Fashion Sale Hier klicken calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Kundenrezensionen

3,3 von 5 Sternen7
3,3 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
2
2 Sterne
0
1 Stern
2
Format: DVD|Ändern
Preis:4,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 11. November 2005
"Erwarten Sie nichts und Sie werden noch enttäuscht" wäre eine passende Beschreibung dieser DVD.
2-Kanal Ton und gerade einmal 60 Minuten Laufzeit sprechen alleine schon gegen den Kauf der Scheibe. Als dokumentarisches "Making of" zu einem solch grandiosen Album wie "The Joshua Tree" versagt diese Aufzeichnung kläglich.
Und das nicht nur wegen des völligen Fehlens von Musikstücken, sondern auch wegen der teilweise sehr schlechten Tonqualität der Interviews. Es gibt noch nicht einmal Bonus-Features, die die Gesamtnote ein wenig aufwerten würden.
Eine Stunde Gelaber über die Musik, und zwischendurch einmal ein 30-Sekunden-Stück eines Liedes sind einfach zu wenig.
Fazit:
Wer zusätzlich zur Dokumentation des Werdeganges von "The Joshua Tree" eine hochwertige Surroundsound Aufnahme der Lieder erwartet, kann auf diese DVD verzichten.
Wer hingegen ein Schlafmittel oder einen Glasuntersetzer benötigt, der sollte sofort zuschlagen.
Schade!
0Kommentar|70 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Oktober 2000
Diese DVD enthält nicht das Album, wie der Titel evtl. glauben machen könnte, sondern ein "the making of". Dieses ist sehr interessant gemacht und gestattet einige Einblicke in U2, jedoch wird kein Titel wirklich vollständig gespielt und die Indexmarken gestatten auch kein direktes Anfahren der wenigen Song(fragmente) auf der DVD. Wer also erwartet eine DVD-Version der CD zu bekommen (was meiner Ansicht nach aufgrund der Aufmachung und des Titels versucht wird zu vermitteln) wird enttäuscht.
Für Fans des Albums ist es sicher eine Bereicherung, aber für ein reines "the making of" ist diese DVD zu teuer.
0Kommentar|29 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Mai 2000
Als eingefleischter U2-Fan mußte ich mir diese Doku zusammen mit einem DVD-Player kaufen und wurde in meinen Erwartungen nicht enttäuscht.Interviews und Mitschnitte die selbst ich in meiner großen Sammlung nicht wiederfinden konnte. Vom Grundgedanken bis zur Vollendung eines Meisterwerkes wird hier erzählt,sowie die Meinungen anderer Superstars eingeholt,was auch besonders interessant ist,da nicht nur Fans sondern auch "Kollegen" überwältigt waren.Abgerundet wird das ganze durch das einspielen der schönsten Videoclips die es zu diesem Album gibt.Einfach ein muß.Da es mir mit der englischen Sprache etwas hapert , freuen mich die deutschen Untertitel.
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. September 2006
Dies ist kein Konzertmitschnitt oder eine Video-Compilation, sondern eine Dokumentation über die Entstehung des legendären 'Joshua Tree' Albums und über den kreativen Prozess der Band aus heutiger Sicht. Es ist extrem interessant zu beobachten, welcher Spannungsbogen sich zwischen der Instrumentation, der Studiotechnik und der Story hinter den Songs aufbaut - um dann alles so lange zur Spitze zu treiben, bis ein U2-Song zur Perfektion reift. Rührend, wie Adam Clayton wortreich die Philosophie der Band damals beschreibt und wohin sie sich heute entwickelt haben. Auch Produzenten-Größen wie Daniel Lanois oder Brian Eno sorgen noch gut 20 Jahre nach Erscheinen des Albums für "Aha!"-Erlebnisse beim Zuhören. Der ansonsten recht wortkarge Bono läßt uns tief in seine Seele blicken und erzählt über seine Inspiration für Songs wie "Mothers of the Disappeared" oder "Running to stand still", die dann auch jeweils angespielt werden.

Und, ja, es gibt auch zeitgenössische Konzertmitschnitte, Interviews und Videos - zwar nicht tonnenweise, aber doch so, daß das historische Setting von "Joshua Tree" authentisch vermittelt wird. Mit dieser DVD hat sich jemand richtig Mühe gemacht, uns nicht nur einen Aufguss zu verkaufen, sondern einen intimen Blick in das Herz einer der größten Bands aller Zeiten zu ermöglichen.
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Mai 2013
The quality of the DVD is not so good. I gave it as a gift to a friend and he said that it was not so nice.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Januar 2001
Ein Muß für den wahren U2-Fan. Wer sich ein bißchen für die Enstehung dieses Albums interessiert, sollte es sich einmal ansehen. Auch sehr empfehlenswert für Musiker und/oder Produzenten.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. März 2010
Summa summarum ist die Doku öde, aber was mich am meisten daran aufregt läßt sich sehr gut unter dem Titel :
*Uppps reingefallen* zusammenfassen:

Liest man sich den klein gedruckten Text auf der Rückseite nicht genauestens durch, vorausgesetzt man ist der Englischen Sprache mächtig ( Inhaltsangabe auf Englisch ), könnte leicht der Eindruck entstehen, es handelt sich hier um eine Sammlung von Videoclips von dem Album The Joshua Tree.

Ok, wir sind "reingefallen", im Wühltisch gefunden, über den reduzierten Preis gefreut, nur kurz auf die Rückseite geguckt das "making of " im dritten Absatz übersehen.... wieder etwas dazugelernt, auch das Kleingedruckte lesen !!!!!

Ich finds aber trotzdem irgendwie eine Frechheit und der Aufdruck " MAKING OF" auf der Vorderseite hätte sicher keine Unsummen gekostet.

Also : das hier ist rein das Making of und die Songs werden ca. max 30 sec lang angespielt, das wars dann schon !
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden