Kundenrezensionen


51 Rezensionen
5 Sterne:
 (28)
4 Sterne:
 (16)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:
 (5)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ich mag ungewöhnliche Vampirfilme...
...Hab mir den Film auf mehrerlei Empfehlungen mal zu Gemüte geführt und war total überrascht, wie gut und unvorhersehbar die Aufmachung und Handlung ist.

Es muss halt nur erwähnt werden, dass das 80er Jahre Feeling doch sehr stark durchschlägt und man sich schon einmal auf "Gnackmattn" (österr. für längere Haare im...
Veröffentlicht am 5. März 2007 von ich-will-Kunst-die-Gefühle-weckt

versus
1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Klassiker aus den 80ern
Absolut kultiger Film, mit etwas Witz dazwischen aber auch mit ekligen und teilweise schon recht gruseligen Szenen. Mein 14jähriger Sohn hat ihn heimlich gekuckt und sagte, daß es schlimmere Filme gäbe.
Vor 22 Monaten von Jasmin Walter veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 36 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Immernoch gelungener Grusel mit Humor und Topeffekten, 19. September 2012
Von 
S. Simon "WhiteNightFalcon" (Kastell) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Die rabenschwarze Nacht - Fright Night (DVD)
Stell dir vor dein Nachbar ist ein Vampir und keiner glaubt dir. Aus dieser recht simplen Idee wurde hier ein Film gebastelt, der auch heute noch Charme hat. Der Film wirkt dadurch noch immer sehr unterhaltsam, dass er durch seine Figuren charmant und humorig rüber kommt. William Ragsdale wirkt einfach wie der typische Jugendliche der 80er Jahre den man aus x verschiedenen Filmen dieser Zeit kennt und Roddy McDowall (Planet der Affen") gibt einen exzellenten Peter Vincent.
Trotz aller Errungenschaften der Computereffekte der heutigen Zeit, finde ich die Spezialeffekte von Fright Night" des Films noch immer unvergleichlich Extraklasse und echter.
Fright Night" reiht sich nahtlos in eine ganze Reihe von Filmen, die in den 80ern eine unterhaltsame Gruselatmosphäre aufwiesen, mit einer gelungenen Dosis Humor aufgelockert zu immer wieder ansehnlichen Filmen wurden. Diesgbezüglich fällt der Streifen in dieselbe Sparte Filme wie House", Critters", Tremors" oder auch Gremlins", die alle vom Stil her recht viel gemeinsam haben.
Technisch ist der Streifen nicht ganz up to date beim Bild, aber macht gerade das wieder mehr das Flair der 80er Jahre spürbar.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Fright Night.... Das Original, 8. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe den Film gekauft, da ich diesen Film einfach super finde, im Gegensatz zu der Neuverfilmung mit Collin Farrell. Mir fehlt in dem neuen Film der Humor und auch liebe zum Detail. Mein Bruder kannte nur den Neuen und als ich sagte, daß ich das Original viel besser finde, schauten wir uns zusammen diesen an und auch er kam zu dem Schluß, daß dieser Film einfach gut ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Die wirklich rabenschwarze Nacht..., 24. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die rabenschwarze Nacht - Fright Night (DVD)
...und mein Eindruck davon.

Als erstes sollte ich vielleicht erwähnen, dass ich das Remake von
Fright Night vor dem Original gesehen hab.
Dementsprechend wusste ich natürlich worum es geht und was passiert.
Ich hatte die ganze Zeit das Gefühl, der Film wäre nur unfreiwillig
komisch. Er wird ja betitelt als Horrorkomödie, wird dem aber nur teilweise
gerecht. Es machte für mich eher den Eindruck als würde sich der Film
dafür dann doch zu ernst nehmen.
Bild und Ton sind für das Alter völlig in Ordnung.
Das 80er Jahre Filmfeeling kommt hier voll und ganz zur Geltung.
Leider braucht die Story etwas um in fahrt zu kommen, aber
das macht den Film nicht weniger sehenswert.
Die Monstereffekte sind für die damaligen Verhältnisse gut. Auch das
gefällt mir oft mehr als die Computerwesen heutiger Zeit.
Früher waren Monster eben noch "greifbar".
Alles in allem ein guter Horrorfilm. Für Fans von Filmen der 80er
auch absolut zu empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einer der besten Vampirfilme überhaupt, 8. Mai 2001
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Die rabenschwarze Nacht - Fright Night (DVD)
Als ich das erste mal Fright Night gesehen habe wusste ich nicht was da auf mich zukommt.Einer der besten und wizigsten Vampirfilme überhaupt mit Gruselgarantie und virtuosen Spezialeffekten.Die Schauspieler sind allesamt gut gewählt und besonders Amanda Bearse, besser bekannt als Marcy Darcy aus Eine schrecklich nette Familie, hat mir gefallen. Nachdem ich ihn mir im Fernsehen angesehen habe hab ich mir sofort die VHS gekauft und jetzt da es die DVD gibt bin ich vollends zufrieden.Eine Perle die in keiner Filmsammlung fehlen darf.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Den hätte ich früher gerne selbst zum Nachbarn gehabt;-), 15. April 2008
Von 
LucyWeston (Deekelsen) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Die rabenschwarze Nacht - Fright Night (DVD)
Hachja! Dieser hier ist ganz klar einer meiner Lieblingsvampire. Der Film hat -für mich- einfach alles: er ist spannend, witzig, sexy, ein bißchen gruselig... Als Schocker würde ich ihn allerdings nicht gerade bezeichnen - schockieren konnte der mich noch nicht mal als 16jährige.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen SEHR GUTER VAMPIRFILM!!! Ein echter Kult-Streifen!, 9. September 2012
Von 
Jens Torchalla (Berlin) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Die rabenschwarze Nacht - Fright Night (DVD)
Obwohl ich natürlich wusste, dass dieser Film hier absoluter Horror-Kult ist, war ich mir nicht so sicher ob er auch meinem Geschmack entsprechen wird, da mich das Subgenre Vampirkomödie eigentlich nicht sonderlich ansprach! Doch ich habe mir den Film trotzdem angeguckt und war absolut begeistert! Warum man den Film oft als Horrorkomödie bezeichnet ist mir ein Rätsel! Er enthält zwar einige kleine ironische und witzige Momente, aber die gruseligen Momente überwiegen hier klar!
Also wie gesagt: Dieser Vampirhorror ist wirklich extrem spannend, sehr gruselig und düster, hat einige Wendungen und enthält auch ein paar ausweglos erscheinende Situationen, die den Spannungsfaktor wirklich sehr in die Höhe treiben! Der Film ist also für Fans von Horror-Kult-Streifen EIN ABSOLUTES MUSS und wirklich SEHR EMPFEHLENSWERT!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Immer wieder gut!, 28. März 2010
Rezension bezieht sich auf: Die rabenschwarze Nacht - Fright Night (DVD)
Klasse Vampirfilm aus den 80er Jahren mit für damalige Verhältnisse sensationellen Effekten. Genau das Richtige für einen "DVD-Grusel-Abend" mit einem alten Klassiker.
Tolle Story, gute Schauspieler, eine Prise Humor, Action und furioses Finale - was will man mehr?!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Die goldene 80er-Vampirserie..., 14. April 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die rabenschwarze Nacht - Fright Night (DVD)
..."Lost Boys", "Near Dark" und auch "Fright Night" reiht sich nahtlos in die tollen nicht ganz so ernstzunehmenden Horror-Teeniefilme der 80er ein. Wenn man mal wie bei anderen Werken aus der Epoche von der mittlerweile manchmal etwas unfreiwillig komischen Musik, den Outfits und dem Style ansich absieht, wird man blendend unterhalten. Die Weicheier denen die Horrorkost der letzten Jahre eine Nummer zu hart für den Magen ist, können bei den aufgezählten Filmchen nachts noch gut schlafen. Jedenfalls, auch bei diesem Nostalgiekauf und dem Wiedersehen nach 20 Jahren wurde ich nicht enttäuscht - "Fright Night" rockt!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Kultfilm., 28. September 2014
Von 
Frank Linden (Troisdorf) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Die rabenschwarze Nacht - Fright Night (DVD)
Charly Brewster ist ein durchschnittlicher Teenager und Amy seine große Liebe.
Eines Nachts...als es gerade "Konkret" zwischen beiden werden soll....bemerkt er Männer auf dem Nachbargrundstück die einen Sarg in den Keller des alten Hauses schleppen.
Da zeitgleich eine Mordserie die Gegend erschüttert sind seine Sinne gewckt und er beginnt herumzuschnüffeln.
Als er auch noch vom Tod einer Prostituierten erfährt die er am Vortag vor dem Nachbarhaus gesehen hat ist der Fall klar: Seine Nachbarn sind Killer.
Leider stimmt das nicht ganz, den der Fall ist etwas schwieriger.
Tatsächlich ist der charismatische Jerry Dandrige ein übler Vampir und der hat es nun auf Charly und Amy abgesehen.
In seiner Not wendet sich Charly an den einzigen Menschen der Vampire professionell töten kann....seiner Meinung nach...: Der Abgehalfterte TV-Spukgeschichten Erzähler Peter Vincent ist die erste Wahl im Kampf gegen die Untoten.
Aber der selbsternannte Vampir-Killer entpuppt sich schnell als Maulheld.
Oder etwa doch nicht?........

Fright Night aus dem Jahr 1985 ist einer dieser Filme die es heutzutage schwer haben wenn man ihn nicht als Kind oder Jugendlicher gesehen hat.
Glücklicherweise hab ich ihn damals gesehen und er bescherte mir Albträume.
Heute ist das nicht mehr so, aber Respekt vor den Horror-Masken die immer noch ordentlich gruseln.
Sie erinnern mich ein wenig an American Werewolf den ich verehre.

Leider zündet der Film nicht mehr so wie früher....zumindest die ersten 50-60 Minuten.
Recht behäbig...ja fast einschläfernd baut sich die Story auf was aber danach mit einem spannungsgeladenen Rest belohnt wird.
Blutig kommt dieser Mix aus Komödie und Horror auch daher und eben gruselig durch die Fratzen der Vampire und ähnlichem.
Die Dialoge sind ganz okay, vor allem die zwischen Charly, Jerry und Peter.
Atmosphärisch hat Fright Night auch einiges zu bieten und auch die Settings sind stimmungsvoll.

Mit dabei sind William Ragsdale, Roddy McDowall, Amanda Bearse (Ich kann mir nicht helfen, aber irgendwie vermisse ich Al Bundy's Sprüche wenn ich sie sehe. :-), Chris Sarandon und Art Evans.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen KULT !!!, 19. Dezember 2007
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die rabenschwarze Nacht - Fright Night (DVD)
Einer DER Kult-Vampirfilme der 80ger Jahre!
Sehr schön in Szene gesetzt und mit viel Humor ist dieser Film ein kleines Meisterwerk. Es ist kein brutaler Horrorfilm, eher eine witzige Vampirkomödie - aber mit (für diese Zeit) guten Special Effects.
Es wurde auch noch ein 2. Teil gedreht, der aber leider in Deutschland
nicht erhältlich ist. Wer aber etwas im Internet forscht, kann sich den 2. Teil auch besorgen - der genau so genial ist wie dieser Kultstreifen....
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 36 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Die rabenschwarze Nacht - Fright Night
Die rabenschwarze Nacht - Fright Night von Chris Sarandon (DVD - 2000)
EUR 10,18
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen