Kundenrezensionen
D


18 Rezensionen
5 Sterne:
 (11)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (3)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen gewohnte Qualität!
Ich kann nicht die Meinung von Amazon.de teilen. Ich finde die Scheibe einfach gut! Es ist gut, dass die Prinzen genau bei ihrem Stil bleiben und sich nicht beugen. Zum brüllen komisch finde ich persönlich den Titel "Mama". Auch "Deutschland" spricht mir aus dem Herzen und überhaupt scheinen die Texte gut durchdacht zu sein. Der Gesang...
Veröffentlicht am 14. Oktober 2001 von Peter Ohlrich

versus
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen immer mehr Synthetik...
Die Prinzen werden synthetisch - eine Tendenz, die sich über die letzten Jahre auf ihren CD's schon angedeutet hat. Auf "D" haben sie es nun fast geschafft, endgültig verwechselbar zu werden. Die perfekte Stimmkultur blitzt oft nur noch im Hintergrund auf, im Vordergrund dagegen spielen scheppernde Synth-Grooves. Dabei geht leider häufig die...
Veröffentlicht am 28. August 2004 von K. Neumann


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen gewohnte Qualität!, 14. Oktober 2001
Rezension bezieht sich auf: D (Audio CD)
Ich kann nicht die Meinung von Amazon.de teilen. Ich finde die Scheibe einfach gut! Es ist gut, dass die Prinzen genau bei ihrem Stil bleiben und sich nicht beugen. Zum brüllen komisch finde ich persönlich den Titel "Mama". Auch "Deutschland" spricht mir aus dem Herzen und überhaupt scheinen die Texte gut durchdacht zu sein. Der Gesang der Prinzen ist durch die Stimme von A. Humpe gut aufgewertet worden. So gefällt mir das - wie auch die anderen CD's der Prinzen. Diese CD ist jede Mark wert die ich dafür ausgegeben habe. Ich freue mich schon auf die folgenden Werke der Prinzen - Stimme zählt eben doch mehr als Computermusik!
MfG Peter O.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Viel mehr, als nur "Deutschland"..., 25. November 2001
Rezension bezieht sich auf: D (Audio CD)
Eigentlich hatte ich nicht vor, die CD zu kaufen. Dann bekam ich sie geschenkt und bei uns laufen wieder die Prinzen...
Deutschland ist momentan das Lieblingslied meiner Kinder (5 und 11), aber es gibt noch viel mehr gute Hits:
"Mama", "Popmusik" und vor allem "Sie", eine Liebeserklärung an eine Frau, die nur auf Frauen steht. "Königin" und "Nichts" sind es mit Sicherheit wert, im Radio gespielt zu werden.
Ich kann die CD guten Gewissens jedem emfpehlen, der die Welt nicht ganz so eng sieht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top !!!, 21. Dezember 2001
Rezension bezieht sich auf: D (Audio CD)
Schön abwechslungsreich
und trotzdem mit dem qualitativen Prinzensound..
Immer wieder mutig.. sich von den verschiedensten Instrumenten unterstützen zu lassen.. Einigen Leuten kann man es nie recht machen.. Hätten die Prinzen ein Album gemacht .. so wie früher.. hätten die gleichen meckerer gesagt: Wie langgweilig,, die treten auf der stelle" Naja ich sage weiter so..
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Super-Album von den Prinzen, 18. Oktober 2001
Von 
Lorenz Mayer (Alveslohe, Schleswig-Holstein) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: D (Audio CD)
Wirklich wiedermal ein Super-Album, wie die anderen auch. Jedes Album von den Prinzen ist auf seine Art spitze. Manchmal ironie z.B. beim Ohrwurm "Deutschland". Typisch Prinzen eben. Ich finde nicht, dass die Prinzen "total unmotiviert" sind und dieses Album hier "elektronisch und lieblos" ist. Keinerwegs stimmt das, sondern man merkt den Prinzen an, dass sie Spaß hatten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wahnsinn !, 4. Oktober 2001
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: D (Audio CD)
Diese Platte ist der Hammer ! Auf dieser Scheibe befinden sich hauptsächlich sehr lustige Lieder. Doch allerdings bekommen es die "Deutsche Leitkultur"-Fans voll ab ! Es fehlen einem einfach die Worte, man sollte es sich einfach mal anhören !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen 15 Lieder, die Spaß machen, 5. Oktober 2001
Von 
Abby Normal - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: D (Audio CD)
Die Prinzen präsentieren sich in gewohnter Manier. Mit frechen, witzigen Texten sorgen sie für gute Unterhaltung. Schöne Melodien und Gesangsharmonien stehen auch bei dieser vielseitigen Platte der Prinzen im Vordergrund. Allerdings haben die Instrumente mittlerweile einen höheren Stellenwert, als auf den alten Alben, wie z.B. „Küssen verboten". „D" klingt moderner und ist sehr gut abgemischt. Ein abwechslungsreicher Musikstil zeugt von den Qualitäten der Prinzen. Selbst Reggae und Latino Pop im Stil von Ricky Martin sind vertreten.
Neben einigen ruhigen, eher traurig klingenden Liedern, überzeugen vor allem die fetzigeren Songs. Meisterwerke sind unter anderem das kreative „Popmusik", bei dem nicht „alles nur geklaut" ist, das sarkastische „Deutschland", oder mein Favorit „Gut im Bett", der meiner Meinung nach alle Vorraussetzungen für einen weiteren Hit alla „Küssen verboten" erfüllt: Ein genialer Text und fantastischer Sound prägen sich sofort ein und machen Lust auf mehr.
Eine nette Idee steckt auch im Booklet. Wenn man es auffaltet, entpuppt sich das Cover als Teil eines Posters.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eches Meisterwerk..., 8. Oktober 2001
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: D (Audio CD)
Ich als echter Prinzenfan muß ganz ehrlich sagen, daß dieses Album mal wieder im Typischen "Prinzen-Sound" (Blödes Wort,aber is halt so) ist!
Egal, ob man nun Fan ist, oder nicht - es lohnt sich auf alle Fälle für alle, denen alte Prinzenhits wie Küssen verboten, oder auch Gabi und Klaus gefallen! Jan
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen A L L E S B E S T E N S. G E R N E W I E D E R., 29. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: D (Audio CD)
A L L E S B E S T E N S. G E R N E W I E D E R.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen immer mehr Synthetik..., 28. August 2004
Von 
Rezension bezieht sich auf: D (Audio CD)
Die Prinzen werden synthetisch - eine Tendenz, die sich über die letzten Jahre auf ihren CD's schon angedeutet hat. Auf "D" haben sie es nun fast geschafft, endgültig verwechselbar zu werden. Die perfekte Stimmkultur blitzt oft nur noch im Hintergrund auf, im Vordergrund dagegen spielen scheppernde Synth-Grooves. Dabei geht leider häufig die Textaussage flöten. Stücke wie "Königin", eine eher nachdenkliche Nummer über Schattenseiten des Star-Seins, oder "Deutschland", eine herrliche Aufzählung so ziemlich aller Klischees, die man Deutschen gegenüber pflegen kann (und die wir selbst ja auch tapfer hochhalten!), haben ein solches Umfeld eigentlich nicht verdient. Viele Texte sind aber auch nur noch flach und beliebig. Im Hintergrund durchaus gut zu hören, weil im ganzen anspruchslos. Fans des klassischen a-capella-Gesanges sind bei anderen Formationen, z. B. King's Singers, Wise Guys, Sechszylinder o. ä. besser aufgehoben - oder sollten sich mal die ersten Prinzen-CD's zu Gemüte führen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Typisch Prinzen, 12. Dezember 2001
Rezension bezieht sich auf: D (Audio CD)
Auch hier haben die Prinzen wieder ein Meisterwerk geschaffen. Der typische Prinzen Stil ist auf dem Album enthalten, auch wenn von Zeit zu Zeit immer mehr Instrumente dazukommen. Dennoch, die Prinzen haben nicht nachgelassen und die Ironie in ihren Songs ist wie immer einzigartig und toll
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

D
D von Die Prinzen (Audio CD - 2001)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen