weddingedit Hier klicken muttertagvatertag Cloud Drive Photos Learn More Spirituosen Blog Samsung AddWash Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16

Kundenrezensionen

4,1 von 5 Sternen130
4,1 von 5 Sternen
Format: DVD|Ändern
Preis:21,90 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 9. Oktober 2010
Der Film hat ja schon einige Jahre auf dem Buckel (1994),war aber damals Emmerichs erster größerer Kinoerfolg.Das dieses nicht alles so einfach war wird auf der Blueray ausreichend bei den Extras erzählt.Vieles war auch neu für mich und so ist diese Blueray mit .allem Drum und Dran eine tolle Sache geworden.
Man kann z.B. auswählen ob man die Kinoversion sehen möchte oder die Directors-Cut-Fassung.Letztere enthält durchaus interresante rausgeschnittene Zusatzszenen.
Schön und eine Kaufentscheidung war der deutsche DTS HD-Master Ton.
Doch Vorsicht!Manche Blueray-Player können diesen Tonform noch nicht wiedergeben und benötigen ein kostenloses Update des jeweiligen Herstellers.
Danach heißt es festhalten!
Die Szene,wo Kurt Russel samt Soldaten durchs Sternentor gehen und vom Leitstrahl erfasst werden,lässt manche Wände und Nachbarn wackeln.
Wer also ein Fan von Emmerichs Science-Fiction Filmen ist und dazu noch eine Heimkino-Anlage besitzt sollte diese Blueray unbedingt haben.
Wer nicht sollte es halt lassen.
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. August 2001
Erstmals Gruss an alle ScienceFiction-Fans, habe die erste Version des Film schon begeistert gekauft, nur hatte die den DigitalSurround nur in englisch, echt schade!!! Dies ist ein Film, der wieder einmal uns Fan's berauscht mit einfach genialen Toneffekten (vor allem das erste Eintauchen der Hand und der Sog durch das Gate!). Aber ACHTUNG DigitalSurround Sound macht echt süchtig, der Spass kostet zwar Fr. 3000 - 5000.-, aber der Effekt einer DVD wird so fast verdreifacht! Unbedingt mal probehören.... Die Story ist durchschnittlich, aber der Film macht echt so Spass, dass eine Kritik sich für mich echt verbietet,also: Lasst den Film doch uns Fan's genial erscheinen und verzeiht uns unsere Liebe zum Film. Gruss Bruno Holenstein CH
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. April 2016
Alles Top! Sehr gute Verpackung,gerade wegen dem Steelbook sehr wichtig! So müßen Verpackungen sein!!! Dieses Steelbook ist bis jetzt,für mich die beste Version im (UK-Steelbook)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Dezember 2009
1. Beim Betrachten mit Originalton muss man zwangsweise deutsche Untertitel ertragen.

Ich weiß nicht, wer bei den Filmvertriebsfirmen für solchen Unsinn verantwortlich ist, aber es sei ihm hiermit gesagt, dass Zwangsuntertitel eine Zumutung sind. Ob ich, wenn ich den Film in Originalfassung sehe, einen Untertitel sehen möchte, entscheide bitteschön ich als Kunde und ich möchte nicht, dass irgend jemand das für mich entscheidet.

2. Bildqualität

Die Bildqualität ist in Ordnung, aber nutzt nicht die Möglichkeiten von Blu-ray, sie könnte besser sein.

3. Kein Bonusmaterial

Die Blu-ray enthält nur den Film und sonst kein brauchbares Bonusmaterial.

Insgesamt eher enttäuschend.
11 Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Oktober 2008
Die Bluray ist die lange Version von Stargate(teilweise Neue Szenen,aber gleiche SyncoSprecher).

Der DTS Ton hat sehr viel Power und kommt gut rüber,guter Surround.

Beim Bild scheiden sich die Geister,an vielen Stellen ist das Bild sehr stark verrauscht.
Trotzdem merkt man speziel in der Wüste das knackscharfe Bild, beim Reittier und bei den Special Effektsszenen.

Auf jeden Fall eine deutliche Steigerung zur DVD,das scharfe Bild überwiegt.Aber man kann mehr aus alten Filmen rausholen.
11 Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Dezember 2013
Was soll ich hier viel schreiben, was nicht schon Andere geschrieben haben? Ich habe in den Film reingeschaut, Bild ist ok, Bluray eben, was mich aber richtig gestört hat, ist die Tatsache, daß es Originalton nur in Kombination mit Zwangsuntertiteln gibt. Das hatte ich zuletzt vor über 10 Jahren bei "eine wie keine", auch von Kinowelt. Da gab's wohl die Lizenz billiger... Danach habe ich aus Prinzip keine DVD von Kinowelt mehr gekauft. Bei Bluray bin ich aber nachlässig geworden, und habe Kinowelt nochmal eine Chance gegeben. Dumm gelaufen. Jedenfalls kann man auch nicht während des Films die Sprache umschalten - User Restriktionen nennt sich das. Der Player kann, darf aber nicht. Danke Kinowelt! Wieder ein Kunde weniger! Wer auf Originalversionen steht, möge sich den UK Import kaufen, den kastrierten Mist kann ich jedenfalls nicht empfehlen!
11 Kommentar|11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Dezember 2010
wo bleiben denn die Lobeshymnen bezüglich des genialen, anamorphen Bildes. Zu erwähnen wäre dann noch vielleicht, bis auf die Tatsache, dass es ein super Steelbook ist ;-), dass der Ton hier in Dolby Digital EX und sogar DTS ES discrete vorliegt, der und fast die Hütte zerlegt hat! Na ja, aber hauptsache die Verpackung ist echt super! Und an alle FSK Flatschen Gegner: ES IST EIN FSK AUFKLEBER DRAUF!!!!!!
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Oktober 2008
Angesichts der Vorschusslorbeeren wundere ich mich schon über die hier vorliegende Qualität. Die Tageszenen in der Wüste sind knackig, wenngleich nicht immer scharf, doch alles was einen gewissen Schwarzwert wiederspiegelt (so auch Kurt Russels T-Shirt in dunkleren Szenen) rauscht grausamer als die kurzen Nachtszenen bei "Mad Max 2". Überhaupt scheint dies eine typische FRANZÖSISCHE Canal Plus Bearbeitung zu sein, von denen Kinowelt ja schon einige auf HD unter die Leute gebracht hat (3 Tage des Condor, Serpico, King Kong, Total Recall, Basic Instinct) und top war davon eigentlich keine. Dafür spricht auch die spartanische Ausstattung, denn Extras zum Film selber gibt es nicht und die Originalfassung ist zwangsuntertitelt. Vom XE1 hochskaliert, ähnelt meine Special Edition DVD von Stargate doch sehr dieser Blu Ray in der Qualität auf dem Full HD TV, die Blu kann jedoch wiederum per PS3 und Beamer auf der Leinwand (in den hellen Szenen) durch die höhere Auflösung ein wenig (und mehr auch nicht) punkten. Von Referenz oder dergleichen ist diese deutsche Ausgabe jedoch meilenweit entfernt.
11 Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Dezember 2015
The Stargate movie features Kurt Russell As U.S. Airforce Colonel Jack O’Neil, James Spader As Archaeologist And linguist Dr. Daniel Jackson, Jaye Davidson as Ra, Alexis Cruz As Skaara, Mili Avital As Shauri, Eric Avari As Kasuf,And Viveca LAndfors As Dr. Catherine Langford etc.. The character of Dr. Daniel Jackson is helping Jack O’Neil and other members of his groups towards a mission that they unexpectedly find trouble at first returning back to their preferred destination. What complicates matters is that the group ends up having little choice to help a group of people who are enslaved by a charismatic but evil ruler. One of the members unexpectedly develops romantic feelings for one of the locals which indirectly shape multiple plots of the movie.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Juni 2008
Dr. Daniel Jackson (James Spader of "Wolf" 1994 popularity) does the unthinkable by even suggesting that The Ancient Egyptian Civilization may have been influenced by outside influences, very outside influences. This runs off all inquiries to his theories.

But wait it looks like someone is interested in his cryptology abilities. Catherine Langford (Viveca Lindfors) had a secret that her daddy found years ago. Her secret will change the life of Daniel and Col. Jonathan 'Jack' O'Neil (Kurt Russell). Turns out that they will have a mission that will take them on a sojourn to the other end of the known universe. We go with them. What will we find and will we be able to bet back?

Ra Ra Ra
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden