Kundenrezensionen


11 Rezensionen
5 Sterne:
 (8)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


14 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Beeindruckend.
Die Kombination der Künstler, hier Bobby McFerrin, dort German Brass, oder auch Jacques Loussier und die Sänger des King's College: Gut gemacht.
Der Livemitschnitt der ARD Sendung eines Freitagabends im Jahre 2000 bringt eine dichte und wahrlich bedeutsame Atmosphäre in die Wohnzimmer.
Mein absoluter Favorit, sorry lieber Enrique, ist Bobby Mc...
Veröffentlicht am 7. Oktober 2002 von luigi_cannelloni

versus
2 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen dokumentarisch wertvoll
RCs:1-6
Format: 16:9 PAL 720x576
Audio: 66% English, DTS Spur verfügbar (sollte eigentlich Standard sein bei Digitalen Medien mit Musik oder Effektfilmen)
Menü/Bedienung: nur das Nötigste
Thematische Kapitelwahl: keine (bei Direktwahl bleiben Ansagen weg)
Kamera: nur '1 Winkel' (wo doch alle Livecuts mehrere Kameras haben; war mehr...
Am 19. November 2001 veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

14 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Beeindruckend., 7. Oktober 2002
Rezension bezieht sich auf: Swinging Bach (DVD)
Die Kombination der Künstler, hier Bobby McFerrin, dort German Brass, oder auch Jacques Loussier und die Sänger des King's College: Gut gemacht.
Der Livemitschnitt der ARD Sendung eines Freitagabends im Jahre 2000 bringt eine dichte und wahrlich bedeutsame Atmosphäre in die Wohnzimmer.
Mein absoluter Favorit, sorry lieber Enrique, ist Bobby Mc Ferrin, wie er das Bach/Gounod'sche Ave Maria zusammen mit den Zuschauern auf dem verregneten Leipziger Marktplatz nachts um 1 wahrhaft zelebriert. Er singt die Klavierstimme, also Bachs Präludium Nr. 1 des Wohltemperierten Klaviers, während der Markplatz Gounod's Text singt.... Da läuft es einem kalt den Rücken hinunter....
Die dann folgende Diskussion war größtenteils vernachlässigbar, aber die wurde hier auch gottseidank weggelassen...
Besser als mit dieser DVD lassen sich kaum zwei Stunden verbringen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Super Bach Abend - Der Untertitel irreführend - kein Bobby Mc Ferrin Abend!, 31. Juli 2009
Von 
O. Schirmer (Düsseldorf) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bobby McFerrin & Guests - Swinging Bach (DVD)
Würde diese DVD mit dem Untertitel: "Bobby McFerrin and Guests" in den USA vertrieben, hätte die Firma "Euro Arts", die diese DVD vertreibt, wahrscheinlich schon die ein oder andere "Schmerzensgeld"-Klage im Briefkasten. Wenn nach dem Intro des Gewandhausorchesters Leipzig die Musik verklingt und Nina Ruge und Alan Bangs an die Bühne treten, welche (angenehm unaufdringlich) durch den Abend moderieren, ist klar: Das ist kein Abend mit "Bobby und seinen Gästen". Der Titel, ein Marketing Trick, welcher echte Bobby McFerrin Fans wohl zunächst enttäuschen dürfte, da dieser in diesem Konzert tatsächlich selbst - wie viele andere großartige Musiker - lediglich als Gast auftritt und zwar im Ganzen dreimal. Wie man diesem Konzert mit über 50 aktiven Musikern und Interpreten diesen irreführenden Untertitel geben kann, mit einem großen Foto von Bobby McFerrin auf dem Cover? Keine Ahnung. Es handelt sich hier tatsächlich aber um eine sehr ausgewogene Mischung aus klassischen und experimentellen Bach-Interpretationen, auf höchstem musikalischen Niveau, bei denen für jeden Geschmack etwas dabei sein dürfte. Die "King`s Singers" bringen sehr witzige Vocal Interpretationen, das Blas-Ensemble "German Brass" schmettert die berühmte Tokkata über den Marktplatz von Leipzig und klingt mitunter wie eine Kirchenorgel. Man spürt, daß dem Konzert-Abend ein schöner "Spirit" beigewohnt hat und auch der Mitschnitt hat Verzauberungspotential. Spätestens bei der Nummer mit dem "Jaques Loussier Trio" und Bobby McFerrin, war ich persönlich dann auch mit dem schwindeligen Titel versöhnt und die Freude über diese Musik, hatte über die Enttäuschung des Fans gewonnen. Einziges Manko: Der Sound ist, wie leider oft bei Fernseh-Mitschnitten, etwas unausgewogen, was aber sowieso nur "Klang-Puristen" auffallen wird und den Gesamteindruck nicht wirklich schmälert. Zum Ende des Konzerts bekommen die Fans des Titel-Interpreten dann doch noch 15 Minuten "klassische Bobby perfomance", der seine "Gäste", das Publikum dazu bringt, spontan das ganze "Ave Maria" von Gounod mit ihm durchzusingen. Mir hat es große Freude bereitet, die vielen staunenden Gesichter im Publikum zu sehen, die trotz des regnerischen Wetters, offenbar einen außergewöhnlichen Abend erleben durften, so auch ich, während ich gleicher Zeit diese Zeilen verfasste... - Fünf Sterne, trotz des Etiketten-Schwindels der Firma "Euro Arts".

Wer den Geist von Bach mag und die Atmosphäre von Live-Konzerten, findet hier unterhaltsame 2 Stunden Musik vom Feinsten, wo trotz der Experimentierfreude der Interpreten selten die Interpretation über die Musik gestellt wird. Ein Abend, der wohl auch den guten Herrn Sebastian, zum "swingen" gebracht hätte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Viggo, 3. März 2009
Rezension bezieht sich auf: Bobby McFerrin & Guests - Swinging Bach (DVD)
Diese DVD - 16:9 - 5.1 - ist einfach wunderbar, soferne man sich mit zum Großteil improvisierten Bach-Darbietungen anfreunden kann ! Es wäre einen Versuch wert !!! (Bachliebhaber im klassischen Sinn werden nicht damit einverstanden sein ....)
Das Programm ist abwechslungsreich von Könnern gestaltet ! Für mich hat alles pepaßt!!!!! Ich möchte noch folgendes festhalten u.zw. einige Zeilen aus dem Beilagenheftchen dieser DVD: "Barockmusik zeichnet sich durch ihre bestimmten Kompositionsregeln, Formen und Harmonien aus und das hat gewisse Ähnlichkeiten mit dem Jazz in seiner Improvisationsstruktur. Der bekannte Bach-Forscher Yoshitake Kobayashi spricht im begleitenden Dokumentationsfilm:"Bach ist durch Bearbeitung nicht kaputt zu kriegen". Wie wahr diese Worte sind, zeigen die Musiker von "Swinging Bach" auf beeindruckende Weise."
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Wahnsinnskonzert, 14. Dezember 2007
Rezension bezieht sich auf: Swinging Bach (DVD)
Ich habe die DVD zwar noch nicht gesehen, besitze aber eine Aufzeichnung des Konzertes auf Video. Außerdem war ich an dem Abend im Publikum.
Was da abging werde ich mein Leben lang nicht vergessen!
Eins der besten Konzert im deutschen Fernsehen und absolut sehenswert, immer wieder. Wer klassische Musik und Jazz mag, kommt voll auf seine Kosten. Vor allem im zweiten Teil. Hier jagt ein Höhepunkt den anderen. Uns Zuschauern lief nicht nur wegen des Regens eine Gänsehaut den Rücken runter. Der Schlussapplaus war lang und frenetisch. Wen wundert's...
Unbedingt kaufen und genießen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Viggo, 4. März 2009
Rezension bezieht sich auf: Swinging Bach (DVD)
Eine wunderbare Sache, diese DVD ! Es stimmt einfach alles - ein totaler Genuss ! Wenn jemand - so wie ich - jazzige Bach-Imrpovisationen liebt,
dann ist das das Richtige !!!!! Ich möchte noch etwas aus dem Beilagenheftchen dieser DVD zitieren:
"Barockmusik zeichnet sich durch ihre bestimmten Kompositionsregeln, Formen und Harmonien aus und das hat gewisse Ähnlichkeiten mit dem Jazz in seiner Improvisationsstruktur. Der bekannte Bach-Forscher Yoshitake Kobayashi spricht im begleitenden Dokumetationsfilm: "Bach ist durch Bearbeitung nicht kaputt zu kriegen." Wie wahr diese Worte sind, zeigen die Musiker von "Swinging Bach" auf beeindruckende Weise."
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Warum war ich nicht dabei?, 31. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Swinging Bach (DVD)
Da kommt gute Laune rüber, und ein leichtes Bedauern nicht dabei gewesen zu sein. Ein sehr schöner Zusammenschnitt. Eine schönere Wertschätzung hätte Bach sich glaube ich, nicht wünschen können.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen wunderbar, 14. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bobby McFerrin & Guests - Swinging Bach (DVD)
Sehr vielfältiger Umgang mit der Musik Bachs. Auch wenn die Moderation allzu gefällig ist, wohl auch verzichtbar für die DVD, schmälert das nicht den Gesamteindruck.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen gute Qualität und eine gelungene Aufnahme des Konzertes :, 28. Januar 2010
Von 
Rezension bezieht sich auf: Bobby McFerrin & Guests - Swinging Bach (DVD)
ein gelungener Mitschnitt von dem Life Konzert verschiedener Interpreten von Werken von J.S. Bach
Klassisch, Modern, Jazz, und eine Mischung von allem, dazu der Flair international engagierter musikalischer Künstler.
Ein Ohren- und Augenschmaus.
Sehr empfehlenswert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Instrument: stem, 9. Oktober 2014
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bobby McFerrin & Guests - Swinging Bach (DVD)
De beste stemkunstenaar aller tijden in een concert waarin hij laat zien op eenzame hoogte te staan, zowel op het gebied van de klassieken als van de popmuziek.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Tolle Stimmung in Leipzig!, 1. Oktober 2003
Von Ein Kunde
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Swinging Bach (DVD)
Schöne Atmosphäre mit lukullischen musikalischen Bach Interpretationen. Eben wohltuend und 'Swinging'.
Insbesondere mit Jacques Loussier Trio, German Brass, Turtle Island String Quartet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Swinging Bach
Swinging Bach von Bach J S (DVD - 2001)
EUR 35,02
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen