Kundenrezensionen


70 Rezensionen
5 Sterne:
 (49)
4 Sterne:
 (15)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (3)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


16 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die gelbe Lieblingsfamilie ist zurück
Auch die zweite Staffel der gelben Chaos Familie aus Springfield ist für eingefleischfte Fans ein muss.
Die zweite Staffel kommt sehr viel frischer und kontinuierlicher daher. Man merkt, dass Matt Groening und sein Team nach der eher experimentellen und deswegen oftmals chaotischen ersten Staffel einegarbeitet haben und so eine klare linie verfolgen, die...
Veröffentlicht am 1. Oktober 2005 von Marcis ...

versus
66 von 82 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen KULT-SET MIT MÄNGELN!!!!
Als eingefleischter treuer Simpsons-Fan, habe ich mir dieses Set mit großer Erwartung bestellt. Mein Gott, Simpsons in DVD-Qualität und mit so vielen Extras, da lief mir schon Wasser aus dem Mund!! Nach dem ich aber mir die DVDs angeschaut habe, hat sich die grenzenlose Freude weit zurückgezogen.
Die Bildqualität entspricht gerade mal den...
Veröffentlicht am 3. März 2003 von Ramin


‹ Zurück | 1 27 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

16 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die gelbe Lieblingsfamilie ist zurück, 1. Oktober 2005
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Auch die zweite Staffel der gelben Chaos Familie aus Springfield ist für eingefleischfte Fans ein muss.
Die zweite Staffel kommt sehr viel frischer und kontinuierlicher daher. Man merkt, dass Matt Groening und sein Team nach der eher experimentellen und deswegen oftmals chaotischen ersten Staffel einegarbeitet haben und so eine klare linie verfolgen, die dafür verantwortlich ist, dass die Simpsons die am längsten laufende Serie der Welt ist.
Die Special Features lassen sich unterschiedlich bewerten. Denn die zwei Musikvideos "Deep Deep Trouble" und "Do the Bartman" sind wirklich klasse und hatte ich noch nicht gesehen. Auch Barts Auftritt bei den Amerikanischen Musik Awards und der der Simpsons bei den Emmy Awards sind interessant anzusehen. Doch das Featurette "Eine Episode entsteht" und die Interviews sind eher wenig erhellend. Ich hätte mir hier mehr Einblicke in die Produktion oder in die Studios gewünscht. Aber egal. Trotz alledem sind auch Special Featurettes gut. Und die eingefleischten Simpson Fans interessieren sowieso eher die einzelnen Episoden als etwas anderes.
Episoden:
- Der Musterschüler
- Karriere mit Köpfchen
- Horror frei Haus
- Frische Fische mit drei Augen
- Das Maskottchen
- Der Wettkampf
- Bart bleibt hart
- Der Teufelssprung
- Das Fernsehen ist an allem Schuld
- Bart kommt unter die Räder
- Die 24-Stunden Frist
- Wie alles begann
- Das achte Gebot
- Der Heiratskandidat
- Ein Bruder für Homer
- Betragen mangelhaft
- Die Erbschaft
- Marges Meisterwerk
- Der Aushilfslehrer
- Kampf dem Ehekrieg
- Drei Freunde und ein Comic-Heft
- Der Lebensretter
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klassiker ohne Ende: Die SIMPSONS gehen in Runde 2, 12. November 2009
Von 
D. Model "ILuvNY05" (Berlin, Berlin Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)    (VINE®-PRODUKTTESTER)   
Ja, die ersten Folgen der SIMPSONS... Was sind das für Klassiker aus heutiger Sicht! Nach über zwanzig Jahren TV-Geschichte ist immer noch kein Ende in Sicht für die funktionsgestörte Zeichentrickfamilie aus Springfield. Bei den neueren Staffeln gibt es aber tendenziell steigend immer öfter Folgen, die durch schwache Plots und allmählicher Einfallslosigkeit der Autoren auffallen. Es ist trotzdem erstaunlich, dass es diese einmalige TV-Serie bisher auf über 500 Folgen geschafft hat. Um sich an den frühen Glanz zu erinnern nimmt man sich gerne wieder einmal die SIMPSONS-Episoden vor, die die Serie populär gemacht haben und die noch so unverbraucht wirken. Hier sieht man das eigentliche Ideenreichtum der Macher. Die ersten Folgen besitzen ihren ganz eigenen Charme und tolle Geschichten. Durch die Fans wurden sie zu Klassikern. Es gibt hier zum Beispiel die Folge mit der höchsten US-Einschaltquote einer SIMPSONS-Folge DER MUSTERSCHÜLER zu sehen, in der Bart versucht, in die nächste Klassenstufe versetzt zu werden, dabei jedoch zwischen Elan und Faulheit entscheiden muss. Weiterhin kann man sich in dieser Season an der ersten jährlichen Halloween-Folge HORROR FREI HAUS erfreuen, in der unter anderem Edgar Allan Poes THE RAVEN aufgegriffen wird. Des Weiteren sieht man in diesem Set Homers legendären Sprung von der Springfielder Schlucht in DER TEUFELSSPRUNG, auf den im Kinofilm von 2007 angespielt wird, oder Maggies Angriff mit einem Hammer auf Homer in DAS FERNSEHEN IST AN ALLEM SCHULD, bei dem die berühmte Duschszene aus Alfred Hitchcocks PSYCHO wundervoll parodisch eingebunden wird. In Staffel 2 lernt Homer übrigens seinen verschollenen Halbbruder Herbert in EIN BRUDER FÜR HOMER kennen. Man könnte ewig so weitermachen, diese Season ist einfach voller Highlights.

Die DVD-Box bietet das umfangreichste Bonusmaterial der ersten neun Staffeln (meiner Einschätzung nach; die DVD-Sets ab Staffel 10 besitze ich bislang noch nicht). Während in neueren Veröffentlichungen mit Extras für den verwöhnten Fan etwas gegeizt wird, bekommt man hier wirklich sehenswerte Clips präsentiert. Unter anderem sind die süßen Laudatios bei zwei amerikanischen Preisverleihungen von 1990 (American Music Awards & die Emmys) enthalten, die essentiell für SIMPSONS-Fans einzuschätzenden Musikvideos zu Barts Songs DEEP DEEP TROUBLE und DO THE BARTMAN (beide Anspieltipps!) und die im deutschen Fernsehen völlig unbekannten Butterfinger-Werbespots. Die vielen Boni trösten über die etwas altersschwache Bildqualität hinweg. In Anbetracht der fast einstündigen Zugabe kann man das ruckelhafte Bild auf VHS-Niveau auch gut als Beitrag zum Charme der alten SIMPSONS-Episoden abtun.

Fazit: Heutzutage werden die ganz ollen, aber genialen Kamellen der SIMPSONS nicht mehr wiederholt. Dazu zählt eben auch der Inhalt dieses DVD-Sets. Allein deshalb sollte man es sich schon einmal zulegen. Natürlich zählt vor allem der Inhalt der Folgen, allesamt Klassiker, die das Fanherz höher schlagen lassen. Im Zusammenhang mit höher schlagenden Fanherzen gibt es zusätzlich ein umfangreiches Bonusmaterial, was man selten oder noch gar nicht gesehen hat. Trotz unterdurchschnittlicher Qualität sollte man sich die zweite Staffel der SIMPSONS auf DVD nicht entgehen lassen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


53 von 60 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen 1a mit kleinen Mängeln, 19. Juni 2002
Verpackungsdesign:
Die vier DVDs sind ansprechend in einem stabilen und schön gestalteten Schuber untergebracht, der sich im Regal unauffällig an den Schuber der 'Season One' anpasst. Positiv ist auch zu bermerken, dass man trotz des fast doppelten Umfangs an Folgen im Vergleich zur 'Season One', die komplette Staffel auf den Scheiben untergebracht hat. Meine Befürchtungen gingen dahin, dass man die Staffeln aufsplitten würde.
Zweisprachigkeit:
Wie auch bei der 'Season One Box' muss hier die Zweisprachigkeit als eines der Hauptkaufargumente hinhalten. Die Simpsons kommen im Original schlicht und ergreifend noch witziger rüber, da viele Gags in der deutschen Übersetzung verloren gehen. Wenn z.B. Mark Hammill, in Anspielung auf Star Wars, Homer in einer Folge ("Mayored to the Mob" / 10. Staffel) zuruft "Use the fork!", ist es klar, dass dieser Gag nach der holperigen Übersetzung ("Benutze die Gabel!") nicht mehr komisch ist. Solche Beispiele ziehen sich durch sämtliche Episoden. Sofern man mit der englischen Sprache keine größeren Probleme hat, bringt die Originalfassung einfach mehr Spaß. Selbstverständlich sind auch die synchronisierten Fassungen sehenswert.
Audiokommentar:
Ein nettes Feature ist natürlich, wie schon in der ersten Box, der Audiokommentar von Matt Groening und diversen Autoren und Produzenten. Dieser lässt sich auch wieder wahlweise untertiteln. Mein rein subjektiver Eindruck ist, dass der Kommentar zeitweise ein wenig lustlos nach notwendiger Pflichtübung klingt. Zwar ist der Informationsgehalt nach wie vor groß, aber bei der lockeren Plauderei werden oft Andeutungen in den Raum gestellt und nicht aufgelöst. Manchmal werden auch Aussagen gemacht, bei denen sich der Zuhörer nicht sicher sein kann, ob sie nun wahr sind oder nur ironisch gemeint waren. Trotz alledem: Der Audiokommentar ist ein wichtiges Feature, das uns hoffentlich auch auf den kommenden DVDs erhalten bleiben wird.
Bonusmaterial:
Auf das Bonusmaterial möchte ich nicht allzusehr eingehen. Für mich ist das ganze Zusatzzeugs zwar ganz nett, wenn es mit auf der Scheibe ist, aber ich schaue mir die Sachen in der Regel einmal an und dann hat sich's auch. Also sind sie kein wichtiges Kaufargument für mich. Allerdings wurde die Auswahl für die 'Season Two Box' noch besser getroffen, als für die erste Box. Die Musikvideos kannte ich nur vom Hörensagen; jetzt habe ich sie endlich. Die Interviews und 'Wie eine Folge entsteht' sind recht informativ, aber leider etwas zu kurz. Bedenkt man den Umfang an Material, den allein eine Season der Simpsons bietet, hätte es schon noch ein wenig mehr sein dürfen. Wie schon bei 'Box One': Quantität und Qualität sind ok.
Fazit:
Über die Simpsons ist wohl früher oder später schon jeder einmal gestolpert. Die Serie läuft schon seit Jahren als Dauerbrenner zu verschiedensten Sendezeiten. Nun ist es natürlich klar, dass die Simpsons nicht jedermanns Sache sind, aber Fans und Liebhaber der Serie finden auf den hier besprochenen vier DVDs einen weiteren soliden Baustein für ihre Sammlung. Die Figuren sind, im Vergleich zur ersten Staffel, jetzt ausgereifter und auch die Gags sind nun frecher und mutiger geworden. Abgesehen von einer zeitweise bescheidenen Bildqualität (Unschärfen, Farbkontrast zwischen manchen Szenen unausgewogen, Folienspiegelungen), machen die Scheiben einen sehr guten Eindruck. Klar, dass man die betroffenen Szenen für die DVD-Ausgabe nicht noch einmal neu gedreht hat, allerdings erklärt sich dadurch auch, dass meine Bewertung nur vier statt fünf Sterne ausmacht.
Den Kauf bereue ich jedenfalls nicht und freue mich schon auf die nächste Season, die hoffentlich nicht zu lang auf sich warten lassen wird.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein Genuß, mit leichten Minuspunkten, 9. Dezember 2004
Die 2. Season der Simpsons auf DVD ist ein Hochgenuß. Wer Englisch kann, der sollte auf JEDENFALL die O-Ton Spur genießen, wobei beide Tonspuren in guter 5.1-Qualität präsentiert werden. Zwar gibt es, bis auf der Musik, keine 5.1-Einsätze, aber besonders die Dialoge profitieren durch diese Abmischung und kommen klarer rüber. Einen unterschied zwischen TV-Ausstrahlung und DVD gibt es kaum, nur das bei der DVD ab und an leichte Unschärfen auftreten, die zwar sehr marginal sind, aber doch in der TV-Fassung NICHT vorhanden sind. Für diese Kleinigkeit gibts 1 Punkt Abzug. Für jeden Simpsons Fan ein muß!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


20 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Simpsons doch ungeschnitten..., 27. November 2003
Von Ein Kunde
Als SimpsonsFan ist diese Box ein Muss!
Zumal entgegen anderer Kommentare die Episoden nicht geschnitten wurden!!
Man könnte diesen Eindruck leicht in der Folge "Der Teufelssprung" bei der Szene, in der Homer in die Schlucht stürzt, bekommen.
Dort stürzt Homer ein zweites mal von der Klippe, was jedoch in der Originalfolge nicht gezeigt wird - diese Folge ist also nicht geschnitten!
Die Verwechslung wird wohl daher rühren, dass in der Folge "Nur ein Aprilscherz..." diese Szene noch einmal gezeigt wird, man dieses Mal jedoch Homer zweimal herunterstürzen sieht - diese Szene wurde wohl anscheinend ursprünglich gedreht, jedoch in der Originalfolge wegen der Länge der Folge nicht verwendet.
Es sind somit keine Anzeichen mehr dafür vorhanden, dass die einzelnen Folgen auf der DVD gekürzt oder geschnitten wurden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


19 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gute Season, Top DVD-Version, 22. April 2003
Die zweite Simpsons-Staffel auf 4 DVDs; 22 Folgen.
Das Digipack ist wie schon bei der ersten Season im bewährten Simpsons-Stil gehalten uns somit recht schön anzuschauen. Und auch der DVD-Inhalt hat eine hohe Qualität.
Bild und Ton (sogar in DD 5.1) sind gut, auch Untertitel, Menüführung usw. lassen keine Wünsche offen. Aber vor allem die Extras überzeugen: so gibt es neben TV-Spots, Making-Ofs, Interviews und Auftritten bei Awards auch 2 Musikvideos zu sehen.
Vor allem werden Fans jedoch mit den Audiokommentaren der Produktionscrew und Matt Groenings zu jeder Episode auf ihre Kosten kommen. Auch wenn diese nicht immer informativ sind, so doch auf jeden Fall witzig.
Die Hauptsache sind aber natürlich weiterhin die einzelnen Folgen, und hier sind wirklich wahre Klassiker dabei: Über die erste Halloween-Episode und Homers Sprung über die Schlucht zur "24-Stunden-Frist" nach dem Verzehr eines Kugelfisches, die Begegnung mit Homers Bruder oder dem Rückblick auf das erste Date der beiden Simpson-Eltern in den 70ern sind genügend Gründe vorhanden, um diese Season als Fan zu besitzen.
Wer zudem noch das englische Original der deutschen Synchro vorzieht, kommt um diese Box sowieso kaum noch herum, auch da der etwas rare Humor aus Season 1 hier schon fast vollkommen dem beliebten und bekannten simpson-typischen Humor gewichen ist. Ich vergebe 5 Sterne - sowohl für den Inhalt als auch die Aufmachung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


66 von 82 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen KULT-SET MIT MÄNGELN!!!!, 3. März 2003
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Als eingefleischter treuer Simpsons-Fan, habe ich mir dieses Set mit großer Erwartung bestellt. Mein Gott, Simpsons in DVD-Qualität und mit so vielen Extras, da lief mir schon Wasser aus dem Mund!! Nach dem ich aber mir die DVDs angeschaut habe, hat sich die grenzenlose Freude weit zurückgezogen.
Die Bildqualität entspricht gerade mal den VHS-Aufnahmen, teilweise sogar schlimmer. Das Bild flimmert und ist total unscharf, Auf jeden Fall, gibt nicht das, was wir von einer DVD erwarten. Die Tonqualität ist ok, aber als DD 5.1 nicht überwältigend.
Aber was mich zutiefst enttäuscht hat, ist die Tatsache, dass die Folgen teilweise gekürzt worden sind!!! Ich konnte einfach nicht glauben, was ich da sah!! Achtet auf die Episode "Wettkampf". In der Schlussszene, wo Homer mit Krankenwagen abtransportiert wird, stürz er wieder durch den Unfall in die Schlucht und verletzt sich noch einmal. Diese Szene fehlt aber komplett!! Der Krankenwagen baut einen Unfall und dann kommen schon die Schriften und das war's!!! Eine Frechheit und ich frage mich, wozu ich so viel Geld ausgegeben habe?? Man wird auch nirgends darauf hingewiesen, dass die Episoden teilweise gekürzt worden sind. Es ist einfach traurig!!!
Die Extras sind auch nicht die Welt. Ich hätte mir z.B. gewünscht, die Gesichter hinter den (US & Deutsche) Stimmen kennen zu lernen, leider vergebens! Dafür gibt es jede Menge Auftritte hier und da und irgendwelche Musikvideos und einige Interviews mit den Machern. Mich hat das aber nicht sehr glücklich gemacht.
Ich bin mir sicher, dass die Fans trotz allen dieses Set kaufen werden (das hätte ich auch gemacht!!), denn wir haben ja keine andere Alternative.
Hier geht es auf keinen Fall um die Serie selbst, denn sie ist einmalig und unvergleichbar, einfach KULT und deshalb würde ich der Serie volle 5 Punkte geben!! Es geht ja nur um die DVD-Ausgabe, deren Aufmachung und Ausstattung, die sehr viel zu wünschen übrig läßt.
Ich wünsche aber trotzdem viel Spaß mit Homer, Bart & Co.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Detaillierte Beschreibung der Box: "Hallo Vermittlung welche Nummer hat die 110?", 31. Dezember 2014
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Hier liegt nun also die zweite Staffel der Simpsons vor, und langsam findet sich die Serie. Die Box ist der ersten ähnlich. Sie ist ein wenig breiter als Staffel 1, und glänzt nicht so sehr, ist ansonsten aber "baugleich". Sie wirkt recht wertig verarbeitet, die DVDs lassen sich gut entnehmen und sind zum Glück nicht als Spindel o.Ä. dabei, sondern gut aufbewahrt. Die Faltbox lässt sich fünf mal ausklappen, enthält vier DVDs, ein Booklet (mit deutschen Episodentiteln, kurzen Inhaltsangaben und den Daten zur amerikanischen und deutschen Erstausstrahlung, sowie den Kapiteltiteln und dem Produktionscode der jeweiligen Folge). Im Booklet steht nun auch, welche Folge sich auf welcher DVD befindet. Die Sonderausstattung wurde allerdings nicht aufgelistet. Ansonsten befinden sich im Innern der Box wieder diverse Bilder der Bewohner von Springfield und ein Kommentar von Matt Groening. Die Box hat vorne auch wieder ein Loch, sodass ein neues Bild im TV offenbart wird, wenn man die Faltbox herausnimmt. Der FSK 12-Aufdruck befindet sich fest auf der Box.

DVD 1:
2.01: Der Musterschüler (Bart Gets An F)
2.02: Karriere mit Köpfchen (Simpson And Delilah)
2.03: Horror frei Haus (Treehouse Of Horror)
2.04: Frische Fische mit drei Augen (Two Cars In Every Garage And Three Eyes On Every Fish
2.05: Das Maskottchen (Dancin’ Homer)
2.06: Der Wettkampf (Dead Putting Society)
Sonderausstattung: zu allen Episoden gibt es einen englischen Audiokommentar (mit optionalen deutschen Untertiteln) von Matt Groening mit abwechselnd den Machern, Autoren und Regisseuren.

DVD 2:
2.07: Bart bleibt hart (Bart Vs. Thanksgiving)
2.08: Der Teufelssprung (Bart The Daredevil)
2.09: Das Fernsehen ist an allem Schuld (Itchy & Scratchy Marge)
2.10: Bart kommt unter die Räder (Bart Gets Hit By A Car)
2.11: Die 24-Stunden-Frist (One Fish, Two Fish, Blowfish, Blue Fish)
2.12: Wie Alles begann (The Way We Was)
Sonderausstattung: Audiokommentar zu allen Folgen in englisch mit deutschen Untertiteln von Matt Groening und abwechselnden Machern, Autoren und Regisseuren.

DVD 3:
2.13: Das achte Gebot (Homer Vs. Lisa & The 8th Commandment)
2.14: Der Heiratskandidat (Principal Charming)
2.15: Ein Bruder für Homer (Oh Brother, Where Art Thou?)
2.16: Betragen mangelhaft (Bart’s Dog Gets An “F”)
2.17: Die Erbschaft (Old Money)
2.18: Marges Meisterwerk (Brush With Greatness)
Sonderausstattung: Audiokommentar zu allen Folgen in englisch mit deutschen Untertiteln von Matt Groening und abwechselnden Machern, Autoren und Regisseuren.

DVD 4:
2.19: Der Aushilfslehrer (Lisa’s Substitute)
2.20: Kampf dem Ehekrieg (War Of The Simpsons)
2.21: Drei Freunde und ein Comic-Heft (Three Men And A Comic Book)
2.22: Der Lebensretter (Blood Feud)
Sonderausstattung: American Music Awards, Musik-Video "Deep Deep Trouble", Musik-Video "Do the Bartman" Director's Cut (alle drei mit optionalem Kommentar), Butterfinger-Werbung, David Silverman bei "Creation of an Episode", Emmy Awards-Verleihung 1990, Interview mit Jim und Matt, Simpsons Kunstgalerie, internationale Clips und Audiokommentar zu allen Folgen in englisch mit deutschen Untertiteln von Matt Groening und abwechselnden Machern, Autoren und Regisseuren.

Sprachen, Untertitel, Bildformat: alle Folgen liegen sowohl in Deutsch und Englisch (je Dolby Digital 5.1) vor. Dazu kann man optional englische oder deutsche Untertitel anwählen. Jede Folge dauert die bekannten 22 Minuten, und das Bildformat ist Vollbild (1.33:1). Beim Einstieg einer jeden DVD muss man jedes Mal drei Mal die Köpfe der Springfielder verändern, was ein wenig nervt, schließlich will man kein Spielzeug haben, sondern die Simpsons gucken. Ein Easter-Egg hat es auch mal wieder auf die DVDs geschafft. Die Qualität von Bild, Ton und Untertiteln geht in Ordnung, wenn man das Alter der zweiten Staffel bedenkt.

FAZIT: 22 kultige Folgen in der zweiten Staffel der Simpsons - allmählich findet die Serie ihren Rhythmus: so gibt es schon kultige Folgen (u.a. "Drei Freunde und ein Comic-Heft") sowie das allererste Halloween-Special. Die Staffel wurde in den USA zwischen 1990 und 1991 ausgestrahlt, bei uns in Deutschland zwischen 1991 und 1992, damals auch noch im ZDF. Die Box ist hübsch gemacht, und sollte jeden Fan zufriedenstellen, zumal sie für rund 10 Euro immer wieder zu haben ist. Zudem kann man die Simpsons auch auf Englisch entdecken und zwischen den gelungenen deutschen und amerikanischen Stimmen vergleichen und somit auch neue Gags entdecken. Das Bonusmaterial ist für Fans äußerst interessant, alles in Allem also, so wie Mr. Burns sagen würde... "ausgezeichnet".
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


18 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Do The Bartman!!!, 29. April 2002
Ja! Endlich! Mehr davon!
Für Freunde der Simpsons ein absolutes Muss!
In der zweiten Staffel gab es zum ersten mal: ein Halloween Special (Treehouse of Horror) es tauchen dort die krakenartigen Ausserirdischen auf
Michael Jackson spricht (anonym) eine Rolle McBain betritt die Bühne.
Das sind einige der Highlights der fast durchweg hervorragenden 2. Staffel.
Obwohl ich alle Folgen schon auf Video habe freue ich mich schon darauf sie endlich mal im O-Ton zu sehen/hören.
Auf einen gelben Sommer.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Die Serie kommt in Fahrt, 1. September 2002
Das zweite Mal präsentieren sich die Simpsons nun auf DVD und es scheint, als hätte man aus den "Fehlern" (falls man diese wirklich so nennen darf) der Season 1-Box gelernt. Der einzige ernste Kritkpunkt sind nach wie vor die Extras, die man auch hier bereits nach einigen Minuten komplett durchgesehen hat.
Dennoch sollte man beachten, dass man mit der zweiten Staffel besten Simpsons-Humor erwirbt und auch die Zeichnungen erreichen hier ihr normales Niveau, wodurch die gelbe Familie gleich um einiges vertrauter aussieht, als in der ersten Staffel.
Um den Preis zu rechtfertigen muss man darauf hinweisen, dass man im Vergleich zur Season 1 ein weitaus größeres Paket erhält (immerhin 9 Episoden zusätzlich; das sind mehr als drei Stunden!).
Technisch sind die DVDs zwar nicht Top, aber für jeden, der schon einige vergnügliche Stunden mit den Simpsons verbracht hat, auf jeden Fall zu empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 27 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Simpsons S2 [UK Import]
Simpsons S2 [UK Import] von Dan Castellaneta (DVD - 2004)
EUR 6,00
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen