Fashion Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel calendarGirl Prime Photos Sony Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen32
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
31
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: DVD|Ändern
Preis:69,90 €+ 3,00 € Versandkosten

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Wer kennt sie nicht? Die 2 Filme, die in die Geschichte des Kinos eingingen. Der Erste, weil er der erste Abendfüllende animierte Film war, der Zweite, weil es schlichtweg eine Vortsetzung war, die dem Original in allen Belangen das Wasser reichen konnte.

Ich habe beide damals im Kino betrachten können, jetzt bin ich 21 (ok, auch nicht alt ;D ) und liebe diese Filme immernoch. Ich werde daher auch nicht viel über die Qualität der Geschichten schwallen, denn entweder man mochte sie oder eben nicht und für mich gehören sie bis heute zu den seltenen Perlen, die einen ewig begeistern können.

Story (falls tatsächlich jemand die Filme noch nicht kennt):
Toy Story:
Im Kinderzimmer geht die Post ab! Sobald Kind Andy sein Zimmer verlässt, werden seine Spielsachen aktiv und leben in ihrer eigenen kleinen Kinderzimmer-Welt, wobei Andys Lieblingsspielzug "Cowboy Woody" eine Art Leitung und Führung einnimmt. Dies ändert sich aber zum Geburtstag von Andy, als er das neue, coole Spielzeug "Buzz Lightyear" bekommt, welches sich nicht nur für einen echten Spaceranger auf Mission hält, sondern zu allem Überfluss noch Woody die Rolle des obersten Spielzeugs im Zimmer streitig macht.

Toy Story 2:
Woody wird entführt und soll an ein Japanisches Museum verscherbelt werden, da er scheinbar ein seltenes Sammlerstück ist. Der Rest der Kinderzimmer-Crew will dies natürlich nicht geschehen lassen und versucht ihn zu retten, was mehr Katastrophe als sonst etwas ist. Währenddessen trifft Woody auf unerwartete Gesellschaft...

Bild und Ton:
Das lässt wirklich keine Wünsche offen. Die Filme wurden sehr gut auf die Blu-Ray zugeschnitten und aufpoliert, sodass sogar der relativ alte erste Toy Story wirklich genial aussieht. Der Detailreichtum ist über jeden Zweifel erhaben und eine Pracht. Allein die Menü-Führung ist schon ein Spaß und super gestaltet und aminiert.
So würde ich mir jede Blu-Ray wünschen.
Der Ton steht dem in nichts nach. Die Stimmen sind klar, der Übergang zu druckvolleren Szenen ist richtig gut und die Bässe geben in rasanten Szenen ordentlich was her. Natürlich ist auch hier wieder die Englische Tonspur besonders zu empfehlen, allein schon wegen Tom Hanks als Sprecher von Woody.

Specials:
Die Bläulinge bieten nicht nur die bereits bekannten Bonusse der alten Special Editions, sondern zusätzlich noch einiges an Neuem, was extra für diese (BluRay-)Veröffentlichung aufgespart wurde. Somit ist jede Scheibe wirklich vollgepackt mit Kram und Infos und die Special-Fetischisten (zu denen auch ich gehöre) kommen voll auf ihre Kosten. Auf beiden Scheiben sind außerdem noch jeweils Ein- und Ausblicke zu Toy Story 3 enthalten.

Fazit:
Wunderbare Box mit 2 der Sternstunden von Pixar. Das Einzige was stört, ist der hässliche FSK 0 Aufkleber, der nun mal immer und grundsätzlich stört. Aber das ist ein allgemeines Problem und mindert in keinster Weise diese Collection
Besser kann man es kaum machen und das zu einem unschlagbaren Preis.
Zugreifen!
0Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Juni 2010
... steht auf der Box. Genauer gesagt mit derzeit 9,99€ noch deutlich weniger!

Es handelt sich tatsächlich um die neuen Special Edition-Ausgaben mit dem neuen Bonus-Material!

Sprachen: 5.1 Deutsch / Englisch / Türkisch
Laufzeit 78 / 89 Min.

Man könnte jetzt böse von Abzocke sprechen, da die beiden Filme einzeln für mehr verkauft werden, aber ich nutze einfach die Gelegenheit ...

P.S. Zu den Filmen steht an anderer Stelle genug, sodaß ich mich hier allein auf den Inhalt der Box beschränken will - ich konnte den Preis selbt kaum glauben, aber die Box liegt jetzt vor mir ...

Super-Filme und Super-Preis ... und auf die 3-er Box, die vielleicht in 5 Jahren kommt, wollte ich jedenfalls nicht warten.
11 Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Juli 2010
Als 1996 der erste Teil von "Toy Story" in die deutschen Kinos kam, bedeutete Animation vor allem Zeichentrick. Doch dieser Film war der erste, der vollständig am Computer entstanden ist. Die Optik war etwas glatter und räumlicher und verlangte vom Zuschauer eine Umstellung der Sehgewohnheiten. "Toy Story 2" wurde nur vier Jahre später produziert und ist technisch schon deutlich ausgefeilter. Diese beiden Filme waren sehr grundlegend für den Markt, und spätere Klassiker wie "Shrek" oder "Ratatouille" haben diese Gestaltungsform aufgegriffen und weitergeführt. Heute (2010) man kann sagen, dass die Computeranimation den klassischen Zeichentrickfilm zum Großteil vom Markt verdrängt hat. Leider! Denn meines Erachtens macht die Computeranimation Zeichentrick nicht überflüssig.

Zu Teil 1: Der Film baut auf der kindlichen Vorstellung auf, dass Spielzeuge ein Eigenleben haben, sobald Kinder den Raum verlassen. Es geht um den Cowboy Woody, der eifersüchtig ist. Seit sein Besitzer ein neues Spielzeug, den Astronauten Buzz Lightyear, hat, ist Woody nicht mehr Lieblingsspielzeug. Als er versucht, Buzz beiseite zu drängen, fällt dieser aus dem Fenster, und Woody muss eine abenteuerliche Rettung durchführen, um das Vertrauen der anderen Spielzeuge zurück zu gewinnen. "Toy Story" wartet mit den klassischen Disney-Tugenden auf: Es ist ein bunter Film mit Tempo und viel Humor, mit verschrobenen und gleichzeitig liebenswerten Charakteren, mit spannenden und anrührenden Momenten und vor allem mit einer Erzählweise, die Kinder und Erwachsene anspricht. Es geht um Abenteuer, Freundschaft und Vertrauen. Dieser erste computeranimierte Langfilm hat trotz der deutlichen Weiterentwicklung der Technik nichts von seinem Charme verloren, und das liegt meines Erachtens an dem großartigen Inhalt, denn die Technik allein macht noch lange keinen guten Film.

Zu Teil 2: Das Besondere beim zweiten Teil von Toy Story sind die beiden unterschiedlichen Ebenen der Handlung. Auf der einen Seite funktioniert der Film als Abenteuergeschichte für Kinder: Ein Spielzeug (Woody) wird gestohlen, und ein paar andere Spielzeuge (u.a. Buzz Lightyear) starten eine Rettungsaktion. Auf der anderen Ebene geht es um den Wert der Spielzeuge für die Menschen, die sie besitzen oder gern besitzen würden, (und damit auch um den Selbstwert der Spielzeuge selbst). Da gibt es die Kinder, für die es vor allem Spiel-Zeuge sind, also: wertvollstes Beschäftigungsmaterial. Es gibt aber auch einen Blick auf die Entwicklung der Kinder zu Jugendlichen und dem veränderten Interesse. Zuletzt ist da noch der Bösewicht, ein freakiger Spielzeug-Sammler, der sich vor allem an Raritäten bereichern möchte. "Toy Story 2" ist von der ersten bis zur letzten Minuten sehr unterhaltsam und technisch vorzüglich. Es gibt jede Menge Spannung und Witz, und das alles kommt nicht platt daher, sondern durchaus hintergründig. Ein Film für Kinder und Erwachsene, der das Kunststück fertig bringt, für jeden etwas dabei zu haben, ohne dass dies überfrachtet oder gekünstelt wirkt. So ist "Toy Story 2" allerbeste Familienunterhaltung.

Fazit: "Toy Story" und "Toy Story 2" in einer preiswerten DVD-Box sind ein großartiges Schnäppchen und vervollständigen nicht nur DVD-Sammlungen, die Wert auf Familienunterhaltung legen!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Oktober 2010
Toy Story... einer der ersten Animationsfilme, der mir einfällt.
Schon beinahe vergessen, wurde es durch den dritten Teil, der "aktuell" in den Kinos läuft, wieder hervorgeholt. Und so mussten diese beiden Filme auch zu meiner "Videothek" hinzukommen und sollten bei Trick- und Animationsliebhabern nicht fehlen.(Natürlich ist eine 3er-Box nicht auszuschließen, und wer weiß, vielleicht gibt es einen 4. Teil nach der langen Pause zwischen Teil 2 und 3... )

Die Handlungen sind wie beschrieben sehr süß aufgebaut. Der Film ist sehr lustig gemacht, auf Details wurde sehr geachtet. Auch die Länge der Filme ist sehr angenehm. Es gibt die unterschiedlichsten Charaktere.

Die Filme sind genau das richtige für einen gemütlichen Abend vor der Glotze und nicht nur für die Kleinen sehenswert!

Der Preis der 2er Box ist unschlagbar! Auch sind die Filme einzeln auf DVDs und in einzelnen DVD- Hüllen verpackt, die mit einem schön gestalteten Karton umgeben werden.

Die Box ist daher für Liebhaber nicht wegzudenken und auch als Geschenk eine nette (und bezahlbare) Idee.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Dezember 2012
Top Filme und pädagogisch Wertvoll. Mein Tochter ist ganz verliebt in Buzz und Woody. Der Rest der Truppe macht das Spielzeug Abenteuer, mit seiner Liebe zum Detail, zu einemrichtigen und immer wieder anschaubarem Familienspass.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Juli 2010
Beide Filme befinden sich jeweils in einer normalen BR Hülle, dazu ein Pappschuber mit festen FSK Logo.
Es ist sogar eine Kinokarte für Teil 3 dabei! (vermerk: nur für kurze Zeit mit Kinoticket)

Zu den Filmen brauch man nicht mehr viel sagen, einfach klasse!

Bild und Ton sind super (wie von Pixar gewohnt), dadurch erstrahlen die Filme im neuen Glanz.
Die Extras setzten sich aus dem Material der DVD version und neuen Blu-Ray exklusivem Material zusammen!

Absolute Kaufempfehlung!
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Juli 2010
Vor gut einem halben Jahr sah ich einen Trailer zu Toy Story 3. Die Filme gerieten bei mir über die Jahre
in Vergessenheit, da ich noch sehr jung war, als sie erschienen. Nach etwas längerer Suche brachte mich meine Freundin
darauf, dass es die ersten beiden Toy-Story-Teile in einer Box als Special Edition bei amazon.de gibt.

Der Preis von 9,99 € (derzeit ja sogar 8,98 €) ist sehr gut und sehr fair!

P.S.: Meine Freundin, die die Filme noch nicht gesehen hatte, war total begeistert von ihnen. Wir werden uns jetzt dann
Toy Story 3 in 3D einverleiben, und freuen uns richtig darauf.

Klasse Film, klasse Box, klasse Preis, als Liebhaber unbedingt noch zugreifen!
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juli 2010
Wer Toy Story nicht kennt und Nemo, Monster AG , CARS mochte der wird Toy Story lieben! Toy Story ist ein teil meines lebens ich bin mit diesem Film groß geworden!
Ich bin immer wieder Fastziniert wie es PIXAR geschaft hat ein Spielzimmer in ein Abenteuer zu verwandeln! Für mich der Kult hit der PIXAR ANIMATIONS STUDIOS! Der Kino erfolg der 90er in einem Sensationellen PACK! Toy Story 1 + 2 sollte jeder PIXAR FAN und alle die es werden wollen mal gesehen haben! Die Spezial Edition bieten sogar einen kleinen einblick in den dritten Teil! Jeder der nicht zugreift wird es sicherlich bereuhen denn das PACK gibt es nur für Kurze zeit zu diesem Preis!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 4. November 2010
Wunderbare Erinnerung an frühere Tage!

ToyStory war der erste animierte Zeichentrickfilm den ich im Kino gesehen hab. Er hat mich damals schon begeistert.
Heute, als Erwachsene, kaufe ich mir in Punkto Kinderfilme nur noch die Filme die meine Jugend geprägt haben. ToyStory gehörte auf alle Fälle dazu!

Die DVD-Sammlung (TS 1&2) war den Preis wert.
Schön verpackt, günstiger als getrennt gekauft, alles tiptop!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. November 2001
Wo beim ersten Teil noch etwas halbherzig gewerkelt wurde (Animation der Menschen; wackelige Story), übertrumpfte Pixar mit dem zweiten Teil sich selbst. Endlich eine Disney-Produktion, die groß und klein zum Denken anregt und ständig zum Lachen bringt. Eifersüchtige Spielzeuge - köstlich. Kleiner Tipp: Unbedingt "Das große Krabbeln" und "Shrek" anschauen.
Teil 1: 4 Sterne, Teil 2: 5 Sterne
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

7,99 €