Kundenrezensionen


7 Rezensionen
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Geht auch für Canon Blitze, aber nur mit Nacharbeit
Nun ist gelinde gesagt HAMA nicht meine 1. Wahl, aber manchmal reicht es zu einem Kompromiss.
Um den Steckschuh (mittlerweile sind es 5) canon-tauglich zu machen, habe ich nach den Maßen des Canon-Blitzfußes eine Bohrung von 2,3 mm (0,1mmm mehr als im Original) gesetzt. Für die Tiefe reichen weniger als 6 mm. So kann ich den Blitz genauso einrasten,...
Veröffentlicht am 20. Dezember 2012 von RoKno

versus
13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Der Hama 6959, nicht toll, aber der beste.
Der Hama 6959 besteht aus vier Teilen:
- Der schwarz eloxierte Sockel mit dem unnötig großen Hama-Logo auf der Seite, ist ein Stück, nicht ganz fein abgesägt, von einem entsprechneden Aluminium Stranggußprofil, in das man auf der Unterseite eine ausreichend tiefe 1/4" Gewindebohrung, wie sie auch bei Kameras zur Befestigung auf Stativen...
Veröffentlicht am 4. März 2009 von Alex´


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Der Hama 6959, nicht toll, aber der beste., 4. März 2009
Rezension bezieht sich auf: Hama Aufsteckschuh mit Isolierplatte (Zubehör)
Der Hama 6959 besteht aus vier Teilen:
- Der schwarz eloxierte Sockel mit dem unnötig großen Hama-Logo auf der Seite, ist ein Stück, nicht ganz fein abgesägt, von einem entsprechneden Aluminium Stranggußprofil, in das man auf der Unterseite eine ausreichend tiefe 1/4" Gewindebohrung, wie sie auch bei Kameras zur Befestigung auf Stativen üblich ist, eingebracht hat.
- Ein Kunststoffelement ist darin eingeschnappt. Es dient zur Isolierung der Kontakte des Blitzgerätes vor Berührung mit dem Aluminiumfuß, als Anschlag, damit der Blitz beim Aufsetzen nicht zu weit durchgeschoben werden kann und es hält zwei Andruckfedern in Position.
Bei einem meiner Blitzschuhe war dieses Teil verzogen und schnappte daher nicht auf dem Alusockel ein. Beim ersten Versuch einen Blitz aufzusetzen, fielen daher alle Teile auseinander. Ich habe das Kunststoffelement dann mit Hilfe von etwas Klebeband in die richtige Form gebogen und mit einem Fön etwas erhitzt, so daß es jetzt perfekt die Form hält und einschnappt.
- Die beiden kleinen Federbleche drücken den Fuß des eingesetzten Blitzgerätes oder anderen Zubehörs, wie Nivellierlibellen nach oben gegen die Führungselemente des Alusockels. Leider sind die Federbleche scharfkantig und hinterlassen Kratzspuren im Fuß des eingeschobenen Zubehörs. Ich habmeine mit etwas 400er und 1000er Schirgel entgratet, ebenso, wie ein paar Kanten des gesägten Alufußes und jetzt ist alles feinstens!

Ich wünsche frohes Basteln mit Hama!

Leider konnte ich für diesen Zweck auch kein besseres Produkt auf dem Markt finden. In anbetracht des relativ hohen Preises (auch hier noch 7,17 zzgl. Porto 3,99) sollten Sie überlegen, vielleicht direkt einen Blitzschuh mit Blitzauslöser o.ä. zu kaufen, die in der Regel aus Kunststoff mit eingestztem Messinggewinde gefertigt sind und eben entsprechende Vor- und Nachteile haben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nicht optimal für Canon Speedlite 580 EX2, 1. Januar 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Hama Aufsteckschuh mit Isolierplatte (Zubehör)
Der Aufsteckschuh ist (bis auf die Isolierplatte und die Andruckfedern) komplett aus Alu; die oberen Führungen (auf der der Fuß des Blitzes dann aufliegt) sind relativ dick. Der Canon Speedlite 580 EX2 besitzt zum feststellen keine Rändelschraube, sondern einen Hebel zum arretieren, der in seiner Endposition einschnappt. Da der hama Aufsteckschuh an der beschriebenen Stelle zu dick ist, kann der Arretierungshebel des Blitzes nicht bis in seine fest eingeschnappte Position gedrückt werden; der Blitz hält zwar auf dem Einsteckschuh, aber eben nicht ganz wie von Canon vorgesehen. Da Canon das (bei dem mitgelieferten Aufsteckschuh zum 580 EX2) sogar in Kunststoff besser hinkriegt, ziehe ich für den hama Aufsteckschuh zwei Sterne ab.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Passt nicht für Nikon SB-900, 15. Februar 2012
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Hama Aufsteckschuh mit Isolierplatte (Zubehör)
Dieser Blitzschuh sollte auf einem Manfrotto MA 026 meinen Nikon SB-900 Systemblitz halten, aber leider passt der Blitz nicht in den Schuh, er ist schlicht zu eng. Ich habe es mit etwas Kraft versucht, aber dadurch habe ich nur das Kunststoffgehäuse vom Blitz beschädigt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Geht auch für Canon Blitze, aber nur mit Nacharbeit, 20. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Hama Aufsteckschuh mit Isolierplatte (Zubehör)
Nun ist gelinde gesagt HAMA nicht meine 1. Wahl, aber manchmal reicht es zu einem Kompromiss.
Um den Steckschuh (mittlerweile sind es 5) canon-tauglich zu machen, habe ich nach den Maßen des Canon-Blitzfußes eine Bohrung von 2,3 mm (0,1mmm mehr als im Original) gesetzt. Für die Tiefe reichen weniger als 6 mm. So kann ich den Blitz genauso einrasten, wie bei den beilegten Blitzfüßen der Canon Systemblitze.
Zusätzlich habe ich seitlich am Steckschuh ein 3 mm Gewinde mit einer Stiftschraube eingebracht. Damit kann ich den Steckschuh auf dem Gewindezapfen der jeweiligen Halter arretieren, so dass sich das Blitzgerät in Lagen nicht selbständig machen kann.
Ich muss dazu fairerweise sagen, dass ich sowohl die Fähigkeiten, als auch die Möglichkeiten habe, solche Arbeiten durchzuführen. Am bürgerlichen Wohnzimmertisch geht so etwas sicherlich nicht.
Im Prinzip müsste man solche Nacharbeiten dem Hersteller in Rechnung stellen. Ich vergebe auch nur vier Punkte.
----------
Nachtrag:
Zu meinem Bedauern hatte ich bei meiner obigen Beschreibung übersehen, dass die Dicke der Führungskanten von Artikel zu Artikel unterschiedlich sein können. Im Original Canon-Teil beträgt die Dicke 1,2 mm, bei bei anderen, z.B. Hama 1,4 mm. Damit der Verriegelungshebel des Blitzgerätes komplett umgelegt werden kann, müssen also 0,2 mm abgefeilt oder abgeschliffen werden. Ich habe dies mit der Tischbohrmaschine getan. Den Aufsteckschuh mit einem 1/4" Gewindebolzen eingespannt und mit Schleifpapier auf einem kleinen Richtblock auf 1,2 mm Dicke abgeschliffen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Stativadapter für Blitzgeräte, 1. September 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Hama Aufsteckschuh mit Isolierplatte (Zubehör)
Einfaches einwandfreies Produkt zur Montage eines Blitzgerätes (Blitzschuh) am Stativ (Bohrung mit Innengewinde).
Gefertigt aus robustem Metall mit einer in den Blitzschuh eingeschobenen und eingeklebten Kunststoffplatte (dieser verhindert Kurzschlüsse der Blitzkontakte beim Einschieben des Blitzgerätes).
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Praktisch und handlich, 18. Februar 2009
Rezension bezieht sich auf: Hama Aufsteckschuh mit Isolierplatte (Zubehör)
Ich benutze den Aufsteckschuh von Hama um meinen Blitz mit einer Manfrotto- Schirmhalterung (Manfrotto Lite-Tite MA026) zu verbinden. Funktioniert zuverlässig und problemlos.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen gut aber teuer, 21. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Hama Aufsteckschuh mit Isolierplatte (Zubehör)
It's proper quality! A single aluminium piece so no way to break it.
It wish it could a bit cheaper.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Hama Aufsteckschuh mit Isolierplatte
EUR 13,31
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen