Kundenrezensionen


60 Rezensionen
5 Sterne:
 (37)
4 Sterne:
 (12)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (7)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


15 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Essenziell für D2-Spieler
Dieses Add-On ist einfach nur cool. Ich habe D2 einmal durchgespielt und fand es echt lustig. Danach verlor ich allerdings ein wenig das Interesse. Vor ein paar Wochen habe ich LOD bei einem Freund das erste mal gesehen - und war direkt begeistert. Jetzt bin ich absolut süchtig, so wie nie zuvor bei irgendeinem Spiel. Zwei total neue Charaktere, die wunderbar in...
Veröffentlicht am 19. September 2001 von Tom Wieczorek

versus
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ich bin mir da nicht so sicher !!!!
Also nach dem Add-on zu Diablo I und dessen "tollen" Funktionen bin ich mir nicht sicher ob Blizzard nicht wieder alles verhundst !!! Natürlich ist es erfreulich, dass endlich ein Add-on erscheind , aber ich glaube das die Menschen eine zu große Erwartung an dieses Add-on stellen !!! Immerhin ist es kein neuer Teil und auch ein Level 90 Barbar wird...
Veröffentlicht am 26. Juni 2001 von Banditos


‹ Zurück | 1 26 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

15 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Essenziell für D2-Spieler, 19. September 2001
Rezension bezieht sich auf: Diablo II: Lord of Destruction (Add-On) (Computerspiel)
Dieses Add-On ist einfach nur cool. Ich habe D2 einmal durchgespielt und fand es echt lustig. Danach verlor ich allerdings ein wenig das Interesse. Vor ein paar Wochen habe ich LOD bei einem Freund das erste mal gesehen - und war direkt begeistert. Jetzt bin ich absolut süchtig, so wie nie zuvor bei irgendeinem Spiel. Zwei total neue Charaktere, die wunderbar in Spiel passen und ganz eigene Reize bieten. Ein zusätzlicher Akt (echt nett, aber selbst ohne diesen wäre LOD absolut empfehlenswert). Neue Items: Uniques, Sets und je eine Item-Klasse pro Charakterklasse (können nur von der spezifischen Klasse getragen werden und bieten viele Vorteile). Die Faszination an D2 bestand immer darin, bessere Gegenstände zu finden. Das hat Blizzard wohl erkannt, denn das genialste an LOD sind Tonnen von neuen, mächtigen möglichen Modifikatoren auf magische Gegenstände, und die die erhöhte Bedeutung von gesockelten Waffen, denn man findet viel mehr Edelsteine und zwei neue Itemklassen zum sockeln: Juwelen und Runen. Mit letzteren lassen sich, in einer bestimmten Reihenfolge auf eine Wafe angebracht, Runenwörter bilden, die noch bessere Modifikationen hervorbringen. Das hört sich vielleicht beim Lesen nicht so faszinierend an, wie es im Spiel wirkt, ist aber der Knüller, glaubt mir. Zuletzt noch etwas zum Thema Auflösung/Grafik: Ein Rollenspiel (oder als was immer man D2 auch bezeichnen mag) muss nur zweitrangig eine gute Grafik bieten (wenn ich geile Grafik sehen will, spiele ich die neuesten 3D-Shooter), hier zählen eher Spielspass, Bedienbarkeit und nicht zuletzt Vielfalt. Davon hat LOD mehr als genug, besonders im Multiplayer. Die neue Aüflösung von 800x600 bringt hauptsächlich mehr Übersicht auf dem Bildschirm, ähnlich wie auch bei vielen Echtzeit-Strategiespielen. Außerdem hat Baldurs Gate II eine vergleichbare Grafik, das kann man akzeptieren oder lieber vom Kauf abstand nehmen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mein Tip: KAUFEN, 20. Juli 2001
Rezension bezieht sich auf: Diablo II: Lord of Destruction (Add-On) (Computerspiel)
Laßt euch nicht von Aussagen hinreißen man könne das Spiel nicht im Bnet spielen als Isdn/Modem Nutzer.... Alles Quatsch was mache ich denn seit fast 1 1/2 Jahren. Eine höhere Auflösung hat das Game gar nicht nötig, sonst würde man einfach zu schnell den Überblick verlieren. Das die Diablo Serie nie als echtes Rollenspiel geplant war ist klar. Hack and Slay mit einigen Rollenspielelementen(Schadensmodell usw)stellen die Hauptspielart dar. Gepaart ist das ganze mit einem leidenschaftlichen Apell an die Jäger und Sammler in uns.
Fazit: Wer noch nie gerne diese Serie gezockt hat->>>Finger Weg! Für jeden der schon D2 Spitze fand ein echtes muß
P.S. Auch wenn es einige zu denken scheinen ein gutes Game wird wohl zu aller letzt durch seine Grafik bestimmt, und einige richtig gute Details kann man dem Game nicht absprechen, wenn man nur mal richtig hinguckt. Das Gameplay ist entscheidend und das hat D2LoD wie schon seine Vorgänger
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Und es ist doch ein geniales Spiel..., 27. Juli 2001
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Diablo II: Lord of Destruction (Add-On) (Computerspiel)
Tolle Argumente haben manche Leute hier. Ich will dazu mal zu einigen Stellung nehmen.
Wem die Story zu lau ist, der ist entweder ein sehr fauler Leser, oder hat sich das Spiel einfach vom Netz gezogen, denn wer die Anleitung gelesen hätte (vor allem die Geschichte im hinteren Teil) wüsste, dass es sich hier um eine höchstinteressante und mystische Geschichte handelt. Blizzard macht im Gegensatz zu anderen Firmen wenigstens Patches! Die bringen Spiele heraus, die komplett verbugt sind, siehe Ultima, und dann helfen selbst die mageren Patches nichts mehr. Blizzard wartet lieber mit dem Release der Spiele, dass war schon immer eine der Stärken von Blizzard, Spiele NICHT verbugt auszuliefern. Bei demjenigen, der Probleme mit dem Spiel hat kann ich nur sagen: Hände weg von Computern, denn ein gut konfiguriertes System ist anscheinend nicht eure Sache. Charakterklassen sollen mehr als lasch sein? Lächerlich. Selten so ein Spiel gesehen, bei dem die Charaktere so viele unterschiedliche Eigenschaften haben. Blizzard, und auch sonst niemand, hat auch niemals behauptet, dass es ein Rollenspiel ist!!! Es ist ein Spiel mit einzelnen Rollenspielelementen, mehr nicht.
Ich kann nur allen einen guten Tipp geben, wenn ich sage holt euch dieses Spiel, denn es fesselt euch eine lange Zeit vor dem Bildschirm. Diablo ist Kult, Diablo ist Spass, Diablo ist Sucht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse!!!!!!!!!!!!!!!!!, 20. November 2001
Rezension bezieht sich auf: Diablo II: Lord of Destruction (Add-On) (Computerspiel)
Dieses Spiel ist nicht nur klasse sondern extraklasse!!!
Das ist das best-gelungene Rollenspiel seit Jahren!!
D2 habe ich schon Anfang 2001 durchgespielt und war hellauf begeistert. Dann kam das lang erwartete AddOn und das macht noch mehr Laune! Nicht nur der Druide mit seinen überaus witzigen Fertigkeiten kann jeden in seinen Bann ziehen, sondern auch die Assasine.
Warnhinweis:Wer einmal anfängt zu zocken, kann schwer aufhören. Und das sage ich Euch aus eigener Erfahrung. Also stellt Euch auf "Türklingel abstellen" und ne Menge Metzelspaß ein!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen gute Ergänzung!!!, 29. November 2001
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Diablo II: Lord of Destruction (Add-On) (Computerspiel)
Dieses Expansion Pack ist absolut zu empfehlen! Es werden hier einige Fehler ausgebügelt die bei Diablo 2 schon ein bisschen gestört haben. z.B. kann man beim Schmied alle Rüstungen und Waffen mit einem Knopfdruck gleichzeitig reparieren, Bugs treten nicht mehr so häufig auf, die Söldner sind langlebiger (man kann sie sogar ausrüsten, ausserdem können sie ebenfalls aufsteigen und einige Zaubersprüche erlernen) und viele andere Kleinigkeiten. Es gibt zwei neue Charakterklassen, mit vielen neuen Zaubersprüchen und Attributen. Asassine und Druide - wobei ich v.a. die Asassine sehr gelungen fand! Ausserdem gibt es mit dem Expansion Pack viele neue magische Gegenstände und massig neue Rezepte für den Horadrim-Würfel. Ausserdem wurde ein neues cooles Kaptitel mit neuen Monstern zugefügt. Die Grafik ist wie gehabt - zwar nicht revolutionär, dennoch zweckentsprechend.
Wer nach wochenlangem Diablo2-zocken langsam den Spaß verloren hat, dem verspricht LOD neuen Spielspaß und sorgt weitere Wochen lang für Augenringe.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gute Spielmotivation, Story und Spielbarkeit, 20. August 2001
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Diablo II: Lord of Destruction (Add-On) (Computerspiel)
Diablo II - speziell mit der Erweiterung LoD - halte ich für das beste Online-Spiel aller Zeiten. Egal, ob man seiner Sammelleidenschaft nachgehen und seltene Gegenstände, Edelsteine oder Gold anhäufen will, man gerne Handel treibt, sich mit anderen Spielern Duelle liefern oder vielleicht einfach nur Monster abschießen will - für fast jeden Spielertyp bietet das Spiel eine sehr hohe Motivation, über Wochen und Monate "am Ball" zu bleiben.
Außerdem leistet der Hersteller für die gelungene Kombination aus Rollen- und Ballerspiel hervorragende Unterstützung durch ständige Weiterentwicklung.
Mit den jeweils erscheinenden Updates werden nicht nur Programmfehler (die ohnehin nicht bedeutend sind) beseitigt, sondern vor allem echte Verbesserungen der Spielbarkeit eingebracht.
Also kein Spiel wie 1.000 andere, sondern auch eines, bei dem der Hersteller Verantwortung für sein Produkt übernimmt und stets um dessen Perfektionierung bemüht ist.
Die einzige Einschränkung sehe ich beim Gebrauch durch Kinder und halte die Eignungsangabe "ab 16" für absolut gerechtfertigt. Es werden zwar "nur" Monster gekillt - Das aber teilweise mit viel Blut und Geschrei.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Dieses geniale Rollenspiel setzt neue Maßstäbe !, 2. Februar 2002
Von 
Stefan Gunkel (Thüringen) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Diablo II: Lord of Destruction (Add-On) (Computerspiel)
Hinter dieser exzellenten Erweiterung steht wieder mal die Qualität der Softwareschmiede Blizzard. Wie auch bei anderen Titel dieses Herstellers, wird Diablo 2 insbesondere durch die Erweiterung ein richtiger Dauerbrenner bleiben, und auch nach Jahren seinen spielerischen Wert nicht verlieren.
Beim Spielen kommt in einem der gute alte Jäger- und Sammlertrieb wieder hoch, was auf Grund der hohen Anzahl vorkommender Gegenständen und Zubehör, und dessen Verbindungsmöglichkeiten liegt. Die sehr detailreiche Spielwelt und interessante Story verleiten dem Ganzen außerdem eine enorme Spielatmosphäre, von welcher man sich nur schwer wieder lösen kann.
Durch die Erweiterung erhält der ohnehin schon gute Hauptteil nicht nur seine Fortsetzung, sondern auch jede Menge Verbesserungen im Spiel selbst bereit.
Fazit: Das Spiel ist ausgereift, und kann auch Rollenspielanfängern empfohlen werden.
Auf Grund der hohen Spieltiefe wird man lange seine Freude haben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gelungenes Add-On, 17. März 2003
Von 
Rezension bezieht sich auf: Diablo II: Lord of Destruction (Add-On) (Computerspiel)
Als Add-On-Spiel sehr gut gelungen, mir gefällt die Einführung von Runen und Juwelen, und vor allem die Vergrößerung der Schatztruhe, wobei die wohl nie wirklich groß genug ist. Am besten ist die Einführung des Charakters der Assassine - zur Zeit mein absoluter Liebslingcharakter!
Und besonders die Hochebene der Barbaren ist eine gelungene Level-Erweiterung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Seit laaaaanger Zeit ein Knaller, 26. Januar 2003
Rezension bezieht sich auf: Diablo II: Lord of Destruction (Add-On) (Computerspiel)
Wenn man zurück blickt, dann ist es fast schon ein Wunder:
2000: Das Spiel D2 erscheint
2003: Immernoch sind im B.Net extrem viele Spieler
Dies zeigt auf, dass der Spielspaß auf lange Zeit gesehen, ja quasi garantiert ist. Klar, es gibt Pausen, in denen man genug von diesem Spiel hat,doch irgendwann packt es einen wieder und man installiert es abermals.
Zum Spiel selbst ist zu sagen, dass neben den zwei neuen Charakter-Klassen zahlreiche Änderungen wie Runen, Items, etc vorgefallen sind. Die Auflösung kann ebenfalls erhöht werden, doch sagt dies leider nichts über die gesamtgrafische Umsetzung aus, die der Zeit sozusagen hinterher hinkt. Doch hat dies den Vorteil, dass selbst ältere PCs genügen, um diesem Spielspaß NICHT zu entgehen.
Lange Rede, kurzer Sinn:
Zulegen, falls noch nicht getan und Monster schlachten bis zum Abwinken. Besonders, wenn Diablo2 (und auch Diablo) gefallen hat!!
Ein Manko: Der Preis, aber er wird Fans des Spiels wohl kaum abhalten können.... Diese Preis"debatte" ist ja hinreichend bekannt und erläutert worden ;-)
Viel Spaß !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein großartiges Addon!, 2. August 2001
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Diablo II: Lord of Destruction (Add-On) (Computerspiel)
Lord of Destruction ist ein geniales Addon zu einem genialen Spiel. Die beiden neuen Charaktere spielen sich wunderbar neu und die neuen Gegenstände und Fähigkeiten vergrößern den Suchtfaktor des Originalspiels noch. Außerdem wird endlich das offene Ende des Hauptprogramms zu Ende geführt. Durch diese vielen Verbesserungen wird Lord of Destruction zum Muss für alle Diablo 2-Fans! Auch dürfte der Reiz das Grundprogramm mit den beiden neuen Charakteren noch einmal durchzuspielen, sehr groß sein.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 26 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Diablo II: Lord of Destruction (Add-On)
Diablo II: Lord of Destruction (Add-On) von Blizzard Entertainment (Windows 2000 / 95 / 98 / Me / NT / NT 4 / XP)
Gebraucht & neu ab: EUR 2,90
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen