weddingedit Hier klicken muttertagvatertag Cloud Drive Photos Kamera16 Learn More HI_KAERCHER_COOP Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen49
4,7 von 5 Sternen
Version: Standard|Ändern
Preis:24,99 €+ 2,99 € Versandkosten
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 4. März 2003
Kingdon Hearts ist das liebevollst-gestaltetste Action-Adventure, das ich je gesehen und gespielt habe. Als ich auf der Packung las: mit über 100 Disney-Figuren, dachte ich: Ja klar, 101 Dalmatiner und wir sind schon durch. Aber dem war nicht so. Es begegnen Sora Figuren aus, Peter Pan, Alice im Wunderland, Arielle, Winnie the Pooh und viele, viele mehr. Grafisch und musikalisch ist es das beste Spiel aller Zeiten, wie ich finde. Disney und Square sind ein tolles Team. Es ist ein Spiel, das immer wieder durch super-süße lange "Film"-Sequenzen, unerwartete Wendungen und die unzähligen kleinen Geheimnisse überrascht. Man begleitet Sora, Donald und Goofey durch die verschiedensten Disney-Welten und trifft hin und wieder auf Gestalten der Final-Fantasy-Serie. Alles ist so perfekt verwoben, das man sich am Ende fragt, ob man gerade ein Spiel gespielt oder einen computeranimierten Film gesehen hat.
Einfach klasse und ein MUSS für jeden Disney-Fan!!!!
Ich hoffe, ein zweiter Teil ist bereits in Arbeit, der Abspann verspricht es jedenfalls förmlich.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. April 2014
Kurz & knapp: einfach klasse! Eigentlich ist es unmöglich kingdom hearts nicht zu lieben. Der gelungene mix aus knuddeliger Disney Optik & Anspruchsvoller final Fantasy ähnlichen Story ist ein muss für jeden Fan der beiden Genres!!
Gute Story und tolle Charaktere sowie Anspruchsvolles gameplay machen KH 1 zu einem der ganz großen Titel unserer zeit!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Dezember 2002
Kingdom Hearts ist wirklich ein MUSS für jeden PS2 Besitzer. In den Spiel trifft man auf über 100 Disney Figuren aus Klassikern wie Aladdin, Herkules, Tarzen, usw. Dazu noch ein haufen Final Fantasy Charaktere wie Squall, Cloud, Tidus, Wakka, Aeris, usw.
Das Spiel hat mich schon von Angfang an beeindruckt. Das kämpfen ist diesmal nicht wie immer in FF sonder freihand. Die Story handelt sich um den 14-jährigen Sora, der nach einen Sturm auf seiner Insel seine Freunde verliert. Zusammen mit Donald und Goofey suchen sie in vielen verschiedenen Welten nach den Freunden und nach König Mickey. Wirklich ein FANTASTISCHEN SPIEL. UNBEDINGT KAUFEN!
Wie schon gesagt für jeden PS2 Besitzer ein muss!
Und für jeder FF Liebhaber sowieso.
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. März 2015
Sehr schneller Versand! Die Spielhülle war leicht klebrig, das ließ sich aber mit etwas Wasser beheben. Und die Spiel-CD weist leichte Kratzer auf, die CD funktioniert aber einwandfrei. Aufgrund dessen, würde ich den Artikel als gebraucht-gut einstufen, verkauft wurde er als gebraucht im sehr guten Zustand.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. April 2011
Kingdom Hearts verbindet die Disneywelt mit der welt von Final Fantasy, mit einer tollen Story, witzigen Filmsequenzen und spannenden kämpfen gegen die fiesen Herzlosen und andere gegner aus den Disney Filmen und fielen Freunden ist dies ein geniales Spiel.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Januar 2014
Das Spiel ist ein MUSS für jeden der als Kind Disney geguckt hat und Final Fantasy mag! In einer endlos scheinenden Geschichte tauchen unzählige beliebte Charaktere immer wieder auf und der Humor kommt in diesem Spiel auch nicht zu kurz. TOP TOP TOP
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. März 2003
Das Spiel ist einfach grandios, es bereitet sehr viel Freude, mit Sora und den vielen Disney Charakteren durch die Welten zu Reisen und dabei immer neue Freunde zu treffen. Auch die Story wird zum Ende hin (welches ich euch natürlich nicht erzählt habe) immer besser und viele Intrigen werden aufgedeckt. So passiert es z.B. das der beste Freund auf einmal vom Bösen besessen ist und Sora vernichten will.
Die Grafik dieses Spiel ist auch wunderbar, aber diese muss man in zwei Bereiche unterteilen: Einmal die Gestaltung der Charaktere, Welten etc. und der technische Bereich, wie rund z.B. die Gesichter wirken. Zum technischen Bereich lässt sich sagen, dass Squaresoft (ich denke Disney war nicht daran beteiligt) wieder einmal eine tolle Arbeit geleistet hat. Jede einzige Figur, jede Kiste oder noch so kleinste Detail ist super schön anzusehen, nirgends entdeckt man eine nicht abgerundete Form oder einen Grafikfehler! Zum Bereich der Gestaltung lässt sich sagen, dass alles sehr kindlich designed wurde. Alle Welten sind, wie ja bereits angesprochen, die Ebenbilder der Disney Zeichentrickfilme. Da diese Filme ja für Kinder gemacht wurden, wirken auch alle Welten mit ihren Charakteren (Arielle, Herkules etc.) sehr kindlich. Dies muss nicht unbedingt nervig sein, aber manchmal stören diese auffälligen Farben doch. Auch die Squaresoft Charaktere wirken sehr kindlich. Sora soll ja angeblich 14 sein, doch so sieht er bei weitem nicht aus!! Das stört aber keineswegs, belegt jedoch die Tatsache, dass Disney hier sehr mitgewirkt hat.
Wie oben bereits angesprochen, könnte man den Gumi-Jet Teil des Spiels als einen eigenständigen Abschnitt zählen. Und genau daher will ich hier auch die Grafik extra besprechen. Und genau diese ist unglaublich schlecht, was mich sehr überraschte. Die kantigen Gumi-Jets mit den kantigen Ringen, durch die sie manchmal hindurchfliegen müssen, wirken fast so wie mein Handy Raumschiff Shooter von Nokia 3310 nur in Farbe. Was sich Squaresoft hierbei gedacht hat, weiß ich wirklich nicht. Außerdem finde ich den Schwierigkeitsgrad des gesamten Shooters einfach zu leicht. Bei einigen Welten kann man einfach mal schnell aufs Klo gehen, der Gumi-Jet fliegt da nämlich alleine durch und wenn er manchmal irgendwo anecken sollte, dann hält das Schild alles aus ...
Jedoch ist der Schwierigkeitsgrad des übrigen Spiels viel zu verwirrend und undurchsichtig. Es gibt zwei verschiede Stufen, Normal und Profi. Anfangs wählte ich Profi, denn ich dachte bei einem Spiel von Disney müsse es sich um ein leichtes Spiel haben. Nach einigen Spielen und den ersten getöteten Monstern fühlte ich mich darin bestätigt. Doch schon in der zweiten Welt kam ich beim Endgegner einfach nicht mehr weiter. Und genau das ist das Problem: Die einfachen Gegner kann man besiegen, doch gegen die Endgegner kann man einfach nichts ausrichten. Also war meine Entscheidung klar: Neu anfangen und Normal wählen. Jetzt schaffte ich den Endgegner, doch die normalen Monster sind wirklich zu einfach und schnell zu besiegen.
Der Sound dieses Spiels wirkt teils sehr nervig. Die allgemeine Hintergrundmusik ist ähnlich kindisch wie die Grafik, doch diese bemerkt man kaum, da sie sehr leise läuft. Sie wiederholt sich aber oft und ist nicht sonderlich abwechslungsreich, sodass sie doch nach einiger Zeit, wenn man sich in einer Welt aufhält, sehr nervt und mich sogar soweit trieb, den Fernseher auf Stumm zu stellen. Auch die Kampfrufe die Sora bei einem Schlag ausruft, wiederholen sich viel zu häufig, insgesamt sind nur ca. 5 verschiedene Rufe zu hören. Jedoch gibt es auch beim Sound einen großen Vorteil: Fast jede Zwischensequenz wird mit der Sprache von Sora, Donald oder Goofy hinterlegt. Disney hat sogar die Original Sprecher der Disney Charaktere bekommen, so dass Donald wirklich Donald mit seine außergewöhnlichen Stimme ist.
Leider sind auch die Kamerafahrten sehr nervig. Die Kamera agiert nur sehr langsam, und wenn Sora sich mal schnell drehen sollte kommt diese gar nicht mehr hinterher. Selbst bei einer Drehung von 90 Grad muss man erst ein Stückchen laufen, bis die Kamera wieder direkt hinter Sora steht. So kann es besonders in Kämpfen zu großen Verwirrungen kommen. Man kann zwar die Kamera auch selbst nachkorrigieren, damit sie schneller hinterherfährt, doch das ist mühselig und schwer.
Des Weiteren fiel mir sehr positiv auf, dass man mindestens 50 Stunden braucht, um das Spiel durchzuspielen. Und dabei muss man betrachten, dass dies ohne die sehr kniffligen Neben-Quests gezählt wurde. Allein dafür könnte man bestimmt noch 20 Stunden draufpacken, denn für deren Erfüllung muss man viel zwischen den Welten hin- und herreisen. Aber das empfehle ich sowieso nur welchen, die wirklich viel Lust darauf haben, denn man sitzt Stunden und Stunden in der selben Welt und findet nichts ....
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Juni 2014
Ich habe es im Jahre 2002-2003 ausgiebig gespielt. Das Spiel macht sehr viel Spaß und steht den neuen großen Titeln in nichts nach. Eines der besten Spiele die es jemals gab!! Wem die Grafik nichts ausmacht, der sollte sofort zugreifen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Februar 2015
10 Jahre nachdem ich KH das letzte mal gespielt habe, habe ich es mir nochmal für die PS2 bestellt. Einfach ein richtig gutes Spiel mit viel Tiefgang trotz des kindlichen Settings
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Dezember 2014
Dieses Spiel ist ein Geschenk für meine Tochter gewesen. Sie war so happy, dass wir dieses Spiel doch noch bekommen haben, und sie spielt es unentwegt. Rasche Lieferung, alles ok.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen

Haben sich auch diese Artikel angesehen

13,90 €
17,49 €

Gesponserte Links

  (Was ist das?)