Kundenrezensionen


4 Rezensionen
5 Sterne:
 (4)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

26 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mein Klassiker, 18. November 2002
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: If I Could Do It All Over Again, I'd Do It All Over You (Audio CD)
Lange Jahre war "If I Could..." vergriffen, jetzt liegt Caravans Zweitling in einer tollen Remastered Version vor, zusammen mit den Alben First Album, In The Land Of Grey And Pink, Waterloo Lilly, For Girls Who Grow Plump In The Night, Caravan & the New Symphony und Cunning Stunts. Alle sind mit zusätzlichem nie gehörtem Bonusmaterial versehen.

Auf "If I Could..." finden Caravan bereits zu ihrem klassischen Stil. Der Titelsong ist ein kurzes, flottes, humoristisches Stückchen, das seinen Reiz vor allem aus dem stimmlichen Kontrast der beiden Sänger bezieht. Schön ist auch das Orgelsolo in der Mitte des Songs. "And I Wish..." beginnt noch etwas im leicht 60s Pop beeinflussten Stil, der auch Caravans Debutalbum prägte. In der ersten Hälfte ist es in bedächtigem Tempo gehalten, danach wird es schneller, und Pye Hastings legt sogar ein kurzes Solo hin; bei den frühen Caravan spielt die Gitarre sonst keine große Rolle. Auch das folgende "As I Feel I Die" steht stilistisch noch in der Tradition des Vorgängeralbums. Zunächst beginnt es sehr langsam und schwermütig, dann geht es abrupt in einen flotten Teil mit schöner Orgel über.

In der knapp zehnminütigen Suite "With an Ear..." zeigt sich dann erstmals der leicht jazzige, manchmal von folkigen Anklängen durchsetzte Stil, der auch die beiden großartigen Nachfolger In The Land Of Grey And Pink und Waterloo Lilly prägen sollte. Lange, fließende Instrumentalparts, bei denen mal die Orgel, mal Saxophon oder Flöte etwas mehr in den Vordergrund treten, ohne dass es zu ausgeprägten Soli kommen würde. Gesang wird hier nur sparsam, aber dennoch effektvoll eingesetzt.

Nach zwei kürzeren, skurilen Songs folgt eine weitere Suite, die meist nur "For Richard" genannt wird und nicht nur der Höhepunkt dieser CD, sondern eines der besten Stücke im gesamten Caravan Repertoire ist. Nach einem sanften, lyrischen Auftakt mit wunderschöner Flöte und federleichtem Gesang von Pye Hastings (in solchen Momenten passt keine andere besser) folgt ein langer Instrumentalteil. Orgel, Saxophon und Flöte umschlingen sich, immer wieder tritt eines dieser Instrumente eine kurze Zeit in den Vordergrund, um von einem anderen wieder verdrängt zu werden, dazu liefern Bass, Gitarre und Schlagzeug ein solides Rhythmusfundament. Dabei wirkt "For Richard" nie bemüht, das Stück fließt einfach so dahin. Ein wenig fühle ich mich hier an Kraans hervorragendes 1975er Live Album erinnert, allerdings ist "For Richard" nicht ganz so jazzorientiert.

Mit "Limits" folgt dann zur Erholung ein leichteres Stückchen, bei dem Jimmy Hastings mal wieder an der Flöte brilliert.

An Bonusmaterial erhält die neue CD Ausgabe von "If I Could..." Demo Versionen einiger Albumsongs sowie den Song "A Day in the Life of Maurice Haylett", benannt nach dem Toningenieur der Band.

Fazit: Zusammen mit In The Land Of Grey And Pink und For Girls Who Grow Plump In The Night der absolute Höhepunkt im Schaffen von Caravan, für Canterbury Interessierte unverzichtbar, für jeden anderen dringendst empfohlen!!! Caravan-Fans sei empholen, ihre Sammlung gleich um sämtliche neuen Remasterd Versionen der alten Alben zu ersetzen/erweitern, die alle neben den klanglich verbesserten Originalaufnahmen unzähliges bislang unveröffentlichstes Bonusmaterial in Top-Sound-Qualität erhalten. Wer neu ist im Umfeld der Canterbuy-Szene und sich erst mal in die Musik Caravans hineinhören möchte ist mit der Compilation Canterbury Tales/The Best Of (Suchtfaktor 10!) bestens beraten.

Weitere unsterbliche All-time-favorites aus dem Caravan und Cantabury-Umfeld: Robert Wyatt Shleep, Soft Machine Soft Machine Vol. 1 & 2, Mike Oldfield Incantations (Remastered), Kevin Ayers.

Viel Spass beim hören!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Remaster bietet Superklang, 9. März 2006
Rezension bezieht sich auf: If I Could Do It All Over Again, I'd Do It All Over You (Audio CD)
Im Vergleich zur Schallplatte, abgespielt über Top-Schallplattenspieler, ist dieses Remaster gelungen. Zum Glück hat man die Aufnahme nicht vollständig entrauscht, so dass die Transparenz erhalten blieb. Die Schallplatte klingt mitunter brillianter, die CD ist hier deutlich stärker im Bass. Geboten wird super Musik, für mich ist dies die beste CD von Caravan. Alle Remaster von Decca für Caravan sind jedoch nicht gelungen. "The new Symphonia" klingt erheblich schlechter wie die Schallplatte. If I could do it... ist aber sehr zu empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


19 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Absolut Kaufenswert!, 17. Juni 2004
Von 
Henning Kolf (Mecklenburg-Vorpommern) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: If I Could Do It All Over Again, I'd Do It All Over You (Audio CD)
Musik mit Worten zu beschreiben ist immer ein höchst schwieriges Unterfangen. Nun denn: Es handelt sich um konzertante und komplexe Rockmusik, wobei Gitarre, Schlagzeug und Rhytmus nicht im Mittelpunkt stehen, vielmehr kommen Synthie/Orgel, Flöte, Saxophon etc. ausgiebig zum Einsatz; das ganze ist eine absolut gelungene, harmonische, folkig und jazzig angehauchte Mixtur. Nichts zum Abrocken!!!. Wer die Möglichkeit hat, in die CD ohne Kaufverpflichtung mal kurz hereinzuhören, dem sei zum Kennenlernen "With an ear...." und "For Richard" empfohlen.
Diejenigen, die die ruhigen Stücke von King Crimson mögen und auch bei Klassik nicht nein sagen haben meines Erachtens beste Chancen sich mit dieser CD eine Freude zu machen.
Für diejenigen, die diese Scheibe nicht kennen, aber das andere Highlight der Band, "In The Land Of Grey And Pink":
"If I Could .....ist kraftvoller und temperamentvoller als jene Scheibe, dafür ist "In the Land...." durcharrangierter, geschliffener und hat einen höheren Entspannungsfaktor.
Der Klang wirkt transparenter als auf Vinyl, Wunder sollte man allerdings nicht erwarten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hier hört man den Vorläufer von "In The Land..." von 1970, 4. Juni 2009
Von 
Uwe Smala "Uwe Smala" (Dortmund) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)    (VINE®-PRODUKTTESTER)   
Rezension bezieht sich auf: If I Could Do It All Over Again, I'd Do It All Over You (Audio CD)
und hier wird das "Caravaneske" richtig gründlich manifestiert.
Sie startet mit "If i could do it all over again..." als kurze jazzig-swingende Einleitung. "And i wish i were stoned..." beginnt sehr balladesk
bis das Keyboard das Stück in ein Caravan-typisches-Prog-Epos führt.
"As I Feel I Die" fängt sehr jazzy-groovend an und geht nahtlos über in
das 4-teilige "With an ear to the ground..." mit Spinett, Flötensolo
und mit allen "Caravan-Elementen" versehen, die man ihnen zuschreibt.
"Hello Hello" kann ich nur so beschreiben wie schön und vertrakt - eben Caravan. "Asforteri" folgt kurz und psychedelisch.
Dann erwartet den Hörer wieder ein 4-teiliges Caravan-Prog-Stück "Can t be long now..." wieder mit allen "Caravan-Finessen".
Mit "Limits" klingt die Platte locker, swingend aus.
Wenn man diese Scheibe gehört hat, weiss man, warum "In The Land Of Grey And Pink" so toll geworden ist.
Richard Coughlan - Drums, Perc.
Richard Sinclair - Bass, Voc.
Pye Hastings - Guitars, Voc.
David Sinclair - Organ, Piano, Harpsichord
Jimmy Hastings - Sax, Flute
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen