Fashion Sale Hier klicken b2s Cloud Drive Photos Microsoft Surface Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
150
4,5 von 5 Sternen
Format: DVD|Ändern
Preis:6,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 24. Januar 2008
John Woo gelingt mit Face/Off- Im Körper des Feindes sein ultimatives Meisterstück. Mit sagenhaften Actionszenen, einer originellen Story und den zwei Megastars Travolta/Cage sichert er sich seinen Platz unter den besten Actionfilmen aller Zeiten.

John Travolta spielt auf der einen Seiten Sean Archer, der verzweifelt und wie verrückt nach dem Mörder seines Sohnes sucht, einfach mit großen Charisma und Tiefe. Nicolas Cage auf der anderen Seite gibt den unberechenbaren Terroristen Castor Troy mit seiner typischen Souveränität und Genialität, zeigt hier eindeutig einer der besten Auftritte seiner Schauspiellaufbahn. Dieses Zusammentreffen der Todfeinde artet in ein gnadenlosen Kampf aus, als die beiden die Identitäten tauschen.
Was nun in den nächsten 2 Stunden auf den Zuschauer losgelassen wird ist nur schwer zu beschreiben, wahnwitzige perfekt inszenierte Action, ein bleihaltigen Tanz der allein an durch seine Optik, Machweise und Stil einzigartig daherkommt. Ein großes Plus auch das die tragischen Story rund um Rache, Verzweiflung und Gerechtigkeit stimmig wie spannend mit den Actioneinlagen harmoniert. Sicherlich mag die Grundidee auf den ersten Blick unlogisch erscheinen, jedoch wir diese so gekonnt in die Handlung mit einbezogen, Sodas sie nicht im Geringsten stört. Das Spektakel wird atmosphärisch noch durch eine hervorragende ungemein mitreißenden Filmscore von John Powell verstärkt.

Fazit: Ein Actionklassiker der durch seine sensationellen Verschmelzung von bildgewaltiger Action, intelligenter Story und den Ausnahmedarstellern unübertroffen ist und bleibt.

Die Blu-Ray kann mit einem tollen Bild aufwarten, man muss bedenken der Film ist 1997 gedreht worden, dafür sieht er auf dem neuen Format extrem Frisch aus. Geniale Tiefenschärfe, Kontrast und Farbgebung lassen die schon gute DVD Version ganz schön alt aussehen. Der Ton steht dem in nichts nach, heftiger Tiefbass, zahlreiche Effekte aus allen Boxen und klare Dialoge sorgen für einen verdammt räumlichen Sound. Unter den Extras befindet sich als einzig neuer Zusatz die 3 vorzeige HD Momente, sonst alles wie gehabt.

Fazit: Bild und Ton absolut Genial für das alter, nur unter den Extras gibt es nicht viel neues zu finden.
0Kommentar| 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. November 2007
Der Film ist klasse - aber das wissen wohl alle! aber wenn man über eine Blu-Ray schreibt, geht es ja in aller erster Linie um Qualität! Also bildtechnisch ist die Scheibe auf gutem durchschnittlichen Niveau, was sicherlich am Alter des Materials liegt - also versteht mich nicht falsch, definitiv besser als die DVD, also sogar um Welten, aber eben nicht das absolute Top-Niveau! Auch beim Ton merkt man das Alter, trotzdem trübt den Filmgenuss eigentlich nichts an dieser Blu-Ray! selbstverständlich gibt es beseres an Qualität, aber hier wurde eine grundsolide Arbeit abgegeben!
Deswegen greift zu und geniesst diesen wirklich guten Film in der bisher besten aufgelegten Qualität!
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Februar 2012
Face/Off-gehörte damals schon zu meinen absoluten lieblings action filme,
ich hatte bis vor kurzem den film nur als dvd(da war das bild teilweise verschmutzt und farbarm)
habe mir dann die blu-ray geholt und war absolut positiv überrascht.
der film ist von 1996/97 und sieht auf blu-ray aus wie aus dem jahr 2012.
keine bildverschmutzungen,
kräftige farben,
einfach nur top...so muss ein älterer film auf blu-ray ausschauen,hab meine dvd davon gleich aus mein filmregal verbannt :-)
wenn ihr auf gute action filme steht dann besorgt euch die blu-ray!!!
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. August 2015
Ich habe mir diesen Film gekauft da ich ihn aus dem TV kenne.
Deswegen möchte ich hier nicht großartig über den Inhalt des Filmes
schreiben, bin ja schließlich kein Filmkritiker ...!
Die Qualität der DVD war wie beschrieben. Da der Artikel benutzt gekauft
wurde, habe ich auch mit ein paar Gebrauchsspuren gerechnet,
diese waren auch vorhanden, aber in sehr geringem Maß.
Zu dem Preis kann ich absolut nichts sagen.
Habe schon öfters bei diesem Anbieter gebrauchte DVDs erworben
und bin immer wieder vollkommen zufrieden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. November 2014
Es ist ja mittlerweile leider so, dass Nicolas Cage (so geht es mir) mit seinen neuen Filmen nicht sonderlich überzeugend ist.

Dieser Film ist zwar schon etwas älter aber hat dafür echt Bums. Gerade die kombination zwischen Cage und Travolta finde ich sehr gelungen. John Woo ist meiner Meinung nach ein wunderbarer Film gelungen. Travolta spielt in diesem Film einen FBI Mann, der seinen gegenspieler und Mörder seines Sohnes jagt.

Als er diesen findet, streckt er den Terroristen nieder doch beginnt darauf erst ein völlig neues Spiel...

Wie schon gesagt ist der Film gut besetzt und es finden sich auch noch einige andere gute Nebendarsteller im Film.

Wer also John Travolta und Nicolas Cage mag, der wird mit diesem Film bestens bedient sein.
Deswegen gebe ich hier definitiv 5 Sterne.

Viel Spaß beim anschauen:)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Dezember 2015
John Travolta und Cage liefern einen erstklassigen Actionfilm ab, meines Erachtens der beste Film, der beiden Stars. Das Steelbook , Im Körper des Feindes, Blu Ray wird in deutscher, englischer, französischer und italienischer Sprache in Dolby Digital 5.1 wiedergegeben. Die Bildqualität ist sehr gut, es gibt keine Extras.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. November 2011
Dieser Film gehört natürlich zum Meilenstein des Actionkinos. Denn Story, Schauspieler und Action haben bisher noch in keinem anderen Film so perfekt harmoniert. Auch hier hat John Woo bewiesen das er ein Actiongott ist. Denn sein Gefühl für Tempo und Zeitlupenaufnahmen ist beachtlich. Denn dadurch entsteht eine Dynamik die man sonst nicht kennt. Auch die Story ist interessant und spannend umgesetzt worden. Für mich was ganz neues, da man die Konstulation sonst nicht kennt. Denn hier tauschen die Schauspieler ihre Rolle, auch hier entsteht eine Dynamik die mich überzeugt hat. Insgesamt ist die Atmosphäre perfekt, da John Woo auf jedes Detail geachtet hat. Jede Szene ist mit so viel Liebe umgesetzt worden, dabei ist die Action unübertreffbar. Es gibt keinen besseren als John Woo, wenn es um Action geht. Dieser Film knüpft nahtlos, an seine alten Filme heran. Die Laufzeit von 139 Minuten ist zwar lang, aber gut aufgeteilt. Klar gibt es auch ruhige Szenen doch diese Szenen brauch der Film auch, da die Story doch nicht ganz so flach ist, wie man es sonst aus anderen Actionfilmen kennt. Zwar man kann die Story gut verstehen, aber man muss schon aufpassen. Das Schauspiel von Nicolas Cage und John Travolta ist ein Kunstwerk. Noch nie zuvor haben zwei Hauptdarsteller ihre Rolle so perfekt gespielt. So überzeugend und teilweise mit einer Prise Humor. Die Blu-ray bietet ein tolles Bild. Schärfe und Detailzeichnung sind durchweg auf einem hohem Niveau. Wobei manche Innenaufnahmen etwas weichgezeichnet sind. Der Kontrast ist teilweise zu steil, dadurch ist das Bild etwas überstrahlt. Dafür wurden die Farben kräftig und natürlich dargestellt. Der Ton ist echt eine Wucht. Bass und Dynamik harmonieren perfekt. Dafür sind die Dialoge, leider zu leise abgemischt worden. Denn diese gehen auch in den Actionszenen unter. Das ist wirklich schade, da sonst alles perfekt ist. Auch die Musik ist echt toll.

Fazit: Dieses Actionkunstwerk darf man sich nicht entgehen lassen. Nicolas Cage und John Travolta für mich in ihrer besten Rolle. Danke John Woo für dieses Stück Actionkino!!!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Januar 2014
Face Off ist einer der bekanntesten Filme von Nicolas Cage und John Travolta und nachdem ich ihn jetzt gesehen habe, kann ich nur all zu gut nachvollziehen warum.

FBI-Agent Sean Archer hat den Mörder seines Sohnes, Castor Troy endlich zur Strecke gebracht. Er erfährt aber, dass dieser eine Bombe irgendwo in der Stadt platziert hat. Archer bleibt nur noch die Möglichkeit, die Identität von Troy anzunehmen und unterzieht sich einer Gesichtstransplantation. Der echte Troy erwacht aber wieder aus seinem Koma und ändert sein Gesicht in das von Archer. Der echte Archer lässt von da an nichts unversucht, seine wahre Identität wiederzuerlangen.

Face/Off ist einer dieser Filme, von denen ich schon viel gehört, die ich aber noch nicht gesehen habe. Als ein Fan der Action-Filme von Nicolas Cage habe ich mir diesen Film dann endlich mal geholt und was Regisseur John Woo (Operation: Broken Arrow) hier abliefert, hat mich absolut umgehauen.
Schon die Grundthematik des Films fand ich ganz interessant. Dieser Identitätswechsel bietet viel Raum für eine gute Geschichte und jede Menge verschiedener Herangehensweisen. John Woo hat sich für das klassische Motiv entschieden: zwei Männer tauschen ihre Identität und einer von beiden versucht seine wahre Identität wiederzuerlangen, während er gejagt wird. Diese Prämisse weiß Woo aber verdammt gut umzusetzen.
Er hat mit Nicolas Cage (Con Air) und John Travolta (Pulp Fiction) zwei starke Hauptdarsteller, die er hier auch braucht. Woo beschränkt sich hier nämlich nicht nur auf die Action, sondern erzählt auch eine mitreißende, spannende und emotionale Geschichte. Die Wandlung, die Cage und Travolta hier vollziehen, spielen die beiden wirklich klasse. Sie ändern komplett ihren Charakter und müssen so agieren, wie es der andere machen würde und spielen dies wirklich authentisch. Travolta ist als ekelhafter Schurke mindestens genauso glaubwürdig, wie Cage als verzweifelter Ehemann und Vater, der langsam den Verstand verliert. Diese beiden Charaktere sind auch der deutliche Dreh- und Angelpunkt und sorgen, zusammen mit Woo's Inszenierung, für einige emotionale und spannende Momente.
Woo bringt die Geschichte wirklich gut voran und mischt diese sehr gute Geschichte mit unglaublicher Action.
Wenn Woo erstmal mit der Action anfängt, hört er so schnell nicht wieder auf. Die Actionszenen haben mich hier wirklich umgehauen und nicht nur weil sie relativ lang sondern vor allem gut gemacht sind. Hier gibt es noch echte Explosionen, Schießereien und berstendes Glas. Zudem baut Woo hier fast alles ein, was man sich vorstellen kann: ein Flugzeug, eine Rennbootsequenz und eine Schießerei in einem Club. Alles was das Actionherz begehrt. Und Woo inszeniert diese Action so gut und vor allem gekonnt, dass sie nie langweilig wird. Er baut so viele Elemente ein, dass ich immer wieder erstaunt war, über die Dinge, die ich da sehe.
Diese Actionszenen sollte man mal gesehen haben, zumal sie auch heutzutage, im Zeitalter der Computer-Effekte, nichts von ihrer Wucht verloren haben.

Fazit:
Face/Off ist ein super gespielter und erzählter Action-Thriller, der nicht nur mit seiner Geschichte und seinen Darstellern überzeugt, sondern auch mit einer immer noch grandiosen Action.
Dieser Film ist einer der besten Action-Thriller die ich je gesehen habe und bietet einige der nachhaltigsten Actionszenen, die man je aus Hollywood gesehen hat.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
John Travolta vs, Nicolas Cage !!!

John Travolta spielte Sean Archer
Nicolas Cage spielt Castor Troy !!

Jedenfalls ist das am Anfang so, bis sie ihre Gesichter und somit ihre kompletten Leben tauschen.

Somit wird Sean Archer, zu Cstor Troy, dem Mann, der seinen Sohn ermordet hat.
Als er den Mörder seines Sohnes im Spiegel sieht, und die einzisgten, die die Wahrheit kennen ermordet werden, beginnt ein Wettlauf mit der Zeit .....
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Bei dem Top-Movie ist Gänsehaut von Anfang bis Ende garantiert. Mir ist nicht bekannt, das irgendein anderer Film dieses Thema bisher aufgefriffen, und vor allem so genial umgesetzt hat. Keine Minute der Langweile und mit tollen Hauptdarstellern.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden