Kundenrezensionen


11 Rezensionen
5 Sterne:
 (8)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Black Crowes - zurück mit einem neuen Meiterwerk
Nun ist es ja schon einige Wochen raus, das sechste Album einer der besten Livebands zur Zeit. Nach einem etwas schwächeren Studio Album (By Your Side) vor zwei Jahren besinnen sich die Crowes wieder auf das was sie am besten können: Southern Rock mit viel Soul und Experimentierfreudigkeit, aber auch die Livezusammenarbeit mit Jimmy Page ist nicht spurlos an...
Veröffentlicht am 11. Juni 2001 von Roughale

versus
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Unberechenbar
Nachdem sich die Crowes auf dem hitgespickten `By Your Side' mal wieder von ihrer eingängigeren Seite präsentiert und ein erstaunlich dicht komponiertes Werk vorgelegt hatten, dominieren auf `Lions' wieder experimentelle und weniger kontrollierte Ausbrüche des Kompositionsvulkans Robinson Bros. Ähnlich wie auf dem Meisterstück `Southern Harmony'...
Veröffentlicht am 22. Mai 2001 von Patrick Müller


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Black Crowes - zurück mit einem neuen Meiterwerk, 11. Juni 2001
Rezension bezieht sich auf: Lions (Audio CD)
Nun ist es ja schon einige Wochen raus, das sechste Album einer der besten Livebands zur Zeit. Nach einem etwas schwächeren Studio Album (By Your Side) vor zwei Jahren besinnen sich die Crowes wieder auf das was sie am besten können: Southern Rock mit viel Soul und Experimentierfreudigkeit, aber auch die Livezusammenarbeit mit Jimmy Page ist nicht spurlos an ihnen vorbeigegengen. Produziert wurde das Album von Don Was, der auch schon die beiden letzten Studioalben der Rolling Stones produziert hat, aber hier nicht so deutlich seine Spuren hinterläßt. Laßt mich das Album Stück für Stück kurz beleuchten:
1. Midnight From The Inside Out - Sehr intensiver Text (Heroinabhängigkeitserinnerungen?) und ein recht hartes an Zeppelin erinnerndes Stück. Ein guter Opener. Sehr geiler Beat von Steve Gorman.
2. Lickin' - Die erste Single, sehr gewöhnungsbedürftig weil nicht unbedingt rockig, aber der Groove fing mich recht bald ein (spätestens Live in Myrtle Beach, South Carolina, USA am 26.4.2001). Sehr guter Gesang.
3. Come On - Ein "älteres" Lied, daß schon mal vor einem Jahr live gespielt wurde (April 2000 in Charlston). Sehr spassig anzuhören, aber nicht unbedingt sehr tiefgehend (nicht negativ!)
4. No Use Lying - Wieder etwas anderes, klingt fast alternativ, aber immer noch eindutig Crowes (besonders Drums und Gesang). Mit jedem Hören gefällt mir der Song besser, besonders das Gitarrenriff.
5. Losing My Mind - Eine etwas ruhigere, akustische Nummer, bei der zum erstenmal Eddie Harsh an der Hammond Orgel glänzt!
6. Ozone Mama - Ein weiterer Groove Song, mit viel Soul im Gesang.
7. Greasy Grass River - Einfach nur geil. Der Song fliesst nur so dahin und gefällt, warum für das Solo ein Gastmusiker verwendet wurde weiß ich nicht, live gab es da viel Raum zum Jammen...
8. Soul Singing - (die nächste Single) Ein weiterer Höhepunkt des Albums. Sehr guter Akustikgitarriff zu Beginn und ein souliger Refrain. Mitsingen garantiert! "I got my soul singin' my soul singin'..."
9. Miracle To Me - Eine weitere Ballade und wer die Crowes kennt weiß daß sie das können, so auch hier. Teilweise gute Poesie im Text.
10. Young Man, Old Man - Etwas schwierig in den Song reinzukommen, aber beim Hören bleiben die Beine nicht still, ein weitere Groove Song.
11. Cosmic Friend - Der Song in zwei Teilen, das Intro ist einfach genial aber leider zu kurz, der Song selbst hat sehr viel Zeppelin in sich und Mitsingelemente...
12. Cypress Tree - Für mich der beste Song seit langem, auch wenn der Riff im Refrain stark an No Speak No Slave erinnert (eh einer meiner Favoriten), ist das Gemisch aus leicht verzerrter Gitarre im ruhigeren Strophenteil (erinnert fast an Neil Young) und dem knallenden Refrain super. Dazu der leicht morbide Text ("They gonna hang you from a cypress tree - the crowd's gonna cheer when they see you swing") macht einen absolten Hit!
13. Lay It All On Me - ein etwas schwächeres Stück zum Schluß, das mich etwas an Welcome To Goot Times von By Your Side erinnert...
Da alle Songs mehr oder weniger ineinander übergehen ist es schwer einzelne Songs anzuspielen, aber Cypress Tree erhält die Ehre öfters...
Alle Crowesliebhaber, oder die die gerne gute Musik hören sollten zugreifen und versuchen die Crowes live zu sehen (bei einigen Shows im Vorprogramm von Neil Young z.B. Berlin und in Hamburg bei AC/DC). Oder in die online shows reinhören zu denen man mit Kauf der CD Zutritt erhält...
Viel Spass...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein großer Schritt nach vorne, 24. Mai 2001
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Lions (Audio CD)
Es ist noch gar nicht lange her, als ich meine letzte Kritik über die Crowes schrieb. Da gaben sie im Sommer 2000 ein Konzert im Creek Theatre von Los Angeles und spielten dort alte Songs von Led Zeppelin mit Altmeister Jimmy Page. Der Auftritt galt als das Live-Spektakel schlechthin in den Vereinigten Staaten und wurde mit soviel Begeisterung aufgenommen, daß man sich dazu entschloß, den Live-Mittschnitt auf zwei CD's herauszubringen. Damals schrieb ich, "daß man schon mal gespannt darauf sein kann, was man als nächstes von den Black Crowes zu erwarten habe".
und siehe da, kaum ein dreiviertel Jahr später ist es schon soweit. Die neue Produktion mit dem passenden Namen "Lions" liegt seit dem 07. Mai in den Plattenläden aus. Und man bemerkt es un-weigerlich: Der gemeinsame Auftritt mit Page hat seine Spuren hinterlassen. Die Crowes spielen auf neuen Terrain, sagen einige Kritiker, was sie doch ein wenig zu irritieren scheint. Naja, sie hatten es noch nie leicht mit den Crowes und deshalb wahrscheinlich auch oft versucht, sie in das Genre "Retro-Rock" zu deplatzieren. Ist ja auch nicht einfach, ständig etwas Neues präsentiert zu bekom-men, gelle ? ;-) Nun ja, wer die Black Crowes um die Brüder Robinson kennt, der weiß, daß sie stets für eine Überraschung gut sind. Aber ist dem wirklich so? Dazu meine eigene Interpretation: Die Black Crowes lieben die gute alte Musik aus den 70er Jahre, einer Zeit, in der man ein Publikum durch die Identifikation zur Musik des Rock'n'Roll noch begeistern konnte. In denen quasi ein paar Instrumente, ein Mikrofon und ein paar lausige Boxen ausreichten, um eine gute Party gemeinsam zu feiern. Und so machen sie das. Ihnen ist egal, ob sich etwas gut ver-markten lässt, sie lieben halt einfach den guten alten Rock'n'Roll und spielen ihn mit einer interessanten, eigenwilligen, egozentri-schen, ungewöhnlichen und leidenschaftlichen Note, die sie so liebenswürdig macht, als ob man alte Freunde nach einer Zeit der Trennung plötzlich wieder sieht. Sie spielen auf der "Lions" eine gut gelungene Mischung aus Rythm'n'Blues, Soul-Elementen, Southern Rock und Country, die schon nach den ersten Minuten erhebliche Freude bereitet. "Lions" ist ein Feuerwerk gut gespielter Musik, dessen Funke bald auf einen überspringt. Man erlebt die Crowes diesmal etwas härter im Stil und Sound, wenngleich auch ruhige Stücke darin vorzufinden sind. Ein neues Terrain also? Nein nicht wirklich...
Mit "Lions" haben es die Black Crowes geschafft, ihr Gesamt-werk zu einem synergetischen Ganzen verschmelzen zu lassen. Mal schauen, was sie sich demnächst vorgenommen haben... "Time will tell and time is funny..." Empfehlung: Unbedingt kaufen !!! justJazzy P.S.: Schluss mit lustig liebe Kritiker: Die Black Crowes spielen "ihren Rock'n'Roll" und Ihr könnt daran nichts ändern. Da könnt Ihr schreiben, was Ihr wollt. Sie interessieren sich eh nicht dafür und werden weiter ihr "Ding" machen. Yazzy Al
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Unberechenbar, 22. Mai 2001
Rezension bezieht sich auf: Lions (Audio CD)
Nachdem sich die Crowes auf dem hitgespickten `By Your Side' mal wieder von ihrer eingängigeren Seite präsentiert und ein erstaunlich dicht komponiertes Werk vorgelegt hatten, dominieren auf `Lions' wieder experimentelle und weniger kontrollierte Ausbrüche des Kompositionsvulkans Robinson Bros. Ähnlich wie auf dem Meisterstück `Southern Harmony' (eines der besten Rockalben aller Zeiten) und dem Nachfolger `Amorica' muß man hier schon sehr tief in die Kompositionen eintauchen, um den roten Faden aufgreifen zu können. Das beginnt beim sperrigen Opener `Midnight from the Inside Out', während dessen ersten Tönen gleich die erdige Produktion ins Ohr sticht. Lediglich das treibende `Come on', die schöne Ballade `Losing My Mind' sowie die Singles `Lickin' und `Soul Singing' bleiben zunächst einmal im Ohr, und am Ende von `Lions' angelangt sieht sich der Hörer mit vielen Fragezeichen konfrontiert, die sich leider auch nach mehreren Durchläufen nicht in Ausrufezeichen verwandeln. Einiges klingt mal wieder zu uninspiriert und wenig durchdacht. Gegen Bauchmusik ist absolut nix einzuwenden, darum geht`s bei dieser Musik schließlich auch, aber einige Arrangements sind schlicht zu nichtssagend und plätschern belanglos am Ohr vorbei - einiges scheint hier zu sehr unter dem Banner einer krampfhaften Unbekümmertheit komponiert. Am Ende bleibt eine bloß gute, aber nicht überwältigende Platte, der nicht auch zuletzt die nötigen Balls, i.e. Gitarren a la `Sting Me' fehlen. Trotzdem gute Musik.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einzigartig!, 12. Mai 2001
Rezension bezieht sich auf: Lions (Audio CD)
Den Crowes ist es mal wieder gelungen, eine einzigartige, qualitative platte zu machen. Diese zeichnet sich aus durch ihre liebe fürs detail und für ihre experimentierfreude (nicht zu viel, nicht zu wenig)! ich möchte hier aber auch ein "vorurteil" aus der welt schaffen, das zum größten teil die kritiker etabliert haben: meiner meinung nach kann man die crowes aufgrund ihrer einzigartigkeit und der individualität ihrer musik mit keiner anderen band dieser welt vergleichen! weder mit led zeppelin noch den stones noch den Faces noch den Allman Brothers (diese vergleiche wurden in der vergangenheit immer gezogen, auch zu diesem album)! die crowes sind die crowes! das bestätigt auch "lions"! und wer sich dazu entschließt, "lions" zu kaufen, sollte dazu auf jeden fall noch "Amorica", "The Southern Harmony And Musical Companion" und Three Snakes And One Charm" bestellen, und das aus drei gründen: zum einen sind das meiner meinung nach mit "lions" die besten alben ihrer karriere, die absolut mit allen bisher erschienen alben der rockgeschichte konkurrieren können, zweitens fallen aufgrund des bestellwertes die versandkosten weg, und drittens lernt man auf diese weise eine der besten rock n' roll bands (vielleicht sogar die beste) aller zeiten kennen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Schwarzen Krähen sind zurück!, 8. Mai 2001
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Lions (Audio CD)
Mit diesem Album zeigen es die Black Crowes allen Zweiferln, die glaubten sie seien nur mehr ein billiger Abklatsch Ihrer selbst! Die Crowes belehren all jene eines Besseren; und zwar mit einem mächtigen Tritt in den Allerwertesten! Dieses Album reiht sich nahtlos an Alben wie 'Southern Harmonie', 'Amorica' und 'Three Snakes' ein! Klang das letzte Album (By your Side) noch wie der Abend vor einem verkaterten Morgen, klingt 'Lions' wie der Höhepunkt dieses Abends! Frisch, bunt und laut! Songs wie 'Greasy Grass River', 'Midnight...', 'Soul Singing' und vor allem 'Cypres Tree' lassen einem die Gänsehaut hochfahren, und erst wieder nach dem herausnehmen der CD aus dem CD-Player verschwinden! Und auch die Psychedelic ist diesmal nicht zu kurz gekommen, wie der Song 'Cosmic Friend' beweist! Einziger Kritikpunkt der CD ist die Nummer 'Lay it all on me', daß klingt als wären hier Aerosmith am Werk! Werden wohl die Streicher sein?! Was aber nicht heißen soll das die Nummer schlecht ist, sie klingt lediglich ein wenig überproduziert! Mit diesem Album melden sich die Crowes definitiv zurück! Und wie!!!!!!!!!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Stark., 3. Juni 2001
Rezension bezieht sich auf: Lions (Audio CD)
Nach dem frischen Comeback-Album "By Your Side" durfte man gespannt sein, wo der Weg der Crowes hinführen würde: Etwa ins Rock-Establishment, wo Aerosmith schon mit einem blöden Grinsen warten? Oder doch auf den Pfad der Tugend, beseelt vom Willen, ohne kommerzielle Mätzchen ganz groß zu werden? Letzteres natürlich - schließlich wird eine gute Band nicht nur älter, sondern auch weiser. Und so klingen die Black Crowes so entspannt wie noch nie, gleichtzeitig aber auch so fordernd wie seit zehn Jahren nicht. Mit Erfahrung und spielerischem Können besinnen sie sich auf ihre Stärke: Originelle, stark arrangierte Bluesrock-Songs zu schreiben. Dabei haben die härteren Stücke noch immer nichts von ihrem Biß, die Balladen noch immer nichts von ihrem geradezu feierlichen Tiefgang eingebüßt. Funk und Psychedelic runden das Album einer Band ab, von der man immer noch nicht so genau weiß, ob das, was sie machen, jetzt zeitgemäß ist oder völlig anachronistisch... Nennen wir es einfach schon mal "zeitlos" und freuen uns aufs nächste Album.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Nur für Hardcore Fans, 21. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Lions (Audio CD)
Ist eigentlich ein Muß für Black Crowes Fans... Und so einer bin ich. Die Jungs sind Vollblutmusiker, das hört man jede Sekunde. Über Geschmack will ich hier aber nicht streiten... Ich habe bekommen, was ich wollte. Ein Sternabzug für den, recht hohen, Preis - die Scheibe ist immerhin 8(!) Jahre alt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Beste Scheibe der "Crowes"..., 20. Mai 2001
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Lions (Audio CD)
Sie ist endlich da, ich halte sie in den Händen, die neueste Scheibe von den "Crowes". Ich lege sie in den CD-Player, die Gitarren quietschen und ich fühle mich irgendwie in die 70er Jahre zurückversetzt, als Gitarren noch kratzig klagen, und die Künstler keinen Sample-Klangteppich brauchten. War "By Your Side" schon ein echter Hammer, so ist "Lions" noch um Längen besser. "Lions" wirkt nicht so mainstream wie sein Vorgänger, ist eher härter, zum Teil aber auch verspielter. Die Instrumente werden eher spartanisch eingesetzt, was dem Ganzen diesen "Retro-Touch" gibt. Zudem wurde eine gehörige Portion Funk untergemischt, die Chris Robinsons charismatische Stimme noch sexier klingen läßt. Chris Robinson spielt kräftig mit der Stimme, röhrt altbekannt, groovt sich durch Refrains und kann auch einmal ganz verträumt klingen. Das die Scheibe sich von dem üblichen "Gitarren-Krach" abehbt, liegt unter anderem an der hervorragenden Leistung des Produzenten, der niemand geringeres als Don Was ist. Seine Professionalität gibt "Lions" das gewisse Extra. Diese Scheibe ist einfach der Über-Hammer, und jedem "Crowes-Fan" lege ich diese Scheibe nur Wärmstens ans Herz: KAUFEN, KAUFEN, KAUFEN....!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen "By your side" noch getoppt..., 20. Mai 2001
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Lions (Audio CD)
Sie ist endlich da - die neue Scheibe von den "Crowes". War "By your side" schon der absolute Hammer, so ist die neue Scheibe "Lions" noch um Längen besser. Sie will zwar beim 1. Anhören noch nicht so richtig ins Ohr gehen, spätestens aber nach dem 3. Mal muß man diese Scheibe lieben (es sei denn, man kann die "Crowes" nicht leiden *lach*). Sie ist nicht so mainstream wie der Vorgänger, eher etwas spartanisch instrumentiert und mit einer gehörigen Portion Funk versehen. Das könnte daran liegen, daß sich Don Was als Produzent gewinnen ließ. Die Professionalität bringt frischen Wind in den "Crowes-Sound", ohne überproduziert zu wirken, oder den alten Stil zu vernachlässigen. Sänger Chris Robinson präsentiert erstmals etwas mehr von seiner starken Stimme, er variiert, mal mehr bluesig, mal mit Metal-Touch, und er kann (man glaubt es kaum) auch sehr zart und harmonisch klingen... Anspieltips: "Lickin", "Come on", "Ozone Mama", "Cosmic Friend"... obwohl, eigentlich sind ALLE SUPER...
Mein Tip: KAUFEN, KAUFEN, KAUFEN!!!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Oops?, 19. Mai 2001
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Lions (Audio CD)
Erst Denken dann schreiben! Da von dem Entäuschendem By Your Side gesschrieben wurde, habe ich es mit Three Snakes And One Charme verwechselt, daß mich persönlich enttäuscht hatte. Somit habe ich eben das Album kurzerhand umbenannt - wie peinlich und das schlechte Konzert war auf der Tour zu Three Snakes And One Charme! Sorry!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Lions
Lions von Black Crowes (Audio CD - 2001)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen