Kundenrezensionen


13 Rezensionen
5 Sterne:
 (10)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


26 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Pirates - ein Spiel, das einfach Spaß macht
Eher unbedarft kam ich an das Spiel, da es nicht sehr verbreitet ist. Für mich aber ein must have auf der PS2. Pirates bietet sehr gute Unterhaltung ohne aber den Spieler zu sehr zu überfordern. Der Schwierigkeitsgrad kann während des Spieles variabel geändert werden. Von Anfang ist ein Multiplayer modus anwählbar, bei dem es darum geht, das...
Am 7. März 2002 veröffentlicht

versus
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Krawall auf hoher See
Zu dem weltberühmten Klassiker 'Pirates' an sich möchte ich eigentlich gar nicht mehr allzu viel sagen, außer dass nicht wenige Videospieler (etwas älteren Semesters) der Meinung sind, dass es sich bei jenem Computerspiel um eines der besten Games aller Zeiten handelt. Die einst geniale Mischung aus Strategie, Adventure und Action sorgte für eine...
Veröffentlicht am 1. Dezember 2006 von sinfortuna


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

26 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Pirates - ein Spiel, das einfach Spaß macht, 7. März 2002
Von Ein Kunde
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Pirates - The Legend of Black Kat (Videospiel)
Eher unbedarft kam ich an das Spiel, da es nicht sehr verbreitet ist. Für mich aber ein must have auf der PS2. Pirates bietet sehr gute Unterhaltung ohne aber den Spieler zu sehr zu überfordern. Der Schwierigkeitsgrad kann während des Spieles variabel geändert werden. Von Anfang ist ein Multiplayer modus anwählbar, bei dem es darum geht, das jeweilige andere Schiff zu versenken. Das macht extrem viel Laune und durch power ups und items bietet es genügend Strategie ohne aber das Gefühl aufkommen zu lassen, überfordert zu werden. Die Grafik ist von gut bis teilweise sehr gut einzustufen. Die Gegnerintelligenz ist durchaus befriedigend, der Sound sogar im DTS-Modus hörbar. Wer Spiele wie Baldurs Gate, Castlevania (N64) oder Tomb Raider mag, mit einer leichten Briese Command & Conquer, der wir keinen Fehlkauf tätigen. Herzstück ist der Single Player modus, welcher durch eine nette Geschichte begleitet wird. Es geht darum, viele Inselketten frei zu spielen und die dortigen Monster und menschlichen Gegner zu besiegen. Ab und zu trifft man auf Zwischengegner. Wer Lust hat von der Dschungelinsel bis hin zu Felsküsten, Eislandschaften und kleinen Sandbänken alles zu erforschen, magische und nützliche items sowie Waffen finden zu wollen, dem kann zu diesem game nur geraten werden. Schön ist, dass man auch viele Sidequests spielen kann aber nicht muß. Man kann beliebig oft speichern an dafür vorgesehenen Punkten und auch unterschiedliche Gegnertypen sowie Tages- u. Nachtverhältnisse lassen einen ein wirkliches Piratenfeeling erfahren. Hier stimmt m.E. das gameplay, die Ausgewogenheit und auch die Komponente des Auflevelns der Hauptperson sowie des eigenen Schiffes. Wer genug Geld sammelt, kann sich sein Schiff in ein Kanonenboot umbauen lassen. Während der Seeschlachten kann man reparieren, mit Feuerbomben und Kettenkugeln die gegnerischen Segel zerstören und feindliche Forts einnehmen. Die Landgänge motivieren und fordern einen auch etwas Geschick ab, da oft genug viele Gegnertypen einen belagern. Die Steuerung ist eingängig, nicht hakelig und die Kamera erfüllt ihren Zweck sehr gut. Die Rätseltiefe ist nicht besonders hoch, dafür aber logisch aufgebaut und aufgrund der vielen vergrabenen Schätze, die man ausgraben kann, sehr unterhaltsam. Natürlich hat das Spiel auch Schwächen, doch diese sind wirklich erträglich. Manchmal steht die Kamera nicht ganz richtig oder zeigt einen zu kleinen Bildausschnitt. Doch per Knopf und Analogstick ist dies leicht zu beheben und man kann hin- und herzoomen. Etwas nervig ist manchmal auch der Umstand, dass Gegner an Land an vielen Stellen immer wieder erscheinen. Diese bringen aber auch nützliche items oder Geld, der Chara wird aufgeladen und kann dann auch special moves ausführen. Wer sich gut und fesselnd unterhalten möchte ohne aber ewig über Rätsel und extrem tiefgreifende Story grübeln möchte, dem empfehle ich dieses Spiel. Effekte wie Wasser, Zauber und Waffeneinsatz sind akkustisch und optisch durchaus auf der Höhe der Zeit. Das PAL game kommt ohne Blut aus, was aber nicht stört. Die Anpassung ist sehr gut und es gibt keine PAL-Balken, die Figur steuert sich niemals zäh oder lahm, Bewegungsabläufe sind sauber und ohne Tadel. Die Musik ist eher im Hintergrund und wird oft nur lauter, wenn wichtige Gegner bevorstehen oder aber Gefahr im Anmarsch ist. Schatztruhen finden, Gegner töten, kleine Rätsel lösen, eine Übermacht an Schiffen und Landbastionen zu zerstören, das Aufrüsten der Hauptperson und des eigenen Schiffes fesseln sehr lange. Abegrundet durch einen lustigen und interessanten Multiplayer (CPU-Gegner) Modus, begeistert das Spiel mit einer guten Spielbarkeit und etwas neuem Wind aufgrund der vielen Mischerei von verschiedenen Genres. Viel Spaß beim Spielen !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


30 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Freibeuter-Action pur!!! Ein absoluter Überraschungshit!!!, 4. Mai 2002
Von 
Rezension bezieht sich auf: Pirates - The Legend of Black Kat (Videospiel)
Mit Pirates -The Legend of Black Kat- hat Electronic Arts einen echten Überraschungshit gelandet.
In der Rolle von Katarina de Leon, einer Piratenbraut wie sie im Buche steht, ist es Ihre Aufgabe, den Mord an Ihrem Vater zu rächen und die Schätze Ihrer verstorbenen Mutter zu finden und Anspruch auf sie zu erheben.
Nach dem fesselnden Intro stürzen Sie sich auch schon ins Geschehen, wobei einem als erstes die sehr schöne Grafik ins Auge sticht.
Detaillierte Landschaften und eine enorme Weitsicht sind nur wenige Aspekte, die Ihnen die Freibeuter-Hatz versüßen werden.
Katarina selbst ist ebenfalls sehr gut gelungen und mit Liebe zum Detail ausgearbeitet.
Die schönen Lichteffekte und vor allem das Wasser haben ein dickes Lob verdient.
Die unzähligen und mitunter sogar riesigen Inselgruppen strotzen nur so vor Abwechslung und sind sehr schön in Szene gesetzt.
Sehr zur Piraten-Atmösphäre beitragen, tut auch der orchestrale Soundtrack, der dank "DTS-Interactive" in sattem Surround-Sound ertönt - ein entsprechendes Soundsystem vorausgesetzt.
Spielerisch besitzt Pirates -The Legend of Black Kat- einige sehr innovative Elemente, hält sich jedoch auch an typische Action-Adventure-Vorlagen.
Besonders imposant gestalten sich die zahlreichen Seeschlachten, die immer mehr an Spannung dazu gewinnen.
Dies liegt zum einen daran, dass Sie im Verlauf des Spiels immer mächtigere Galionsfiguren finden werden, die Ihr Schiff effektvolle Spezialattaken ausführen lassen, zum anderen daran, dass Sie Ihr Schiff vom anfangs kleinen Fischerboot bis zu einem mit 38 Kanonen ausgestatteten Kriegsschiff aufrüsten können.
An Land steuern Sie Katarina in gewohnter Action-Adventure-Manier durch die meist sehr weiträumigen Areale.
Im Spiel lassen sich natürlich auch zahlreiche Schatzkisten finden.
Für viele der Schatzkisten benötigen Sie jedoch erst einen passenden Schlüssel. Diese Schlüssel befinden sich oft im Besitz diverser Zwischengegner, die sich erst nach einem kniffligen Kampf von ihrem wertvollen Eigentum trennen wollen.
Andere Schatzkisten wiederum sind vergraben und müssen erst einmal von Ihnen gefunden werden, bevor Sie sich auf deren kostbaren Inhalt stürzen dürfen.
Das Suchen dieser Schatzkisten ist sehr gut umgesetzt worden.
Befinden Sie sich in der Nähe einer solchen Truhe, meldet sich sofort Katarinas exzellente Intuition.
Der Rest ist vergleichbar mit Topfschlagen.
Durch die Vibrationen des DUAL SHOCK 2-Controllers wird Ihnen mitgeteilt, wie weit bzw. wie nah Sie sich am Schatz befinden.
Je schwächer die Vibration, desto weiter sind sie vom Schatz entfernt, je stärker sie ist, desto mehr rückt der Schatz in greifbare Nähe.
Das Spiel ist komplett deutsch, wobei die Synchronstimmen der einzelnen Charaktere für Videospielverhältnisse schon ziemlich professionell ausgefallen sind.
Pirates -The Legend of Black Kat- sei allen ans Herz gelegt, die auch nur ein wenig für Action-Adventures übrig haben.
Ein absoluter Pflichtkauf!!!!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Geheimtipp, 13. Dezember 2002
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Pirates - The Legend of Black Kat (Videospiel)
Warum ist dieses Spiel eigentlich so unbekannt ? Ich habe selten so einen Spaß bei einem Spiel gehabt, wie bei diesem. Das Piratenabenteuer ist wirklich was für alle Altersstufen und macht jedem Spaß, der immer schon mal Freibeuter sein wollte. Die Seeschlachten machen auch beim hundersten Mal noch Bock und die Landausflüge mit ihren jeweiligen Endgegnern sind abwechslungsreich und sehr athmosphärisch. Hier muss mitgedacht werden und nicht nur wüst draufeingeschlagen werden. Ich hoffe sehr, dass es eine Fortsetzung dieses Titels geben wird. Mein Tipp: Dieses Spiel sofort kaufen - vor allem bei dem Preis !!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mmmmhhh Grog!!, 12. Februar 2003
Rezension bezieht sich auf: Pirates - The Legend of Black Kat (Videospiel)
Dieses Spiel ist der Wahnsinn! Wer Rollenspiele mag (Monkey Island) ist hier genau richtig! Das Prinzip ist ziemlich gleich, Rätsel lösen und Abenteuer erleben, nur hier kommt auch einwenig mehr Action ins Spiel! Man muß sein Schiff aufrüsten, um feindlich Schiffe zu versenken, (mit Stinkbomben schiessen, damit der Gegener kurz nicht zurückschiessen kann! :-)) ) gegnerische Städte einnehmen. An Land hat man einiges mit übergroßen Krabben zu tun, Gorillas,... od auch anderen Piraten. Das Spiel ist leicht zu spielen und man gewöhnt sich schnell an die Steuerung. Ein absolut genials Spiel, mit SUCHTGEFAHR!!!!!
Ich kann euch dieses Spiel nur empfehlen!!!
Kaufen!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gelungene Story ums Piratentum. Für mich ein Topspiel., 14. Oktober 2004
Rezension bezieht sich auf: Pirates - The Legend of Black Kat (Videospiel)
Also KAT hat mich begeistert. Die Story in der man spielt ist genial. Die Kämpfe mit den Schiffen sehr gelungen. Anfangs noch schwer, da nur 2 Kanonen an Bord sind aber mit meinem Letzten Upgrade, jetzt 8 Kanonen kann man den Gegenern richtig einheizen.
Einzige Schwäche ist der Kampf zu Lande. Der bietet etwas wenig Kampfabwechslung, aber genügend unterschiedliche Gegner.
Mich hat das Spiel süchtig gemacht und langer Spielspaß ist garantiert.
Für Piratenfans ein Muß.
Gottes Gruß und immer ne Handbreit Wasser unterm Kiel.
Jokio
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ich bin begeistert!, 16. Juli 2007
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Pirates - The Legend of Black Kat (Videospiel)
Ich find's klasse. Viel besser als Pirates Of The Caribbean - Am Ende der Welt. Wer gerne Pirat spielt, darf gerne zugreifen. Aber der Reihe nach.

Die Grafik: Wirklich hübsch anzusehen. Sieht deutlich besser aus, als das meiste, was bislang auf der Wii zu begutachten war. Dabei ist das Spiel schon 5 Jahre alt.
Die Inseln sind gut gelungen und thematisch wie optisch in 5 Bereiche unterteilt. Die Piraten-Inseln sind karibisch angehaucht mit weißen Sandstränden und Palmen, die Geister-Inseln düstere Einöden mit vielen Gräbern, die Vodoo-Inseln von dichtem Dschungel bewachsen, die Winter-Inseln in Eis und Schnee gehüllt und die Vulkan-Inseln von Lava-Flüssen zerfurcht.

Grafik-Highlight sind vor allem die unterschiedlichen Tageszeiten. So erkundet ihr die Inseln mal bei Tag, mal im Mondenschein. Aber leider wirkt alles auch ein bisschen trist. Es gibt keine Bewohner auf den Inseln. (Außer den Feinden natürlich! Und einen einsamen Schmuggler. Und hier und da einen Questgeber, der euch bestimmte Aufgaben stellt.) Aber sonst keine Häuser. Die ein oder andere Stadt hätte nicht geschadet.
Auch ist das Meer für meinen Geschmack viel zu ruhig. Keine Wellen, keine Brandung, nichts dergleichen. Man hat das Gefühl, auf einem riesigen Spiegel herumzufahren. Da kann Zelda - The Wind Waker deutlich mehr mit seinen sanften Wogen und tosenden Stürmen. Aber trotzdem alles sehr schön.

Die Story: Sehr gut, sehr motivierend. Gleich zu Beginn des Spiels wird der Vater unserer Heldin Katarina ermordet und sie erfährt, daß ihre Mutter eine Piratin war. Und so begibt sich Kat auf die Suche nach dem Schatz, der rechtmäßig ihr gehört.

Das Gameplay: Ihr lauft meist über eine Insel, metzelt Feinde im Rudel nieder, hier und da auch mal einen Endgegner, und versucht ganz nebenbei auch noch, alle Schatztruhen zu finden. Vor allem die vergrabenen Schätze können einen Nerven kosten. Aufgelockert wird das Ganze durch Schlachten auf hoher See. Meist gegen eine Festung, aber auch gegen feindliche Schiffe. (Die Schiffsmodelle sind übrigens klasse geworden und sehr detailreich gearbeitet.) Klingt sehr simpel, kann aber süchtig machen. Besonders, wenn man alle Truhen und Muscheln finden will.
Es gibt auch einen Zweispieler-Modus: Schiffe versenken! Mit richtigen Schiffen! Macht echt Laune.

Ich in begeistert und kann es nur uneingeschränkt weiter empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Krawall auf hoher See, 1. Dezember 2006
Von 
sinfortuna (Erkrath bei Düsseldorf) - Alle meine Rezensionen ansehen
= Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Pirates - The Legend of Black Kat (Videospiel)
Zu dem weltberühmten Klassiker 'Pirates' an sich möchte ich eigentlich gar nicht mehr allzu viel sagen, außer dass nicht wenige Videospieler (etwas älteren Semesters) der Meinung sind, dass es sich bei jenem Computerspiel um eines der besten Games aller Zeiten handelt. Die einst geniale Mischung aus Strategie, Adventure und Action sorgte für eine riesig große Fangemeinde und verkaufte sich Ende der 80er Jahre sensationell gut, weitere Umsetzungen auf Spielkonsolen in den Folgejahren waren quasi selbstverständlich. Nach jahrelanger Pause brachte Electronic Arts urplötzlich 'Pirates, The Legend Of The Black Kat' für die Sony Playstation 2 auf den Markt, mittlerweile war bereits das Jahr 2002 angebrochen. Große Ähnlichkeiten zu den Vorgängern sind hierbei zwar (natürlich) nicht ersichtlich, das Gameplay betreffend ist eine nahe Verwandtschaft jedoch nicht zu leugnen. Mag der erste Eindruck auch sehr gut sein, so muss jedoch bei diesem PS2-Abenteuer unter dem Strich festgehalten werden, dass es sich zwar um ein sehr ordentliches Piraten-Abenteuer handelt, es jedoch schließlich nichts mit dem erhofften Mega-Hit wurde, was an einigen Dingen liegt, die sich erst nach etwas längerer Spielzeit erschließen. Einen Blick riskieren sollte allerdings jeder auch nur halbwegs Interessierte von Euch trotzdem, gar keine Frage.

Alles in allem habe ich einen positiven Eindruck von 'Pirates, The Legend Of The Black Kat' gewonnen. Ein auf der Sony Playstation 2 ' wie überhaupt in den letzten Jahren auf Spielkonsolen ' viel zu sehr vernachlässigter Genre-Mix aus Action, Adventure, Strategie und Aufbausimulation stellte für mich eine erfrischend anderes Spielerlebnis dar. Eine gelungene Optik und eine sehr gute Soundkulisse sorgen für eine dichte Atmosphäre, dem auch viele von Euch sich wahrscheinlich nicht entziehen können. Die enthaltenen grundverschiedenen Spielelemente sorgen für ein nicht zu verachtendes Suchtpotential, allerdings müsst Ihr Euch durch den zähen Beginn dieses Abenteuers erst einmal durchkämpfen, dann aber kristallisiert sich so langsam aber sicher ein größtenteils sehr unterhaltsames und spannendes Piratenabenteuer heraus. Die Action auf hoher See ist vorzüglich gelungen, die Landgänge und speziell die insgesamt doch sehr abwechslungsarmen (und anspruchslosen) Fechtduelle sorgen hingegen ab und an für spielerische Längen. Ein Mehrspielermodus wurde im Übrigen nicht integriert, doch hatte ich dies angesichts der Art dieses Videospiels auch nicht unbedingt erwartet, wenn ich auch einen Koop-Modus sehr begrüßt hätte, versteht sich. Ans Herz legen kann dieses stimmungsvolle Actionadventure jedem von Euch, der sich mit dieser Art an Videospiel grundsätzlich anfreunden kann. Meine Gesamtwertung im Hinblick auf den Spielspaß beträgt auf jeden Fall freundliche 76%.

PLUS ---> Dichte Spielatmosphäre, stimmungsvolles Ambiente durch gelungene Soundkulisse und ordentliche Optik, interessanter Genre-Mix, spannende Gefechte auf hoher See, motivierender Spielverlauf

MINUS ---> Zäher Beginn, auch in der Folgezeit zuweilen unübersehbare spielerische Längen (abwechslungsarme Fechtduelle, überlange Fußmärsche an Land), kein Mehrspielermodus
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Volle Segel voraus!!!!, 11. April 2003
Rezension bezieht sich auf: Pirates - The Legend of Black Kat (Videospiel)
Ich habe jahrelang nach einem klasse spiel gesucht, und es endlich gefunden!
Sahne grafiken, nie langeweile, man kann alles mögliche sammeln, man muss die aufträge nicht sofort erfüllen und brauch sich dementsprechend nicht zu ärgern, weil man irgendwo nicht weiter kommt.
die seeschlachten sind klasse!
Auch das man im vormenü gegeneinander spielen kann.
ich muss sagen es ist wirklich ein lohnendes spiel!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Pirates, es geht weiter....., 15. September 2003
Rezension bezieht sich auf: Pirates - The Legend of Black Kat (Videospiel)
Wer kennt noch den guten alten Klassiker vom C64? Sicherlich die meisten und sicher hat diesen jeder noch in bester Erinnerung. Was hier geboten wird ist nicht unbedingt eine 1 zu 1 Umsetzung des alten Spiels, aber sehr sehr ähnlich. Der einzige Unterschied liegt darin, dass man beim alten Pirates immer noch eine Crew zusammentrommeln und bei Laune halten musste. Das ist hier nicht der Fall. Bei Landgängen gint es Kämpfe und Rätsles zu knacken, um Gold zu finden. Und was macht man mit dem Gold, na sein Schchiff zum Schlachtschiff aufrüsten. Und genau hier liegt der Reizt. Immer größere Schiffe, immer mehr Kanonen, also immer mehr gefürchteter Pirat. Ich kann nur sagen. Zugreifen, reinspielen, und süchtig werden:-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Aboluter Hit !, 31. Dezember 2007
Von 
Herbert Gnädinger "Kutscher" (Bellinzona/Schweiz) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Pirates - The Legend of Black Kat (Videospiel)
Zu diesem Spiel gibt es eigentlich nur zu sagen:Warum kommt nicht endlich ein zweiter Teil auf den Markt???
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Pirates - The Legend of Black Kat
Pirates - The Legend of Black Kat von Electronic Arts GmbH (PlayStation2)
EUR 42,00
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen