Kundenrezensionen


22 Rezensionen
5 Sterne:
 (8)
4 Sterne:
 (8)
3 Sterne:
 (4)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Interessante Zusammenstellung
Wenn man sich des Öfteren MTV Unplugged Konzerte angesehen hat, wird man schon eine ungefähre Vorstellung davon haben, was einen wohl erwartet. Und es sind wirklich viele der besten Stücke aus diesen Konzerten auf dieser CD gelandet. Wirklich gut gelungen, interessant und schön zu hören.
Am 17. Juni 2002 veröffentlicht

versus
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen eher 2 - 3 sterne
warum so wenig bei den interpreten?

die laenge ist gut, sound ist gelungen - daran liegts nicht.

es ist der spannungsbogen der mir fehlt.

ich versuchs zu erklaeren...

der einstieg mit good ole eric ist gut. wobei ich mir hier schon gefragt hab, warum denn der gassenhauer genommen wird. der song ist gut, unbestritten. aber seine...
Veröffentlicht am 26. Juli 2006 von Somäs


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Interessante Zusammenstellung, 17. Juni 2002
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Best of Mtv Unplugged (Audio CD)
Wenn man sich des Öfteren MTV Unplugged Konzerte angesehen hat, wird man schon eine ungefähre Vorstellung davon haben, was einen wohl erwartet. Und es sind wirklich viele der besten Stücke aus diesen Konzerten auf dieser CD gelandet. Wirklich gut gelungen, interessant und schön zu hören.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen eher 2 - 3 sterne, 26. Juli 2006
Rezension bezieht sich auf: Best of Mtv Unplugged (Audio CD)
warum so wenig bei den interpreten?

die laenge ist gut, sound ist gelungen - daran liegts nicht.

es ist der spannungsbogen der mir fehlt.

ich versuchs zu erklaeren...

der einstieg mit good ole eric ist gut. wobei ich mir hier schon gefragt hab, warum denn der gassenhauer genommen wird. der song ist gut, unbestritten. aber seine mtv unplugged cd bietet sicher reizvolleres.

alanis ist ebenfalls gut.

unbegreiflicherweise faellt die qualitaet dann ab, und das bei r.e.m.

eine band die ich eigentlich sehr mag.

aber die version von "losing my religion" ist fuer mich einfach muede. kann es nicht besser ausdruecken.

auch herr kravitz oder page/plant gehen fuer mich indieselbe ecke.

dann las ich schon bryan adams und dann auch noch den song, der eh im original schon todgenudelt wird, "summer of `69". dann auch noch unplugged??

war aber positiv ueberrascht! der song hat was in der version!! im gegensatz zu dem r.e.m. song.

aber auch hier die frage wie bei eric - warum denn immer das was man eh schon penetrant im radio hoert??

bei paul simon stimmt die magie auch wieder, aber ich will jetzt nicht jeden song einzeln kommentieren.

bei manchen kommt magie auf, aber bei zu vielen wirkt es fuer mich einfach a weng lahm und mued.

eine fuer mich oft lieblose zusammenstellung, und von der liedauswahl auf nummer sicher gehend. auch wenn die interpreten einem was anderes suggerieren. ich mag erdbeeren, und auch wiener schnitzel - wie schmeckt dann schnitzel mit erdbeerren erst..?? genau so wirkt diese zusammenstellung auf mich.

top sound und gute spiellaenge machen das nicht wieder wett.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Interessanter Ansatz, suboptimale Implementierung, 20. Juni 2002
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Best of Mtv Unplugged (Audio CD)
Nach dem überwältigenden Erfolg der MTV Unplugged-Reihe lag es auf der Hand, eine Art "Best of" zu veröffentlichen. Dies ist dann auch recht gut gelungen, wenngleich wirklich herausragende Elemente fehlen. Symptomatisch dafür ist das Fehlen von jeder Spur des wohl erfolgreichsten Unplugged-Albums, desjenigen von Nirvana. Deshalb nur 3 Sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für Acoustic-Fans ein MUSS!, 19. Juni 2002
Rezension bezieht sich auf: Best of Mtv Unplugged (Audio CD)
für mich als musiker ist diese cd ein echter anreiz, für alle acoustic- und mtv-unplugged-fans wird diese cd eine wahre freude sein. auch wenn man nicht alle konzerte aufnehmen konnte, hat man doch hier eine schöne auswahl.
eine der wenigen cd's, die man antellen und durchhören kann ohne einen song überspringen zu müssen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen na ja, 30. November 2003
Rezension bezieht sich auf: Best of Mtv Unplugged (Audio CD)
ist bei den anderen ja schon angeklungen, die Songauswahl läßt zu wünschen übrig. Wo sind Nirvana und Neil Young?. Insgesamt entsteht der Eindruck, dass es nicht ein "Best of" sondern "Most commercial of" ist. Kann man sich anhören, aber damit ist es auch schon gesagt. Sorry
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen grandios, 13. August 2002
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Best of Mtv Unplugged (Audio CD)
bei dieser cd stimmt so gut wie alles! zwar stimmt es, dass die tonqualität nicht die allerbeste ist, aber mit ein bisschen feineinstellung klingt sie wirklich toll. die auswahl der lieder ist auch sehr gut, denn auf ihr sind sowohl sehr ruhige als auch schnellere stücke, die allesamtzu den besten überhaupt gehören. dass klassiker wie z.b. nirvana fehlen, fällt überhapt nicht ins gewicht. diese cd ist wirklich nur zu empfehlen!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Klasse, 19. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Best of Mtv Unplugged (Audio CD)
Super CD mit klasse Musik drauf. Die Qualität des Klangs überzeugt auf jeden Fall. Habe die CD als Geschenk gekauft, welches super angekommen ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Entspannung pur:, 4. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Best of Mtv Unplugged (Audio CD)
Spitze.
Wirklich toll. Hat schon viel Freude bereitet. Dieses Produkt entspricht den Erwartungen.
Übertrifft die Erwartungen sogar, würden wir wieder kaufen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Nette Zusammenstellung im "Everbody's-Darling"-Format mit einigen echten Höhepunkten!, 15. Januar 2012
Von 
Michael Krautschneider "Filmfan & Musikliebhaber" (Scheiblingkirchen, Niederösterreich) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Best of Mtv Unplugged (Audio CD)
Bevor ich mich etwas genauer über "Best Of MTV Unplugged" auslasse, möchte ich einleitend festhalten, dass es generell sehr schwer ist Compilations im Allgemeinen "objektiv" zu bewerten. Nur selten werden Käufer jeden einzelnen Song auf einer solchen Zusammenstellung lieb gewinnen können. Zu sehr sind Tonträger dieser Art nach jedermanns Geschmack geschneidert - so auch dieser hier...
Dennoch muss ich an dieser Stelle lobend erwähnen, dass vorliegende Compilation offenbar überlegt und größtenteils auch gehaltvoll zusammengezimmert wurde. Sogar die Songübergänge hat man versucht mit fließend übergehendem Applaus zu "überdecken". Freilich: Einen Konzeptalbencharakter entwickelt BEST OF MTV UNPLUGGED dennoch nie - aber kann man einer Compilation sowas ernsthaft vorwerfen?
Weiters widerlegen möchte ich die Anmerkung, dass z.B. Songs "fehlen". No na - jeder, der sich ein bisschen mit Musik auskennt und sich dafür interessiert, wird die eine oder andere Lieblingsband hierauf vermissen. Und wenn man z.B. einen Nirvana-Song im Unplugged-Format hören möchte, dann kann man ja genauso gut zu deren Gesamt-Unplugged-Mitschnitt greifen - denn der ist a. weder teuer noch b. schwer erhältlich... Soviel einmal dazu.

Insgesamt ist diese Scheibe mit 18 Tracks bestückt. Dass sie teils schonungslos offenbart, dass Livesongs nie besser sind als ihre Interpreten sie spielen liegt in der Natur der Sache. So finde auch ich z.B., dass "Losing My Religion" (R.E.M.) tatsächlich ein wenig "runtergenudelt" klingt - aber ist denn R.E.M. eine wahrhaftig begnadete Live-Band? Ich kenne von ihnen noch andere Live-Tonträger, die mich offengestanden auch nicht wirklich umgehauen haben. (Bitte nicht missverstehen, ich mag R.E.M. eigentlich schon).
Auch der eine oder andere weitere Track wird nicht den Anspruch auf "beste Interpretation ever" erheben können. Weiteres Beispiel: Paul Simons Solo-Interpretation von "Mrs. Robinson" finde ich auch nicht gerade überwältigend. Da ist mir die alte Studioversion ehrlich gesagt um einiges lieber...

Warum habe ich BEST OF MTV... aber trotzdem erworben?
Nun: Erstens ist es ein netter "Kompromiss". Und das mein ich so: Wenn meine Freundin genervt zu mir rüberschaut, weil ich schon wieder ein Album am Laufen habe, mit dem sie eher nichts anfangen kann, dann greif ich beispielsweise auf Scheiben wie diese hier zurück! Da kann man entspannt gemeinsam am Sofa kuscheln und nebenher gute Musik hören, die beide zufrieden macht...
Zweitens birgt es gute, angenehme Erinnerungen in sich. Die Platte spiegelt den Musikmodetrend einer Generation wider - mitte der Neunziger entstand ja ein regelrechter Boom, was Unplugged-Aufnahmen anbelangt. Darüber hinaus sind einige wirkliche Highlights darauf festgehalten, die dazu einladen, die eigene - über Jahre gewachsene - Musiksammlung nach älteren, möglicherweise vergessenen Schätzchen zu durchstöbern. So bin ich beispielsweise nach Langem wieder einmal über die kanadische Minnesängerin der Moderne, Mrs. Alanis Morissette gestolpert (die hierauf eine sehr schöne Interpretation von "Ironic" zum Besten gibt, selbst wenn der Refrainpart verhältnismäßig dünn daherkommt).
Ebenso begeistert bin ich von den hiesigen Interpretationen von "Tears In Heaven" (E. Clapton), "Are You Gonna Go My Way" (L. Kravitz), "Summer Of '69" (B. Adams), "What Can I Do?" (The Corrs) sowie vom bombastisch sich steigernden "Lightning Chrashes" (Live), das mich umgehend wieder mal "Throwing Copper" hat hören lassen - WOW, das war schon eine phantastische Band!

Also: BEST OF MTV... bietet sich optimal an, wenn man sich so ein bisschen zurückbesinnen möchte auf Bands, die man früher mal so richtig gut gefunden hat (und heute den Grund dafür möglicherweise nicht mehr weiß). Zudem ist es für Menschen mit sehr spärlichen Musiksammlungen ebenso empfehlenswert, weil es einen feinen Überblick über einige großartige Künstler bietet (wie gesagt: "vollständig" kann so eine Zusammenstellung nie und nimmer sein!).

Fazit: Mit vorliegendem Produkt kann man im Grunde nichts falsch machen - dafür ist es zu sehr "Everybody's Darling" geworden. Einige Songs sind wirklich sehr gut, andere lassen Wünsche offen - vielleicht sind manche Künstler live aber halt auch nicht viel besser! ;) Einen Stern Abzug gibt's meinerseits für die schwankenden Interpretationsleistungen - durch und durch ist die Scheibe halt nicht mit dem Besten vom Besten bestückt (aber auch das bringt so ein Jeder-mag-es-Charakter mit sich).
Zum aktuellen Kaufpreis (und wenn wieder per amazon erhältlich) empfehle ich diese Compilation guten Gewissens weiter - und zwar an sämtliche musikalische Interessensgruppen und Konsumentenschichten!

4 STERNE also. Insgesamt: GELUNGEN!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Echt spitze!, 17. August 2002
Rezension bezieht sich auf: Best of Mtv Unplugged (Audio CD)
wie schon vor mir geschrieben wurde - die cd ist echt klasse. sollte man sich auf gar keinem fall entgehen lassen. ganz toll find ich die unplugged-version von lightning crashes von live - aber auch alle anderen titel sind wirklich top!
wer sich diese cd nicht zulegt, verpasst echt was!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen