Kundenrezensionen


2 Rezensionen
5 Sterne
0


3 Sterne
0


1 Sterne
0

 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


10 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Zeitgemäße Interpretation statt Musikarchäologie
Hyacinthus gibt der sicherlich ambitionierten (und weit günstigeren) niederländischen Brilliant Classics-Edition gegenüber der hier vorliegenden Rilling-Ausgabe den Vorzug. Ich besitze beide, und kann auf die Holländer sehr gut verzichten. Die Brillant-Edition eignet sich ausschließlich für Freunde historischer Instrumente und vokaler...
Veröffentlicht am 11. November 2010 von ASHG

versus
14 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Zu teuer
Diese Gesamtausgabe auf CD ist zu diesem Preis nur sehr bedingt zu empfehlen. Sie ist zwar umfassender als die "Gesamtaufnahme" bei Brillant Classics, doch vor allem die Qualität der Aufnahmen der Vokalwerke in der romantisierenden Interpretation durch Helmuth Rilling mit großem Chor und stark besetztem Orchester auf modernen Instrumenten lässt viel zu...
Veröffentlicht am 30. August 2010 von Hyacinthus


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

10 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Zeitgemäße Interpretation statt Musikarchäologie, 11. November 2010
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Edition Bachakademie (Audio CD)
Hyacinthus gibt der sicherlich ambitionierten (und weit günstigeren) niederländischen Brilliant Classics-Edition gegenüber der hier vorliegenden Rilling-Ausgabe den Vorzug. Ich besitze beide, und kann auf die Holländer sehr gut verzichten. Die Brillant-Edition eignet sich ausschließlich für Freunde historischer Instrumente und vokaler Kammerensemble. Selbst die Orgelaufnahmen, eingespielt auf einem historischen Instrument der Bach-Zeit aus Upsala, klingen in meinen Ohren schräg. Lediglich die weltlichen Kantaten mit Peter Schreier und Edith Mathis, die offenbar nicht eigens eingespielt, sondern dazugekauft wurden, taugen etwas.

Die Rilling-Edition trifft meinen Geschmack allemal mehr, besonders im Hinblick auf die Aufnahmen der Orgel- und Vokalwerke. Sie ist in der Tat erheblich teurer, aber wer noch eine Ausgabe zum Sonderpreis ergattern kann, sollte zuschlagen. Und, sofern die Cembalofassungen nicht gefallen, sich außerdem noch die Kompletteinspielung des Klavierwerks von Andras Schiff gönnen. Die, nun ja, "Gesamtaufnahme" (den Anspruch löst sie dann doch nicht ganz ein) unter der künstlerischen Leitung von Helmut Rilling - ein international renommierter Bach-Experte und immerhin der erste Dirigent, der alle geistlichen Kantaten Bachs eingespielt hat, wobei ihm mittlerweile allerdings der höchst beachtliche John Elliot Gardiner auf den Fersen ist - wendet sich nicht an Freunde der Musikarchäologie, sondern sie ist handfeste, zeitgemäße Bach-Interpretation auf regelmäßig höchstem Niveau. Und was will man schließlich mehr.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Zu teuer, 30. August 2010
Rezension bezieht sich auf: Edition Bachakademie (Audio CD)
Diese Gesamtausgabe auf CD ist zu diesem Preis nur sehr bedingt zu empfehlen. Sie ist zwar umfassender als die "Gesamtaufnahme" bei Brillant Classics, doch vor allem die Qualität der Aufnahmen der Vokalwerke in der romantisierenden Interpretation durch Helmuth Rilling mit großem Chor und stark besetztem Orchester auf modernen Instrumenten lässt viel zu wünschen übrig. Auch ist die Besetzung der Solostimmen, vor allem im Alt und Sopran, meist nicht ganz auf der Höhe der Zeit. Zumal die Aufnahmen der Vokalwerke teilweise bereits recht alt sind, somit auch technisch nicht mehr den höchsten Ansprüchen genügen. Referenzaufnahme für das Kantatenwerk sind die Aufnahmen in der Brillant-Classics-Aufnahme. - Wer alle Bachwekre haben möchte, sollte auf jeden Fall die Brillant-Classics-Ausgabe nehmen und die dort fehlenden Werke sich auf Einzel-CDs anschaffen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Edition Bachakademie
Edition Bachakademie von Helmuth Rilling (Audio CD - 2000)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen