
12 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 10. Mai 2001
Zum Glück habe ich mir die normale CD bislang nicht gekauft, als Schallplatte habe ich sie sehr wohl. Über "What's going on" brauche ich eigentlich kein Wort mehr verlieren. Es ist das beste Soul Album aller Zeiten!!! Eine GÖTTLICHE Stimme mit super arrangierten Songs und zeitkritischen, aber keineswegs belehrenden Texten.
Diese Deluxe Edition setzt diesem Album die Krone auf. Die erste CD enthält den ursprünglichen Mix plus einem kompletten "Detroit" Mix. Auf der zweiten CD befinden sich eine Live Aufnahme des kompletten Albums plus ein Medley bekannter Gaye Songs aus den 60s. Ein paar alternative takes runden das Werk ab. Ein sehr schön bebildertes Booklet, das die Entstehung des Werkes beschreibt und alle Songtexte enthält, perfektionieren dieses Sahnestück. Diese Deluxe Version gehört in jede Plattensammlung, ob man nun Fan von Soulmusic ist oder nicht!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 30. Juli 2000
Habe mir diese CD nur aufgrund ihres "Klassiker"-Status besorgt - ich kannte keinen Song. Aber was für ein Album! Musik wie aus einem Guss, ein aufregender, betörender Trip. Auch wer mit Soul sonst wenig am Hut hat: Kauft Euch diese Platte !
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
9 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 3. Mai 2001
Per Zufall bin ich auf diese CD gestoßen - meine erste Marvin-Gaye-CD. Der 'remastered' Sound ist super, sehr räumlich, knackig, direkt. Die Musik - ein absoluter Meilenstein. Das Album für die damalige Zeit kontrovers. Und die Aufmachung ... ein absoluter Hammer. Wenn sich nur alle Firmen bei ihren Remasters so viel Mühe geben würden. Einmal auf CD-1 die Originalabmischung, dann der Detroit-Mix, auf CD-2 ein superbes Livekonzert (hier allerdings mit Abstrichen beim Klang). Dazu ein sehr informatives Booklet, das ein wenig auf den Hintergrund des Albums, Gaye's Probleme mit Mowtown und der Steuerbehörde eingeht und außerdem die Aufnahmesessions beschreibt ... KAUFEN !!!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 4. Januar 2000
Muss ich hier wirklich noch etwas sagen? Nur so viel: Browsende Amazon-Besucher, die Ihr vielleicht noch unschlüssig seid: Besser kann ein R&B Album einfach nicht sein. Es ist Melodie, Text, Rhythmus, Produktion, Inspiration, funktioniert als Album auch noch wesentlich besser als die Single-Auskoppelungen. Kurz, diese Gottesgabe ist ein absolutes MUSS.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 26. Oktober 2011
Super Musik verbunden mit intelligenten Texten zum (damaligen) Zustand der Welt (Rassenunruhen USA, Vietnamkrieg).

Ich möchte auch auf zwei weitere Rezensionen berühmter Musiker dieses Marvin Gaye-Albums hinweisen:

1. Michael Jackson (zitiert aus dem 2011 erschienenen Buch "You are not alone Michael, through a brother's eyes", Seite 178):
"When this album was released, Michael considered it "a true masterpiece" and placed the album sleeve on a shelf at Hayvenhurst: an ornament to be admired; an example to follow. It is still there, propped up where he left it, to this day."

2. Berry Gordy, Gründer und Chef von Motown, nannte dieses Album "das Beste, das Motown produziert hat" (s. DVD "Marvin Gaye" What's going on).
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
eigentlich ist über dieses album alles gesagt worden. ich möchte an dieser stelle nur noch mal anmerken das wirklich jeder, egal was er sonst für musik hört, ob klassik, pop, raggae, ska oder punkrock, sich diese scheibe mal anhören sollte. okay - das hier ist soul, aber im prinzip spielt es keine rolle, es geht darum das marvin gaye es mit dieser scheibe schafft, eine atmosphäre aufzubauen die jeden durchdringt, es sei denn er ist aus stein. ich höre normalerweise kein soul, aber das hier ist jenseits von raum und zeit. ganz klar ein zeitloses meisterwerk mit unglaublich guten rhytmen, sehr gutem, gefühlvollem gesang und gesellschaftskritischen texten.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 22. Mai 2008
Marvin Gaye war eine Hit-Maschine. Mit seinem Album "What's Going On" revolutionierte er den Soul. Das wurde überhäuft mit Lob, wie z.B. Bahnbrechendes Album, grandiose Melodien oder die Single "What's Going On", einer der größten Songs der Soul-Geschichte überhaupt. Das Album wurde zu einem großen Hit und ermutigte auch viele andere Künstler, selbst ihre eigenen Songs aufzunehmen, zu schreiben, zu produzieren. Es gab dann ganz viele ähnliche Platten, die sozusagen die Emanzipation der afroamerikanischen Musik in den frühen 70ern auf den Weg brachten.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 30. August 2000
Dieses Album ist so wundervoll. Die Lyrics, die Musik, Marvins Stimme. So etwas gibt es nur einmal. Ich habe die CD bestimmt schon hundertmal gehört und ich bin immer noch stark abhängig von ihr. Vor allem What's going, Save the children oder Mercy, Mercy me setzen sich so in den Gehörgängen fest, dass mensch es selbst nicht glaubt, welche Emotionen Musik auslösen kann. Marvin Gaye ist Gott. Das ist keine Blasphemie.
"mother, mother, everybody thinks we're wrong, but who are they to judge us, simply because our hair is long..."
Marvin Gaye
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
Very Best of Marvin Gaye
Very Best of Marvin Gaye von Marvin Gaye (Audio CD - 1994)

Let's Get It on
Let's Get It on von Marvin Gaye (Audio CD - 2003)

Gold
Gold von Marvin Gaye (Audio CD - 2005)