Kundenrezensionen


51 Rezensionen
5 Sterne:
 (31)
4 Sterne:
 (9)
3 Sterne:
 (4)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (6)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


24 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Musik ist gut - aber die Extra-CDROM?
Zur Musik wurde weiter oben schon genug gesagt.
Sie ist einfach gut und hebt sich wohltuhend vom Bombast der Star Wars Filme ab.
Die bei der Erstauflage beigefügte CDROM enttäuscht aber auf ganzer Linie.
Sie besteht überwiegend aus Quicktime Film-Trailern der mittleren Qualitätsstufe.
Wobei Trailer auch nicht richtig ist. Es sind...
Am 10. Dezember 2001 veröffentlicht

versus
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Good, but incomplete
Die Musik ist wunderbar - was hat man auch anderes von John Williams erwartet. Aber es ist nur ein Soundtrack für's Publikum, da die Tracks so in dem Film nicht vorkommen. Und was ich am ärgerlichsten finde: komplette Themen fehlen! (bsp wo Harry und Hagrid in die Diagon Alley gehen oder der Einmarsch der Frischlinge in die Große Halle in Hogwarts - wo ist...
Veröffentlicht am 3. Januar 2002 von boobiepix@aol.com


‹ Zurück | 1 26 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

24 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Musik ist gut - aber die Extra-CDROM?, 10. Dezember 2001
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Harry Potter und der Stein der Weisen (Audio CD)
Zur Musik wurde weiter oben schon genug gesagt.
Sie ist einfach gut und hebt sich wohltuhend vom Bombast der Star Wars Filme ab.
Die bei der Erstauflage beigefügte CDROM enttäuscht aber auf ganzer Linie.
Sie besteht überwiegend aus Quicktime Film-Trailern der mittleren Qualitätsstufe.
Wobei Trailer auch nicht richtig ist. Es sind nämlich überwiegend die deutlich kürzeren
"Teaser", also die Vorabschnuppertrailer.
Darunter so "interessante" mit koreanischen und thailändischen Untertiteln.
Platz genug für den eigentlichen Trailer wäre auf der CDROM genug gewesen. Das gilt auch für die Bildgröße.Da konnte man im Netz nämlich größere Versionen downloaden.
Der Bildschirmschoner ist "unbrauchbar", weil nur aus einem Werbeclip für das PC-Spiel (oder Nintendo) bestehend. Auch kann man ihn nicht aus dem Startmenü installieren. Man muss ihn sich selbst auf der CDROM suchen.
Die Postergalerie ist ein Witz.
Sie besteht auf drei kleinen Plakaten, die man nur ausdrucken kann, sonst nichts.
Das "Wallpaper"-Hintergrundbild liegt auch nur in einem Motiv in verschiedenen Größen vor.
Fazit: Spart euch das Geld für die enhanced CD
und wartet auf die DVD - die hoffentlich etwas umfangreicher ausgestattet ist (z.B. mit den vielen weggelassenen Szenen)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


38 von 39 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zeit zum Träumen, 15. November 2001
Von 
Rezension bezieht sich auf: Harry Potter und der Stein der Weisen (Audio CD)
Nachdem ich den HP-Soundtrack bei Amazon bestellt hatte, konnte ich es vor Aufregung kaum erwarten, die CD in Händen zu halten. Spätestens nach dem Anklingen der ersten Noten schwebte ich bereits in einer Traumwelt, die ich mir schöner nicht hätte vorstellen können. Alles, was mich an der Harry-Potter-Welt so fasziniert, wurde dadurch nur lebendiger. Die Bilder, die ich mir in meiner Phantasie ausgemalt hatte, bekamen einen musikalischen Hintergrund. Jeder auch nur halbwegs phantasie-angehauchter Mensch kann diese CD nicht ohne "kindliches Kribbeln" im Bauch anhören, die einen in eine Welt entführt, in der ein Großvater bei Kerzenschein seinem Enkelkind liebevoll Geschichten vorliest.
Meine Erwartungen sind voll erfüllt worden und ich kann es kaum abwarten, den Film zu sehen, von dessen Ausschnitten ich schon derart begeistert bin, daß ich die Meinung hege, J.K. Rowling und ich müßten seelenverwandt sein, weil die Realität unserer Phantasien das gleiche Ergebnis hervor bringen.
Nach dem Genuß des Films hätte ich nur noch einen großen Wunsch: Die HP-Musik live von einem Synfonieorchester gespielt zu hören.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der alter Herr mit dem Hollywood Sound, 20. April 2007
Von 
MaReIx "Marci" (Herne im Rurhgebiet) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Harry Potter und der Stein der Weisen (Audio CD)
KOMMENTAR
John Williams ist der Hollywood Komponist. Regieseure wie Steven Spielberg oder George Lucas vertrauen dem Amerikaner. Melodien zu Blockbustern wie Star Wars, E.T., Forrest Gump, Der Soldat James Ryan & die Indiana Jones Filme. Bislang wurde er vier mal mit dem Oskar ausgezeichnet und war ganze 45 mal dafür nominiert. Es war sicherlich schon ein bißchen überraschend, dass Williams sich noch einmal daran machte die Melodie für ein weltweites Phänomen zu komponieren. Denn seine Komposition zieht sich durch die gesamten sieben Filme und ist für Millionen für Fans die Melodie die sie mit Harry Potter verbinden. Womit sich John Williams ein letztes mal noch in die Herzen von Millionen von Menschen komponiert hat und etwas für die Nachwelt hinterlassen hat.
Die 19 Songs der Soundtracks zum ersten Film der Harry Potter Reihe geben sehr genau die Emotionen der Figuren im Film wieder. Die Anfangsmelodie wird für immer mit Harry Potter verbunden sein. Meine beiden Favoriten sind die beiden letzten Titel "Leaving Hogwarts" & "Hedwig's Theme".

EXTRAS
Auf der zweiten CD der Special Edition CD-Rom befinden sich viele Extras für den Computer. Am interessantesten finde ich dabei die verschiedene Trailer, Screen Savers & Poster Gallery. Das Booklet beinhaltete neben allgemeinen Informationen zum Soundtrack noch einige Bilder des aus dem ersten Film und lässt insgesamt zu einem Poster falten.
- Electronic Arts Harry Potter Video Game Preview
- Screen Saver
- Lego Video Game Preview
- English Film Trailer
- French Film Trailer
- German Film Trailer
- Italian Film Trailer
- Korean Film Trailer
- Thai Film Trailer
- Harry Potter Poster Gallery
- Wallpaper

Eine wirklich guter Soundtrack mit jede Menge Extras.

5 verdiente Sterne!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen John Williams, wie machst du das?, 19. November 2005
Rezension bezieht sich auf: Harry Potter und der Stein der Weisen (Audio CD)
Wie schafft es John Williams immer wieder solche geniale Musik zu komponieren?
Schon wieder hat John Williams eine oscarwürdigen Soundtrack geschrieben. Von der ersten Minuten bis zum Ende zeichnet dieser Soundtrack sich mit neuen Ideen, genialen Variationen und einem tollen Aufbau aus. Von einem fantasievollen, mysteriösen Hauptthema, über liebevolle Melodien (z.B. die Winkelgasse) bis hin zu gewohnt-genialen Fanfaren beim Quidditsch-Match bietet dieser Soundtrack Abwechslung, Spannung und Musikvergnügen auf höchsten Niveau. 5 Sterne!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


60 von 67 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen John Williams at his best, 30. Oktober 2001
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Harry Potter und der Stein der Weisen (Audio CD)
Wer kennt nicht die Titelmelodien von Star Wars, Jurassic Park oder Indiana Jones?
John Williams schafft es auch mit dem Soundtrack zu "Harry Potter", die Geschichte von dem jungen Zauberer musikalisch zu erzählen. Neben dem für ihn typischen Einsatz von Streichern und Blechbläsern gibt es auch Neues zu entdecken. So z. B. die "Spieluhr", die sich durch die gesamte Filmmusik wie ein roter Faden zieht.
Der Titel "Hedwig's Theme" hat meiner Ansicht nach das Zeug zum Ohrwurm. Auch das Stück "Diagon Alley" wirkt, als würden gleich Gaukler aus dem Mittelalter erscheinen.
Obwohl der Soundtrack auch ohne den Kinofilm bestehen kann, macht er noch mehr Lust auf den Film. Doch bis dahin heißt es: die CD einlegen, sich gemütlich in einen Sessel setzen, die Augen schließen und genießen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Perfekt, 26. Januar 2002
Rezension bezieht sich auf: Harry Potter und der Stein der Weisen (Audio CD)
Erstmal sollte ich sagen, dass ich nie ein Harry Potter Fan war. Von Anfang an nicht. Bis ich schließlich auf einladung doch in den Film ging, und...fasziniert war. Alles war so...perfekt. Auch die Musik. Das Hauptthema, das oft von einem Glockenspiel oder einem Xylophon gespielt wird, ist so einfach, simpel, und doch sagt es so viel aus. Der erste Titel beginnt damit, und sofort prägt sich die musik ins Gehrin ein, und schon hat man einen Ohrwurm. Auch die weiteren Titel, überraschen einen noch beim Mehrmaligén hören. Auch wenn Großmeister John Williams, wieder seine Bläser sehr oft eingesetzt hat, langweilt die CD keine Sekunde. Jedes Stück hat irgendwo seinen Höhepunkt, der einen geradezu mitreist. Jedoch ist mir schon während des Films aufgefallen, das die Musik stark wie...Hook klingt, und am Abspann sollte ich dann auch recht bekommen. Jedoch sehe ich das keineswegs als Nachteil, und lege diese CD trotzdem jedem ans Herz, der auch den Film gesehen hat. Denn ohne den Film...oder zumindest das Buch, fehlt einem der Bezug zu der Musik. Wenn einem jedoch die Fantastischen Geschichten des Harry Potters erzählt wurden, identifiziert man jedes Lied mit irgendeiner Szene.
Fazit: Sowohl Dramatisch als auch einfach nur schön, waren die Werke von John Williams schon immer, aber ganz besonders dieses, vor allem wenn man den Film oder das Buch gelesen hat !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach genial!!!, 30. Januar 2002
Rezension bezieht sich auf: Harry Potter und der Stein der Weisen (Audio CD)
Es gibt wohl selten einen Fim-Sountrack, der auch als CD alleine Bestand haben kann. John Williams hat es wunderbar kindlich und gerade deswegen genial geschafft, die Atmosphäre des Films UND des Buches einzufangen. Egal, wo man ihn hört, er beflügelt die Phantasie: U-Bahn-Fahrten verwandeln sich in die Fahrt durch die Gringotsschen Gänge, normale Bahngleise werden zu Gleis Neundreiviertel und Räume mit hohen Decken verwandeln sich in die Grosse Halle von Hogwarts. Das Grundthema, einfach und simpel wie eine Spieluhr, fesselt das Ohr an die verschiedenen Ausführungen. Williams verändert es auf unzählige und immer wieder neue Art und Weise. Jedoch sollte hier auch einmal das Orchester gelobt werden, denn ohne es wären die Titel ja nicht entstanden.
Meiner Meinung nach ist diese CD ein MUSS für jeden echten Harry-Potter-Fan, denn auch wer den Film nicht so gut fand, wird davon hingerissen sein!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zauberhaft, 10. Januar 2002
Rezension bezieht sich auf: Harry Potter und der Stein der Weisen (Audio CD)
Dieses neue Werk von John Williams kann wohl als eines seiner Meisterstücke gelten - eine wundervolle Mischung aus leicht-beschwingt und dramatisch-aktiviert. Mehr noch als der Film, gelingt es dieser Musik, die Stimmung der Bücher einzufangen und den Hörer in die zauberhafte Welt Harry Potters zu entführen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Williams der Zauberer, 6. Juni 2005
Von 
pholker (Bochum, NRW) - Alle meine Rezensionen ansehen
(HALL OF FAME REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Harry Potter und der Stein der Weisen (Audio CD)
John Williams gehört für mich zu den begnadetsten Filmmusikcomposern der Gegenwart. Seine Kompositionen der Star Wars Themen haben bereits Geschichte geschrieben, sind ein Ohrwurm selbst für manche derer, die mit den Filmen nichts anfangen können. Williams versteht es einfach, Stimmungen zu erzeugen und auf den Punkt zu bringen. Auch dem Soundtrack zu Harry Potter: The Philosophers Stone gelingt es, einen auf eine Phantasiereise mitzunehmen, die noch anhält, wenn die letzten Töne der CD längst verklungen sind. Vor allem das Hauptthema bleibt im Ohr hängen, ist dabei so eingängig, dass man sie immer, wenn man es möchte, im Kopf hören kann (so geht's jedenfalls mir).
Das ist sicherlich eine Art von Magie, von der schon Professor Dumbledore im "Stein der Weisen" sagt: Die Musik ist ein Zauber, neben dem die Magie der Hexen und Zauberer verblasst. Auf diesen Soundtrack trifft das mit Sicherheit zu.
Wer Filmmusik mit klassischem Arrangement mag, wer Musik liebt, die Emotionen transportiert und einen in akkustische Märchenwelten entführt, für den ist diese CD genau das Richtige.
Ein Zusatz zur Enhanced-Doppel-CD: Die Bonus-CD ist für manchen vielleicht ganz nett, aber kein wirklicher Grund, die Doppel-CD statt einer vielleicht günstigeren Version ohne Bonus-CD zu kaufen. Größtenteils handelt es sich beim Inhalt um Werbematerial, vor allem für die verschiedenen Harry-Potter-Games. Es gibt internationale Trailer zum Film, Bilder zum Ausdrucken und für den Desktop, desweiteren einen animierten Screensaver usw. Etwas wirklich Besonderes bietet die Bonus-CD aber nicht. Und wer sich durch Werbung belästigt fühlt, der sollte sie besser gar nicht erst in seinen Rechner legen.
Also, volle fünf Sterne für einen rundum gelungenen Soundtrack, keine Sterne für eine nicht wirklich wichtige Bonus-Beigabe, aber auch keinen Abzug wegen dieser (dazu ist sie einfach zu belanglos). Schließlich zählt die Musik, und die ist super.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Nett anzuhören, 25. August 2002
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Harry Potter und der Stein der Weisen (Audio CD)
Gleich vorneweg: der Soundtrack ist ganz hübsch anzuhören und ruft den Film in beste Erinnerung zurück. Doch aber schon nach den ersten zwei, drei Tracks hört man den typischen John Williams heraus. Bis auf den cleveren Einsatz von Glockenspielen und dem erfrischend auffallenden Themas "Diagon Alley" kommt von einem der besten Hollywood-Komponisten leider wenig Neues, stecken doch in einigen Passagen kurze Zitate aus Indiana Jones oder E.T. Aber trotzdem ist es ein solider Score, den man sich gut zum Abschalten anhören kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 26 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen