Kundenrezensionen


86 Rezensionen
5 Sterne:
 (31)
4 Sterne:
 (17)
3 Sterne:
 (12)
2 Sterne:
 (13)
1 Sterne:
 (13)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Spannend und irgendwie sehenswert...
Irgendwie ist 13 Geister ein ganz besonderer Schocker.
So absurd sich die Handlung im weiteren Verlauf auch entwickelt, so genial ist die eigentliche simple Story als solches.

Die Idee mit den 'gefangenen' Geistern als solches finde ich super, die Umsetzung hat mir allerdings nicht gänzlich zugesagt, wobei ich anfügen möchte das ich das in...
Veröffentlicht am 27. Dezember 2009 von Playoff69

versus
2.0 von 5 Sternen Interessante Geister, langweilige Story
Ich wollte mal einen schönen Gruselfilm schauen und erinnerte mich an diesen Film, der damals wohl ganz gut gewesen sein soll.
Als Video on Demand habe ich ihn mir hier angeschaut. Er beginnt etwas sonderbar. Man weiß nicht wirklich, ob der Film eine Komödie oder ein Gruselfilm werden soll, denn obwohl in den ersten Minuten die meisten Menschen...
Vor 27 Tagen von Papercrafter veröffentlicht


‹ Zurück | 1 29 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Spannend und irgendwie sehenswert..., 27. Dezember 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: 13 Geister [Blu-ray] (Blu-ray)
Irgendwie ist 13 Geister ein ganz besonderer Schocker.
So absurd sich die Handlung im weiteren Verlauf auch entwickelt, so genial ist die eigentliche simple Story als solches.

Die Idee mit den 'gefangenen' Geistern als solches finde ich super, die Umsetzung hat mir allerdings nicht gänzlich zugesagt, wobei ich anfügen möchte das ich das in erster Linie der durchweg relativ schwachen schauspielerischen Leistung zuschreibe.

Technisch gesehen empfand ich den Film sehr gelungen. Es mangelt weder an tollen Effekten noch an heftigen Spannungsmomenten. Da ich den Film bereits von einer einfachen DVD-Umsetzung kannte, muss ich sagen dass gerade die Details der Geister auf Blu-ray qualitativ sehr gelungen sind.

Bild und erst recht Ton sind wirklich sehr gut. Insgesamt würde ich den Film jedem Fan diese Genres empfehlen, wenngleich es sicherlich noch deutlich bessere gibt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 13 Geister, 28. September 2010
Rezension bezieht sich auf: 13 Geister (DVD)
Durch ein Feuer verlor Arthur Kriticos nicht nur sein gesamtes Hab und Gut, sondern auch seine geliebte Frau Jean. Doch nach dem herben Verlust scheint es für Arthur und seine beiden Kinder Kathy und Bobby wieder bergauf zu gehen, als sie das Erbe ihres Onkels Cyrus Kriticos ausgehändigt bekommen. Doch sein hinterlassenes futuristisches Haus entpuppt sich als todbringendes Geistergefängnis............

Bin zwar nicht so der Horrorfilm Fan aber den fand ich einfach nur Genial !!

Geniales Drehbuch, gute Schauspieler und die Umsetzung perfekt gemacht !! Schockmomente garantiert !!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen "Ein Blick in die Welt beweist, dass Horror nichts anderes ist als Realität", 17. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: 13 Geister (DVD)
"13 Geister" ist ein Horrorfilm von Steve Beck der 2001 erschienen ist. Er ist die zweite Verfilmung der gleichnamigen Kurzgeschichte von George Langelaan.

Cyrus Kriticos jagt mithilfe einer besonderen Brille (die Geister sichtbar macht) und einem Team Geister. Als sie dabei sind den 12 Geist auf einem Schrottplatz zu fangen sterben dabei eine menge Mitglieder des Teams.
Arthur Kriticos (Tony Shalhoub) erfährt von einem Anwalt das sein Onkel Cyrus Kriticos gestorben ist und er dessen Haus geerbt hat. Da Arthur und seine beiden Kindern vor kurzem erst einen schweren Schicksalsschlag verkraften mussten (Arthurs Frau kam bei einem Haubrand ums Leben und Arthur plagen seitdem große Geldsorgen) entscheiden Sie sich dazu das Haus sofort zu beziehen. Doch weder Arthur noch seine beiden Kinder wissen auf was sie sich einlassen und in was für ein Haus sie einziehen wollen.

Ich bin auf "13 Geister" eher durch Zufall gestoßen. Ich bin ein großer Monk Fan und somit auch von Tony Shalhoub. Und als ich gesehen hatte das dieser hier die Hauptrolle spielt mich dazu entschlossen den Film zu bestellen.

Ich bin jetzt kein so großer Horror Fan und doch hat mir der Film gefallen. Die Geschichte ist interessant und unterhaltsam und dem Regisseur ist es gelungen sich auf wenige Dinge und Plätze zu fokussieren. Ich finde das das dem Film gut getan hat.

Die Darsteller (auch wenn die meisten, der fast alle mir unbekannt sind) sind überzeugend und passen gut zu ihren Rollen. Aber Tony Shalhoub gelingt es wie z.B. bei Mono eine geniale Darstellung zu zeigen.

Die DVD ist sehr einfach und doch sind Bild und Ton in Ordnung und ausreichend.

"13 Geister" erfindet das Horror Genre nicht neu, das war aber sicher auch nie beabsichtigt. Es tut diesem aber gut. Man fokussiert sich nur auf wenige Dinge und macht es dem Zuschauer so leichter der Handlung zu folgen und der Spannung und dem Horror seine Wirkung aufbauen zu lassen. Ein unterhaltsamer Film den ich gerne weiter empfehle.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2.0 von 5 Sternen Interessante Geister, langweilige Story, 2. Dezember 2014
Rezension bezieht sich auf: 13 Geister (Amazon Instant Video)
Ich wollte mal einen schönen Gruselfilm schauen und erinnerte mich an diesen Film, der damals wohl ganz gut gewesen sein soll.
Als Video on Demand habe ich ihn mir hier angeschaut. Er beginnt etwas sonderbar. Man weiß nicht wirklich, ob der Film eine Komödie oder ein Gruselfilm werden soll, denn obwohl in den ersten Minuten die meisten Menschen sterben wirkt das ganze nicht wirklich bedrohlich oder Angsteinflössend.
Dann beginnt die eigentliche Story. Der Monk-Darsteller spielt hier einen Treusorgenden Ehemann, der kürzlich seine Frau verloren hat. OK, wenn man "Monk" nicht kennt, dürfte das kein Problem sein, doch wenn man "Monk" kennt, dann wirkt sich das ganze natürlich noch negativer auf den Film aus.

Darüber hinaus fand ich allerdings auch diese Vaterrolle irgendwie "falsch" gespielt. Die ganze Story hinkt vorne und hinten und irgendwann weiß niemand mehr, worum es eigentlich geht. Das Haus als fantastische Maschine ist zwar eine gute Idee, wirkt aber nicht bedrohlich genug.

Einzig gelungen sind die Monster/Geister, die ziemlich gruselig gestaltet wurden. Ich mag solche Filme, in der man noch aufwändige Masken sehen kann.

Mir fehlt in diesem Film aber eigentlich die wirkliche Spannung und eine "flüssige Story", denn die ist sowas von Konfus, so dass man den Film vermutlich mehrmals sehen muß um ihn wirklich zu verstehen (Falls überhaupt möglich).
Dafür hat der Film allerdings meiner Meinung nach zu wenig Potential.

Daher mein Fazit: Unterhaltend, mehr nicht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach unglaublich!!!, 3. April 2003
Rezension bezieht sich auf: 13 Geister [VHS] (Videokassette)
Als ich den Film "13 Geister" in den Händen hielt, dachte ich zuerst an einen ganz normalen Horrorfilm mit viel Blut und den ganzen "normalen" Sachen wie in den anderen Horrorfilmen, wie Scream. Aber als ich ihn mir ansah, war alles was ich vorher gedacht habe weg. Dieser Film war wirklich unglaublich!! Er hat mich gefesselt bis auf die letzte Minute. Man bekommt ne Gänsehaut bei manchen Geistern, weil sie wirklich brutal aussehen. Die Extras auf der DVD sind auch ein Muss. Geisterbiografien und das Making of usw.
Ein Horrorfilm der Extraklasse!!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein guter Klassiker in zeitlosem Gewand, 1. März 2004
Rezension bezieht sich auf: 13 Geister (DVD)
Die Story ist leichte Kost und eigentlich allseits bekannt. Der Film erfüllt alle Erwartungen, die man an ihn stellen kann. 13 Geister ist eine hochwertige Horror Produktion, welche von Grund auf gut gelungen ist. Es sind Schockmomente und ein nicht langweilig werdender Handlungsstrang in diesem Horrorfilm vereint.
Wer einen tiefgründigen Psychothriller wie "Schatten der Wahrheit" erwartet, ist hier falsch. Doch wer klassische und hochwertige Horrorunterhaltung sucht, sollte zuschlagen. Die Stimmung ist nicht so tiefgehend und schaudernd wie bei dem erwähnten "Schatten der Wahrheit", sondern actionlastiger mit jedoch angemessenen Gruselmomenten und Unterhaltungswert. Haunted Hill lässt grüßen.
Die DVD bietet vor allem bei einer entsprechenden Heimkinoanlage Schocker und Unterhaltung bis zum Schluss.
Dazu hat man immer wieder Spass an diesem Film.
Die Bildqualität ist sehr gut; der Ton ist bei meinem anspruchsvollem Gehör :) zufriedenstellen. Die Extras sind rar, doch meiner Meinung nach nicht entscheidend für die Bewertung.
Fazit: Einfache Story mit großem Unterhaltungswert und Schockmomenten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Mysteriöser Film mit guten Schockmomenten, 10. Dezember 2005
In diesem Film geht es um einen reichen Fanatiker, der eine dunkle Maschine gebaut hat und dazu 13 mächtige Geister benötigt. Doch dann "stirbt" er durch seltsame Umstände und seine Familie, mit der er vorher nie etwas zu tun hatte, erbt sein Haus. Ein rießiges Glashaus mit seltsamen Schriften auf den Scheiben. Ein ehemaliger Mitarbeiter, der sich als Elektriker ausgibt und ein Anwalt haben es auf das Vermögen abgesehen. Doch dann werden die bösen Geister im Keller des Hauses befreit und suchen Rache. Dann stirbt einer nach dem andern, bis nur noch die 2 Kinder und der Vater übrig sind. Und dann nimmt die Geschichte, durch eine überraschende Offenbarung, einen interessanten Wandel.
Sehr guter Film mit vielen Spannungsmomenten und Happy End.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top Horror Film!, 22. Mai 2010
Rezension bezieht sich auf: 13 Geister (DVD)
Ich finde den Film für Horror Fans perfeckt!Mir selbst hat er gut gefallen und bin schon ab und zu zusammengeschreckt!Man weiss nie,was als nächstes passiert!Einfach klasse Film!Ich persönlich empfehle den Film weiter!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für mich war der Film ein Muss, 19. Februar 2004
Rezension bezieht sich auf: 13 Geister (DVD)
Wie schon gesagt, spalten sich die Geister bei "13 Geister". Ich mag den Film sehr, da die Charaktere der eingeschlossenen Geister hoch interessant sind, und die ich bis heute nicht vergessen habe, obwohl es eine Weile her ist, dass ich den Film gesehen habe.
Ich erinnere nur an den Schakal, aber auch die anderen Geister waren eine Klasse für sich, und für mich die eigentlichen Stars des Films, denn die Schauspieler sind wie in fast jedem Horrorfilm nur Mittel zum Zweck und keine Sympathieträger. Wozu auch? Sterben ja eh fast alle.
Wer härtere Sachen mag, könnte vielleicht enttäuscht werden, aber für den Otto-Normal-Horrorfilmgucker ist der Film schon heftig genug, wie ich finde, und wer vorgibt sich nicht gegruselt zu haben, sollte besser noch mal nachdenken...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen kult, 13. März 2014
Rezension bezieht sich auf: 13 Geister [Blu-ray] (Blu-ray)
...ein bier oder zwei und schon ist der film doppeltso gut ;-)
immer wieder gerne gesehen.lohnt sich, und wer erwartet in diesem film schon ne story??
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 29 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

13 Geister
13 Geister von Steve Beck (DVD - 2002)
EUR 6,97
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen