Kundenrezensionen


1 Rezension
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klare ausgewogene Klänge, 19. Januar 2012
Von 
Rezension bezieht sich auf: Canton LE 107/schwarz Stand-Lautsprecher (Elektronik)
Die 107 ner habe ich stereo an meine unteren Mittelklasse Technics-Stereoanlage angeschlossen, keine Leistungsanpassung.

Musik höre ich entweder direkt von CD bzw. von meinem Rechern, der nur für Musik ausgelegt ist, sprich X-fi Elite PRo Soundkarte mit ASIO 4 ALL Treiber, Player Pure Audio ( Mediaprortal). Format Wave höchste Qualität.

Stil: Von Death Metal bis Soul, Klassik,Jazz,Blues und Gitarrenmusik allgemein.

Als erstes, für wirklich gute Musik ist die Quelle, es gibt gute CDs, und es gibt miserable CDs es gibt schlechte Komprimierung sowie gute Komprimerung. Das ist schon mal der erste Qualitätscheck der Boxen, man nimmt diese Qualitätsunterschiede, störend, wahr.
Zu meinem Typ: Ich bin eigentnlich einer der treuen Ur- Metaller, habe aber nie was gegen Klassische Musik gehabt. Wichtig hierbei ist nicht nur die Dynamik sondern ganz klar auch saubere Töne, knackiger Bass bzw. weich wenn gewollt. Ein Bass muss man spüren, druckvoll aber nicht durch Vibrationen dritter bzw. Dröhnen, ausser gewollt.

Ganz klar, die meisten Metalplatten sind leider nie auf dem Niveau von einer liebenvollen modernen Santana Platte, bzw. Pink Floyd, daher ist es für mich oft ärgerlich, wenn die Musik, die mir gefällt, so schlecht aufgenommen wurde, dass ich diese dann doch lieber über Autoradio bzw. Kopfhörer höre. Ggf. ist auch mein alter Verstärker schuld usw. aber ich kann nur die Lautsprecher meiner Erfahrung miteinadner vergleichen, die den Aufbau an sich so kennen.

Naja, man merkt bei den Canton schon die Qualität, die sich bei einer Santana Platte doch wirklich beeindruckend bemerkbar macht. Meine Räumlichkeiten ist ein kleines Zimmer, max. 10 qm.
Also, wenn ich Santana höre, und die Augen schließe um mich auf die Klänge zu konzentrieren, entsteht ein Hörgenuss für mich der mich süchtig macht. Ich fühle mich als würde ich vor Santana und seine trommelfreudigen Kollegen stehen. Dabei ist die kleinste Trommel im hinteren linken Feld feinst wahrzunehmen, sage nur gigantisch!
Pink Floyd, Lied "TIME", man wird ganz kirre wenn man versucht die Uhren zu orten. Dann der Wecker, es ist faszienerend, und das bei Stereo - Hall Effekt.

Ich bin von der theoretischen liniarität der Lautsprecher überzeugt. Die Lautsprecher versprechen diese Eigenschaft und halten diese auch ein. Wie schon gesagt, ist die Abmischung einer CD für solche präzise Tonwiedergabe dann doch äußerst wichtig, denn sobald man einen leicht übersteuerten Hochton aufgenommen hat, was durchaus, nicht zu selten, auch im Tonstudio entstehen kann, wird diese auch von den Lautsprecher wiedergegeben. Nach meiner Vorstellung macht das die Qualtiät aus und man versteht, wieso man bei der Bearbeitung von Tonmaterialien ( Komprimieren, Aufnahmen usw. ) auf Qualtiät achten sollte.
Equilizer usw. oft verpöhnt, würden hier wieder Ihren Einsatz finden.

Oft habe ich kritiken gelesen, dass wenn man der Typ ist, ich brauch jetzt Stimmung zum Putzen usw. das gerade der Hochton oft störend empfunden wird. Das würde ich subjektiv bejahen, schon alleine aus der Tatsache, dass die Wiedergabe dieser so klaren Tonvielfalt doch eher für analytische Hörer gedacht ist. Man muss zuhören, nicht tanzen. Diese Tatsache ist für mich natürlich genial, denn wer nicht tanzen kann hört Metal! :)

Eher Unwichtig:
In einer Audio Besten Liste wurde, Referenzklasse, Spitzenklasse, Oberklasse, Mittelklasse usw. wurde diese im hinteren Feld der Oberklasse eingestuft. Das würde ich so unterschreiben. Zum Vergleich, waren die hochgepriesenen Bose Lautsprecher auf Mittelklasse, dabei möchte ich diese nicht schlecht sprechen, da im Media Markt auch ich von der Leistungsfähigkeit der kleinen Boxen oftmals überrascht bin. Mehr aber auch nicht. Denn ein Blick aufs Preisschild vertreibt mir die gute Laune.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen