Kundenrezensionen


74 Rezensionen
5 Sterne:
 (52)
4 Sterne:
 (12)
3 Sterne:
 (7)
2 Sterne:
 (3)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Erotikthriller mit einer gut besetzten Diva im Mittelpunkt und einem unwissenden Detective
Der Klassiker und wohl bekannteste aller bisher gedrehten Erotikthriller mag wohl "Basic Instinct" sein. Paul Verhoeven als Regisseur hat glanzvolle Arbeit geleistet, genauso wie in seinem Film "Black Book", den ich nebst diesem Streifen auch nur empfehlen kann. "Basic Instinct" ist kein billiger Sexfilm, sondern eine Explosion aufgrund der Divenhaftigkeit von Catherine...
Veröffentlicht am 4. Mai 2011 von Josephine Sterner

versus
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Wenn einer ja schreit...müssen es alle tun
...damit meine ich den Hype der um diesen Film gemacht wurde. Ja - der Film ist gut. Ja - Sharon Stone spielt ausgezeichnet. Und dennoch habe ich schon bessere Psychothriller gesehen. Vielleicht ist das nur meine Meinung aber z.B. "Die Hand an der Wiege" konnte ich mehr fesseln. Michael Douglas als auch Sharon Stone können nicht genug Symphatie aufweisen um...
Vor 8 Monaten von Jan Haas veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 38 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5.0 von 5 Sternen Einer der besten Thriller aller Zeiten !, 7. November 2000
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Basic Instinct (DVD)
Wow, was war das für ein genialer Thriller, der überhaupt keine Wünsche offen ließ. Eine überragende Handlung, versehen mit einer erstklassigen schauspielerischen Leistung, Michael Douglas und Sharon Stone (für sie die lang ersehnte Durchbruchsrolle)waren selten so brilliant. Dazu gesellen sich noch die wunderschönen Bilder des Streifens. Dies ist ein Meisterwerk, welches an Spannung nicht mehr zu übertreffen ist. Während des ganzen Films stellt man sich immer wieder die Frage: War sie es, oder etwa vielleicht doch nicht? Sharon Stone spielt die Rolle des reichen Miststücks souverän, während Michael Douglas den Polizist darstellt der wegen der Diva bald weder ein noch aus weiß. Wer diesen Thriller noch nicht gesehen hat, hat einen schweren Nachholbedarf. Einziger Kritikpunkt, ist daß diese DVD keine englische Sprach Version besitzt, was natürlich unverzeilich bleibt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen packender Thriller, 30. April 2011
Rezension bezieht sich auf: Basic Instinct (DVD)
Als ein ehemaliger RocknRoll-Star beim Sex mit einem Eispickel erstochen wird, geriet die Polizei bei ihren Ermittlungen ziemlich rasch zu einer jungen Autorin. Interessant ist, dass diese den Tathergang bereits zwei Jahre zuvor in einem ihrer Kriminalromane identisch erwähnt hat. Sie streitet die Tat zwar ab, macht dabei aber keinerlei Anstalten, von sich als Täterin abzulenken. Als sie dann noch eine Affäre mit dem Hauptermittler eingeht, droht die Bombe zu platzen.

Der Film ist ein Krimi, ein Thriller oder im Zweifel ein Erotikthriller. Die schauspielerische Leistung von Sharon Stone und Michael Douglas ist perfekt. Die Handlung bleibt bis zur letzten Sekunde spannend. Nichts ist voraussehbar, selbst wenn man das glaubt, wird man schnell eines Besseren belehrt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Sharon in ihrer heißesten Rolle!, 5. November 2008
Rezension bezieht sich auf: Basic Instinct (DVD)
Das Doppelpack Sharon Stone und Michael Douglas haben diesem Film den nötigen Glanz gegeben. Ein sehr guter Erotikthriller und man hofft bis zum Schluss, dass sie unschuldig ist, obwohl man ja ahnt, dass es wohl nicht so ist. Das Ende fand ich hart, aber das werde ich jetzt natürlich nicht verraten... ein klasse Film, den man sich unbedingt ansehen sollte. Sharon Stone spielt einfach nur göttlich und strahlt Sex-Appeal aus ohne Ende! Empfehlen möchte ich an dieser Stelle auch: Schneller als der Tod. Dies ist zwar ein Western, aber hier spielt Sharon Stone einfach nur genial und sie ist wie immer sehr sexy!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Kultfilm, 12. Oktober 2014
Rezension bezieht sich auf: Basic Instinct (DVD)
Es gibt wohl nichts, was über diesen Film nicht schon gesagt und geschrieben wurde. Spannung von A-Z, eine super Leistung der Hauptdarsteller und für damalige Zeiten wohl ziemlich provokativer (Bild-)Inhalt. Heute lockt ein solcher Film wegen seiner Darstellung von intimen Körperteilen keinen Urgrossvater mehr hinter dem Ofen hervor. Dennoch ist die Handlung und die damit verbundene Beziehung zwischen den Hauptcharakteren nach wie vor spannungsgeladen.

Ich habe den Film schon wiederholt gesehen (in Abständen, und nicht wegen der Sex-Szenen) aber er ist mir noch nicht langweilig geworden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Für seine Zeit sehr anspruchsvoll, 2. Juli 2008
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Basic Instinct (DVD)
Wahrscheinlich haut einen der Film heutzutage nicht mehr so vom Hocker, weil Filme dieser Art zwischenzeitlich haufenweise auf den Markt geworfen wurden. Sex sells. Aber Basic Instinct war einer der herausragendsten.

Ein Katz und Maus Spiel in einem von dunkler Erotik getragenen Ambiente, Michael Douglas und Sharon Stone zeigen sich hier als schauspielerische Counterparts auf Augenhöhe, bei denen alle Mitspieler zu Statisten werden.

Inzwischen wohl Kult: Der wechselnde Beinüberschlag von Catherine Tramell während dem Verhör. Da schauen nicht nur die Polizisten. ;-)

Sehenswert !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Basic Instinct [HD DVD], 12. Februar 2007
Rezension bezieht sich auf: Basic Instinct [HD DVD] (HD DVD)
der Vergleich hat sich gelohnt:

Viel bessere Bildqualität im Vergleich zu der "normalen" DVD.

Gerade die Schwenks über die Skyline, die Innenaufnahmen und die Porträts machen aus der faszinierenden Story auch optisch ein Hochgenuss.

Wie konnte man früher bloß fernsehen :-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Mehr als nur Sexwelle-Vorreiter, 4. Januar 2001
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Basic Instinct (DVD)
Eigentlich bin ich nicht grade ein fan von Verhoeven (auch wenn "Showgirls" ne echt tolle Komödie war *gg*),aber hier würde ich doch von einer recht gelungenen Hitchcock-Hommage sprechen.Auch wenn "Basic Instinct" seiner Zeit skandalös war (heute gehören solche Szenen ja fast in jeden zweiten Film),ist er meiner Meinung nach doch mehr als nur der Vorreiter einer Sex-Welle zu Beginn der Neunziger. Sharon Stone liefert hier wohl ihre beste Leistung ab,und hat es mehr als verdient,damit zum Star geworden zu sein.Ihre manipulative Catherine Tramell bleibt lange im Gedächtnis haften...vor allem,da im Dunkeln bleibt,ob und wann sie manipuliert... "Basic Instinct" ist auf jeden Fall sehenswert,nicht (nur) wegen der Sexszenen oder dem berühmten "Beinüberschlag",sondern, weil er ein absolut spannender,bahnbrechender Thriller ist,in dem die Blondine zur Abwechslung mal nicht die junge Unschuld spielt! ;-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Toller Klassiker! Schöne Liebesszenen, tolle Atmosphäre...und natürlich gute Story!, 24. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Basic Instinct (DVD)
den schaue ich mir jedes Jahr auf's neue an. Die Besetzung mit Douglas als Revolverheld und Stone als unberechenbare Schriftstellerin hat mir schon immer gefallen. Ein tolles Paar in ihren besten Jahren.
Der Film ist zwar schon älter, jedoch sind die Kulissen, Panorama und der Kleidungsstil der Hauptdarsteller zeitlos gewählt.
Wem der Film gefällt, empfehle ich "Sliver". (kommt aber nicht ganz an Basic Instinct ran)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 10 Sterne !!!, 25. Januar 2007
Rezension bezieht sich auf: Basic Instinct (DVD)
Der ehemalige Rock'n'roll-Star Johnny Boz wird ermordet aufgefunden, sein Körper durch unzählige Stiche eines Eispickels zersiebt. Detective Nick Curran (Michael Douglas) nimmt die Ermittlungen auf und stößt dabei auf die erfolgreiche Krimiautorin Catherine Tramell (Sharon Stone), die schon bald zur Hauptverdächtigen avanciert. Die eiskalte selbstbewusste Art der blonden Schönheit zieht ihn in ihren Bann. Bald schon hat er weit mehr als nur berufliches Interesse an Catherine und gerät immer tiefer in einen Strudel aus Lust und Gefahr. Es geschehen weitere Morde, die alle mit Tramell im Zusammenhang stehen, alles scheint offensichtlich auf sie hinzudeuten. Oder verschafft gerade das ihr ein plausibles Alibi?
Catherine ist zu seiner Obsession geworden, obwohl er immer noch glaubt, dass sie schuldig ist. Doch langsam kommen ihm Zweifel...

"Basic Instinct" schlug 1992 ein wie eine Bombe. Im prüden Amerika kamen die freizügigen Sexszenen einem Tabubruch gleich. Paul Verhoeven inszenierte einen Erotikthriller von unglaublicher Spannung und Dramatik. Sharon Stone spielt die laszive intellektuelle und gleichzeitig eiskalte selbstbewusste Romanautorin so überragend, dass sie über Nacht zum Weltstar wurde. Michael Douglas verkörpert den ausgebrannten Großstadtpolizisten, den Schatten aus der Vergangenheit nicht loslassen wollen. Beide brillieren auf beeindruckende Weise und dominieren den Film so stark, dass die Nebendarsteller praktisch an die Wand gespielt werden. Der Thriller wirkt selbst durch die ungewöhnliche hitzige Erotik und die heftigen Gewaltszenen nicht überladen. Alles bleibt in sich stimmig und so entstand ein Genreklassiker, der zeitlos den Zuschauer immer wieder fesselt. Die Filmmusik bildet einen passenden Rahmen und erhielt dafür zu Recht eine Oscar-Nominierung. Wunderschöne Aufnahmen von San Fransisco und der Pazifikküste runden das positive Gesamtbild ab. (264 Wörter)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Jedem das seine, 23. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Basic Instinct (DVD)
Der Film wusste gut mich in die irre zu führen und selbst am Ende war ich mir noch immer nicht sicher wer nun eigentlich der Mörder ist bzw wer hier wen mehr braucht (scheinbar sind die beiden Hauptfiguren ergänzend zu einander wie zwei Seiten einer Münze)

Ein rafinierter und sehr einzigartiger Film. Nicht zu brutal, dafür aber um so gerissener. Genau richtig.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 38 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Basic Instinct (2 DVDs)
Basic Instinct (2 DVDs) von Paul Verhoeven (DVD - 2002)
EUR 14,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen