holidaypacklist Hier klicken Jetzt informieren Unterwegs_mit_Kindern Cloud Drive Photos Learn More HI_KAERCHER_COOP Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen14
4,4 von 5 Sternen
Format: DVD|Ändern
Preis:4,90 €+ 3,00 € Versandkosten
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 15. November 2003
Wer kennt ihn nicht? - Deshalb spare ich mir Ausführungen zum Genre bzw. der speziellen Art des Humors. Man mag Mr. Bean oder eben nicht.
Auf dieser DVD - dem dritten Teil einer gleichmäßig guten Serie - sind einige der Kurzfilme versammelt, die größtenteils (bin nicht sicher ob dort alles lief) in Deutschland im öffentlich - rechtlichen Fernsehen zu sehen waren und die der Fan kennt (aber Wiedersehen macht bekanntlich Freude):
Return Of Mr. Bean - enthält die Episoden "The Department Store" (Bean macht ein Kaufhaus unsicher), "The Restaurant" und "Royal Film Premiere" (Bean steht unglücklicherweise in der Reihe, die die Queen abschreitet)
Back To School, Mr. Bean - enthält die Episoden "Science" (Bean führt chemische Versuche durch), "Art Class" (Bean beim Aktzeichnen) sowie die Heimsuchung einer Judoklasse durch unseren Protagonisten.
Tee Off, Mr. Bean - Bean verliert seine Hose im Waschsalon, spielt Minigolf u.a.
Merry Christmas, Mr. Bean - wenn Bean einen Truthahn zubereitet, kann das nur im Chaos enden.
The Trouble With Mr.Bean - normalerweise hat man Angst vor dem Zahnarzt; vor Mr. Bean allerdings dürften sich die Zahnärzte fürchten
Außerdem noch die Episoden "The Library" und "The Bus Stop" (die Geschichte, wo Bean zusammen mit einem Blinden und einer Frau mit Baby auf den Bus wartet)
Man sollte keine DVD-spezifischen Highlights erwarten. Ton und Bild sind Fernsehdurchschnitt, außer verschiedensprachigen Untertiteln gibt es keine Besonderheiten.
Für mich - und ich denke mal viele andere - steht der Sammelwert im Mittelpunkt; im Gegensatz zu den viel langweiligeren Spielfilmen "Johnny English" und "Bean-Der Katastrophenfilm" schau ich mir diese Episoden auch immer mal wieder gerne an.
Da auf der DVD immerhin ca. 145 Min Film vorhanden sind, handelt es sich in meinen Augen trotz fehlender technischer Schmankerl durchaus um ein faires Angebot (auch wenn es auf den DVDs Teil 1 und Teil 2 jeweils über 170Min Unterhaltung gibt).
0Kommentar|24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. November 2003
Wer kennt ihn nicht? - Deshalb spare ich mir Ausführungen zum Genre bzw. der speziellen Art des Humors. Man mag Mr. Bean oder eben nicht (natürlich mag ich ihn wie die Wertung zeigt).
Auf dieser DVD sind einige der Kurzfilme versammelt, die größtenteils (bin nicht sicher ob dort alles lief) in Deutschland im öffentlich - rechtlichen Fernsehen zu sehen waren und die der Fan kennt (aber Wiedersehen macht bekanntlich Freude):
Mr. Bean - enthält die Episoden "The Exam", "On The Beach"(die Episode, in welcher Bean auf unnachahmliche Weise in seine Badehose schlüpft) und "The Church";
Good Night, Mr.Bean - die Geschichte in der Bean unter anderem aus dem Krankenhaus entlassen wird und anschließend Schloß Windsor heimsucht;
Mind The Baby, Mr.Bean - ja genau, die Geschichte mit der auf dem Kirmesmarkt herumfliegenden Windel;
The Curse Of Mr.Bean - der Besuch des Schwimmbads, genauer des Sprungbrettes und eine Zwischenmahlzeit auf einer Parkbank;
The Best Bits Of Mr. Bean - Bean und der Teddy auf dem Dachboden u.a.
Man sollte keine DVD-spezifischen Highlights erwarten. Ton und Bild sind Fernsehdurchschnitt, außer verschiedensprachigen Untertiteln gibt es keine Besonderheiten.
Für mich - und ich denke mal viele andere - steht der Sammelwert im Mittelpunkt; im Gegensatz zu den viel langweiligeren Spielfilmen "Johnny English" und "Bean-Der Katastrophenfilm" schau ich mir diese Episoden immer mal wieder gerne an.
Da auf der DVD immerhin ca. 170 Min Film vorhanden sind, handelt es sich in meinen Augen trotz fehlender Extras durchaus um ein faires Angebot.
0Kommentar|31 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. September 2004
Die Folgen MR.BEAN 1 - 3 sind unschlagbar. Die Magie mit wenigen Worten und Gesten sowie Gesichtszügen einen zum lachen zu bringen sind unschlagbar. Auch wenn die Serie jetzt schon ein paar Jahre auf dem Buckel hat, ich muß immer noch herzlichst über den englischen Humor lachen. Weltklasse.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Januar 2004
Er ist einer der ganz großen Komiker unserer Zeit: Rowan Atkinson. Mit Mr. Bean hat er uns einen eigenwilligen, einzigartigen Charakter beschert, der mit seinen tapsigen, ungeschickten Füßen große Spuren in der Welt des britischen Humors hinterlassen hat.
Bean ist eine bisweilen boshafte Kreatur mit Hang zum Infantilismus. Dennoch ist er liebenswürdig. Seine kläglichen Versuche, dem Alltag Herr zu werden, erwecken Sympathie.
Auf dieser DVD findet sich eine Auswahl von überaus unterhaltsamen und kurzweiligen Episoden -- darunter auch die allererste. Gemeinsam mit Mr. Bean stellen wir uns einer Prüfung. Wir besuchen die Kirche, unternehmen einen Ausflug an den Strand und besuchen einen Jahrmarkt, wo uns unverschämterweise ein Kinderwagen nebst Passagier überlassen wird. Ungläubige Blicken ernten wir, als wir uns mit Mr. Bean auf einer Parkbank sitzend unserem Mittagsmahl widmen. Nicht weniger Aufsehen erregen wir beim Versuch, im Schwimmbad vom Dreimeterbrett zu springen. All dies ermüdet sehr, so daß es schon bald heißt, "Gute Nacht, Mr. Bean".
Als Extra findet sich auf dieser DVD ein Zusamenschnitt von Mr. Beans größten Momenten. Ein konventionelles "Best of" -- mehr nicht.
22 Kommentare|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. August 2014
Mr. Bean ist einfach der Hammer! Und jetzt habe ich endlich alle 3 DVDs!
Ich finde, man kann diese DVD immer wieder gucken und sich daran erfreuen.
Für Mr. Bean- Liebhaber ein Muss!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Dezember 2000
Auf der sechsten »Mr Bean«-Kassette besucht unser "Held" den Tag der offenen Türen bei der Abendschule. Hier bringt er so gut wie allen Fächern zum Verzweifeln! Er ärgert Leute, ist aber auch recht kreativ... aaaber... wer zuletzt lacht, lacht am besten, wie Sie wissen... Eine ganz ausgezeichnete »Mr Bean«-Episode.
Als Kunde beim Friseur, der nicht länger warten mag, zieht Mr Bean selbst das Friseurenkostüm an, was nicht unbedingt zum Gunsten der Kunden ist. Auch eine okay Episode, aber von der Qualität her fallend.
Nicht die beste »Mr Bean«-Videokassette, die schlechteste aber auch nicht.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Juli 2013
Ist wie jeder Mr. Bean herrlich zum lachen und man kann für die Spieldauer einfach mal abschalten und die Lachmuskeln strapazieren.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. September 2003
Endlich gibt es Mr.Bean auf DVD. Hier die ersten Folgen und gleich ein paar Meisterwerke. Bei Mr. Bean teilen sich die Meinungen, entweder man liebt oder man haßt ihn. Ich liebe ihn. Sein Schauspiel ist einmalig und seine Mimik unvergleichbar. Uneingeschränkt zu empfehlen!
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
HALL OF FAMEam 25. März 2005
ob als mr. bean oder als black adder - rowan atkinson befördert wie keiner sonst unsere selbsterkenntnis - indirekt natürlich, denn keiner von uns wird genauso akribisch wie er [A] einen golfball regeltreu durch die ganze stadt schlagen (Tee Off), ein [B] baby samt kinderwagen durch einen pulk kirmes-luftballons entsorgen (Mind The Baby), [C] das optimale verhalten einer zimmer-antenne eines fernsehers in einer selbst-entblößenden versuchsreihe konsequent durchtesten oder [D] hackfleisch, das man nicht mag, im restaurant (1) unter bestecktellern verstecken bzw. (2) in der handtasche der dame nebenan oder (3) zuunterst in einem zuckerpott ...
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. April 2002
Mr. Bean ist einfach irre. Auch nach langer Zeit sind die Folgen noch total lustig. Ich kann es jedem nur empfehlen. Alles mit Mr.Bean artet in ein Chaos aus und witzig ist es dazu
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden