Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug b2s Cloud Drive Photos Microsoft Surface Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen
25
4,2 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 20. Dezember 2008
Hama Audio-Lautsprecheradapter Bananen-Stecker, Set 1
Die Stecker machen einen hochwertigen Eindruck.
Auch ein Vorteil ist die Kabeleinführung von hinten.
Ein Top-Ergebnis haben sie allerdings versäumt, weil in der Artikelbeschreibung ein wesentliches Detail fehlt.
Also Vorsicht !
Die Stecker sind nur für Kabel von 4- 6 mm² Durchmesser geeignet !
0Kommentar| 51 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Oktober 2009
Hallo,

Stecker sind optisch ansprechend, nicht zu groß, leicht anzuklemmen und vom Preis-Leistungs-Verhältnis nahezu unschlagbar. Habe mein komplettes Heimkino damit verkabelt und bin super zufrieden. Die Stecker klicken hörbar ein, wenn sie in die Aufnahmen des Receivers gesteckt werden, gleiches gilt für die Aufnahme in meinen Teufel-Lautsprechern. Das sichert eine stabile Verbindung, so dass man keine Angst haben muss, dass beim Einsetzen des Receivers in das Hifi-Panel die Kabel wieder rausflutschen. Ich habe meine Lautsprecherkabel mit diesen Bananas und Schrumpfschläuchen konfektioniert, sieht richtig klasse aus.

Geeignet für Litzen von 4 - 6 mm² die einfach von hinten eingeführt und zugeschraubt werden. Ein Umbiegen der Litzen ist nicht mal notwendig, weil sich die Drähte beim Zuschrauben des Steckers eigenständig verdrillen und so einen optimalen Kontakt herstellen.

Klare 5 Sterne...
0Kommentar| 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Januar 2011
Die Bananen-Stecker von Hama machen einen sehr hochwertigen Eindruck und lassen sich relative einfach montieren. Hierbei sollte man jedoch beachten, dass der abisolierte Teil des LS-Kabels nach dem Einführen ca. 1 cm aus der Schraube herausschaut. Dann knickt man diesen Teil bis zum Anfang des Gewindes um und schraubt dann die Mutter drauf. Hierdurch erreicht man die beste Klemmwirkung zwischen Mutter und Schraube. Ich hatte anscheinend Glück, denn bei meiner Lieferung waren die Markierungen gleich verteilt (2xRot und 2xSchwarz). Die Bananen-Stecker rasten bei den Anschlüssen der Lautsprecher gut und fest ein. Ich habe auch Bananen-Stecker von der Fa. Teufel. Diese sind von der Verarbeitung und Montage wesentlich Schlechter. Meine LS-Kabel haben einen Querschnitt von 2 x 4 mm2. Ich kann daher nichts zur Montage bei LS-Kabeln sagen, die einen kleineren Querschnitt besitzen. Für den Preis und die Verarbeitung eine klare Kaufempfehlung.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. April 2008
Die Bananenstecker machen einen hochwertigen Eindruck und erlauben es, Kabel von hinten zuzuführen, was eine sehr saubere Lösung ist. Die Montage des Kabels erfolgt ohne Werkzeuge und der Sitz im Stecker ist sehr fest. Da der Stecker recht klein ist, kann man ihn auch ohne Probleme an engen Receiver- und Verstärker-Terminals anschließen, da eine gegenseitige Berührung des Plus- und Minus-Steckers so gut wie ausgeschlossen ist. Auch ist der Stecker nicht zu tief, sodass er in vielen Fällen den Einsatz teurer Winkel-Stecker überflüssig macht.

Eine klare Empfehlung, besonders unter Berücksichtigung des günstigen Preises.
11 Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Juni 2013
Die Stecker sind sehr gut verarbeitet und zeichnen sich durch ihre kompakte Bauweise und die sehr einfache Montage aus. Die Kabel ca. 1 cm abisolieren, dann diese von hinten in den aufgeschraubten Stecker stecken, die überstehenden Kupferlitzen umbiegen und dann den Stecker wieder zusammenschrauben. Meine 6mm² Kupferkabel halten bombenfest. Sehr guter Kontakt! Sehr guter Halt in den Anschlussbuchsen!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Mai 2014
Auf Grund der guten Beurteilung kaufte ich diese Bananenstecker. Ich kann allerdings diese positiven Bewertungen so nicht nachvollziehen. Sie sollen beim Einstecken einrasten - sie sitzen zwar relativ fest, einrasten tun sie aber nicht.
Sie sollen für Kabel von 4-6 mm Durchmesser ideal sein - das ist so nicht richtig. Mein Kabel hat 2 x 4mm. Nur erwarten würde ich, dass der hintere Teil des Steckers ein Innengewinde hat, womit der Stecker auf die Isolierung geschraubt werden kann. Ich habe lange Zeit damit verbracht, um das zu versuchen. Scheinbar aber hat das Teil kein Innengewinde. Was passiert also, schraubt man jetzt den Stecker auf, flutscht das Kabel hinten wieder raus. Es bleibt nur die Möglichkeit um das zu verhindern, einige Fasern der Lautsprecherkabels am Außengewinde des Steckers einzuklemmen und fest zusammenzuschrauben. So wollte ich das allerdings nicht haben.
22 Kommentare|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Dezember 2009
Die Verarbeitung der Stecker ist sehr gut. Ich habe insgesamt 12 Stecker bestellt. Alle lassen sich sauber auf- und zuschrauben. Die Stecker selbst sind nicht sehr groß. Im Verstärker rasten sie aber sehr gut und fest ein.

Laut Verpackung sind die Stecker nur für Kabelquerschnitte zw. 4- 6 mm² geeignet. Bei dünneren Kabeln kann man die Stecker aber dennoch verwenden. Da meine parallel bestellten 4mm²-Kabel noch unterwegs sind, habe ich testweise die alten (die haben nur ca. 1 mm²) Kabel angeschlossen. Das hat mit den Bananensteckern gut geklappt. Ich musste ein wenig mehr Litze abisolieren und die dann im Steckerinnern vor dem Verschrauben sauber verdrillen. Nach dem Zuschrauben saß das Kabel fest im Stecker. Der Stecker baumelte dann zwar ziemlich am Kabel, war aber IMO ohne Einschränkung zu verwenden. Mehr als 6 mm² gehen bei diesen Steckern aber nicht.

Kleines Manko bei mir war, dass in einer der 3 bestellten Packungen alle 4 Stecker schwarz markiert waren anstatt 2 rot und 2 schwarz. Das ist für mich aber kein Problem, weil die Phasen meiner Kabel markiert sind.

Bis auf den kleinen Verpackungsfehler kann ich nur positives berichten.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Juni 2010
Prinzipiell sehr gutes Produkt für den Preis, vor allem die Befestigung des Kabels hinten bzw. oben ist hervorzuheben. Leider sind die Steckkontakte für die bei meinen Lautsprechern (Teufel U60) vorhandenen Buchsen etwas zu lang, haben aber doch noch ausreichenden Halt und Kontakt. Verstärkerseitig passen sie optimal. Für Kabel mit grösserem Querschnitt geeignet, 4mm² sind zu empfehlen. In einer 4er-Packung sind oft nur 4 gleichfarbig markierte (rote oder schwarze Aufschrift) enthalten, wie ein anderer Rezensent bereits bemerkt hat - bei 3 von mir gekauften Packungen war nur eine korrekt abgepackt (2 rot, 2 schw.).
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. November 2011
Ich habe mir diese Bananen-Stecker zugelegt, weil die Schraubklemmen meines Verstärkers für dickere Strippen
zu schwach dimensioniert sind.

Wenigstens sind die Klemmen meines Verstärkers für solche Stecker geeignet - also vier Stück bestellt und schon
ist die Lösung perfekt, dicke Kabel in diese Stecker montiert und am Gerät eingesteckt.

Und jetzt habe ich eine gute Verbindung zu meinen Lautsprecherboxen und was auch gut ist - der Schaft der Stecker
ist nicht zu lange, damit passt die Anlage noch in den Schrank, weil sie nicht sehr weit am Gehäuse rausstehen.

Ich kann eine uneingeschränkte Kaufempfehlung geben.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Juli 2014
Habe das gleiche Problem wie "Knirps". Die alten Stecker ließen sich hervorragend verarbeiten, die neuen überhaupt nicht mehr. Die Designänderung oder Änderung im Fertigungsprozess führt dazu, dass bei 4mm² die einzelnen Adern sich beim Zusammenschrauben wieder aus dem Gewinde herausdrehen, und dann hängt alles lose im Stecker. Möglicherweise würde es funktionieren, wenn das Lautsprecherkabel aus feineren Adern bestehen würde als meines. Aber wie auch immer, die alten Stecker haben mit meinen Lautsprecherkabeln funktioniert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 2 beantworteten Fragen anzeigen