Kundenrezensionen


74 Rezensionen
5 Sterne:
 (50)
4 Sterne:
 (8)
3 Sterne:
 (7)
2 Sterne:
 (6)
1 Sterne:
 (3)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


18 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Grönemeyer ist der "Stand der Dinge"
DVD-PROBLEM: Gerade beim zweiten Hinsehen auf das rückwärtige Cover kann einem doch leicht komisch werden. So geschrieben steht da: WARNUNG - Diese CD/DVD könnte auf bestimmten CD/DVD Playern nicht funktionieren. Und dann hat man auch schon den Salat, das Ding spielt nicht. CD ja, DVD nein. Nach stundenlangem Rumgefummel am Gerät und Reinigung der...
Veröffentlicht am 17. Oktober 2002 von Eli Cash

versus
34 von 39 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nervig gut.
Immer lustig wenn man als Nicht-so-ganz-Fan seine DVD+ bewertet. Am besten ich fange technisch an. Die DVD+ ein doppelseitiges Format, da wo normaler Weise das Label klebt ist hier eine spielbare Rückseite drauf. Man bekommt also für das Geld tatsächlich 2 CDs (normale) PLUS das Konzert auf DVD (daher DVD+ (=DVD PLUS)).
Die DVD ist grundsätzlich...
Veröffentlicht am 7. September 2002 von Michael Droth


‹ Zurück | 1 28 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

34 von 39 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nervig gut., 7. September 2002
Rezension bezieht sich auf: Grönemeyer - Stand der Dinge (DVD plus) (DVD)
Immer lustig wenn man als Nicht-so-ganz-Fan seine DVD+ bewertet. Am besten ich fange technisch an. Die DVD+ ein doppelseitiges Format, da wo normaler Weise das Label klebt ist hier eine spielbare Rückseite drauf. Man bekommt also für das Geld tatsächlich 2 CDs (normale) PLUS das Konzert auf DVD (daher DVD+ (=DVD PLUS)).
Die DVD ist grundsätzlich gut im Bild, gut im Ton. Auffallend ist, daß der Sound der DVD glatt an der CD vorbei zieht (Mustek DVD 560, 24Bit RGB-Player an ABACUS-ELEC. APC-21/24 Aktivboxen mit ABACUS-ELEC. Interface). Die räumliche Transparenz ist nicht nur ein bischen besser! Manchmal hat man zwar den Eindruck, daß im Bass etwas mehr sein könnte - hier und da. Andererseits kann man so das Ganze mehr "aufreißen".
Kurz: Akustisch kommt man bei der DVD auf seine Kosten!
Aber jetzt die "Blödheit"... Die haben doch allen ernstes das Konzert zerschnitten!!
DVD1 = 10 (Live)Titel+Interviews+Musikerinfos+Extras,
DVD2 = 10 (Live)Titel+Spezialitäten+Extras.
Das stellt sich in der Praxis so dar:
Die Stimmung von "Alkohol" schlägt langsam über, "Ich dreh mich um Dich", hab "Land unter" und dann die kalte Dusche: DVD wechseln...
Da geht dann erstmal 1 Minute Zeit ins Land bis die neue läuft. Und dann kommt "Luxus", "Was soll das?" u.m.
Und genau die Frage ist es: WAS SOLL DAS???
Welcher Träumer ist auf die Idee gekommen das Konzert zu zerschneiden? Wieso wurde der Gig nicht in Einem gelassen und der ganze Spezialitäten/Extra Kram nicht auf die DVD2 geschoben? Durch den DVD Wechsel geht Stimmung verloren! Das ist NERVIG! Und Herbert eigentlich zu gut um ihn in Hälften zu hören.
Hätte ich lieber ein paar der Extras geopfert als Stimmung, party time, feeling.
Fazit CD: Akustisch etwas durchschnittliche, jedoch musikalisch hochwertige CD mit möglichem Abspielproblem.
Fazit DVD: Akustisch/Musikalisch hochwertige DVD mit unnötiger Teilung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


18 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Grönemeyer ist der "Stand der Dinge", 17. Oktober 2002
Rezension bezieht sich auf: Grönemeyer - Stand der Dinge (DVD plus) (DVD)
DVD-PROBLEM: Gerade beim zweiten Hinsehen auf das rückwärtige Cover kann einem doch leicht komisch werden. So geschrieben steht da: WARNUNG - Diese CD/DVD könnte auf bestimmten CD/DVD Playern nicht funktionieren. Und dann hat man auch schon den Salat, das Ding spielt nicht. CD ja, DVD nein. Nach stundenlangem Rumgefummel am Gerät und Reinigung der Linse lief das Ding dann irgendwann und keiner weiß warum.
DVD-BEWERTUNG: Vorweg muss man sagen, dass "Stand der Dinge" von der Bild- und Tonqualität zum Beispiel nicht an R.W. - "Live at the Albert"(Referenzklasse bei Musik-DVD) herankommt. Aber eine relativ gute Dolby-Digital Anlage gleicht auch die Schwächen bei der Abmischung dieses Konzerts aus. Alles in allem Ton und Bild: GUT
DVD-INHALT: Auch wer nicht der größte "Herbie-Fan" ist, kann sich der fantastischen Stimmung und der Eindringlichkeit der Songs nicht entziehen. Das fantastisch eigesetzte NDR Hannover Pops Orchestra trägt zu dieser Stimmung maßgeblich bei. Die Einteilung des Konzerts in Wechsel von Grönemeyer-"Reissern" wie "Bochum", "Männer" und "Was soll das" mit Balladen wie "Flugzeuge im Bauch" und "Ich dreh mich um dich" ist wunderbar geglückt und erzeugt eine einzigartige Atmosphäre.
FAZIT: Bild und Ton GUT. Die bekannten Grönemeyer Hits und eine einzigartige Stimmung in der Preussag Arena/Hannover. Wohl eine der besten Konzert-DVDs. Für Fans ein MUSS, für alle anderen eine Bereicherung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Klasse DVD, gut druchdacht, 1. November 2002
Von 
C. Reufels "tuffi013" (Vettelschoß) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Grönemeyer - Stand der Dinge (DVD plus) (DVD)
Habe mir die Stand der Dinge DVD gekauft, der erste eindruck war schon überaschend! DVD Vorne, CD hinten eigentlich nicht schlecht, wenn da nur nicht die Gefahr bestünde im DVD-Player die CD-Seite zu verkratzen und umgekehrt, aber wer nimmt noch die CD, wenn er 5.1 Sound haben kann. Das hab ich auch gedacht, aber wer sich die DVD in 5.1 anhört, der wird feststellen, das leider die Centerspur (mir) doch etwas zu laut war, so das ich mein System erst mal neu ausregeln mußte, ansonsten nicht schlecht gemischt. (Und es gibt ja auch noch eine PCM-Stereo-Spur auf DVD) Bildqualität ist Klasse, Menü sind gewöhnungsbedürftig, aber fetzig gestalltet.
Alles in allem: Daumen hoch, der kauf lohnt sich wirklich!!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ein absolutes muss !!!, 26. Januar 2003
Rezension bezieht sich auf: Stand der Dinge/Jewel Case (Audio CD)
ein absolutes muss, auch für nicht grönemeyer-fans.
wer einmal grönemeyer erlebt hat weiß worüber wir reden.
diese cd/dvd erlaubt einen einblick in die wahnsinns atmosphäre und stimmung bei seinen konzerten.
wer sieht mit welcher freunde und welchem genuß er seine konzerte darbietet, der wird unweigerlich ein fan seiner person und musik.
ein ausweg ist da nicht mehr möglich, wem das nicht passiert...geld zurück ;)
dies untersreichen auch die dvd specials wie "backstage" und das interview mit ihm!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Es lässt einen die Sorgen vergessen, 22. Februar 2003
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Stand der Dinge/Jewel Case (Audio CD)
Es ist einfach wahnsinnig, welches Klanggefühl diese CD in sich verbirgt.
Im Hintergrund ein großartiges und pompöses Orchester und vorne an ein leidenschaftlicher und fanatischer Sänger, der durch alte, berühmte rockige Lieder beeindruckt und das Publikum mit seinen unglaublich harmonischen und ergeifenden Liedern zu Tränen rührt.
Ein Mix seiner berühmtesten Lieder in harmonischer Fassung eines Strecher-Orechester bringt einfach nur gute Laune und lest einen darüber nachdenken, wie schön doch das Leben manchesmal sein kann, wenn man die schlimmen Dinge vergessen kann.
Wiedermal ein Meisterwerk der Musikgeschichte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Man kann nur sagen "Kauf Mich", 17. November 2000
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Grönemeyer - Stand der Dinge (DVD plus) (DVD)
Auch wenn "Kauf Mich" auf dieser DVD-plus nicht vertreten ist, bleibt einem Grönemeyer-Fan nichts anderes übrig als dieselbige zu kaufen. Inspiriert von den MTV-Ausschnitten von "Flugzeuge im Bauch" und "Bleibt alles anders" habe ich mir die DVD zugelegt und bin nicht enttäuscht worden. Die Titel sind perfekt zusammengestellt und bieten einen optimalen Blick auf das Repertoire des Künstlers in hervorragender Qualität. Besonders das verwendete Medium (DVD-plus: kann auch im CD-Player gehört werden) muss unbedingt erwähnt werden. Die Idee sollte als Vorbild dienen für andere Künstler, die ihre Konzerte einem grösseren Publikum anbieten wollen, als in die Hallen gehen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Sehr schlechter Klang! Schade, schade, schade!, 6. Dezember 2000
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Grönemeyer - Stand der Dinge (DVD plus) (DVD)
Ich habe mich gefreut Klassiker wie Bochum, Alkohol oder Männer "live" zu sehen. Aber nach wenigen Minuten ist mir die Freude völlig vergangen, denn die Abmischung der Tonspur ist absolut laienhaft. Kaum Bässe, keine Dynamik, und das bei einer solch aktuellen Aufnahme. Da gibt es ältere Aufnahmen, die deutlich besser klingen. Echt schade, diese DVD war ihr Geld nie und nimmer wert, trotz der Extras. Wenn der Klang nicht stimmt, macht's keinen Spaß. Wenn Ihr eine wirklich professionelle und affengeil abgemischte DVD sehen bzw. hören wollt, dann zieht Euch die "Cunning Stunts" von Metallica rein. Die klingt wirklich suuuper und hat geile Effekte!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Konzert Topp - Bildführung und Schnitt Flopp!, 15. Januar 2001
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Grönemeyer - Stand der Dinge (DVD plus) (DVD)
Das Konzert ist sicherlich eines der besten! Allerdings sollten die Cutter und die Regie erst einmal ihre Hausaufgaben machen: ein Schnitt nach dem anderen, das Auge kommt nicht zur Ruhe - erinnert an einen gepushten und überzogenen Videoclip - sehr schade! Bei den vielen Blitzern und Szenenwechseln sollte der Hinweis auf die Möglichkeit von epileptischen Anfällen - bei Video- und Computerspielen längst üblich - nicht fehlen!
Fazit: Ich werde mir vermutlich die CD-Seite der DVD plus öfter anhören, damit mir nicht noch mal schwindelig wird!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einsame Spitze - Der Sound ist kaum zu übertreffen, 20. Juni 2003
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Grönemeyer - Stand der Dinge (DVD plus) (DVD)
Ich habe mir die DVD letzte Woche zugelegt und war total positiv überrascht. Ich besitze eine professionelle Dolby Digital Anlage auf der ich schon viele andere Musik DVD's mir angehört habe - Doch der Sound dieser DVD ist sehr ausgewogen und Glas-klar!! Man kann jeden einzelnen Paukenschlag heraushören; das ist echt einzigartig!!
Also genau das richtige für Dolby Digital Fan's - auch wenn man nicht Herbert Grönemeyer Fan ist. Zudem ist die Auswahl der Stücke sehr gelungen - Es macht einfach riesen Spass diese DVD zu schauen!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


16 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Weltklasse!!!, 15. Juni 2001
Von 
Rezension bezieht sich auf: Grönemeyer - Stand der Dinge (DVD plus) (DVD)
Auf dieser Doppel-DVD fehlt kaum einer der ganzen großen Grönemeyer-Hits. Wer Grönemeyer jemals live erlebt hat, weiß, dass der Besuch eines seiner Konzerte besser ist, als jede CD. Aber diese DVD bietet sogar noch mehr. Zusammen mit dem NDR Hannover Pops Orchestra bietet Grönemeyer einer Performance der Spitzenklasse. Das ganze in sensationellem Sound, der einem das Gefühl vermittelt dabei zu sein. Ein unbedingtes Muss, ist es die DVD im 5.1-Mehrkanalton zu hören, da im Stereo-Prologic das Orchester zu kurz kommt. Die Bildqualität ist ordentlich, wenngleich die Lichtverhältnisse bei dem Konzert dazu führen, dass das Bild ein echter Härtetest für DVD-Player ist, den nur die wirklich guten Geräte bestehen.
Fazit: Wer schon immer mal ausprobieren wollte, ob eine DVD, wenn man sie sehr oft abspielt, wirklich keinen Verschleiß aufweist, hat hier das geeignete Test-Medium!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 28 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Grönemeyer - Stand der Dinge (DVD plus)
Grönemeyer - Stand der Dinge (DVD plus) von Herbert Grönemeyer (DVD - 2000)
Gebraucht & neu ab: EUR 0,82
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen