Kundenrezensionen


55 Rezensionen
5 Sterne:
 (36)
4 Sterne:
 (9)
3 Sterne:
 (4)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:
 (4)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Was Männer wollen
Eine witzige und sympathische Komödie mit zwei umwerfend attraktiven Frauen. Sigourney Weaver wird tatsächlich von Jahr zu Jahr hübscher. In den „Alien"-Filmen sah sie eher unscheinbar aus, seit „Der Eissturm" ist sie bildhübsch. Sie spielt Max, die Mutter von Page (Jennifer Love Hewitt). Die Beiden führen ein abenteuerliches...
Veröffentlicht am 29. Oktober 2004 von junior-soprano

versus
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Heiratsschwindel mal anders 'rum
Zum Beginn des neuen Jahrtausends brachte David Mirkin mit Heartbreakers (Herzensbrecher) eine außergewöhnliche Komödie mit bekannten Namen und folglich einem stolzen Budget von 40 Millionen Dollar in die Kinos.

Dass Frauen ins Geld heiraten und die Gatten über die Scheidung oder durch Überleben abziehen, ist ja fast schon Alltag. Dass...
Veröffentlicht am 5. April 2011 von jury


‹ Zurück | 1 26 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Was Männer wollen, 29. Oktober 2004
Von 
junior-soprano - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 500 REZENSENT)   
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Heartbreakers - Achtung: scharfe Kurven! (DVD)
Eine witzige und sympathische Komödie mit zwei umwerfend attraktiven Frauen. Sigourney Weaver wird tatsächlich von Jahr zu Jahr hübscher. In den „Alien"-Filmen sah sie eher unscheinbar aus, seit „Der Eissturm" ist sie bildhübsch. Sie spielt Max, die Mutter von Page (Jennifer Love Hewitt). Die Beiden führen ein abenteuerliches Luxusleben, das sie sich mit Heiratsschwindeln finanzieren. Das am Ende die wahre Liebe siegt macht diesen Film zu einer Komödie für die ganze Familie. Ein echtes Highlight ist der umwerfend komische Kettenraucher (Gene Hackmann), der sich in Max verliebt. Da sie überzeugte Gesundheitsfanatikerin und Nichtraucherin ist, muß sie einiges ertragen um an seine Millionen zu kommen. Ansonsten ist dieser Film, besonders dank Jennifer Love Hewitts zahlreicher sexy Outfits, ein echter Hingucker für männliche Zuschauer. Sehr schön ist eine Szene in der Mutter und Tochter wetten, wer von beiden schneller Eindruck auf die Männer macht. Eine sonnige, herzliche Komödie vollgepackt mit gelungenen Gags und sexy Outfits!
Zusatzausstattung der DVD? Wenn du nichts nettes sagen kannst, dann sag lieber gar nichts...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Charmante Heiratsschwindeleien, 12. August 2002
Von 
Lilian Grobis "Lilian" (Berlin) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 500 REZENSENT)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Heartbreakers - Achtung: scharfe Kurven! (DVD)
Natürlich ist die Idee nicht ganz neu: ein Betrüger-Paar (in diesem Fall Sigourney Weaver und Jennifer Love Hewitt als Mutter und Tochter) legt reihenweise heiratswillige Männer aufs Kreuz. Kaum ist die Mama verehelicht, spielt das Töchterchen auch schon die Verführerin des frischgebackenen Ehemanns. In eindeutig-zweideutiger Situation erwischt, bleibt natürlich nur die Scheidung und eine fette Abfindung für die "betrogene" Ehefrau.
Die beiden Hauptdarstellerinnnen sind nicht nur ungeheuer sexy sondern auch ausgesprochen komisch. In den Nebenrollen sind ebenfalls jede Menge Stars zu sehen, wie z. B. Gene Hackmann oder Anne Bancroft. Die Dialoge sind frech und witzig, den Schauspielern hat dieser Film offensichtlich auch viel Vergnügen bereitet.
"Heartbreakers - Achtung: scharfe Kurven" ist eine lockere, spritzige Komödie. Ideal für einen verregneten Sommerabend, um mal wieder auf "sonnige Gedanken" zu kommen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Mutter - Tochter Unternehmen der etwas anderen Art!, 21. Mai 2011
Von 
K. Blum "Nichts" (Baden Würtemberg) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Heartbreakers - Achtung: scharfe Kurven! (DVD)
zum Inhalt: Und was für eine Aussicht! Aufgetakelt in billigem Glamour spielen Weaver und Hewitt ein Mutter-Tochter-Gespann mit einer hinterhältigen Routine: Max (Weaver) lockt einen reichen Typen vor den Traualtar, und Tochter Page (Hewitt) verführt ihn, damit Mama den Seitensprung entdeckt und den Trottel vor dem Scheidungsrichter schröpfen kann. Sie haben gerade den Boss einer Autorennbahn (Ray Liotta) übers Ohr gehauen und befinden sich nun auf den Weg nach Palm Beach, Florida, wo sie einen keuchenden Tabakbaron (Gene Hackman) übertölpeln werden, um anschließend das süße Leben im Ruhestand zu genießen. So haben sie sich das jedenfalls vorgestellt.

Der Film ist inhaltlich sehr gut, vor kurzem lief er auch mal an einem Sonntagabend um 20:15 Uhr auf Arte, da habe ich mir diesen Film angesehen. Er ist sehr interessant, wobei der Humor nicht zu kurz kommt. Allerdings wie ich schon feststellen konnte, kann nicht jeder über solchen Humor lachen, der in diesem Film gegeben ist.

Also ich habe mir den Film kurz nachdem ich ihn gesehen hatte gleich gekauft, da ich ihn richtig gut fande.

Das Bild und der Ton auf der DVD sind gut.

Insgesammt vergebe ich 4 Sterne!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Heiratsschwindel mal anders 'rum, 5. April 2011
Von 
jury - Alle meine Rezensionen ansehen
(HALL OF FAME REZENSENT)    (TOP 100 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Heartbreakers - Achtung: scharfe Kurven! (DVD)
Zum Beginn des neuen Jahrtausends brachte David Mirkin mit Heartbreakers (Herzensbrecher) eine außergewöhnliche Komödie mit bekannten Namen und folglich einem stolzen Budget von 40 Millionen Dollar in die Kinos.

Dass Frauen ins Geld heiraten und die Gatten über die Scheidung oder durch Überleben abziehen, ist ja fast schon Alltag. Dass aber Mutter und Tochter dabei im Team arbeiten, bietet einen originellen Stoff für eine abwechslungsreiche Komödie.

Max Conners (Sigourney Weaver, 52) und ihre Tochter Page (Jennifer Love Hewitt, 22) haben wirklich alle Tricks drauf. Max lässt sich heiraten, und Page verführt die frischgebackenen Ehemänner - wobei sie natürlich prompt erwischt wird. Das wird teuer!

Page möchte endlich mal die Rollen tauschen und selbst heiraten, aber ihre Mutter befürchtet, dass die Tochter noch nicht reif genug wäre und sich in das Opfer verlieben könnte. Doch Page setzt sich durch, und natürlich passiert genau das, was die Mutter befürchtet hat: Page schließt beim Küssen die Augen ...

Heartbreakers ist hochkarätig besetzt - bei den männlichen Opfern brillieren Ray Liotta, Jason Lee und Gene Hackman, der "lückenlos" an seine frühere Tätigkeit für die Zigaretten-Industrie anschließt und herrlich hustende Querschüsse gegen die Raucherei liefert. Das Team der Betrügerinnen wird zeitweise durch die inzwischen 70-jährige Anne Bancroft verstärkt.

Die Stärke des Films liegt weniger im Wortwitz als in den zahlreichen Drehs, mit denen sich die Damen durch die Gegend tricksen. Entsprechend sollte man dem Film eher in Erwartung einer romantischen Gaunerkomödie begegnen - dann wird man auch nicht enttäuscht werden.

Hätten Sie die Dame auf dem Cover erkannt? Wenn man Sigourney Weaver als beinhart gegen Aliens kämpfende Raumschiff-Kommandantin kennt und das Alter bedenkt, darf man sich auf angenehme optische Überraschungen gefasst machen. Aber selbstverständlich ist es vor allem Jennifer Love Hewitt gegeben, nicht mit ihren Reizen zu geizen. Wer möchte, kann sich ja den heftigen Diskussionen im Web über die Natur ihrer erstaunlichen Natur anschließen...

Viele Kritikern stufen "Heartbreakers - Achtung : Scharfe Kurven!" - so der wieder mal unsägliche deutsche Titel - als ein eher mittelmäßiges Produkt ein. So kann ich das nicht sehen - ich fand, dass der Film insgesamt geschmeidiger durchlief als manch andere hochgepriesene Komödie; vor allem einige "Klassiker", durch die man sich heutzutage mühsam durchkämpfen muss, werden - wohl aus Sentimentalität? - im Vergleich zu modernen Produktionen wie dieser gerne unangemessen hoch eingestuft.

An der Technik ist nichts zu beanstanden. Das Widescreen-Format bringt Kinofeeling ins Heim. Der Ton ist problemlos verständlich. Da der Film aber vor allem von seinen Handlungs-Gags und -Überraschungen lebt, dürfte er beim ersten Mal wohl am meisten Spaß machen.

Meine Lieblingsszene im Film: Der Papagei.

Im Original 123 Minuten, TV-Fassung 110 Minuten, Format 2,35:1, DD|DTS|SDDS (IMDB)
Einspielergebnisse weltweit rund 58 Millionen US-$ (Movie Jones)

film-jury 3* A0571 5.4.2011eg

Susan Alexandra Weaver (* 8. Oktober 1949 in New York City)
-----------------------------------------------------------
1979 5* R0000 Alien Anthology - Limited Edition "Egg" [Blu-ray]
....... R: Ridley Scott D: Sigourney Weaver
1988 5* R0000 Gorillas im Nebel - Die Leidenschaft der Dian Fossey
....... R: Michael Apted D: Sigourney Weaver (GG)
1995 -* R0000 Copykill
....... R: Jon Amiel D: Sigourney Weaver, Holly Hunter
2000 3* A0571 Heartbreakers - Achtung: scharfe Kurven!
....... R: David Mirkin D: Sigourney Weaver, Jennifer Love Hewitt, Ray Liotta
2005 -* R0000 Snow Cake
....... R: Marc Evans D: Sigourney Weaver, Alan Rickman, Carrie-Anne Moss
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super-Komödie, die tatsächlich auch eine Handlung hat, 5. Dezember 2003
Rezension bezieht sich auf: Heartbreakers - Achtung: scharfe Kurven! (DVD)
Wollten Sie schon immer mal wissen, wie man in einem teuren Restaurant zu einem kostenlosen Essen kommt?
Oder wie man sich ohne Geld wochenlang in einem Luxushotel einnisten kann? Dieser Film gibt die Antworten.
Die Story ist einfach, aber genial und garantiert jede Menge Pointen und Lacher:
Mutter und Tochter verdienen ihr Geld durch Abzocken reicher Typen nach immer der gleichen Masche: Mutter macht sich an einen stinkreichen Typen ran, bringt ihn innerhalb weniger Monate dazu, sie zu heiraten, um sich am nächsten Tag gleich wieder von ihm scheiden zu lassen. Der Scheidungsgrund ist natürlich die Tochter, die sich zuvor als Sekretärin o.Ä. im Büro des Typen einstellen ließ und ihn in eine peinliche Situation verwickelt, in der ihn Mutter dann "zufällig" erwischt.
Das funktioniert auch perfekt, bis sich eine von beiden dann WIRKLICH in einen Mann verliebt, und das ausgerechnet, als sie gerade dabei sind, ihren größten Coup mit einem milliardenschweren aber schon etwas lädierten Zigarettenbaron zu landen.
Der Film bietet Material für jede Menge Gags und flotte Sprüche. Besonders die Tochter bräuchte für ihr loses Mundwerk einen Waffenschein! Am Ende aber wird alles gut, d.h. es findet eine echte Hochzeit statt, die länger als einen Tag hält und jeder, der es verdient hat, kriegt sein Fett weg.
Eigentlich wäre dieser Fim allein schon wegen Jennifer Love-Hewitt, die einfach hinreißend aussieht, sehenswert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wunderbare Sigourney!!!!, 22. Februar 2002
Rezension bezieht sich auf: Heartbreakers - Achtung: scharfe Kurven! (DVD)
Auch wenn die Story des Films nicht gerade neu ist,hat Sigourney wieder einmal bewiesen wie wandlungsfähig sie ist.Schon bei `Galaxy Quest`hat sie ihre komische Seite unter Beweis gestellt und in diesem Film weiter ausgebaut.
Diese seichte Komödie besticht ausserdem durch Starbesetzung.
Gene Hackman spielt den ekligen, Kettenrauchenden, reichen, zynischen,alten Kauz einfach wundervoll.Auch der ewig unterschätzte Ray Liotta gibt einen klasse übers Ohr gehauenen
Ex-Mann ab.Jennifer L.Hewitt bedarf keiner Diskussion sie ist einfach bombastisch.
Als Schmanckerl bekommt man auch noch Anne Bancroft in einer kleinen Nebenrolle zu sehen.
Fazit ist das man diesen Film mit all seinen Doppeldeutigkeiten und der Situationskomik einfach gesehen haben muß.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Heartbreakers, 24. Februar 2014
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Heartbreakers - Achtung: scharfe Kurven! (DVD)
Sehr witzige Komödie mit coolen Stars. Gene Hackman ist dabei besonders hervorzuheben - keuch... ;-)
Was soll ich denn noch schreiben? Einfach anschauen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Mutter und Tochter in Höchstform, 13. Februar 2014
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Heartbreakers - Achtung: scharfe Kurven! (DVD)
Wenn Tochter und Mutter sich die immergeilen Männer gegenseitig in die Arme spielen und davon nicht schlecht leben, dann machen sie es eigentlich richtig. Guter Film, ab ca. dreiviertel leider zusehends einfallsloser, wird dann etwas schnulzig. Na, aber doch sehenswert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Top-Movie, 8. Juli 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Leider ist dieser Streifen bis Dato nicht auf Bluray erschienen - aber zur Not tut's die DVD auch. Die Besetzung ist einfach TOP.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Gute Unterhaltung, 19. Februar 2013
Rezension bezieht sich auf: Heartbreakers - Achtung: scharfe Kurven! (DVD)
Der Film ist lustig, unterhaltsam und ich hab mich echt weggerissen. Tu ich selten aber hier war es so. Leichte Kost, die nicht ansetzt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 26 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0xa4dc9234)

Dieses Produkt

Heartbreakers - Achtung: scharfe Kurven!
Heartbreakers - Achtung: scharfe Kurven! von David Mirkin (DVD - 2002)
EUR 17,90
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen