Kundenrezensionen


57 Rezensionen
5 Sterne:
 (51)
4 Sterne:
 (5)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


62 von 62 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine Reise quer durch die Zeit
Lange hat es gedauert. Seit der Ausstrahlung des TV-Dreiteilers und der veröffentlichten Videoreihe sind inzwischen etliche Jahre vergangen - und auch George Harrison weilt inzwischen nicht mehr unter uns.

Aber nun ist die da - die komplette Anthology-Reihe auf DVD. Auch wenn ich etwas zögerte, bevor ich mir die Discs dann doch bei Amazon bestellte,...
Veröffentlicht am 2. Mai 2003 von TheHutt

versus
5 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Frage zu Produktinformation
Die veröffentlichte Produktinformation und Kundeninformationen irritieren mich.
Ein Kunde schreibt bei der Anthology DVD Box der Beatles von deutschen Untertitel.
In der Produktinformation werden aber lediglich die 3 Sprachen Französisch, Italienisch und Englisch angepriesen. Von deutschen Untertitel kein Hinweis.
Sehr bemerkenswert ist weiters,...
Vor 21 Monaten von Herbert veröffentlicht


‹ Zurück | 1 26 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

62 von 62 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine Reise quer durch die Zeit, 2. Mai 2003
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Beatles - Anthology DVD Box-Set (5 DVDs) (DVD)
Lange hat es gedauert. Seit der Ausstrahlung des TV-Dreiteilers und der veröffentlichten Videoreihe sind inzwischen etliche Jahre vergangen - und auch George Harrison weilt inzwischen nicht mehr unter uns.

Aber nun ist die da - die komplette Anthology-Reihe auf DVD. Auch wenn ich etwas zögerte, bevor ich mir die Discs dann doch bei Amazon bestellte, so habe ich den Kauf im Nachhinein nicht bereut. Die Box sieht sehr edel aus, im stabilen Schuber. Die Artworks sind vertraut, und passen nahtlos zueinander. In den 5 Amarays finden sich die 8 Folgen der Anthology-Reihe, sowie eine Bonus-DVD.

Der Ton wurde von den Abbey Road Technikern im Vergleich zu anno '95 nochmal aufpoliert und digital überarbeitet, und glänzt in feinster DTS- und Dolby Digital Qualität (sowie PCM für Puristen). So erstrahlen die vielen Lieder, die im Vergleich zur TV-Fassung ungekürzt laufen, im neuen Klangglanz - was insbesondere bei Live-Auftritten und bei psychedelischeren Liedern der Sgt. Pepper-Periode die Soundanlage voll zur Geltung kommen läßt.

Im Gegensatz zu den deutsch übersprochenen Dialogen bei der TV-Version kommt die Anthology DVD nur in Englisch daher. Dafür gibt es eine Handvoll Untertitel. Auch die Einblendungen der Zeiten (à la "Dach des Apple-Studios, 1969") werden über Untertitelspuren realisiert.

Die Extras sind reichhaltig und lassen das Herz eines Fans höher schlagen. So enthält die Bonus-DVD eine 15minütige Jam Session von den 3 restlichen Beatles, in der sie Lieder singen, die sie früher mochten. Leider aber keine Beatles-Stücke. Ebenfalls enthalten sind Featuretten, wie die Auswahl der Lieder für die Alben erfolgte, wie die Musikvideos "Free As A Bird" und "Real Love" aufgenommen wurden, sowie der Besuch der Beatles in den alten Abbey Road Studios. Abgerundet wird das ganze von "Real Love" in 5-Kanalton, und dem Making of "Free As A Bird". Diese beiden Lieder wurden mal von John Lennon aufgenommen, und in 1995 von den anderen Beatles zu zwei posthum-Beatles-Liedern gemacht.

Ach übrigens - wer sich fragt, wieso "Free As A Bird" nicht drauf ist - es ist am Ende der Folge 8 enthalten.

Ich kann dieses Set jedem Beatles-Fan empfehlen - und meine DVD-Vitrine hat eine neue Zierde.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


122 von 123 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ich bin sprachlos........vor Freude, 1. April 2003
Rezension bezieht sich auf: The Beatles - Anthology DVD Box-Set (5 DVDs) (DVD)
Ich habe gerade die letzte DVD aus dem Laufwerk genommen und bin immer noch völlig eingenommen von dem, was ich in ziemlich vielen Stunden mir angesehen hatte.
Zunächst aber ein paar Fakten:
In der Box sind 5 DVDs und zwar die Episoden 1 bis 8 auf 4 DVDs und auf der fünften DVD sind 81 Minuten Special Features untergebracht.
Die DVD sind gut verpackt und jeder Hülle liegt ein kleines Booklet bei.
In den Teilen 1 bis 8 erzählen die Fab Four über ihren Werdegang von den Anfängen in Liverpool, Hamburg, die ersten Tourneen, das Warten auf die USA, die Studio Jahre bis zum bitteren Ende. Es handelt sich dabei um erzählte Musikgeschichte im besten Sinne. John's Erzählungen stammen aus Interviews u.ä. die Erzählungen der anderen drei wurden ab 94 aufgezeichet. Es wird weitestgehend auf Erzähler verzichtet, diese Aufgabe übernehmen Ringo, George und Paul selbst. Angereichert ist das ganze mit Unmengen an Filmausschnitten aus TV-Shows, Auftritten oder eigenen Beständen der vier. Dazu bekommt der Käufer jede Menge Musik geliefert, denn viele der Songs werden komplett ausgespielt. Neues , nie gezeigtes Material macht diese Box zu einem Must have für jeden Beatles Fan.
Auf der letzten DVD sind einige interessante Specials untergebracht wie z. B: Infornationen über die Zusammenstellung der Anthology, ein Treffen in den Abbey Road Studios, das Aufnahmeverfahren für "Free as a bird", ein Making of für das "Free as a bird" - Video, das "Real Love" Video.
Ich bin mit der Musik der Fab Four aufgewachsen und habe den Kontakt zu ihrer Musik nie ganz verloren und bin jetzt restlos begeistert über das, was mir auf den DVDs geboten wurden.
Kaufen ! 5 Sterne plus !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


41 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein Meisterwerk mit kleinem Manko, 21. November 2006
Rezension bezieht sich auf: The Beatles - Anthology DVD Box-Set (5 DVDs) (DVD)
Alles in allem ist die Anthology eine sehr gelungene Doku. Es wird die Entwicklung der Beatles von ihren Anfängen in den 50er Jahren, als die Kerngruppe um McCartney, Harrison und Lennon noch "The Quarrymen" hießen, bis zur Auflösung der Beatles Ende der 60er Jahre auf sehr anschauliche Weise dargestellt. Die Macher haben sich außergewöhnlich viel Mühe gemacht ein interessantes wie auch schönes Werk zu schaffen. Den Lobreden der anderen Rezensenten brauche ich eigentlich gar nichts mehr hinzuzufügen.

Warum ich aber nur 4 statt 5 Sterne vergebe, möchte ich kurz begründen.

Entäuschend fand ich die geringe Würdigung des Beatles George Harrison. Es mag ja "nur" ca. 35 Lieder von ihm geben, die auf Beatles-Platten veröffentlicht wurden, dass man aber nur so wenige Lieder von im präsentiert, wird seiner Genialität nicht gerecht. Ich bin mir nicht 100-prozentig sicher, aber außer einem "Something", einem stark verkürztem "Taxman" und einem unplugged gespieltem "While my guitar gently weeps" im Abspann (!) ist ihm nur noch ein Live-Ausschnitt gegönnt, in dem er "Roll over Beethoven" singt. Das ist schlicht zu wenig. Immerhin sind einige der besten Beatleslieder von ihm. Und statt dies zu würdigen, wird auch noch darauf hingewiesen, dass er große Probleme mit dem Komponieren hatte, was zu den Anfängen der Gruppe ja gestimmt haben soll, aber spätestens seit der Revolver nicht mehr der Fall war.

Mein 2. Kritikpunkt richtet sich gegen die Auswahl der Lieder. Der Focus der Anthology liegt ganz klar mit ein paar Ausnahmen auf den Nummer-1-Hits, die ja durchaus sehr gut sind. Hier hätte man aber mal ganz unkonventionell auch die vielen genialen Songs der Beatles präsentieren können, die es eben nicht auf die ersten Plätze der Charts geschafft haben. Denn eine Auswahl solcher Lieder hätten gerade Beatles-unbedarften Zuschauern aufgezeigt, dass die Beatles nicht nur massenpublikumstaugliche Musik gemacht haben, sondern auch "andere Töne" anschlagen konnten.

Trotz dieser 2 Kritikpunkte kann ich die Anthology empfehlen. Auch für Leute, die keine Beatlesfans sind, kann die Doku durchaus unterhaltsam und amüsant sein. Mit viel Humor werden die Geschichte und die Erlebnisse einer der besten Bands der Rock- und Popmusik erzählt. Das historische Material gibt auch einen interessanten Einblick in die gesellschaftlichen Besonderheiten und Kuriositäten der 60er Jahre.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


45 von 46 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für Beatles Fans Pflicht!, 22. Juni 2005
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Beatles - Anthology DVD Box-Set (5 DVDs) (DVD)
Bei dem Preis von knapp 70 Euro habe ich lange überlegt, mir diese DVDs wirklich zuzulegen. Inzwischen habe ich alles zweimal komplett gesehen und bin begeistert.
Die Beatles Anthology ist in einzelne Episoden unterteilt, wie zB die Jugend in Liverpool, die Jahre vor dem Durchbruch, die Selbstfindungsphase usw. Die einzelnen Themen werden so aufbereitet, dass die Beatles aus ihrer eigenen Erinnerung erzählen, was damals passiert ist, dabei kommen oft mehrere Beatles zu gleichen Fragen zu Wort. Dann werden lange Originalaufzeichnungen gezeigt und nur sehr behutsam kommentiert.
Durch diese Technik macht sich der Zuschauer sein eigenes Bild und wird durch die Atmosphäre gefangen. Durch die langen, zusammenhängenden Passagen kommt auch nicht die nervige Hektik von sonstigen Dokumentationssendungen auf.
Da die DVDs in Englisch sind, habe ich in den Optionen deutsche Untertitel ausgewählt.
Zu meckern habe ich nichts, die Zusammenstellung ist wouverän und vorbildlich.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


19 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen besser geht's nicht, 30. April 2003
Von Ein Kunde
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Beatles - Anthology DVD Box-Set (5 DVDs) (DVD)
Wer sich ausführlich über die Geschichte und die Musik der Beatles informieren will, ist mit dieser Box bestens bedient. Die vier Bandmitglieder und einige wenige Weggefährten erzählen in 10 Stunden die Entwicklung der Band. Auf einen gesonderten Erzähler wurde dankenswerterweise verzichtet.

Die Dokumentation ist perfekt geschnitten und mit viel Liebe und Sorgfalt zusammengestellt. Sie zeigt erneut, dass in England sehr gute Dokumentarfilme gemacht werden. Auch Kenner erfahren noch Neues. Unbezahlbar ist die Fülle an Material, das aus unzähligen Quellen zusammnengestellt wurde. Vieles ist hier erstmalig zu sehen und ohne diese Dokumentation wäre manches wohl nie wieder an die Öffentlichkeit gelangt (alte TV-Auftritte, private Filmaufnahmen, Ausschnitte aus den damaligen Nachrichtensendungen).

Die Bandmitglieder sehen mit dem nötigen Abstand und mit viel Witz auf ihre eigene Geschichte zurück. George ist häufig recht kritisch mit der Bewertung der Beatles-Geschichte und stellte in gutes Korrektiv zu Paul dar. Lennon kommt mittels zahlreichen Radio- und TV-Interviews zu Wort. Die Schlußphase der Band wird sicherlich etwas zu positiv dargestellt, aber die schlechten Sachen werden ja gerne vergessen.

Zusätzlich zu der Video-Ausgabe hat die Box eine Bonus-Disc, auf der die Entstehung der Dokumentation und des Free As A Bird-Videos und Song erklärt wird. Recht bewegend ist ein Treffen von Paul, Ringo und George im Hause von George, in dem sie zusammen musizieren und sich alter Zeiten erinnern. Ein Besuch in den Abbey Road Studios nutzen sie, um an die Entstehung einiger Songs zu erinnern. Das Bonus-Material ist also ganz gelungen.

Die Box ist für Fans ein Mekka und macht viel Spaß beim zusehen und zuhören. Sie gibt nebenbei noch ein interessante Darstellung der 60er ab. Diese Dokumentation über die Beatles zu übertreffen dürfte schwierig werden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


15 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach nur toll ..., 6. Januar 2007
Rezension bezieht sich auf: The Beatles - Anthology DVD Box-Set (5 DVDs) (DVD)
ist diese DVD. Ich habe auch längere Zeit vor dem hohen Preis zurückgeschreckt. Nun aber, mit 82cm Fernseher und DTS-Musikanlage ausgestattet, habe ich mir das Set gegönnt.

Beim Gucken überkommt einem als jemandem, der die Beatles als Heranwachsender mit einem halbautomatischen Plattenspieler kennengelernt hat (und stundenlang vor den Plattencovern des blauen und roten Albums gesessen hat), eine Gänsehaut nach der anderen.

Die Musikauswahl empfinde ich als sehr gelungen, auch wenn es natürlich den ein oder anderen genialen Song gibt, der ebenfalls hätte berücksichtigt werden müssen. Für mich ist der Höhepunkt die Story um Sgt. Pepper und "A Day in the Life" inklusive der Interviews. Insgesamt halte ich die Mischung aus Interviews, alten TV-Ausschnitten und Musikstücken für exzellent ausgewogen.

Ich persönlich hätte der kreativeren 2. Hälfte der Schaffensperiode der Fab 4 etwas mehr Gewicht beigemessen als der 1. Hälfte - aber das ist Geschmackssache und führt keineswegs zu einer Abwertung. Gäbe es 6 Sterne, hätte ich 6 Sterne gegeben.

Die DTS-Tonspur ist super abgemischt. Man muss ja immer berücksichtigen, wie alt und in welchem Format die Original Tonspuren vorliegen. M.E. kann der Ton mithalten mit der kürzlich veröffentlichten "Love" 5.1 DVD/CD.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hervorragend, 28. Juni 2003
Rezension bezieht sich auf: The Beatles - Anthology DVD Box-Set (5 DVDs) (DVD)
Die Anthology ist wirklich ein gelungenes Werk. Durch Interviews der Bandmitglieder und wichtigen Mitstreitern und massenhaft Archivmaterial und Musik erhalten wir einen super detailierten Einblick in die Geschichte der Fab Four. Eine aufwendig produzierte und vollkommene Dokumentation.
Ich war von der VHS-Ausgabe begeistert und habe mir jetzt die DVD's zugelegt. Vom Bonus-Material bin ich etwas enttäuscht, denn ich erhoffte mir mehr Archivmaterial aus den Beatles-Zeiten wie beispielsweise der neu aufgetauchte Promo-Film zu "Hey Bulldog" oder einigen Live-Clips. Stattdessen darf man den drei verbliebenen Beatles beim Talken und Produzieren der zwei neuen Stücke zusehen. Hat auch seinen Reiz und ist in jeder Hinsicht interessant.
Der Sound wurde speziell für die DVD-Version in Surround-Sound neu abgemischt mit verblüffend gutem Ergebnis. Noch nie zuvor haben die Stücke so gut geklungen...
Wer noch mehr erfahren will, sollte sich das Anthology-Buch zulegen, wo mehr Interviews zu finden sind.
Diese DVD's würde ich jedem Interessenten sofort empfehlen...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


23 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Sound ist ein Wahnsinn!!!!, 4. April 2003
Von Ein Kunde
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Beatles - Anthology DVD Box-Set (5 DVDs) (DVD)
Über diese fantastisch produzierte Dokumentation will ich gar keine Worte verlieren, das machen hier schon meine Vorgänger.
Auf was ich hier besonders hinweisen will: Der absolute Hammer bei diesen 5 DVDs ist der 5.1 Mehrkanal-Sound. Die Songs wurden in den Abbey Road-Studios komplett neu und vor allem digital abgemischt (in DTS und Dolby Digital) und ich muß gestehen, ich habe Beatles-Songs noch nie so gut gehört und ich hab wirklich schon viel gehört! Selbst die TV-Mitschnitte, die auf den Anthology-CDs noch recht scheppern, klingen plötzlich gut! Tausend Dank an die Toningenieure des Abbey Road Studios!!!!!!
Ich freue mich heute schon auf die ebenso in 5.1 abgemischte DVD "Let it be/Get back", die im Herbst 2003 erscheinen wird!
Und mein Weihnachtswunsch für 2004: Alle Beatles-Alben in DTS 5.1 bzw. Dolby Digital 5.1 auf DVD-Audio, als Bonus Videos zu den jeweiligen Songs, alternativ dazu auch noch die alte originale Mono-Abmischung (oft besser als die momentan auf CD erhältlichen Stereo-Versionen!) und auch noch ein paar Bonus-Tracks (es gibt noch sooooo viele Outtakes...)!!!
Das wär's doch, oder!?!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach genial, 8. Juni 2003
Rezension bezieht sich auf: The Beatles - Anthology DVD Box-Set (5 DVDs) (DVD)
Diese DVD-Box ist ein absolutes Muß für jeden Beatles-Fan und Anhänger der guten alten Zeit! 4 DVDs mit der Geschichte der Fab-Four und eine Bunus-DVD mit einer Menge Extras. Am schönsten ist wohl das Konzert im Shea-Stadium 1965. Eine super Atmosphäre versetzt den Zuschauer in eine Art Zeitreise und läßt einem schon mal die Tränen ins Gesicht kullern, v.a. wenn man nie die Beatles live hat erleben können. Der Klang ist teilweise leider etwas flach und klingt einfach nach Mono, aber die Produzenten haben ihr Bestes gegeben, um das Optimum heraus zu holen. Für alle die die Beatles nie sehen konnten und alle, die wie ich der Nach-Beatles-Ära entstammen, ein Muß.
It's only Rock'n Roll!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


27 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die beste Beatles-Doku ,aller Zeiten, 4. September 2004
Rezension bezieht sich auf: The Beatles - Anthology DVD Box-Set (5 DVDs) (DVD)
Wer waren sie , diese Jungs aus Liverpool, die es mit ihrer Musik ihrem Aussehen und ihrem Verhalten schafften die Welt in eine nie da gewesen Hysterie zu versetzen ? Wie erlebten sie selbst die Zeit ,als sie im Cavern-Club spielten und letztlich im Shea-Stadium endeten ?
All diese Fragen und noch viele ,viele mehr werden in dieser unglaublichen DVD-Kollektion beantwortet.
Paul McCartney, George Harrison ,Ringo Starr und John Lennon (dessen Zitate erstaunlich gut in den Kontext eingebaut wurden) erzählen die Geschichte der Beatles ,so, wie sie noch nie Erzählt wurde, denn wer wüsste wohl besser wie sich die vier Jungs fühlten als sie langsam, aber sicher zur erfolgreichsten Band der Welt wurden.
Diese Doku zeigt Fotos der Beatles von den Beatles, private Videoaufnahmen, Ausschnitte aus Fernsehshows und natürlich auch das musikalisch Meisterwerk dass sie geschaffen haben.
Es ist die Geschichte der Beatles vom Anfang , als ein gewisser Richard Starkey im Jahre 1940 geboren wurden, bis zum bitteren Ende ,als sie sich zum letzten gemeinsamen Auftritt auf dass Dach der Abbey-Road Studios stellten.
Schon der Beginn lässt einen ein bisschen Melancholisch werden, da einem bewusst wird , dass sie einfach einzigartig waren .Aber dennoch ist es ein Genuss diese DVDs zu sehen und dabei Songs wie Yesterday , Hey Jude ,A day in the life, Help! , Let it be und noch viele andere leise mit zu singen .Auch wenn einem dabei ab und zu doch ein paar Tränen über die Wangen rollen , jeder der diese DVD- Sammlung besitzt wird dieses Gefühl kennen.

Ich kann die Anthology sowohl Menschen empfehlen die (wie ich) leider nie in der Lage waren die Fab Four live zu sehen, als auch denen die bereits 1963 fasziniert vor dem Radio und Fernseher saßen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 26 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

The Beatles - Anthology DVD Box-Set (5 DVDs)
The Beatles - Anthology DVD Box-Set (5 DVDs) von Geoff Wonfor (DVD - 2003)
EUR 65,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen