Fashion Sale Hier klicken calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More madamet designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen9
4,7 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Preis:76,95 €+ 3,00 € Versandkosten

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 3. August 2001
Bei den unten genannten "Relativ schlechte Zeichnungen" handelt es sich um die Kreationen von so bekannten Zeichnern wie Satoshi Urushihara (Chirality) oder Kenichi Sonoda (Gunsmith Cats)-um nur zwei zu nennen-. Die Zeichnungen sind nicht schlecht, sondern wirken im Vergleich zu den heutigen Animationen, die mit Computern "manipuliert" werden, etwas "klassischer". Man bedenke, dass Bubblegum Crissis relativ früh in Japan erschien. Außerdem ist die Story, meiner Meinung nach, sehr gelungen und wird glaubhaft vermittelt.
0Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. April 2002
nehmen's die leut von der ova wohl nicht so genau. die episoden 2 und 3 sind wesentlich kürzer als die anderen, weswegen die reine spielzeit der ersten dvd auch nur auf ca. 145 min (statt 190) kommt, mit extras (trailer und musikvideo) sind's nochmal 20 min mehr. anders bei der zweiten dvd: hier stimmt die zeitangabe von ca. 200min - ohne extras. die episoden sind wesentlich länger. ich war etwas verärgert über die "fehlende" dreiviertelstunde der ersten dvd, aber im endeffekt ist die ganze reihe natürlich immer noch mehr als kaufenswert. bildqualität ist nicht herausragend, aber ok (immerhin handelt es sich um altes material), dafür ist der ton gut aufgearbeitet.
und seltsamerweise viel günstiger als die vhs-version.
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Februar 2011
Bubblegum Crisis ist zweifellos ein alter Anime, der bildtechnisch mit heutigen Produktionen nicht zu vergleichen ist. Dennoch haben diese alten Animes, vielleicht auch aufgrund dessen, so einen unvergleichbaren Charme. Diese detaileichen Hintergründe und die zur damaligen Zeit guten Animationen lassen einem die vorherrschende Atmosphäre spüren. Man darf einfach nicht vergessen, dass das Gezeigte noch wahre Handarbeit ist und nicht vom Computer unterstützt ist. Daher strahlen die alten Animes meiner Meinung nach auch was Besonderes aus.

Entgegen den gewohnten 25 Minuten Episoden, fallen die Laufzeiten hier unterschiedlich aus.
Tinsel City; 46 Minuten
Born to kill; 28 Minuten
Blow up; 27 Minuten
Revenge road; 38 Minuten

Zur Handlung in Vol. 1 kann man noch nicht viel sagen, da es eigentlich noch keine großen Zusammenhänge gibt. Allerdings finde ich diese Tatsache nicht so schlimm, da der optische Eindruck und die Action stimmen, so dass keine Langeweile aufkommt. Nehmen wir da z.B. die vierte Folge, als Priss sich mit ihrem hochgetunten Mottorad an eine Verfolgungsjagd macht.
Was auch richtig gut rüber kommt ist die Musik, die immer wieder während den Folgen läuft. Allein der erste Song "Konya wa Hurricane", der am Anfang der ersten Folge von Priss performt wird, schmettert so richtig im 80er Jahre Klang. Dieser Song ist anfangs gut platziert, als sozusagen Auftakt der Serie. Dabei klasse gemacht ist das Wechseln von der Bühne hin zum Kampf gegen einen Boomer während das Lied weiter läuft.

Diese vier Folgen machen Lust auf mehr, allein um vielleicht doch noch Handlung in den nächsten vier Folgen zu finden. Es macht Laune die Knight Sabers in Aktion zu erleben und es ist einfach gut zu wissen, das man so einen "Klassiker" sein eigen nennen darf.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juli 2001
Die DVD enthält 4 verschiedene Episoden. Vom Zeichenstil her sind sie durch die Bank weg einfach großartig. Ich habe diese DVD erst seit einem Monat und das obwohl sie eigentlich nicht meinem Anime-Geschmack entsprach. - Das dachte ich zumindest. - Doch jetzt bin ich vom absoluten Gegenteil überzeugt worden. Hier stimmt einfach fast alles. Wie schon erwähnt ist der Zeichenstil super und die Musik braucht dem in nichts nach zu stehen. Lediglich die Stories sind nicht alle gleichgut...aber wo findet man das sonst schon bis auf wenige Ausnahmen.Ich bin einfach restlos begeistert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. November 2001
Sagen wir es mal so, für jeden Einsteiger lohnen sich beide DVD's welche alle 8 erschienenen Epsioden enthalten. Jeweils zwei größere Storybögen und dazwischen auf die Charaktäre abgestimmte Episoden machen die 8 Episoden zu einem zu schnell vegehenden Anime-Genuß.
Der Inhalt der DVD's ist auch gut ausgefallen, da man ein Musikvideo - jede Menge Trailer (Submarine No.6, Gun Smith Cats, Riding Bean) bekommt und somit schon mal in den nächsten Einkauf einen Blick riskieren kann.
Fazit: Ein brilliantes Muß für Einsteiger und Profis!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Oktober 2002
Bubblegum Crisis ist ein wirklich guter Anime über eine Heldentruppe Namens "Knight Sabers" die gegen die "Boomer" kämpfen. Dieser wirklich Kultige Anime ist immer eine Empfehlung wert. Diese Cyberpunksaga hat alles was man sich nur wünschen kann. Nette Action, freche Sprüche, etwas Humor und einen absolut rockigen Soundtrack der so richtig in Ohr geht. Diese DVD sollte sich keiner entgehen lassen. Der Sound ist klasse und die DVD kann sich sehen lassen. Aber vor allem der Soundtrack ist genial. Also zugreifen....
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. November 2001
Sagen wir es mal so, für jeden Einsteiger lohnen sich beide DVD's welche alle 8 erschienenen Epsioden enthalten. Jeweils zwei größere Storybögen und dazwischen auf die Charaktäre abgestimmte Episoden machen die 8 Episoden zu einem zu schnell vegehenden Anime-Genuß.
Der Inhalt der DVD's ist auch gut ausgefallen, da man ein Musikvideo - jede Menge Trailer (Submarine No.6, Gun Smith Cats, Riding Bean) bekommt und somit schon mal in den nächsten Einkauf einen Blick riskieren kann.
Fazit: Ein brilliantes Muß für Einsteiger und Profis!
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Mai 2005
Während Genom als Weltumspannender Konzern so quasi die Welt beherrscht sind 4 Söldnerinnen als die "Knight Sabers" angetreten, um in Tinsel City den Kampf gegen die amoklaufenden Boomer aufzunehmen.
Professor Katsuhito Stingray, der maßgeblich an der Entwicklung der Boomer beteiligt war, hat sein Wissen über die Powered Suits an seine Tochter Sylia weitergegeben, nachdem er ermordet wurde.
Diese nutzte das Wissen und das gewaltige Vermögen, das ihr Vater ihr hinterlassen hatte, um aus den Powered Suits die Hard Suits der Knight Sabers zu entwickeln.
2032 beginnt der Kampf zwischen den Knight Sabers und Genom's allgegenwärtigen illegalen Kampf-Boomern......
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juli 2001
4 Junge Frauen kämpfen als Söldnerinnen in Mobile Suits genannten Kampfanzügen gegen als Menschen getarnte Roboter und die sie produziereren Firma an.
Sehr gut gezeichnet, eine der ganz grossen Serien und ein Muss zu sehen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden