Kundenrezensionen


12 Rezensionen
5 Sterne:
 (5)
4 Sterne:
 (4)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


17 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen atmosphärisch dicht
Zugegeben: ähnlich gelagerte Streifen gibt es zuhauf. Dennoch hebt sich dieser Thriller in einigen Bereichen weit über das Normalniveau hinaus. Zunächst versteht es Regisseur Pearce in hervorragender Weise, die schwüle Südstaatenatmosphäre in seinen Film einzubringen, unterstützt durch eine phantastische Photographie! Desweiteren hat...
Am 3. Oktober 2001 veröffentlicht

versus
2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen DVD-R
Noch so ein Anbieter, der meint, die Filme, die er früher in vernünftiger Qualität angeboten hat, jetzt als billige DVD-R mit allen damit verbundenen Mucken auf den Markt bringen zu müssen. Das einzige, was man Sony zugute halten könnte, wäre der im Vergleich mit Warner deutlich günstigere Preis - aber selbst der liegt noch über dem...
Veröffentlicht am 9. April 2012 von Michaela Zimmer


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

17 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen atmosphärisch dicht, 3. Oktober 2001
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Gnadenlos (DVD)
Zugegeben: ähnlich gelagerte Streifen gibt es zuhauf. Dennoch hebt sich dieser Thriller in einigen Bereichen weit über das Normalniveau hinaus. Zunächst versteht es Regisseur Pearce in hervorragender Weise, die schwüle Südstaatenatmosphäre in seinen Film einzubringen, unterstützt durch eine phantastische Photographie! Desweiteren hat Alan Silvestri einen superben Soundtrack komponiert, der sich unmittelbar in den Gehörgängen festsetzt. Getoppt wird das ganze noch vom Casting! Der Film ist bis in die kleinste Nebenrolle mit perfekten passenden Charakteren besetzt, vom "Traumpaar der 80er" (Gere/Basinger) natürlich ganz zu schweigen! Ein derart genial selektiertes Ensemble sucht wirklich seinesgleichen. Jeroen Krabbe als Bösewicht Losado bleibt wirklich im Gedächtnis, ebenso die Szenen in den Sümpfen. Für Thrillerfreunde uneingeschränkt empfehlenswert. Wer "Black Rain" mochte, darf diesen Film nicht missen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das ist wie ein warmer Regen..., 11. Dezember 2002
Rezension bezieht sich auf: Gnadenlos (DVD)
Einer der besten Filme aller Zeiten! Wunderschön fotografiert, viel Action, ohne dass die Szenen lächerlich wirken, eine erotische Kim Basinger und ein Richard Gere, den man noch ernst nehmen kann (was ja seit Pretty Woman vorbei ist...) Genial!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen beeindruckend dynamisch, 15. Februar 2008
Rezension bezieht sich auf: Gnadenlos (DVD)
Bei Ermittlungen in einem Drogenfall in Chicago stößt Eddie Jillette (Richard Gere) zufällig in ein Wespennest. Als sein Partner vom Edenganoven Losado ermordet wird, gerät die Angelegenheit für den Detective zu einer ganz persönlichen Sache. Auf der Flucht vor Losado an dessen Geliebte Michel Duval (Kim Basinger) gekettet, verschlägt es ihn nach New Orleans, wo er nebst den Gangstern auch die örtliche Polizei gegen sich hat. Aus anfänglicher Abscheu gegen Michel entwickelt sich schnell eine leidenschaftliche Beziehung zwischen den beiden. In einem alten Hotel bis an die Zähne bewaffnet erwartet Jillette den Showdown mit Losado und dessen Gefolgsleuten.
Dieser ganz klassisch im Stil der 80er Jahre choreographierte Thriller nimmt gleich zu Beginn mächtig Fahrt auf. Auch wenn man das Happy End erahnt, bleibt der Streifen über den gesamten Zeitraum spannend. Richard Gere und Kim Basinger spielen so engagiert und dynamisch, dass sie einer eher mäßigen Story unglaublich viel Leben einhauchen. Begleitet wird der Film von für diese Zeit typischen Synthie-Pop-Einlagen, die passend zu Alter und Dramaturgie das positive Gesamtbild abrunden. (173 Wörter)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen So gnadenlos hoch der Preis ist, so gnadenlos gut die Ware!, 5. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Gnadenlos (DVD)
Auch wenn ich bei diesem Artikel ausnahmsweise kein Schnäppchen habe machen können, war der Kauf aufgrund der guten Darsteller und der spannenden Inszenierung des Films lohnenswert. Die DVD nennt zwar kaum Extras ihr Eigen, aber es ist noch recht untragisch...

Von Spannung bishin zu Erotik, Gefühlen und Duellen ist in diesem vorbildlich fotografierten Actionthriller alles vertreten.
Mit von der Partie sind auch interessante Schauplätze - z.B. in den Sümpfen.

Der Übeltäter des Films wird von einem ehemaligen Bond-Bösewicht glaubhaft verkörpert, welcher wiederum vom Michael Douglas Synchronsprecher synchronisiert wurde. Gere lieh man hingegen die Stimme von Lutz Riedel (Timothy Dalton!)

Der Aufbau der Story erfolgt recht schnell, wobei das entstehende "Paar" des Films anfangs nicht gerade glanzvoll miteinander auskommt - auch das wurde gut gespielt! Man sieht es dem Film zwar an, dass er bereits 28 Jahre jung ist, aber das muss weder unvorteilhaft, noch von Nachteil sein ;-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Spannender Film, 25. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Gnadenlos (DVD)
Dieser hochgeladene Actionsfilm ist nichts für schwache Nerven. Tolle Kulisse und auch tolle Darsteller machen diesen Film zu einen unvergessenen Filmerlebniss. VlG Thomas&Anita
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Guter 80er Jahre Thriller, 31. August 2013
Rezension bezieht sich auf: Gnadenlos (DVD)
Wie auch Stakeout mit Richard Deyfuss und Madeleine Stowe, ist dieser Film ein Leckerchen der 80er Jahre. Während Stakeout mehr Komödie mit Thriller war, überwiegt hier der Thriller mit exotischer Spannung in New Orleans und den Sumpfgebieten drumherum. Richard Gere als Cop der auf Gesetz und Regeln pfeift, wenn er so Recht und Ordnung durchsetzen kann. Kim Basinger als femme fatal, von der man anfangs nicht weiß, wo steht sie eigentlich? Erotische Spannung in einem Film der nahe am Film noir mit kompromisslosem Cop steht. Für Liebhaber guter Copstories und der 80er Jahre mit den dafür typischen Filmhits.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Gnadenlos gut, 24. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Gnadenlos (DVD)
Seien es die Darsteller und wie sie in ihren Rollen besetzt sind, sei es das Drehbuch, oder die Wendungen, die Inszenierung, die Action und der Thrill - so kann man nur sagen alles bestens im grünen Bereich.

Die Chemie zwischen den beiden Hauptdarstellern Richard Gere und Kim Basinger stimmt einfach. Die Genremischung ist zudem gut kombiniert. Zwar in erster Linie Thriller hat der Film auch reichlich Action, Abenteuer, Romantik und Drama.

Top-Film, klasse Bilder, Klasse Darsteller und Spannung bis zum Ende.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Klasse Cop Film, 2. Januar 2012
Rezension bezieht sich auf: Gnadenlos (DVD)
Der Film bietet prächtige Unterhaltung. Die Acionszenen sind spannend in Szene gesetzt und die Schauspieler sind top. Leider ist die Bild und Ton Qualität der DVD für einen Film dieser Größenordnung zu schlecht. Daher nur 4 Sterne!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen DVD-R, 9. April 2012
Rezension bezieht sich auf: Gnadenlos (DVD)
Noch so ein Anbieter, der meint, die Filme, die er früher in vernünftiger Qualität angeboten hat, jetzt als billige DVD-R mit allen damit verbundenen Mucken auf den Markt bringen zu müssen. Das einzige, was man Sony zugute halten könnte, wäre der im Vergleich mit Warner deutlich günstigere Preis - aber selbst der liegt noch über dem von ordentlich hergestellten DVDs kleinerer Labels. Eine Schande für die Hersteller - und unerträglich für den Filmfreund.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Rentner Besorgung, 8. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Gnadenlos (DVD)
Diesen Film habe ich wiederum für einen Rentner besorgt dessen Ehefrau keinen Computer
im Haus sehen will. Er war sehr zufrieden über die DVD.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Gnadenlos
Gnadenlos von Richard Pearce (DVD - 2000)
EUR 18,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen