Kundenrezensionen


104 Rezensionen
5 Sterne:
 (78)
4 Sterne:
 (13)
3 Sterne:
 (6)
2 Sterne:
 (4)
1 Sterne:
 (3)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Weltklasse!!!
Endlich ist der 3. Longplayer der Amerikaner da und er ist besser als erhofft.
Erdige Gitarren, klasse Drumarbeit und die rauchige Stimme von Scott Stapp - hier passt alles zusammen.
Der Ausstieg von Bassist Brian Marshall hat der Kreativität und Virtuosität der Band keinen Abbruch getan.
Gegenüber den beiden Vorgängern ist...
Am 20. November 2001 veröffentlicht

versus
3.0 von 5 Sternen Nicht "Human Clay" aber
durchaus solide. So startet das Album mit "Bullets" schon recht heftig. Die Texte sind auch nicht ganz so peinlich wie die der Vorgänger Album. Aber sonst bietet das Album netten "Auto-Hard-Rock". Nichts einmaliges, nichts umwerfendes, aber Songs wie "My Sacrifice" und "Weathered" 'bangen' schon ordentlich. Creed Fans kommen...
Veröffentlicht am 7. März 2002 von werpasch


‹ Zurück | 1 211 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Weltklasse!!!, 20. November 2001
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Weathered (Audio CD)
Endlich ist der 3. Longplayer der Amerikaner da und er ist besser als erhofft.
Erdige Gitarren, klasse Drumarbeit und die rauchige Stimme von Scott Stapp - hier passt alles zusammen.
Der Ausstieg von Bassist Brian Marshall hat der Kreativität und Virtuosität der Band keinen Abbruch getan.
Gegenüber den beiden Vorgängern ist "Weathered" etwas härter ausgefallen, klingt jedoch ausgesprochen melodisch, eben typisch Creed.
Wer guten Gitarrenrock mag, ist mit dieser CD absolut bestens bedient. Stapp/Tremonti/Phillips
haben ein wirklich gutes Album auf die Beine gestellt.
Auch wenn Creed ihrem Stil treu geblieben sind (ZUM GLÜCK!!!) schaffen sie es klasse Rocksongs zu komponieren, ohne langweilig zu werden oder sich selbst zu covern.
Harte Rocksongs ("Bullets", "Freedom Fighter") sind ebenso vertreten wie melodiös-rockige Tracks, die unter die Haut gehen und echten Ohrwurmcharakter haben ("One last breath", "My sacrifice" oder der Titelsong "Weathered").
Fazit: Wer ehrlichen, glaubwürdigen Rock mag, kommt um dieses Album nicht herum!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fehlkauf ausgeschlossen, 25. November 2002
Rezension bezieht sich auf: Weathered (Audio CD)
Nach „my own prison" und „ A human clay" ist „ Weathered" der dritte Wurf von Creed und abermals ist es Ihnen gelungen sich gegenüber dem Vorgänger zu steigern.
Mit „bullets" startet die CD für Creed- Verhältnisse ungewöhnlich hart, die Wucht dieses Tracks überrascht und begeistert zugleich. Aber keine Angst, Creed springen nicht auf den Neo-Metal Zug auf, das haben sie auch gar nicht nötig. Abwechslung wird groß geschrieben auf ihrer dritten Veröffentlichung, schon der dritte Song bietet das Kontrastprogramm zu „ bullets" . „ Who's got my back ?" heißt der überlange Track, der ruhig beginnend, sich über volle acht minuten aberwitzig steigert und dabei dem Hörer eine Gänsehaut nach der Anderen beschert. Eine derartig epische Breite kannte man von Creed bisher nicht.
„signs" rockt dann wieder ganz gewaltig und spätestens „one last breath" sorgt dafür, dass man einfach nicht mehr still sitzen kann; zu der Singleauskopplung „my sacrifice" gibt es wohl nicht mehr viel zu sagen, wer kennt ihn nicht, diesen Monstersong ?
Auch die restlichen Songs sind großartig, man weiß gar nicht wo man anfangen soll, vielleicht beim ruhigen „ hide" oder beim treibenden Titelsong.
Ihr merkt schon, diese Platte ist etwas besonderes. Ich jedenfalls kann mich „weathered" nicht entziehen und die aberwitzig gute Produktion trägt nicht wenig dazu bei.
Die Tracks bewegen sich alle im Midtempo Bereich, etwas mehr Abwechslung in dieser Beziehung würde der Musik von Creed vielleicht ganz gut tun. Aber auch dieser Kritikpunkt täuscht nicht darüber hinweg, dass wir es bei „Weathered" mit einem ganz großen Rockalbum zu tun haben.
Für mich steht fest: „ weathered" ist die bisher beste Veröffentlichung Creed's. Ich schätze, hier hört man eine Band auf dem Höhepunkt ihrer Karriere und ihres kompositorischen Könnens.
So muß eine moderne Rockplatte klingen. 4,5 Sterne gibts von mir.
Anhören ist Pflicht !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Überwältigend!, 12. Februar 2002
Rezension bezieht sich auf: Weathered (Audio CD)
Das Trio aus Florida ist zurück! Und mit WEATHERED übertreffen CREED noch ihren vorherigen Top-Longplayer HUMAN CLAY! Diese Scheibe bietet einfach alles: vom melodischen härteren Rock mit straighten Akkorden bei Tracks wie FREEDOM FIGHTER oder SIGNS bis hin zu wunderschönen Balladen wie WEATHERED, DON'T STOP DANCING und LULLABY. Natürlich darf das sensationelle MY SACRIFICE nicht fehlen.
Insgesamt präsentiert sich dieses Album härter am Anfang und wird dann gegen Ende immer sanfter.
Das u.a. von John Kurzweg produzierte Werk trumpft wieder mal im Alternative Rock auf! Ein unbedingtes Muss, dass nicht mehr aus dem CD-Player geschweige denn aus den Ohren zu kriegen ist!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Verabschiedet mit einem Knaller, 23. Mai 2006
Rezension bezieht sich auf: Weathered (Audio CD)
Schade das Creed sich nach diesem Album augelöst haben, allerdings soll man ja angeblich aufhöhren wenns am schönsten ist.

Tja... und mit "Weathered" haben Creed erneut ein phänomenales Album hingelegt. Zu ihrer zeit gab es wohl keine andere Band die so gekonnt kraftvolle Melodien mit tollem Songwriting verbunden haben.

Dazu dann noch die wirklich grandiose Stimme von Frontmann Scott Stapp und fertig ist eines meiner persönlichen Top-Alben ever.

Seien es nun die kraftvollen nummern wie "Bullets" oder "freedom Fighter", welche für Creed-Verhältnisse schon fast als heavy zu bezeichnen sind, oder die etwas ruhigeren Stücke wie "One last breath" oder "don't stop dancing"... dieses Album hat mir mehr als nur einmal eine Gänsehaut auf den Rücken gezaubert. Besonderes Highlight ist das mehr als 8 Minuten dauernde Werk "Who's got my back now?", ein Stück das ruhig und bedächtig anfängt und nach und anch immer mehr Power entwickelt.

Fans gefühlvoller Rockmusik müssen dieses Album unbedingt im Regal haben. Einfach stark.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sehr gut, aber etwas im Schatten des Vorgängers!!, 16. Februar 2005
Rezension bezieht sich auf: Weathered (Audio CD)
Das dritte Album von Creed ist trotz des immens hohen Standards von „Human Clay" immer noch sehr gut geworden. Die eigentliche Abwertung oder andersrum der Grund warum Wheathered keine 5 Sterne bekommt ist einfach die Tatsache, das der Vorgänger mit vielen Hits wie „What if", „With Arms wide Open" und „Higher" einfach zu stark war. Ansonsten sind sich Creed auch auf dieser Platte treu geblieben und bieten gewohnt starken New Metal mit spitzen Vocals von Scott Scapp. Teilweise klingen auch Gesang und Gitarren noch ein Teil „giftiger" und agressiver als auf dem Vorgänger. Das belegen auch die kräftigen Opener „Bullets", und „Freedom Fighter". „One Last Breath" wird dann wieder ruhiger und kann voll auf die starken und charismatischen Vocals aufbauen. Das absolute Highlight und zugleich auch mein Lieblingstrack ist „My Sacrifice" das auf bei MTV & VIVA rauf und runter genudelt wurde. Einfach eine Wahnsinns Midtemponummer mit klasse Rhythmen und spitzen Chorus!!!! „Stand here with me" zum Ende greift dann wieder an und geht stärker zur Sache. Insgesamt ist die Platte eine Runde Sache ohne großen Ausfall, aber doch mit gelegentlichen starken Anleihen an den starken Vorgänger. Wobei das mit Sicherheit nicht nur die Fans verzeihen können, denn in gewisser weise wahrt doch jede Band durch ähnliche Riffs ihren Stil(kleiner Gruß an AC/DC, Running Wild, Shakra und Megadeth :-)...). Also wer „Human Clay" mochte, darf auch seinen Platten Dealer mit „Wheatered" beglücken ohne Enttäuscht zu werden!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hammer !!! Kaufen !!!, 6. Dezember 2001
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Weathered (Audio CD)
Als ich vor ein paar Jahren das Debut-Album My Own Prison gekauft habe, war es top. Ich bin mit gemischten Gefühlen an die Nachfolge-CD gegangen, wurde aber schon wieder überrascht. Aber niemals hätte ich gedacht, daß Creed nochmal so reinhauen würden, gerade nach dem Verlust ihres Bassisten. Mit Weathered haben die Jungs ihr bislang bestes Album hingelegt. Sehr komplizierte Arrangements treffen auf eingängige Melodien. Ich kann nur sagen: Respekt, ich freue mich aufs nächste !!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Creed, die Dritte!, 21. November 2001
Rezension bezieht sich auf: Weathered (Audio CD)
Mit "Weathered" koppeln CREED Ihre dritte LP aus und man merkt, daß sich die Band Stück für Stück weiterentwickelt hat.
War das erste Album "My own Prison" noch sehr roh, und erinnerte teilweise an Bands wie Pearl Jam, so sind das zweite Album "Human Clay" und vor allem nun "Weathered" sehr perfekt produziert und von einer stimmlichen sowie musikalischen Güte, die in der Rockszene ihresgleichen sucht.
Natürlich kann man Creed auch bei "Weathered" wieder vorwerfen das Ihre Texte schnulzig und zu religiös wären... Meiner Meinung nach sind sie es auch, allerdings kann man anhand des perfekten Zusammenspiels von Sänger Scott Stapps einmaliger Stimme und Mark Tremontis Gitarreneinlagen darüber leicht hinwegsehen. Fazit 5 Sterne... Creed bleibt top.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen GENIAL, GENIAL, GENIAL!!!!, 2. Dezember 2001
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Weathered (Audio CD)
Nach MY OWN PRISON und HUMAN CLAY war ich der Meinung dass jetzt mal eine eher schwaches Album von CREED kommen würde. Doch siehe da, die 3 Rock-Zauberer aus Florida überbieten ihren DIAMANT-ausgezeineten Megaseller HUMAN CLAY um noch ein Stück und bringen mit WEATHERED eines der besten, wenn nicht überhaupt das beste Rockalbum der letzten 10 Jahre auf den Markt. Ich kann nur jedem der irgendwie ein bisschen auf schönen melodiösen Gittarenrock steht nahelegen sich so schnell wie möglich WEATHERED zu kaufen. EIN ABSOLUTES HAMMERALBUM!!!!!!!!!!!!!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach unglaublich!!!!!!!!, 6. Februar 2004
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Weathered (Audio CD)
Wenn man sich diese Creed Platte anhört, muss man sich unweigerlich fragen, wie die Jungs das jemals toppen wollen. Von der ersten bis zur letzten Sekunde ein absoluter Geniestreich.
Durch das Vorgängeralbum, Human Clay, bin ich nach langer Rock Abstinenz wieder zum Rock bekehrt worden und habe sogar endlich die Motivation gefunden, Gitarre zu lernen.
Die Weathered ist noch um einiges besser wie die Human Clay, von hart bis ruhig ist alles dabei, wobei auch die ruhigen Lieder nur so vor Energie strotzen und es schaffen den Zuhörer voll und ganz mit zu reißen. Es fällt mir schwer ein besonderes Lied zu nennen, weil einfach alle Lieder gelungen sind. Ich kann mich in diesem Punkt nur anderen Rezensenten anschließen. Während es momentan eigentlich eher üblich ist auf ein Album ein oder zwei starke Titel und ansonsten vergleichsweise belangloses Gedudel zu pressen, sind hier alle Titel einfach stark. Ein besonderes zu nennen würde die anderen Stücke ungerechtfertigter Weise deklassieren.
Doch im Grunde genommen habe ich von Creed auch nichts anderes erwartet, wenn man bedenkt wie stark schon Ihr Debüt Album „My One Prison" war.
Selten habe ich ein so ausgereiftes erstes Album einer Band gehört.
Ich kann Ihnen nicht verdenken, dass sie nach dem Album Marathon (3 Alben in 3 Jahren) sich mit Ihrem vierten Album nun etwas mehr Zeit lassen.
Die Erwartungen, die nach der Weathered, nun in die Band gesetzt werden, sind mit Sicherheit enorm. Aber ich bin absolut zuversichtlich, dass auch das vierte Album wieder ein Meilenstein der Rock Geschichte wird. Die Weathered ist es meiner Meinung nach auf jeden Fall. Für jeden Rock Fan ein absolutes MUSS!!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Großartig, 11. Januar 2004
Rezension bezieht sich auf: Weathered (Audio CD)
Gott dient ja laut Aussagen von Scott Stapp als ständige Inspirationsquelle von Creed. Sollte dies stimmen und Creed tasächlich von höherer Macht gelenkt zu werden, so ist Gott ohne jeden Zweifel ein Rock-Fan.
Um das Fazit schon einmal vorwegzunehmen: "Weathered" ist ein Wahnsinns-Album. Ich wage sogar, noch ein Stück weiter zu gehen und behaupte ganz kühn, dass es nur wenige andere Rock-Alben gibt, die eine ähnlich hohe Qualität erreichen.
Andere Bands setzen ihr Album aus einem hittauglichen Song und einer Menge belangloser, beliebig austauschbarer Songs zusammen. Nicht so Creed. Hier besitzt fast jeder Song absolutes Hitpotential. Eigentlich passt alles einwandfrei zusammen. Die Kompositionen sind schnörkellos und atmosphärisch, die Melodien sind eingängig und unglaublich energiegeladen und die Refrains machen aus den Songs wahre Hymnen, die sich auch live in den größten Stadien sehen lassen können.
Hinzu kommt noch, dass wenige Bands musikalisch so ausgereift sind wie die drei Jungs aus Florida. Scott Phillips mit seinem kraftvollen Schlagzeugspiel ergänzt die Bass-Lines und die grandiosen Gitarren-Riffs von Mark Tremonti vortrefflich. Getragen werden die elf Songs auf "Weathered" natürlich vom charismatischen und unvergleichlichen Gesang von Frontmann Scott Stapp.
"Weathered" bietet für jeden Geschmack etwas. Härte und Sentiment, akustisches und krachender Rock wechseln sich ab. Im Prinzip ist das ganze Album straight forward und kommt ohne die (oft peinliches) Spielereien anderer Bands aus. Einzige Ergänzungen zum Trio Stapp/Tremonti/Phillips sind der gelegentliche Einsatz von Streichern (z.B. auf "One Last Breath"), der elfengleiche Background-Gesang von Amie Stapp und die Chor-Untermalung vom Tallahassee Boy's Choir (beides auf "Don't Stop Dancing") sowie ein Cherokee-Gebet ("Who's Got My Back?").
Obwohl eigentlich alle elf Songs ohne größere Schwächen sind, ist es nicht sehr schwierig, meinen absoluten Favoriten auszumachen. Schon nach den ersten Takten wird man begeistert sein von "One Last Breath"...ein absoluter Spitzensong, der kaum zu toppen ist.
"Weathered" ist ein Album, das weit über dem Durchschnitt liegt. Übermäßig Neues bietet Creed zwar nicht, aber das, was sie darbieten, machen sie perfekt.
Abschließend kann ich jedem nur ans Herz legen, sich den 2001'er Longplayer der Christen-Rocker zuzulegen. Begeisterung ist garantiert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 211 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Weathered
Weathered von Creed (Audio CD - 2001)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen