Kundenrezensionen


4 Rezensionen
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unterbewertetes Album
Ich selbst war am Anfang ziemlich skeptisch was der liebe Joey uns da aufzutischen versucht. Doch mit Bad Astronaut widmet er sich mit alten Bekannten (z.B. Derrick, erster Lagwagon-Schlagzeuger und bester) der melodischen Seite und überzeugt auf eindrucksvolle Weise. Was diesem Album zu Last gelegt wird ist halt die Punk-Erwartung, die man hat, mehr nicht. In Sachen...
Veröffentlicht am 17. Juni 2004 von I. Majdandzic

versus
1 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Für Joey Cape enttäuschend!!!
Als ich hörte das Lagwagon`s Joey Cape ein neues Projekt mit dem Namen Bad Astronaut startet machte ich mich sofort auf um die CD zu kaufen!Aber von Punkrock keine Spur, für Emo-Core Fans eine klasse Scheibe, für Punkrock Fans und Lagwagon oder NOFX Anhänger jedoch enttäuschend...!Wer sich mit Punkrock ein bißchen auskennt wird sich diese CD...
Veröffentlicht am 12. August 2001 von Thomas Friccius@t-online.de


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unterbewertetes Album, 17. Juni 2004
Von 
Rezension bezieht sich auf: Acrophobe (Audio CD)
Ich selbst war am Anfang ziemlich skeptisch was der liebe Joey uns da aufzutischen versucht. Doch mit Bad Astronaut widmet er sich mit alten Bekannten (z.B. Derrick, erster Lagwagon-Schlagzeuger und bester) der melodischen Seite und überzeugt auf eindrucksvolle Weise. Was diesem Album zu Last gelegt wird ist halt die Punk-Erwartung, die man hat, mehr nicht. In Sachen Songwriting usw. überzeugt es. Was im besseren zweiten Album noch verfeinert wurde.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Das ist doch nicht Lag Wagon!?, 30. Januar 2005
Rezension bezieht sich auf: Acrophobe (Audio CD)
Obwohl hier Joey Cape von Lag Wagon am Werk ist machen Bad Astronaut nicht den typischen Lag Wagon Sound.
Wie man an anderen Rezensionen sehen kann scheint das auch viele zu ... verwirren?...
Ich finde die CD trotzdem oder gerade weil sie anders ist richtig gut. Die letzten Lag Wagon Platten überzeugten ja sonst auch nicht gerade durch Abwechslung. Auf Acrophobe wird eher Weezer oder Nerf Herder mäßiger schleppender Alternativ-Emo-Pop gemacht. Dies ist zwar eine wirklich schlimme Kategorisierung aber was treffenderes fiel mir leider nicht ein. Das Ganze ist eben etwas langsamer als man es von Fat Wreck Chords gewohnt ist, das macht die Platte aber auf keinen Fall schlechter.
Das einzige was nervt ist der Bonustrack, der aus zig Anrufbeantworteraufnahmen besteht... nicht wirklich lustig und originell.
Auf jedenfall sei gesagt: Gebt der CD eine Chance denn die Songs sind Super.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Für Joey Cape enttäuschend!!!, 12. August 2001
Rezension bezieht sich auf: Acrophobe (Audio CD)
Als ich hörte das Lagwagon`s Joey Cape ein neues Projekt mit dem Namen Bad Astronaut startet machte ich mich sofort auf um die CD zu kaufen!Aber von Punkrock keine Spur, für Emo-Core Fans eine klasse Scheibe, für Punkrock Fans und Lagwagon oder NOFX Anhänger jedoch enttäuschend...!Wer sich mit Punkrock ein bißchen auskennt wird sich diese CD jedoch schon alleine wegen Joey Cape kaufen!"Unlucky Stuntman" ist der beste Titel des Albums...!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Pop Emo PunkRock, 16. August 2001
Rezension bezieht sich auf: Acrophobe (Audio CD)
Als ich hörte das Lagwagon`s Joey Cape ein neues Projékt mit dem Namen Bad Astronaut ins Leben ruft war ich sehr gespannt ob es seiner eigenen Band ähnelt! Aber was ich auf der CD hörte war enttäuschend!Keine einschlägigen Melodien,außer Unlucky Stuntman, nur ruhige ehr an EmoCore erinnernde Stücke! Für echt Punkrock Fans ein Muß,da Joey Cape dabei ist, sonst kann ich diese Platte nicht weiter empfehlen, sorry Joey, bring lieber mit Lagwagon die nächste Platte auf den Markt!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Acrophobe
Acrophobe von Joe Cocker (Audio CD - 2001)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen