Fashion Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge 1503935485 Cloud Drive Photos Learn More Indefectible Sculpt Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen6
4,0 von 5 Sternen
Format: Audio CD|Ändern
Preis:16,01 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 5. April 2002
Alle Achtung ! Da ist das britische Duo beinahe seit Anbeginn des elektronischen Musik-Zeitalters an vordester Front mit dabei, und schon wieder veröffentlichen sie ein Album,das die Messlatte für andere Bands dieses Genres in ungeahnte Höhen hängt.
Bereits beim Opener "Something Wicked" zeigen die beiden Herbaliser-Köpfe Jake Werry und Ollie Teeba, daß die Beats noch entspannter, das "Orchester" noch intensiver und der Gesang noch relaxter sein können als bisher ohnehin schon angenommen.
Auch die anderen Tracks wie "Mr. Holmes", "Worldwide Connected" oder "The Turnarround" offenbaren Jazz-,Funk- und Orchester-Arrangements die über den derzeitigen Standart im Beat-Business locker drüberspucken können.
Anteil an dieser Glanzleistung haben zweifellos aúch die exzellenten Gast-MC`s, allen voran die Londonerin Wildflower, die auf dem Track "Good Girl gone bad" einen herausragenden Reimbeitrag leistet. Kaufen !
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Januar 2003
Wieder einmal eine gute Platte von Herbaliser im gewohnten Stil. Man kann sich die ganze CD an einem Stück anhören, das Album enthält keine richtig schlechten Tracks. Also ab in den CD Player und relaxen;) Allerdings hat mir die Very Mercenary (1999) um einiges besser gefallen. Dort gab es einige schön ausgefallene Beats und Cuts, die ich hier - zumindest ein bisschen - vermisse.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Ich bin eh ein totaler Ninja Tune Fan ,aber dieses Album setzt die Meßlatte für Jazz-Funk-Hip-Hop für die meisten verwandten Acts unerreichbar hoch:Hier stimmt einfach alles ,jeder Ton ,die Beats ,die Bläser ,die Raps und gleich das erste Stück löst jedesmal eine wohlige Gänsehaut bei mir aus ,wenn die geniale Sängerin loslegt.Super Artwork .Ich könnte die CD immer hören ,morgens ,abends ,nachts.BLUNTED!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Dezember 2004
leider bin ich nicht ganz überzeugt von diesem ninja tune release
obwohl 75 prozent der in den letzten monaten von mir erworbenen cds eben von diesem label stammen.
das sammelsurium an farben und formen funktioniert hier ausnahmsweise mal nicht. und dass man die cd einfach so reinlegen und pausenlos hören kann, kann ich nicht bestätigen.
eigentlich muss man die fernbedienung ständig zur hand haben. der mix funktioniert überhaupt nicht! das gefühl hatte ich schon beim ersten hören und es ist jetzt, nach ca. fünfzig mal hören nicht anders.
klar gibt es tracks die überdurchschnittlich gut sind, aber dann eben auch grottenschlechte, und die werden einem einfach so vor die füsse gepfeffert ohne brücke ohne vorwarnung. so dass man einige gelungene stücke in grausiger erwartung des nachfolgers schon vorher abbricht, damit man nicht den eindruck vermiest bekommt. z.b. eben von track 5 (hervorragener spannungsbogen) auf 6 (die "reime" von wildflower finde ich einfach nur lahm und peinlich).
ehrlich gesagt ist mir dieses rumgezappe zu anstrengend, weswegen die cd bei mir nicht ganz oben im regal steht.
der fundus an guter elektronischer musik (z.b. track 9) und gutem rap (z.b. track 12) ist reich. man könnte also auf seinem ipod eine playlist herb_elektro und herb_rap einrichten. das funktioniert. der eindruck eines runden ganzen aber stellt sich nicht ein. 3 von 5 sternen.
wie mans besser macht hört man bei dj shadow (the private press) oder rjd2 (dead ringer).
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Juni 2002
Diese CD ist sowas von genial. die texte, die beats einfach alles. ein muß für alle fans von ninja tune. ich kann diese CD nur weiterempfehlen. einfach klasse!!!!!!
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. November 2004
Von zahllosen guten Berichten verwirrt, entschied ich mir die CD zu kaufen. Obschon ich nur Gutes vom Ninja Tune-Label halte, hatte ich ehrlich gesagt fast so gut wie Nichts vom Herbaliser gehört. Krasser Fehler, denn selten schleudert man so schnell 20 Steine über Bord als beim Kauf dieser Scheibe.
Mit Ausnahme vom Lied "Good Girl Gone Bad" fehlt dieser Musik jegliche Kraft, jegliche Stimmung; kurz das Funkelement ist vollkommen abwesend! Es handelt sich um fade und belanglose Muzak, die vielleicht zu einem Fernsehsspot oder als Hintergrundsound für eine Viva-Sendung prima passt...daheim kann man sich das Zeug unmöglich anhören.
Haltet euch fern!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

14,50 €