Kundenrezensionen


33 Rezensionen
5 Sterne:
 (17)
4 Sterne:
 (6)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (7)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Angenehme Berieselung
Auch über "Tres Lunas" werden sich mal wieder die Geister scheiden. Aber trotzdem wird es den meisten Oldfield-Fans besser gefallen als die letzen Veröffentlichungen, denn es ist abwechslungsreicher und vielschichtiger instrumentiert, bringt unverbrauchte musikalische Ideen mit und klingt zeitgemäß rhytmisch und groovig. Es ist schon ein typisches...
Veröffentlicht am 3. Juni 2002 von Nezzico

versus
9 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Chill out auf hohem, aber nicht sofort begeisterndem Niveau
Viele Oldfield-Fans waren von einigen CD's der letzten Dekade enttäuscht: "Voyager" etwa oder "The Millennium Bell" waren Werke, die schnell in den Regalen verschwanden. Umso erfreulicher ist es, dass man mit "Tres Lunas" wieder ein ruhiges Album in den Händen hält, das ausgefeilt produziert wurde und mit feinen Sounds aufwartet. Aber richtige sofortige...
Veröffentlicht am 4. Juni 2002 von Jens Pielawa


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

6 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Traurig aber wahr,, 12. August 2002
Rezension bezieht sich auf: Tres Lunas (CD + CD-ROM) (Audio CD)
dass sich Genie doch verflüchtigen kann.
Nach Platten wie Incantations, Hergest Ridge und Ommadawn ist es
einfach nicht zu glauben, dass solcher Schund aus der selben Feder stammen soll.
Ohne Konzept, billigste Effekthascherei, langweilig.
Einfach zum Ohrenkrebskriegen.
Es ist zum Heulen, dass man sich auf eine Oldfield-Scheibe nicht mehr freuen kann. Im Gegenteil. Man fragt sich, wie weit der Knabe noch in Richtung belanglose Peinlichkeiten abrutscht.
Ein Minusstern.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Mehr schlecht als recht..., 31. Juli 2002
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Tres Lunas (CD + CD-ROM) (Audio CD)
Liebhaber von Chillout Musik ebenso wie Oldfield Fans werden hier sicherlich enttaeuscht sein. Die Platte ist musikalisch 'weder Fisch noch Fleisch', so dass sie nicht dem Chillen dient sondern eher schnell langweilig wird. In diesem speziellen Fall kann ich nur sagen 'Schuster bleib bei deinen Leisten'. Klanglich ist die Scheibe allerdings gut, so dass es dafuer von mir noch einen Stern gibt.
Ebenso haette man sich die beiliegende Bonus CD-ROM in Zeiten des World Wide Web sparen koennen. Sie laeuft ausserdem nicht auf Apple Systemen und ist somit fuer Besitzer eines solchen Systems wertlos.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schwache Scheibe, 24. Juli 2002
Rezension bezieht sich auf: Tres Lunas (CD + CD-ROM) (Audio CD)
Bei Mike Oldfield kann nach seinen Tubular Bells Scheiben Folge 2- 4 schon schlimmste Erwartungen im Komponieren von langweiligen Liedern erfüllen.
Tres Lunas ist spätestens beim dritten Lied schon uninteressant.
Diese Platte mit Meisterwerken wie Tubular Bells oder der letzten wirklich guten Platte Amarok zu vergleichen, ist blanker Hohn.
Eine New Age Scheibe schlimmster Sorte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Tres Lunas (CD + CD-ROM)
Tres Lunas (CD + CD-ROM) von Mike Oldfield (Audio CD - 2002)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen