Kundenrezensionen


65 Rezensionen
5 Sterne:
 (54)
4 Sterne:
 (7)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


61 von 65 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein absolut stumpfsinniger Film - Hurra!
Hat der Film eine hintergründige Message? Nein! Hat er einen tieferen Sinn? Nein? Hat er eine spannende Story? Nein! Ist er informativ? Nein!
Robin Hood - Helden in Strumpfhosen ist nichts von all dem. Und trotzdem genial. Es ist ein genialer Film, wenn man einfach mal ein wenig abschalten will und einen Film braucht, bei dem man so richtig mal wieder über...
Veröffentlicht am 26. Dezember 2005 von P. Widler

versus
13 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Geschmackssache
Im Wald von Nuttingham ist der Teufel los: Prinz John, der königliche Spinner, macht zusammen mit seinen Schergen das Leben der Bevölkerung zu einer Qual. Unweit seiner Thronhalle träumt Maid Marian von ihrem Retter, der ihr endlich den Schlüssel zu ihrem Keuschheitsgürtel bringt und sie von ihrem schrecklichen Dasein als Jungfrau erlöst. Da...
Veröffentlicht am 23. August 2006 von Frodo


‹ Zurück | 1 27 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

61 von 65 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein absolut stumpfsinniger Film - Hurra!, 26. Dezember 2005
Von 
P. Widler (Basel, Switzerland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Robin Hood - Helden in Strumpfhosen (DVD)
Hat der Film eine hintergründige Message? Nein! Hat er einen tieferen Sinn? Nein? Hat er eine spannende Story? Nein! Ist er informativ? Nein!
Robin Hood - Helden in Strumpfhosen ist nichts von all dem. Und trotzdem genial. Es ist ein genialer Film, wenn man einfach mal ein wenig abschalten will und einen Film braucht, bei dem man so richtig mal wieder über jeden hinterletzten Blödsinn lachen kann. Der Film ist stumpfsinnig und voll von Gags über die man im Normalzustand nicht lachen würde. Aber im Gesamtumfeld dieses Filmes lacht man darüber.
FAZIT: Wenn man mal wieder richtig über jeden Blödsinn (und sei er noch so albern) lachen möchte, dem sei dieser Film wärmstens empfohlen. Wer ernstere Kost sucht, wird diesen Film definitiv absolut miserabel finden.
Da ich zu ersteren gehöre verleihe ich 5 Sterne
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


29 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Besser geht's nicht, 27. April 2002
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Robin Hood - Helden in Strumpfhosen (DVD)
Wow, der Film hat es wirklich in sich! Dies ist eindeutig eine der besten Persiflagen, die ich je gesehen habe.
Aber der richtige Genuß kommt definitiv erst auf, wenn man sich den Film im Englischen Original ansieht. Er enthält nämlich so viel Wortwitz, daß man mit dem Lachen schon nicht mehr mithalten kann, was natürlich bei aller Mühe im Deutschen nicht annähernd rüber kommt.
Mittlerweile habe ich diesen Streifen schon so oft gesehen, daß ich ihn auswendig mitsprechen kann!
Also, traut Euch den Film auch auf Englisch zu, so immens schwer ist er nicht zu verstehen. Es lohnt sich garantiert!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


17 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen gelungene Robin-Hood-Parodie, 12. Oktober 2003
Rezension bezieht sich auf: Robin Hood - Helden in Strumpfhosen (DVD)
Ein kleiner Tipp gleich zu Beginn: vor Mel Brooks' "Robin Hood - Helden in Strumpfhosen" sollte man sich dringend noch mal Kevin Costner's "Robin Hood - König der Diebe" ansehen, damit auch wirklich alle Gags wirken; Mel Brooks hat sich nämlich bei Handlung und Szenenfolge sehr stark an dieser Robin Hood-Version orientiert.
Der Film bietet alles in allem eine ganz ordentlich durchdachte Handlung ohne allzu abweichende Gagsequenzen. Die Humorqualität ist recht durchwachsen und reicht von absoluten Highlights wie der Stockkampfszene gegen Little John über so schöne Herausforderungen wie "Macht Euch für die Kampfszene bereit!" bis hin zu schwer übersetzbaren Wortspielen: Robin heißt bekanntlich "Robin von Loxley", Marian in der deutschen Version aber den ganzen Film übver "Marian de Brötchen" - nur für den kurzen Gag "Loxley (Lachsley) und Brötchen - da fehlt nur noch Meerrettich".
Mel Brooks-typisch ist der Humor insgesamt recht vordergründig; witzige Details, die man erst beim zweiten Sehen entdeckt, und hintersinnige Gags zum Nachdenken wird man also vergebens suchen.
Das ganze plätschert in netten Dekors mit spielfreudigen und durchaus überzeugenden Darstellern recht stringent und unbekümmert vor sich hin - und irgendwann muss man bei dem fortwährenden unbeschwerten Blödsinn einfach mitlachen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Menschen wie wir, 6. Juni 2001
Von Ein Kunde
Eigentlich ist das ganze erst richtig komisch, wenn man den echten Robin Hoob Film mit Kevin Kostner kennt, aber es ist auch so einfach herrlich.Eine Schar wunderbarer Komiker mit fantastischer Miemik lässt das klassische Heldentum gegen die Moderne reichlich alt aussehen und schafft es dabei selbst so alte Kalauer wie "Mein Name ist Hatschie!" "Gesundheit!" zum Brüllen komisch rüber zu bringen.Wobei der zwiefellos beste bei der Geschichte wirklich Hatschie ist, eine Art Rapper des Mittelalters, der dem ganzen erst den nötigen Pfiff verleiht. Eine der genialsten Parodien, die ich je gesehen hab, eine gelungene Mischung aus Loriot und Monty Python,die irgendwie zeigt,dass Männer(selbst in Strumpfhosen)auch nur Menschen sind.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


21 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der absolute Wahnsinn, 3. Mai 2002
Von 
Hendrik Busse "hendrikbusse" (Münster, Westfalen) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Robin Hood - Helden in Strumpfhosen (DVD)
Eigentlich ist dieser Film ja absoluter Schwachsinn. Der Scheriff von Nottingham heißt hier Nuttingham und verdreht alle Wörter. Der tapfere und treue geblendete Diener Robins heißt hier Blinzler und ist sich seiner Behinderung überhauptnicht bewusst. Es werden sogar Witze über die Strumpfhosen der Vogelfreien gemacht. Dieser Film hat absolut kein Niveau. Und dennoch ist Robin Hood - Helden in Strumpfhosen eine der besten Slapstick-Komödien die es gibt. Das liegt allein an Cary Elwes der mit solch entgeisterten Grimassen auf die schiere Blödheit seiner Gefährten reagiert, dass man vor Lachen vom Sofa fällt. Auf Deutsch oder Englisch: der Film ist ein Knüller. Die Extras der DVD lassen sich auch sehen. KAUFEN!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Geschmackssache, 23. August 2006
Rezension bezieht sich auf: Robin Hood - Helden in Strumpfhosen (DVD)
Im Wald von Nuttingham ist der Teufel los: Prinz John, der königliche Spinner, macht zusammen mit seinen Schergen das Leben der Bevölkerung zu einer Qual. Unweit seiner Thronhalle träumt Maid Marian von ihrem Retter, der ihr endlich den Schlüssel zu ihrem Keuschheitsgürtel bringt und sie von ihrem schrecklichen Dasein als Jungfrau erlöst. Da nutzen auch die mütterlichen Ratschläge von Kammerzofe Brummdildo nicht mehr viel.

Doch schon naht die Rettung: Robin Hood, gerade von den Kreuzzügen zurückgekehrt, muss mit Schrecken feststellen, dass sein elterliches Schloss verkauft worden und bis auf die Grundmauern entfernt worden ist. Das schreit nach Rache! Auch er ist Maid Marian verfallen und will alles daran setzen, sie von Prinz John zu befreien. Gemeinsam mit einem jüdischen Weinverkäufer, dem schwarzen Rapper Hatschi und seinem blinden Freund macht er sich auf, die Männer in Strumpfhosen zu rekrutieren und einen Angriff auf Prinz John und seine düsteren Gefolgsleute vorzubereiten. Doch auch der Prinz fährt schwere Geschütze auf, so den bösen Sheriff und die gemeine Hexe Latrine, die doch eigentlich nur eine Köchin ist...

Mel Brooks bewies auch schon mit dem Kult-Knüller "Space Balls", dass er sich auf das Parodieren von Blockbustern versteht. Dieses Mal muss Robin Hood dran glauben. Aufwendige Kulissen, zahlreiche Schauspieler und viele Kracher und Seitenhiebe auf Filme dieses Genres machen "Robin Hood" zu einem Angriff auf das Zwerchfell. In den 80ern gedreht, mag der Film heute zwar auch noch zu unterhalten, Mel Brooks - Fans mögen darin durchaus ihre gewünschte Unterhaltung finden, doch einige Gags wirken für die heutige Zeit auch sehr albern und käsig.

Drei Sterne gibts für einen aus der Zeit gekommenen, etwas durchschnittlichen aber sehenswerten Parodie-Knüller, bei dem jeder selbst entscheiden sollte, ob ihm solch eine Art von Humor noch liegt oder nicht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sensationelle Helden der etwas anderen Art im Sherwood Forest, 1. Juli 2009
Rezension bezieht sich auf: Robin Hood - Helden in Strumpfhosen (DVD)
"Robin von Locksley, wo ist dein König?" - "König... König? Und welcher König sollte das wohl sein.... König Richard? König Ludwig? König Fußball? Königs Pilsener...?"

Bereits nach dem ersten Satz von "Mel Brooks" Robin Hood "Cary Elwes" hatte ich Tränen in den Augen! Cary Elwis, der auch in "SAW" einen gigantischen Auftritt hatte, brachte hier keine geringere Leistung! Auch seine treuen Kameraden wie "Blinzler", "Hatschi", "Little John", usw. wissen wirklich was es heißt, absolut dämlich, lächerlich aber trotzdem sehr "überzeugend" zu spielen. Dasselbe gilt auch für die Nebendarsteller die auch nur kurz zu sehen sind.
Nicht zu vergessen, der Bösewicht Sheriff von Nuttingham der wohl unter leichten Sprachstörungen leidet und immer Sätze, Wörter und Buchstaben verwechselt ist schon eine Schau für sich!

Der Streifen ist absolut sinn- und Hirnlos aber dennoch einfach Genial! Hier vergeht keine einzige Minute in der man sich nicht wegen irgendeinem Spruch oder einer urkomischen Situation vor Lachen in die Hose machen könnte. Hier strahlt jeder einzelne Charakter eine unheimlich komische Aura aus die bereits beim Anblick der verschiedenen Perosnen ein schmunzeln auf die Lippen zaubert!

Für mich ist der Film nach wie vor, einer der besten und lustigsten Parodien die jemals gemacht wurden. "Men in Tights" kann sich nahtlos mit anderen Klassikern des Genres wie "Spaceballs" einreihen. Wie hier unschwer zu erkennen ist, veräppelt der Film überwiegend den Film "Der König der Diebe". Aber auch parallelen zu anderen, sehr bekannten Filmen sind hier leicht zu erkennen wie z.B. Anspielungen zu "Der Pate" aber auch zu "Spaceballs".

Leute die auf Anspruchsvolle Komödien mit Tiefgang stehen sollten hier gepflegt einen großen Bogen machen. Freunde der sinnlosen und völlig abgedrehten Unterhaltung sollten hier unbedingt zuschlagen. Der Streifen stellt für Fans des Genres einen Pflichtkauf dar ;-)!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Immer wieder lustig, 26. April 2002
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Robin Hood Men In Tights [DVD] (DVD)
Ich und meine Schwester haben den Film schon unzählige Male gesehen, da wir uns in den Kopf gesetzt hatten, den Text des Filmes eigenständig rauszuschreiben. Dieser Film ist immer wieder lustig, auch wenn man genau weiß, was als nächstes kommt. Einmal ansehen genügt wirklich nicht, um alle Gags und Wortwitze zu erfassen. Kaufen lohnt sich auf jeden Fall!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ein Klassiker, 6. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Robin Hood - Helden in Strumpfhosen (DVD)
Wer auf einen lustigen Klassiker mit Wortwitz und (zum Teil flachen) Humor steht, sollte zugreifen. Einige Späße konnten wir für das Pfadfinder Zeltlager Theater übernehmen und es kam super an!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Robin Hood - Der Held in Strumpfhosen!, 9. November 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Robin Hood - Helden in Strumpfhosen (DVD)
Ich liebe diesen Film! Das tue ich schon seit über 10 Jahren, obwohl ich damals mit knapp unter 10 für einige der Gags noch viel zu klein war, um sie richtig zu erfassen. Hilfreich, wie schon das ein oder andere Mal erwähnt, ist es sicher, den "originalen" Robin Hood mit Kevin Costner zu kennen. Ich habe ihn erst gesehen, nachdem ich "Helden in Strumpfhosen" schon ein paar Mal hinter mir hatte (wie gesagt, ich damals noch sehr jung) und musste auch beim ernsten Original oftmals grinsen, weil ich die Szenen aus Mel Brooks' Persiflage im Hinterkopf hatte.
Selbst nach unzähligen Malen, die ich diesen Film gesehen habe, kann ich immer noch herzlich drüber lachen! Wie Robins blinder Freund Blinzler auf dem Aussichtsturm sitzt und schätzt, dass niemand kommt! Oder als Robin eine Ansprache halten will und mit den Worten beginnt "Leiht mir eure Ohren" und ihm sämtliche Ohren seiner Zuhörer entgegenfliegen - einfach herrlich albern und überzogen!

Und mal ehrlich: Wer erwartet denn, wie schon viele andere erwähnten, eine tiefsinnige und in sich schlüssige Story, wenn der Regisseur den Namen MEL BROOKS trägt?

Wer Filme wie "Hot Shots", "Das Leben des Brian", "Die Ritter der Kokosnuss" oder "Die nackte Kanone" mag, dem wird auch dieser Klassiker gefallen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 27 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Robin Hood - Helden in Strumpfhosen
Robin Hood - Helden in Strumpfhosen von Mel Brooks (DVD - 2000)
EUR 29,88
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen