Kundenrezensionen

2
4,0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 11. Juni 2002
Die neue Dave Seaman ist leider kein Meisterstück wie die Cape Town aus der gleichen Reihe. Beim ersten Durchhören erscheint sie ohne Höhepunkte zu sein. Doch der Schein trügt. Nach mehrmaligen Durchhören erkennt man insbesondere bei der ersten CD, dass Seaman auf das "Unterschwellige gessetzt hat, will heißen, dass der SOund in seiner vollen PRacht etwas versteckt ist und von dem Hörer erst "erhört" werden will. Musikalisch ist die Doppel CD etwas ruhiger und monotoner ausgerichtet. Insbesondere die erste CD geht schon in die Richtung deeper chilliger Trance. Die Doppel CD ist insgesamt etwas düsterer. Es ist kaum "Sonnenscheinstimmung" enthalten.
Dave Seaman Fans, die seine MixCDs haben, kann die CD empfohlen werden, jedoch mit der Bitte, nicht gleich beim ersten Durchhören über die CD zu urteilen.
Seaman Neulinge sollten sich besser die Cape Town bzw. die Renaissance CDs von Seman anhören.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 11. Juni 2002
Hallo Freunde elek.Tanzmusik!!!
Ich kann Euch zu dieser CD nur sagen, daß Sie ein absolutes Muß ist für Freunde vom Sound a'la Global Underground und Dave Seaman! Anfangs smoothe Latin & Chill House Tracks steigern sich zum schönen progressivem Trance und werden wieder ruhiger!Ab ins Cabrio,Dach auf,CD rein und genießen!! :-)
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden