holidaypacklist Hier klicken Jetzt informieren foreign_books Cloud Drive Photos TomTom-Flyout Learn More madamet HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic NYNY

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen22
4,8 von 5 Sternen
5 Sterne
20
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Format: Audio CD|Ändern
Preis:6,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 26. Oktober 2003
"My Baby just cares for me" ist wohl das Lied, was von Nina Simone am bekanntesten ist. Leider fehlt auf dieser CD "I love you Porgy", dafür gibt es andere Leckerbissen, wie "Mr. Bojangles", den "Backleash Blues" , "I got Life" aus dem Musical "Hair" und eine tolle LIve-Version von "Sunday in Savannah". 73 Minuten Zeit, sich auf Nina Simone einzulassen und die Überraschung, wie schnell 73 Minuten vorbei sein können! Die Stimme Nina Simones sucht ihresgleichen und die CD gibt einen Einblick in ihr vielseitiges Werk!
0Kommentar|27 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. November 2006
Oh Mann!

Nina Simone ist einfach Klasse.

Natürlich kannte ich schon vorher einige ihrer Arbeiten (My Baby just cares for me zum Beispiel), aber dies Album war mein erstes von ihr.

Wenn jemand behauptet, dass Nina Simone vielseitig sei, ist dis die Untertreibung des Jahrhunderts (und notgedrungen die des vorherigen ebenfalls).

Ihre Interpretation von Mr. Bojangles ist so erfrischend anders als all die anderen ebenfalls hervorragenden Bearbeitungen.

Direkt danach kommt auf dem Album der Backlash Blues. Es mag sein, dass es Songs gibt, die mit Mehr Blues in der Stimme interpretiert werden, aber bestimmt nicht viele.

Ab und zu kommt dann mal ein richtig schön schnulziger Schmusesong wie Turn me on. Whatever I am bringt sie dann mit Soul in des Wortes wahrster Bedeutung. Nicht umsonst gilt sie bei ihren Fans als die Hohepriesterin des Soul.

Eigentlich könnte ich jetzt über jeden Song auf diesem Album eine einzelne Kritik schreiben und ich würde in jeder einzelnen andere Ding erwähnen, hervorheben und loben müssen: Nina Simone ist halt vielseitig, aber ich glaube dass ich das bereits erwähnt habe.
0Kommentar|13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. April 2002
Diese CD entspricht ihrem Titel. Alle Songs sind einzigartig und viele werden wahrscheinlich eher die Coverversionen von verschiedenen Bands (Lighthouse Family etc)wiedererkennen. Aber dieses sind die "Originale" die die Herzen schmelzen lässt und einem die Tränen in die Augen treibt.
0Kommentar|35 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. März 2004
Eine absolut lohnenswerte Sammlung mit Nina-Simone-Songs aus den 70ern, die mehr als eindruckvoll beweist, von welchem Kaliber diese Musikerin war. So schillernd sie wohl auf der Bühne und im richtigen Leben war, so unfehlbar war (meist) auch die Produktion ihrer Platten und die Auswahl ihrer Songs. Selbst die Standards und Cover-Versionen werden unverkennbar zu Nina-Songs, man könnte fast sagen zum typischen "Simone-Crossover" (Gospel, Jazz, Soul und Pop). Eine einmalige Stimme gepaart mit unverkennbarem Klavierspiel, Musik die lebt, atmet und genauso unter die Haut geht wie vor 30 Jahren. Wer mit dieser Sammlung die spätere Phase von Nina Simone abdeckt, sollte sich vielleicht auch "Nina Simone's Finest Hour" zulegen, eine CD die die frührere Verve-Zeit ganz gut darstellt (wenn auch angesichts der Fülle von Aufnahmen letztlich nur anschneidet). Kein einziger Song der beiden Scheiben überschneidet sich, man hat daher in Summe für 20 € ein wirklich gutes Paket. Frechheit, daß man heute schon Pop-Schlager-Pseudo-Country-Gören wie Norah Jones auch nur annähernd mit Mrs. Simone in Verbindung bringt. Das bleibt wohl nur ein frommer Wunsch. Nina, unsterblich.
0Kommentar|32 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Dezember 2008
Nina Simone ist eine herausragende Interpretin. Ihre Stimme hat Tiefgang und Stil. Sie hat den Blues wie kaum eine andere. Es ist ein Hörgenuss der besonderen Art, der einen tief im Herzen berührt. Die Liedauswahl ist gelungen, da sie bekannte und weniger bekannte Stücke umfasst. In jedem Fall gehört diese CD in jede Sammlung von Liebhabern richtig guter Musik mit Klasse ..... und zu diesem Preis ein Musthave!
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. April 2011
Ich habe eine Radioversion von Nina Simone zu dem Song "Mr. Bojangles" gehört und war total berührt. Plötzlich war der Raum still und ich musste alles was ich grad tat, liegen lassen und zuhören.
Es hat mich gefangen genommen. Das ist auch der Grund, warum ich mich für diese CD entschieden habe, denn hier ist Mr. Bojangles drauf.
Ich hatte bis dato noch nie was von ihr gehört und war sehr unsicher, ob der Rest der CD auch so toll ist.

Nina Simone hat eine dunkle soulige Stimme und singt ihre Zuhörer in die Tiefen derer Seelen. Und das mit längst bekannten Songs, die durch sie eine völlig andere Bedeutung bekommen.
Wenn ich nach einem langen Tag runterkommen/ chillen möchte oder mich geärgert habe, ist diese CD mittlerweile mein erster Griff. Und in Minuten bin ich schon ganz woanders, weit weg vom Tag. Im Flow von Simone.

Ich habe einer mir unbekannten Sängerin eine Chance gegeben und habe einen Schatz gefunden.
Diese CD war der beste Kauf der letzten Jahre! Fehlkauf völlig unmöglich.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. September 2009
Mein Gott, ist das eine gute Zusammenstellung! Es dürfte selten eine Sängerin mit so viel Seele, Musikalität und 'Gänsehautfaktor' gegeben haben. Alle Stücke klingen, als seien sie von ihr und als könne niemand sie besser singen, ob 'Mr.Bojangles' oder der 'Backlash-Blues' oder das zeitlos-laszive 'Sugar in my bowl', alles kann man immer, immer wieder hören und jedes Mal packen einen die Stücke mit einer Wucht und Intensität, die man ganz selten findet.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. April 2006
Mir hat Jazz nie zugesagt und hinterm Ofen haben mich die Klänge auch nie hervor gelockt - lag wohl an der Verdorbenheit für diese Musikrichtung durch meinen ehemaligen Musiklehrer.
ABER, diese CD hat es mir angetan, sie lief in meinem Stammcafé rauf und runter bis ich den Kellner einmal nach dem Titel fragte - und *schwups* hatte ich den schwarz auf weiß und seither läuft diese CD mit ihren wundervollen Lieder, jedes ein Schmuckstück und ein Unicat für sich, rauf und runter. Eine begnadete Sängerin und ein einzigariges Hörerlebnis!!!
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. August 2012
Great singer and good collection. Just listen and enjoy these wonderful songs of her. As I sait in the title, this lady doesn't need comment, just listen and enjoy...
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. August 2003
wunderschönes album einer ausnahmekünstlerin. tiefe, mitreißende kompositionen, einmalige stimme & unvergessliche meilensteine der musik. man sollte sich jedoch auf die komposition & lyriks einlassen können, wer musik nur oberflächlich hört, wird die cd nicht verstehen..
0Kommentar|11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

5,99 €