Kundenrezensionen


19 Rezensionen
5 Sterne:
 (18)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Damn...
Vorneweg: Das ist eine der besten Platten die es überhaupt gibt!
"Reflection Eternal" von Talib Kweli&Hi-Teck beinhaltet alles was ich von Rap erwartete! Banger wie "Ghetto Afterlife", "Down for the Count", oder "Soul Rebels" fehlen genauso wenig wie eher nachdenkliche Stücke...Hier kann man "Love...
Veröffentlicht am 10. Mai 2005 von max_moddenborg

versus
2 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Hab's mir besser vorgestellt
Tja das Album von Kweli & Hi-Tek hab ich mir irgendwie besser vorgsetellt. Manchmal sind mir die Beats echt ZU BOUNCIG. Trotzdem...Anspieltipps: "Move Somethin'", "The Blast", "Too Late", "Memories Live" und "Good Mourning". Vielleicht hätte er mehr chillige Songs machen sollen. Mit dem größten Rest,...
Am 10. November 2001 veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Damn..., 10. Mai 2005
Rezension bezieht sich auf: Reflection Eternal (Audio CD)
Vorneweg: Das ist eine der besten Platten die es überhaupt gibt!
"Reflection Eternal" von Talib Kweli&Hi-Teck beinhaltet alles was ich von Rap erwartete! Banger wie "Ghetto Afterlife", "Down for the Count", oder "Soul Rebels" fehlen genauso wenig wie eher nachdenkliche Stücke...Hier kann man "Love Language", "For Women, und "Good Mourning" nennen.
Dazu kommen noch alternative Stücke wie "Love Speakeasy"(Welches ich persönlich liebe), oder "Africa Dream".
Schon das Intro mit Nelson Mandela ist einfach nur genial.Auf "Down for the Count" gibt sich auch Profi-Boxer Lennox Lewis die Ehre die Einleitung zu sprechen.(Auch nicht schlecht)
Die Features auf dem Album sind sowieso sehr gut gewählt.
Mit diesem Album ist Talib Kweli für mich endgültig zur Legende geworden:)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Es kann nicht wahr sein!, 25. Oktober 2000
Von 
fizzy@web.de (Bad Tölz, Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
Rezension bezieht sich auf: Reflection Eternal (Audio CD)
Wie viele revolutionäre Hip-Hop Alben wollen die Jungs von Rawkus noch raus bringen. Nach Geniestreichen, wie "Mos Def & Talib Kwali are Blackstar", Pharoah Monch's "Internal Affairs", dem Sampler "Soundbombing II" und natürlich Mos Def's "Black on both sides", (...usw.) wollen nun auch Talib Kweli und DJ Hi-Tek (zusammen: Reflection Eternal) zeigen, dass auch sie zu einem solchen Geniestreich fähig sind. Ich nehms vorweg: ES IST GELUNGEN!! Schon der krachende Intro "Experience Dedication" nach Nelson Mandela's Statement(!?!) verspricht ein Album voller kräftiger Beats und irrer Rhymes zu werden, wie man es von den beiden Jungs kennt. Aber Vorsicht, es geht auch anders! So zum Beispiel bei "Too Late" und "Africa Dream", in denen sie zeigen, dass sie auch wahre Klang-Erlebnisse für den Hörer schaffen können, und somit ihn fast mit ihrem Sound hypnotisieren. Dies schaffen sie durch extrem abwechslungsreiche Beats und Melodien die sich in die Ohren bohren. Zudem sorgt Talib Kweli, mit seinem unverwechselbaren, unglaublich schnellem Flow und mit seiner hauchenden Stimme dafür, dass man der Hypnose nicht entfliehen kann. Dabei bemerkt man auch schnell, wie stark ihre Verbundenheit zu Afrika ist. Weiterhin vermitteln sie in ihren Songs so viel Lebensfreude wie Common, Mos Def oder die Lik's, wenn sie mal wieder besoffen sind(!). Auch die Wahl der Artists, die auf Reflaction Eternal's Debüt eine Spur hinterlassen sollen war exzellent. Natürlich darf Talib's Partner Mos Def nicht fehlen, aber auch Xzibit, Rah Digga, De La Soul, Vinia Mojica,... ergänzen den Sound des Albums perfekt. Wer also ein Album erwartet hat, das änlich klingt wie vorherigen Songs der beiden, den wird es aus den Socken hauen, wie sehr sich die beiden weiterentwickeln. Hi-Tek hat mit diesem Album gezeigt, dass er zu den Top DJs gehört. Und Talib Kweli hat bewiesen, dass er der talentierteste junge MC zur Zeit ist. Man kann nur hoffen, dass sie nicht von Erfolg und dem harten Buisness in ihrer Einstellung zum Hip-Hop verblendet werden, wie viele hoffnungsvolle Künstler vor ihnen. Mehr möchte ich gar nicht sagen, denn ihr sollt euch auf dieses Album so freuen wie ich es tat, und trotzdem so überrascht, beeindruckt, fasziniert und begeistert sein wie ich.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen mehr....bitte gebt mir mehr!, 9. Dezember 2001
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Reflection Eternal (Audio CD)
Hi-Tek und Kweli haben sich mit diesem Meisterwerk definitiv an die Spitze des Hip-Hop Biz befördert. Die Vielseitigkeit dieses Albums sorgt dafür, dass man in jeder Situation irgendeinen Track hören will, von einigen Party-tracks (move somethin',This means you u.a.)über diverse soulige Chill-tracks(The Blast,Some kind of Wonderful,on my way..u.a.),einige representin'tracks(Down for the count)zu tiefsinnigen Storys die Kweli mit Unterstützung von wahren Rap-Giganten (Mos Def,Xzibit,De la Soul,Rah Digga..u.s.w.)und seinem einzigartigen Flow untermalt. Durch innovative Hi-Tek beats ruft The train of Thought ein riesen Verlangen nach neuem Rawkus-stuff.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen musikalisches Meisterstück auf einer CD!, 30. September 2009
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Reflection Eternal (Audio CD)
Also ich kann mich nur meinen Vorrednen anschließen, wer diese Album nicht besitzt hat echt musikalisch was verpasst. Was Talib und Hi-Tek hier abliefern ist einfach nur genial, von den Beats bis zu den sehr coolen Texten. Endlich mal wieder Hip-Hop mit Verstand. Kann ich nur weiterempfehlen und schaut euch auch mal das Album von Gang Starr Moment of Truth an, auch genial; )
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hammer, 24. April 2001
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Reflection Eternal (Audio CD)
Dies ist wirklich eines der besten Alben des Jahres 2000 und kann auch mit den Werken von Afu-Ra, den Dilated Peoples usw. mithalten. Talib Kwel kennt man ja schon von dem Black Star Projekt mit Mos Def, das wirklich absolut rockte. Bereits die ausgekoppelte Maxi "Move Somethin`" brannte schwer. Hi-Tek kennt man ja auch seit Produktionen für Phife Dawg u.a. Dieses Werk ist wirklich gross, auch die Features. Vor allem "Down for the Count" mit Rah Digga und XZIBIT oder "This Means you" mit Black Star Partner Mos Def sind rocken auf Jeden. Die LP hat auch Platz für jazzigere Tracks wie "Love Language" enthalten. Talib besticht einmal mehr durch seine Rhymes, die viel Inhalt und Flow haben, während Hi-Tek zum ersten Mal ein ganzes Album produzieren durfte und er dies sicherlich fett gemacht hat. Dieser Longplayer sollte in jedem Regal eines Plattensammlers sein. Jedoch bezweifle ich, dass die "Train of thought" LP wirklich das Mos Def Album "Black on the Both Sides" übertrifft. Pharoahe Monch sicher, das war ja auch schlecht, zumindest von mir aus gesehen, aber die Rawkus Alben von Mos Def oder Company Flow sind genau so gut.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Talib Kweli & Hi-Tek sind Reflection Eternal, 22. Juli 2007
Von 
DES - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)   
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Reflection Eternal (Audio CD)
Als allererstes muss man sagen, dass wer ein Rap-Album sucht, was nur aus Party besteht, hier fehl am Platz ist. Dieses Album besticht durch sehr kluge und tiefe Lyrics, die Sinn machen, was ja heutzutage im Hip Hop zu 99% nicht mehr der Fall ist (siehe MIMS, Rich Boy, Yung Joc, die Liste ist leider sehr sehr lang). Hi-Tek, der für die Beats zuständig ist, untermalt die Tracks mit seinem typischen Produktionsstyle und schafft mit dem lyrischen Meister Talib Kweli einfach herausragende Tracks. Es bleibt nur zu sagen, dass wer ein wirlich gutes Album sucht und sich mit Hip Hop RICHTIG auskennt, hier nichts falsch machen kann, falls einem die Namen Talib Kweli & Hi-Tek etwas sagen.

Die Trackliste:

01. Experience Dedication - Ein gutes Intro
02. Move Somethin' - Sinlge, super Beat, nette Texte
03. Some Kind Of Wonderful - Insgesamt guter Track
04. The Blast - Weitere Single, super, hier leider die kürzere Fassung (Video-Version enthält einen weiteren Part von Talib Kweli)
05. This Means You - Mit Mos Def, gut geworden
06. Too Late - Sehr schön
07. Memories Live - Ebenfalls etwas langsamer, sehr gut gelungen
08. Africa Dream - Besteht eigentlich aus zwei Teilen, ziemlich gut
09. Down For The Count - Mit Rah Digga und Xzibit als Features, gut gelungen (mit einer Ansprache von einem bekannten Sportler)
10. Name Of The Game - Sehr kurz, insgesamt ok
11. Ghetto Afterlife - Hervorragend, harter Beat (Feature: Kool G Rap) und tolle Lyrics
12. On My Way - Ebenfalls sehr kurz, gut gelungen
13. Love Language - Einfach wunderschön
14. Love Speakeasy - Gute Fortsetzung
15. Soul Rebels - Sehr gut
16. Eternalists - Großartig
17. Big Del From Da Natti - Guter Beat, aber nur ein Interlude
18. Touch You - Hervorragend, einfach toll
19. Good Mourning - Wieder einfach nur großartig
20. Expansion Outro / For Women - Sehr langer Outro-Track, sehr gut

Insgesamt bietet "Train Of Thought" von Reflection Eternal (bestehend aus Talib Kweli & Hi-Tek) keinen echten Abfall an Qualität und überzeugt mit allen Tracks. Die Feature-Liste ist insgesamt gut geworden.
Obwohl dies eine Neuauflage des ursprünglich 2000 erschienen Albums ist, hat es die Video-Version von "The Blast" hier nicht drauf geschafft. Sehr schade und unverständlich, weil dieser Track zu den Besten des Albums gehört und so leider viel zu kurz ist. Dies ist gewiss kein Party-Rap, sondern nur was für echte Rap-Liebhaber.
Ein nettes Feature ist, dass das Booklet alle Texte enthält.

Als Fazit kann ich dieses Album nur allen empfehlen, die es leid sind, dass moderner Rap (fast) immer gleich klingt. Hier zeigt Talib Kweli sein fantastisches lyrisches Talent und Hi-Tek macht überragende Beats.

Wie gesagt, Conscious-Rap vom allerfeinsten!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ungewöhnlicher Name für ungewöhnliches Album, 25. Februar 2001
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Reflection Eternal (Audio CD)
Ein ungewöhnlicher Name für ein ungewöhnliches Album. Talib Kweli & Hi Tek wird den meisten unter euch spätestens seit dem Video zu "Move Somethin'" bekannt sein. Und dieser Track ist nur ein kleiner Appetitanreger für das Album "Reflection Eternal", das mit Sicherheit ein Klassiker werden wird.
Die Features auf dem Album sind genauso abwechslungsreich und vielfältig, wie die Tracks selbst. So findet man Kool G Rap, Les Nubians, De La Soul, Mos Def und Xzibit neben Talib Kweli am Mic. Das Besondere an "Reflection Eternal" ist, dass Talib Kweli & Hi Tek wirklich nahezu alle Styles beherrschen. Ob Kopfnickerlastig und aggressiv wie auf "Ghetto Afterlife" (feat. Kool G Rap) oder smooth und laidback a la "Love Language" (feat. Les Nubians) - für jede Stimmung ist der perfekt passende Beat am Start.
Deswegen ist dieses Album für Headz, die beim Hören der Musik auch mal entspannen oder nachdenken wollen, ein Muss. Wer also auf den Scheiss von Mos Def oder Common steht, der wird auch "Reflection Eternal" lieben !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Album des Jahres, 4. Dezember 2000
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Reflection Eternal (Audio CD)
"Reflection Eternal" ist definitif das Album des Jahres.Es überzeugt vor allem durch die herausragenden Beats von Hi Tek und die beeindruckenden Lyrics von Talib Kweli.Dieses Album topt noch einmal alle bisherigen Rawkus Masterpieces,was bei Artists wie D.I.T.C, Mos Def, Pharao Monch usw. nicht gerade einfach ist. Die Mischung der Lieder und die Auswahl der Features tragen das ihrige dazu bei.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für die Ewigkeit, 24. Oktober 2000
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Reflection Eternal (Audio CD)
Machen wir es kurz. Dies ist das beste Hip Hop Album dieses Jahres. Und eines der besten überhaupt. Steht in einer Reihe mit Common, Mos Def, Roots, ...
Herausragende Tracks: 13, 18 und der letzte.
Sehr musikalisch auch.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen If you can talk you can sing, if you can walk you can dance!, 28. November 2002
Rezension bezieht sich auf: Reflection Eternal (Audio CD)
Talib Kweli, einer der wohl besten MCs überhaupt. Dazu die musikalischen wie auch bouncigen Beats von Hi-Tek und Features von Rappern wie Rah Digga oder Mos Def. Ein echt gelungenes Album mit ruhigen Lovesongs (The Blast, Love Language) und groovigen Burnern (Down For The Count, Eternalists oder Move Something). Also echt ein Album das man sich kaufen muss...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0xa0e6e9cc)

Dieses Produkt

Reflection Eternal
Reflection Eternal von Talib Kweli (Audio CD - 2002)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen