Kundenrezensionen


4 Rezensionen
5 Sterne:
 (4)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wonderful - zum Weinen schön!!!, 11. Mai 2002
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: I'm Coming Home (Audio CD)
Tatsächlich wären mir spätestens beim dritten Song von I'm coming home vor Freude über solch schöne Lieder fast die Tränen gekommen. Die Melodien sind einfach, aber ergreifend und herrlich schön zum Mitsingen ("Hey hey ho ho,...", "Jode la di dai da, di du da di dai" und natürlich "la la lalala la lala"). Die Stimme erinnert an Neil Young, läßt diesen aber bald vergessen, wenn sie sich im Ohr eingenistet hat. Gitarrenfolk trifft diese Art von Musik wohl richtig. Kein einziger Schwachpunkt findet sich auf dieser CD. Glückwunsch, St. Thomas: Dies ist schon jetzt eine der Platten des Jahres.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Voller Abwechslung und Überraschungen..., 25. Dezember 2005
Von 
beautyproof - Alle meine Rezensionen ansehen
(HALL OF FAME REZENSENT)    (VINE®-PRODUKTTESTER)   
Rezension bezieht sich auf: I'm Coming Home (Audio CD)
...intim und bittersüß, leidenschaftlich und spannend, mal eingängig und mal zum Nachdenken: Thomas Hansen hat offensichtlich viel von Neil Young und Will Oldham gehört und verheimlicht dies auch in seinen Songs nicht.
In Deutschland vielen Musikfreunden erstmals als Vorgruppe von Madrugada begegnet und berechtigte Neugierde geweckt (so war es auch bei mir), bietet 'I'm coming home' viel mehr als man eigentlich erwarten darf. 12 wunderbare Titel: präzise, grandios, seltsam, wimmernd, verzweifelt und voller Sehnsucht und Schwermut. ...und dann dieses Banjo! Eigentlich kann man für jeden Titel dieses vielseitigen Albums eine eigene Bezeichnung finden. Eine eigenwillige, aber tolle Mischung - wer bereit ist, sich auf neue Spielarten von Musik im Allgemeinen und Folk/Country/Rock in diesem Fall einzulassen, kann beim Kauf dieser CD eigentlich nur gewinnen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Voller Abwechslung und Überraschungen..., 29. März 2003
Von 
beautyproof - Alle meine Rezensionen ansehen
(HALL OF FAME REZENSENT)    (VINE®-PRODUKTTESTER)   
Rezension bezieht sich auf: I'm Coming Home (Audio CD)
...intim und bittersüß, leidenschaftlich und spannend, mal eingängig und mal zum Nachdenken: Thomas Hansen hat offensichtlich viel von Neil Young und Will Oldham gehört und verheimlicht dies auch in seinen Songs nicht.
In Deutschland vielen Musikfreunden erstmals als Vorgruppe von Madrugada begegnet und berechtigte Neugierde geweckt (so war es auch bei mir), bietet 'I'm coming home' viel mehr als man eigentlich erwarten darf. 12 wunderbare Titel: präzise, grandios, seltsam, wimmernd, verzweifelt und voller Sehnsucht und Schwermut. ...und dann dieses Banjo! Eigentlich kann man für jeden Titel dieses vielseitigen Albums eine eigene Bezeichnung finden. Eine eigenwillige, aber tolle Mischung - wer bereit ist, sich auf neue Spielarten von Musik im Allgemeinen und Folk/Country/Rock in diesem Fall einzulassen, kann beim Kauf dieser CD eigentlich nur gewinnen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Dieses Album jedem ans Herz legen, 10. Juli 2003
Von 
Martin Oehri (Hannover) - Alle meine Rezensionen ansehen
(HALL OF FAME REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: I'm Coming Home (Audio CD)
Die Skandinavier haben schon seit langem ein richtig gutes Händchen, wenn es um Musik geht. Ob Metal, Pop, Dance oder - wie im vorliegenden Fall - LoFi zwischen Country, Pop und Rock: Qualität setzt sich glücklicherweise auch außerhalb Norwegens durch.
St. Thomas alias Thomas Hansen lehnt sich in seinen Songs an große Vorbilder wie Gram Parson, Bob Dylan oder Neil Young an, wobei seine hohe und zerbrechlich wirkende Stimme an letzteren erinnert. Wunderbare Balladen wie "A Nice Bottle Of Wine" oder Uptempo-Songs wie "The Cool Song" - jeder Song wird getragen von einprägsamen und wunderbaren Melodien. Passend umrahmt von einer Produktion, die gekonnt mit Banjo, Orgel, Geige und Mundharmonika an die gute alte Zeit erinnert.
Und wer sich nicht an Country-Jodler wie seinerzeit Jimmy Rodgers stört, dem sei dieses Album ans Herz gelegt. Skurriler Humor zuletzt: Das letzte Stück wird nach einer kurzen Pause einfach wiederholt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

I'm Coming Home
I'm Coming Home von St. Thomas (Audio CD - 2002)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen